TECO 2030 ASA - Wasserstoff für Schiffe

Seite 1 von 141
neuester Beitrag: 24.01.22 15:53
eröffnet am: 11.12.20 08:43 von: Justachance Anzahl Beiträge: 3513
neuester Beitrag: 24.01.22 15:53 von: Smitzer Leser gesamt: 693592
davon Heute: 1124
bewertet mit 23 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
139 | 140 | 141 | 141   

11.12.20 08:43
23

3116 Postings, 5165 Tage JustachanceTECO 2030 ASA - Wasserstoff für Schiffe

Hier ein interessanter neuer Player aus Norwegen , der wie im Namen enthalten zukunftsorientiert  bis 2030 und darüber hinaus im Wasserstoffsektor  ein gehöriges Wort auf den Weltmeeren und Flüssen mitreden möchte mit seinen  aussichtsreichen Technologien

https://teco2030.no/

Freue mich auf spannende Diskussionen

 
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
139 | 140 | 141 | 141   
3487 Postings ausgeblendet.

19.01.22 12:14

163 Postings, 462 Tage ziggy07Ma_ko

Richtig, aber jetzt können interessierte Reeder sich in Stellung bringen um evtl. günstig den FF für den Markt zu testen, und wenn sich zeigt, dass er was taugt, dann geht die Post ab. Wird noch etwas dauern, aber für mich ist die Meldung ein Zeichen, dass wir auf einem sehr guten Weg sind  

19.01.22 13:41
1

51 Postings, 312 Tage Zackdela79Schön zu sehen,...

...dass es vorangeht!

Macht allerdings die Aussage von Tore Enger zu den 10 FF von vor einem halben Jahr noch verwirrender. Das muss echt ein Kommunikationsfehler gewesen sein.  

19.01.22 14:00

163 Postings, 462 Tage ziggy07Zackdela79

Da hast du wohl recht. Dazu hat er sich bislang ja ganz offensichtlich noch nicht geäußert, da wäre er uns wohl immer noch eine Erklärung schuldig, oder?  

19.01.22 14:15

7900 Postings, 5621 Tage VermeerErklärung könnte nur lauten

2 sind zu haben, die andern 8 sind schon reserviert. Nee, das nehm ich nicht wirklich an...  

19.01.22 14:32

92 Postings, 163 Tage AktienbulleFF

Seine Aussage war ja ?Er ist zuversichtlich, dass Teco noch 10 verkauft?.
Er hat halt den Markt wohl falsch eingeschätzt oder es wurden Angebote nicht zu Aufträgen..  

19.01.22 14:58

594 Postings, 451 Tage ma_ko@Aktienbulle

Zu deinem letzten Satz: 1) Wenn er wirklich den Markt falsch eingeschätzt hat spricht das nicht gerade für seine Qualifikation. Jemand in dieser Position und Vernetzung sollte eigentlich wissen was auf dem Markt los ist. 2) Wenn man 10 FF Angeboten haben sollte und nicht einer ist zum Abschluss gekommen wirft das noch viel mehr Fragen auf. Lags am Preis oder an der Technologie ? Beide Punkte wären ein Desaster für das Unternehmen- ein Chef der den Markt nicht einschätzen kann oder ein Produkt was der Markt nicht annimmt.  

19.01.22 15:00

92 Postings, 163 Tage Aktienbullema_ko

Gebe dir Recht aber von außen schwer zu sagen und zu beurteilen?  

19.01.22 15:17

115 Postings, 171 Tage WenzgehtDie 10FF

Wurden evtl. Auch keine Aufträge weil es keine Referenz gibt. Jetzt bauen se halt einen auf eigene Kosten, um wenigstens was vorzeigen zu können. Man kauft doch keine Maschine nur aus dem Katalog, wenn Null Referenzen vorliegen.
Evtl kann Galva ja was in Erfahrung bringen, aber ich glaube er stößt da auch an seine Grenzen  

19.01.22 15:58

115 Postings, 171 Tage WenzgehtUnd immer

Diese Nadelstiche am Ende des Tages. Die 5 NOK sind nicht zu überwinden  

19.01.22 16:03

115 Postings, 171 Tage WenzgehtEine einzige Kathastrophe

Die Aktie. Ich bin bald weichgeklopft  

19.01.22 16:09

163 Postings, 462 Tage ziggy07FF

Ich denke trotzdem, dass jetzt, wo der FF bereit steht, es nicht lange dauern wird, bis eine Reederei sich so ein Ding als Prototyp einbauen läßt. Gegen einen ordentlichen Abschlag natürlich, aber immerhin ist hier der Anfang zum greifen nahe  

19.01.22 16:19

163 Postings, 462 Tage ziggy07FF

Spätestens bis Ende Februar melden wir hier Vollzug. Die Schiffseigentümer müßten ja deppert sein, wenn Sie bei dem spread von über 150 $ die Gelegenheit nicht nutzen würden, sich einen FF einbauen zu lassen, wenn der Rabatt für einen Prototypen stimmt. Bin voller Zuversicht!  

19.01.22 17:27

1130 Postings, 381 Tage Galvangaaar@Wenzgeht

Sorry, da kann ich leider nichts zu beitragen.
Alle Infos werden leider nicht mit mir geteilt. :(
 

19.01.22 20:40

92 Postings, 163 Tage AktienbulleFF

Wurden die FF nicht schon Ende 2020 gebaut, wo es einen LoI gab und dieser aber - auf Grund von Corona - verschoben wurde? Kann mir kaum vorstellen, dass die diese jetzt gerade erst gebaut haben und die jetzt rumliegen.  

