finanzen.net

Holmes Biopharma: Kurs strebt wieder ...

Seite 1 von 3
neuester Beitrag: 14.09.08 12:28
eröffnet am: 03.11.06 22:36 von: Stanglwirt Anzahl Beiträge: 74
neuester Beitrag: 14.09.08 12:28 von: herfe Leser gesamt: 13818
davon Heute: 1
bewertet mit 9 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3  

03.11.06 22:36
9

612 Postings, 5032 Tage StanglwirtHolmes Biopharma: Kurs strebt wieder ...

...relativ stabil nordwärts. Alle bisher gemachten Ankündigungen scheinen umgesetzt zu werden. Die Testkliniken durch die Tochter Qualia werden nun Schritt für Schritt aufgebaut. Ich habe hier einen Link reinkopiert, aus dem jeder sehen kann, wie es momentan dort weitergeht:
http://www.qualiaclinicalservices.com/news&events.htm

Bei weiterhin positivem Newsflow müßte das avisierte Ziel "Amex-Listing" wohl bald glücken.  
Seite: 1 | 2 | 3  
48 Postings ausgeblendet.

29.12.06 17:58

4912 Postings, 4794 Tage LapismucSchüler und Lines

diese Aktie ist der absoulute Rohrkrepierer, mich hat mal im April einer angerufen und zum Kaufen aufgefordert, ne Weile ging's und dann der Absturz, 4 Monate später hat der Typ wieder angerufen und sich entschuldigt und mich erneut zum kaufen aufgefordert, so ein Ar........loch  

02.01.07 10:16

145 Postings, 4923 Tage schülerhier ist der rebound

fällig, besonders wenn man die aktie auch mit der anderen holmes vergleicht sieht man dass die andere überhaupt nicht so abgestürzt ist und diese hier viel potential zeigt.  

02.01.07 15:09

14 Postings, 4780 Tage Lines@ Schüler

Zuallererst Euch allen ein gutes neues Jahr.

sicherlich ist die Ami- Aktie nicht (noch nicht) abgeschmiert, das passiert aber noch bevor der Umtasch von statten geht.

Siehe Mitteilung von Lapismuc, es geht abwärts und ich bin draussen.

Lapismuc erlaube mir die Frage, wer Dich angerufen hat ?  

02.01.07 16:02

145 Postings, 4923 Tage schülerrebound drin,

meiner meinung nach. ich hab das mit dem umtausch nicht ganz mitbekommen, welche aktien werden in welche umgetauscht?
wenn du meinst, dass die anderen auch abschmieren, könnte man sie ja eigentlich perfekt shorten, oder?  

03.01.07 22:11

145 Postings, 4923 Tage schülerund heute wieder +7%,

langsam geht es hier wieder aufwärts, ich glaube, dass wir bald wieder so um die 45-50 cent sehen.  

16.01.07 13:35

14 Postings, 4780 Tage LinesJetzt ist es wieder ruhig geworden

Der Boden ist gesehen, es ist ruhig geworden, die meisten Anleger (Amateure, ich zähle mich auch dazu) sind draussen. Ich denke man kann in kleinen Margen wieder einsteigen, insbesondere weil auch die Pusher mundtot sind, einer gesunden Entwicklung dürfte nichts mehr im Wege stehen, schade das erst so viel Geld verbrannt wurde, auch meines. Dafür sind andere Investments gut gelaufen, Klöckner, Deutz und UMS.

Viel Spaß beim traden.  

06.02.07 13:35

612 Postings, 5032 Tage StanglwirtNews von Holmes Biopharma.....

...soeben folgende Mitteilung erhalten:

"06.02.2007 09:08
DGAP-News: Holmes Biopharma - Positionierung des Unternehmens für Wachstum in der Zukunft und nachhaltig höheren Shareholder Value
Holmes Biopharma Inc. / Sonstiges

06.02.2007

Corporate News übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich. =-------------------------------------------------

Holmes Biopharma - Positionierung des Unternehmens für Wachstum in der Zukunft und nachhaltig höheren Shareholder Value

Scottsdale, Arizona - 06. Februar 2007 - Holmes Biopharma, Inc. (Berliner Börsenkennung - HHJA, Wertpapiercode A0KDRX) (Berliner S-Registrierkennung - HHJB, Wertpapiercode A0KDR3) gibt bekannt, dass kürzlich Schritte unternommen wurden, damit das Unternehmen im Jahr 2007 und darüber hinaus in eine Position von nachhaltig starkem Wachstum und verbessertem Shareholder Value gerückt wird.

Der Unternehmensplan konzentriert sich auf folgende Punkte:

· nachhaltige Ausweitung unseres Sponsorportfolios für Klinikprojekte · Gewinnmaximierung für die laufenden Projekte · Investition in strategische Akquisitionen · Notierung an einer nationalen Börse

Die aktive Geschäftsentwicklung verzeichnet einen kontinuierlichen Anstieg und wir bewegen uns auf einen positiven Cash Flow zu. Verbindliche Vertragsabschlüsse im Gesamtwert von 2 Millionen $ stehen kurz vor der Vollendung, die voraussichtlich bis Ende 2007 erreicht ist.

Das Unternehmen hat Schritte zur Registrierung an der American Stock Exchange (Amex) unternommen. Für diese Börsennotierung ist ein höherer Aktienkurs nötig (+2 $), sowie der Abschluss von einer oder mehrerer der angekündigten Akquisitionen.

'Die geplanten Akquisitionen werden, zusammen mit der Amex-Registrierung, den Shareholder Value verbessern und für höhere Dividenden für Großanleger sorgen,' sagte John Metcalfe, der Präsident und Verwaltungsratsvorsitzende von Holmes Biopharma Inc.

Über Holmes: Holmes Biopharma Inc. ist eine Vertragsforschungsorganisation, die sich darauf konzentriert, integrierte und kosteneffektive klinische Entwicklungsdienstleistungen zu erbringen, die es der pharmazeutischen Industrie ermöglichen, neu entwickelte Arzneimittel schneller vom Labor auf den Markt zu bringen. Derzeit verfügt sie über Kliniken in Omaha, Nebraska und Toronto, Kanada. Zusätzliche Informationen über das Unternehmen finden Sie auf unserer Website unter www.holmesbiopharma.com.

Für den Verwaltungsrat

John F. Metcalfe, Präsident"

Näheres nachzulesen unter folgendem Link: http://www.faz.net/d/invest/meldung.aspx?id=41067682  

06.02.07 13:50

4912 Postings, 4794 Tage Lapismucich unternehme auch

Schritte um Millionär zu werden  (Gummigefasel und gepushe) und wieviel bitte schön sind 2Mio-Aufträge für 2007 in einer Welt der Aktien & Börse wo es um Milliarden gehen kann!  

25.03.07 15:23

693 Postings, 4668 Tage calvinklein+17% am Freitag

nicht schlecht?
gibts news?  

16.04.07 12:49

2 Postings, 4594 Tage Spitzi??

hat irgendwer news? kennst wer first swiss promotion? grüße  

16.04.07 12:51

2 Postings, 4594 Tage Spitzi??

hab überhaupt keine ahnung mit Aktien, die haben mich solange vollgetextet bis ich gekauft habe! Das war vor dem Split zu ca. 3Euro!! First Swiss Promotion ist jetzt nämlich nicht mehr erreichbar!! Komisch!! Hoffe mir kann wer helfen!! Grüße  

09.07.07 11:49

612 Postings, 5032 Tage StanglwirtTotgeglaubte leben länger????

Schaut euch mal an, was heute mit der Holmes Biopharma passiert!!! 88 % plus innerhalb ein paar Stunden!  

10.07.07 15:31

612 Postings, 5032 Tage StanglwirtNeuigkeiten von Holmes.....aber wohl nur für eine

der beíden in Deutschland gehandelten Aktien interessant:

10.07.2007 08:59
DGAP-News: Holmes Biopharma : Vorvertrag - Erwerb von Medikamenten
Holmes Biopharma Inc. / Absichtserklärung

10.07.2007

Veröffentlichung einer Corporate News, übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich. =-------------------------------------------------

Holmes Biopharma : Vorvertrag - Erwerb von Medikamenten

10. Juli 2007 - (Scottsdale, Arizona) Die Gesellschaft Holmes Biopharma Inc. [AG] (Börsensymbol an der Berliner Börse HHJA, Sicherheitskode A0KDRX) freut sich mitteilen zu können, dass sie einen Vorvertrag über den Erhalt der weltweiten Lizenz für ein bereits existierendes Medikament mit einem neuen und viel besseren Versandsystem, das sich derzeit im späten Stadium der Phase II seiner Entwicklung befindet, unterzeichnet hat.

Das Medikament wird zur Behandlung von Colitis ulcerosa sowie zur Behandlung der Crohnschen Krankheit, die im Volksmund als chronisch entzündliche Darmerkrankung (CED) bekannt ist und an der derzeit 0,5-1% der Bevölkerung der westlichen Welt leiden, verwendet. Dies entspricht mehr als einer Million Menschen in Amerika (525.000 Colitis ulcerosa, 490.000 Crohnsche Krankheit) und vier Millionen Menschen weltweit (das Vorkommen von Gehirnkrebs in den USA beträgt im Vergleich dazu 17,000 Fälle pro Jahr). Da CED chronisch ist und meist vor Beginn des dreißigsten Lebensjahres eintritt, benötigen die Patienten im Allgemeinen eine lebenslange Behandlung. Datamonitor schätzt, dass im Jahre 2002 aufgrund der Erkrankung CED 1,3 Milliarden $ Umsatz gemacht wurden und dass sich dieser Umsatz bis zum Jahre 2010 auf 2,3 Milliarden $ steigern wird.

Über Holmes: Holmes Biopharma Inc. ist ein Auftragsforschungsunternehmen, das sich darauf spezialisiert hat, integrierte und kostengünstige Entwicklungen im Bereich der klinischen Forschung anzubieten. Zudem beteiligt sich Holmes auch aktiv an der Entwicklung neuer Medikamente und Versandsysteme. Weitere Informationen über unser Unternehmen finden Sie auf unserer Webseite: www.holmesbiopharma.com.

Im Namen des Vorstands

John F. Metcalfe, Präsident

Manche der Aussagen in dieser Pressemitteilung sind gemäß Definition der United States Securities Legislation [Sicherheitsgesetze der Vereinigten Staaten] 'Prognosen'. Die tatsächlich vom Unternehmen erzielten Ergebnisse können von den in den Prognosen genannten Ergebnissen abweichen. Diese Information darf nicht als Investitionsempfehlung angesehen werden. Sie stellt keine Aufforderung zur Zeichnung oder Veräußerung von Wertpapieren dar. Sie soll keine vollständige Analyse des Unternehmens darstellen. Die Investition in Wertpapiere ist spekulativ und birgt viele Risiken. Die Ergebnisse der Vergangenheit bieten keine Garantie für künftige Ergebnisse. In Bezug auf ihre Investitionen oder geplanten Investitionen sollten sich die Leser an ihre eigenen, unabhängigen Berater wenden. Alle in dieser Pressemitteilung veröffentlichten Informationen sollten unabhängig geprüft werden. Diese Pressemitteilung beinhaltet Prognosen. Diese Anmerkungen schließen Risiken und Unsicherheiten mit ein. Die Risiken beschränken sich nicht auf vierteljährliche Schwankungen der Ergebnisse oder im Wachstums- und Wettbewerbsmanagement des Unternehmens. Weitere Risiken werden in den Unterlagen der amerikanischen Börsenaufsichtsbehörde (SEC) über das Unternehmen genauer angegeben. Die tatsächlichen Ergebnisse können grundlegend von den in Bezug auf das Medikament veröffentlichten Informationen abweichen.

Kontakt:

Holmes Biopharma, Investor Relations Tel: 001-877-241-4779 E-Mail: ir@holmesbiopharma.com www.holmesbiopharma.com DGAP 10.07.2007  
 

29.08.07 12:41

612 Postings, 5032 Tage StanglwirtGeplanter Umtauch der Reg-S-Aktie....?

So, nachdem ich in den vergangenen Wochen fünfmal per E-Mail bei Holmes Biopharma nachgefragt habe, ob und wann diese in Deutschland gehandelte Reg-S-Aktie - wie im Dez. 06 per Press Release angekündigt - umgewandelt werden soll, habe ich heute von Mr. Metcalfe persönlich Antwort erhalten.

Die Antwort stimmt mich persönlich hoffnungsfroh, daß in absehbarer Zeit unsere Shares getauscht werden. Mr. Metcalfe wird mich im Laufe der nächsten Woche noch einmal kontaktieren und stellt in Aussicht, dann näheres zur Umwandlung bekanntgeben zu können.

Hoffen wir also das Beste.....
 

18.09.07 19:38

612 Postings, 5032 Tage StanglwirtGeplanter Tausch der Reg.S-Aktie

Habe heute morgen nochmals beim CEO J. Metcalfe nachgefragt und sofort Antwort erhalten. Die Firma ist auf einem guten Weg und sie machen ordentliche Gewinne. Kürzlich wurden weitere Räumlichkeiten für klinische Versuche eingerichtet, da enorme Nachfrage. Leider dauert der geplante Umtausch etwas länger als vorausgesehen...
Wer sich für den genauen Wortlaut des Mails interessiert (in Englisch), bitte per BM bei mir melden.
Gruß an alle, die bis jetzt eisern dabeigeblieben sind....
Lady Stanglwirt  

13.11.07 17:36

612 Postings, 5032 Tage StanglwirtNews...

8:30 Uhr
DGAP-News: Holmes Biopharma Inc. (deutsch)
Holmes Biopharma: Das Auftragsvolumen erreicht 10,5 Mio. US-Dollar Holmes Biopharma Inc. / 08.11.2007 Veröffentlichung einer Corporate News, übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber.

Holmes Biopharma: Das Auftragsvolumen erreicht 10,5 Mio. US-Dollar Scottsdale, Arizona - 8. November 2007 - Holmes Biopharma, Inc. (Berliner Börse Symbol HHJA, WKN A0KDRX) gibt bekannt, dass das Unternehmen die Marke von 10,5 Mio. USD an erteilten Aufträgen für seine Forschungseinrichtung der Phase 1 in Omaha, Nebraska erreicht.

Das Unternehmen ist mit dem bemerkenswerten und stabilen Anstieg der Verkaufsaktivität zwischen Dezember 2006 bis Oktober 2007 sehr.

As Auftragsvolumen stieg innerhalb von nur 10 Monaten von 200.000 USD auf 10,5 Mio. USD an - eine fantastische Leistung für jedes Unternehmen. 'Wir sind auf dem besten Weg, unser Verkaufsziel für das erste Jahr der Geschäftstätigkeit zu erreichen, und wir glauben, dass wir den Verkauf im Jahr 2008 verdoppeln können', erklärte Dr. Sohail Khattak, Präsident & CEO von Qualia Clinical Service, Inc. Über Holmes: Holmes Biopharma Inc. und seine 100%ige Tochterfirma Qualia Clinical Service, Inc. sind eine vertragliche Forschungsorganisation, die darauf spezialisiert ist, integrative und kostengünstige klinische Entwicklungsarbeit anzubieten, die der Pharmaindustrie helfen soll, neue Arzneimittelprodukte schnell vom Labor auf den Markt zu bringen. Holmes ist außerdem aktiv an der Entwicklung von neuen Medikamenten und Medikamententrägern beteiligt. Zurzeit verfügt Holmes über Kliniken in Ohama (Nebraska) in den USA sowie in Toronto und Kiew. Weitere Informationen über das Unternehmen finden Sie auf unserer Website www.holmesbiopharma.com. Im Namen des Vorstands John F. Metcalfe, Präsident Manche der Aussagen in dieser Pressemitteilung sind gemäß Definition der United States Securities Legislation 'Prognosen'. Die tatsächlich vom Unternehmen erzielten Ergebnisse können von den in den Prognosen genannten Ergebnissen abweichen. Diese Information darf nicht als Investitionsempfehlung angesehen werden. Sie stellt keine Aufforderung zur Zeichnung oder Veräußerung von Wertpapieren dar. Sie soll keine vollständige Analyse des Unternehmens darstellen. Die Investition in Wertpapiere ist spekulativ und birgt viele Risiken. Die Ergebnisse der Vergangenheit bieten keine Garantie für künftige Ergebnisse. In Bezug auf ihre Investitionen oder geplanten Investitionen sollten sich die Leser an ihre eigenen, unabhängigen Berater wenden. Alle in dieser Pressemitteilung veröffentlichten Informationen sollten unabhängig geprüft werden. Diese Pressemitteilung beinhaltet Prognosen. Diese Anmerkungen schließen Risiken und Unsicherheiten mit ein. Die Risiken beschränken sich nicht auf vierteljährliche Schwankungen der Ergebnisse oder im Wachstums- und Wettbewerbsmanagement des Unternehmens. Weitere Risiken werden in den Unterlagen der amerikanischen Börsenaufsichtsbehörde (SEC) über das Unternehmen genauer angegeben. Die tatsächlichen Ergebnisse können wertmäßig von den hierin veröffentlichten Informationen.

Kontakt: John F. Metcalfe, Präsident und CEO C/O Holmes Biopharma Inc. www.holmesbiopharma.com Tel: 001-800-778-4990 Email: ir@holmesbiopharma.com 8655 East Via De Ventura, G-200, Scottsdale AZ 85258 08.11.2007 Finanznachrichten übermittelt durch die DGAP  

22.11.07 00:47

612 Postings, 5032 Tage StanglwirtAntwort von Holmes Biopharma....

auf meine neuerliche Rückfrage nach dem Tausch der Reg-S-Aktien:
Antwort ist da. John Metcalfe hat auf meine Mail von letzter Woche bereits am Tag danach geantwortet. Ich weiß nicht, ob ich hier - aus Datenschutzgründen - seine ganze Mail einstellen darf. Sinngemäß hat er geschrieben, daß das vorgesehene Amex-Listing im Januar 08 in die Wege geleitet werden soll und etwa 3 Monate danach zum Abschluß gebracht sein könnte.
Dies erfordere sehr viel Aufwand und erst im Anschluß an das Listing könne man darangehen, die vorgesehene Umwandlung durchzuführen.
John Metcalfe hat ausdrücklich davon gesprochen, daß die Umwandlung kommen soll, wenn auch -leider- mit Verzögerung.

Wer den genauen Wortlaut der Mail haben möchte, bitte BM.
Gruß - Lady Stanglwirt  

22.11.07 13:22

612 Postings, 5032 Tage StanglwirtNews von Holmes Biopharma...

DGAP-News: Holmes Biopharma Inc.
Holmes Biopharma Inc. erreicht im 3. Quartal 2007 die GewinnschwelleHolmes Biopharma Inc./22.11.2007 Veröffentlichung einer Corporate News, übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Holmes Biopharma Inc. erreicht im 3. Quartal 2007 die GewinnschwelleScottsdale, Arizona - 22. November 2007 - Holmes Biopharma, Inc. (Symbol
HHJA, WKN: A0KDRX) gibt mit großer Freude bekannt, dass das Unternehmen mit
dem am 30. September 2007 endenden Quartal erstmals schwarze Zahlen
schreiben konnte. Es stellt eine großartige Leistung dar, diesen
Meilenstein bereits im dritten Quartal des ersten vollen Geschäftsjahres zu
erreichen. Holmes geht davon aus, dass die Einnahmen und Gewinne bis zum
Jahresabschluss am 31. Dezember 2007 und ins Jahr 2008 hinein weiter
zunehmen werden.Die jüngste Erweiterung um unser Datenmanagementzentrum in Toronto und unsere klinische Forschungseinrichtung in Kiew werden unser Endergebnis
noch weiter verbessern.Das Unternehmen ist dabei, eine Finanzierung zu sichern, die es ihm erlauben wird, eine zweite Einrichtung zur klinischen Forschung in den
Vereinigten Staaten einzurichten sowie seine Strategie zur
Medikamentenentwicklung einzuleiten.
Über Holmes:
Holmes Biopharma Inc. ist eine vertragliche Forschungsorganisation, die
darauf spezialisiert ist, der Pharmaindustrie integrative und
kostengünstige klinische Entwicklungsarbeit anzubieten und ist außerdem
aktiv an der Entwicklung von neuen Medikamenten und Medikamententrägern
beteiligt. Zurzeit verfügt Holmes über Kliniken in Omaha (Nebraska) in den
USA sowie in Toronto und Kiew. Weitere Informationen über das Unternehmen
finden Sie auf unserer Website www.holmesbiopharma.comIm Namen des VorstandsDr. Sohail Khattak. MD, Präsident, CEOManche der Aussagen in dieser Pressemitteilung sind gemäß Definition der United States Securities Legislation 'Prognosen'. Die tatsächlich vom Unternehmen erzielten Ergebnisse können von den in den Prognosen genannten Ergebnissen abweichen. Diese Information darf nicht als
Investitionsempfehlung angesehen werden. Sie stellt keine Aufforderung zur
Zeichnung oder Veräußerung von Wertpapieren dar. Sie soll keine
vollständige Analyse des Unternehmens darstellen. Die Investition in
Wertpapiere ist spekulativ und birgt viele Risiken. Die Ergebnisse der
Vergangenheit bieten keine Garantie für künftige Ergebnisse. In Bezug auf
ihre Investitionen oder geplanten Investitionen sollten sich die Leser an
ihre eigenen, unabhängigen Berater wenden. Alle in dieser Pressemitteilung
veröffentlichten Informationen sollten unabhängig geprüft werden. Diese
Pressemitteilung beinhaltet Prognosen. Diese Anmerkungen schließen Risiken
und Unsicherheiten mit ein. Die Risiken beschränken sich nicht auf
vierteljährliche Schwankungen der Ergebnisse oder im Wachstums- und
Wettbewerbsmanagement des Unternehmens. Weitere Risiken werden in den
Unterlagen der amerikanischen Börsenaufsichtsbehörde (SEC) über das
Unternehmen genauer angegeben. Die tatsächlichen Ergebnisse können
wertmäßig von den hierin veröffentlichten Informationen abweichen.Kontakt:
John Metcalfe, Geschäftsführer
www.holmesbiopharma.com
Tel: 001-800-778-4990
E-Mail: ir@holmesbiopharma.com22.11.2007 Finanznachrichten übermittelt durch die DGAP.  

18.12.07 11:47
1

612 Postings, 5032 Tage Stanglwirt...aus den Finanznachrichten:

Holmes Biopharma Inc. Finanzierung und Jahresendprognose

Scottsdale, Arizona - 18. Dezember 2007 - Holmes Biopharma, Inc. (Symbol HHJA, Sicherheitscode A0KDRX) gibt bekannt, dass es eine bedeutende Finanzierung von Betriebsmitteln abgeschlossen hat. Das Unternehmen kann nun sein fantastisches Wachstum im Verkauf im Jahr 2008 fortsetzen.

Holmes Biopharmas Tochtergesellschaft für klinische Forschung, Qualia Clinical Services Inc., wird das Jahr 2007 mit Verkäufen in Höhe von ungefähr 10 Millionen $ abschließen. Die Geschäftsführung schätzt, dass die Verkäufe im Jahr 2008 20 Millionen $ übersteigen werden und die Kliniken in Omaha, Nebraska, Toronto, Kanada, und Kiew, Ukraine, vollständig ausgelastet sein werden.

Zu Holmes Biopharmas Strategie für 2008 gehört auch der Einstieg in das Geschäft der Medikamentenentwicklung mit einer bedeutenden Übernahme, die früh im neuen Jahr angestrebt wird.

Über Holmes: Holmes Biopharma Inc. ist eine vertragliche Forschungsorganisation, deren Fokus das Angebot von integrierten und kosteneffektiven Diensten in der klinischen Entwicklung an die pharmazeutische Industrie ist. Im Moment betreibt sie Kliniken in Omaha, Nebraska USA, Toronto, Kanada, und Kiew, Ukraine. Wenn Sie weitere Informationen über die Firma wünschen, besuchen Sie bitte unsere Webseite unter www.holmesbiopharma.com.

Im Auftrag des Aufsichtsrat

John F. Metcalfe, Präsident, Hauptgeschäftsführer

 

19.12.07 20:10

14875 Postings, 4712 Tage minesfan-88% seit Threadbeginn

da hast du aber ganz schön was aufzuholen, stanglwirt. Viel Glück dabei...;-))
-----------
An den Tagen, wo es gut läuft freue ich mich, an den Tagen wo es schlecht läuft, denke ich an die Tage, wo es gut lief!

09.01.08 12:48
1

612 Postings, 5032 Tage StanglwirtVertragsabschluß bei