20.01.22 14:35

16 Postings, 325 Tage DAX1610FF

@Aktienbulle
Das ist richtig, im März 2020.
Auf meine Anfrage im August 2021 kam folgende Rückmeldung:
"Im März 2020 haben wir bei unserem deutschen Lieferanten zwei 10-MW-Stahltürme gebaut, dann wurde die Welt von der Pandemie heimgesucht und der Ölpreis fiel. Dies führte zu einer geringen Kraftstoffpreislücke, die die Nachfrage nach Future Funnels verringerte. Trotzdem haben wir noch keine an Bord installiert."
Zur Frage, ob die 10-11 FF nur eine Vermutung von Tore sind oder ob es es eine feste Reihenfolge gibt: "Dies ist nichts, was wir kommentieren, sobald eine Bestellung eingeht, wird sie über unsere sozialen Kanäle kommuniziert."

 

21.01.22 12:29

115 Postings, 171 Tage WenzgehtDie 5 NOK sind

Nicht zu überwinden. Immer das gleiche Scheissmuster..
steigt schnell unter gewissen Umsätzen  auf 5,27 NOK um dann wieder mit kleinen Stückzahlen auf aktuell 4,94 zu fallen. Der Kurs auf Tradegate hat gar nicht reagiert?irgendwas passt da doch nicht?  

21.01.22 14:21
2

51 Postings, 312 Tage Zackdela79@Wenzgeht

Kann ja deine Enttäuschung verstehen, aber warum sollte Teco jetzt steigen?
Weil der Gesamtmarkt gerade so gut ist? Nein.
Weil der H2 Markt gerade so gut läuft? Nein.
Weil die Umsätze gerade so gut sind? Gar nicht vorhanden.
Weil Aufträge reinkommen, die Umsätze versprechen? Nein.
Weil die sonstigen News gut sind? Nein. Irgendwelche LOIs oder kooperationen interessieren im aktuellen Marktumfeld gar nicht mehr.

Meine Meinung: Hier wirds - gerade vor der Zins- und Inflationsthematik - erst wieder nach oben gehen, wenn Umsätze da sind. Bis dahin ist das halten bei ca. 5 NOK ein Erfolg.

So lange muss jeder, der noch an die Story glaubt,  selbst entscheiden was er aktuell für wahrscheinlicher hält: Dass irgendwann jetzt Umsätze kommen und es wieder nach oben geht oder dass es noch länger mit den Umsätzen dauert. Dann  jetzt aussteigen und bei 3.xx NOK wieder einsteigen.

Aber sich täglich über die Range 4.70 bis 5.20 NOK zu ärgern, macht dich nur fertig.  

22.01.22 19:03

3116 Postings, 5165 Tage JustachanceIst so denke ich ne gute Kaufgelegenheit

Branche wird kommen und dann richtig, aktuell reine Aufbauphase, das Potenzial ist fast in keinem anderen Segment so aussichtsreich

https://www.deraktionaer.de/artikel/...t-irrem-kursziel-20244309.html
 

24.01.22 11:43

115 Postings, 171 Tage WenzgehtGute Nacht Euch allen

Jetzt sind die 5 NOK gefallen, jetzt kommen die 3NOK
, nicht wegen TECO sondern wegen dem Markt  

24.01.22 12:18

115 Postings, 171 Tage WenzgehtIch will ja nicht unken

Aber geht Euch hier das allen am Popo vorbei?  

24.01.22 12:23

7900 Postings, 5621 Tage Vermeerich bin vorige Woche hier raus

Sehr ärgerlicher Verlust.  

24.01.22 12:30

7900 Postings, 5621 Tage Vermeer@Wenzgeht

Vergiss nicht, dass du handeln kannst, und musst. Wenn du an der Börse bist, bist du Akteur. Wenn du dich entscheidest eine Aktie zu halten, auch wenn sie schlecht läuft, dann ist das deine Entscheidung, dann musst du dabei auch entspannt sein können und deinen Humor behalten. (So wie es mir bei Biontech ergeht).
Mir hat sich hier ein Bauchgefühl aufgestaut, dass mir die Firma zu unprofessionell erscheint. Verbunden damit, dass ich erstaunt bin, warum der Markt immer noch keine Anstalten macht, zu crashen, nach dem wie die politische Lage ist.
Aber bei Teco tun sie sicherlich auch ihr Bestes. Sei froh, wenn du nur Aktionär bist, und nicht selber in der Firma steckst, da kommst du viel schlechter davon wenns dann nicht läuft!  

24.01.22 14:34

26 Postings, 299 Tage REDNATNASIst alles ärgerlich

habe mich abgefunden, dass dies hier nichts so schnell wird. Hauptsache die Butze geht nicht hops. Hoffe wie gesagt, das jemand Teco übernimmt, dadurch der Kurs steigt, so dass ich hier dann ordentlich rauskomme. Wenn Teco den Kurs durch Aufträge und Umsätze hochbekommen will, dann dauert das noch viel länger.
 

24.01.22 15:02

115 Postings, 171 Tage WenzgehtHeute schon die 3

Vorm Komma.Unglaublich  

24.01.22 15:53

26 Postings, 181 Tage SmitzerBalls of Steel

Buy the dip  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
139 | 140 | 141 | 141   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln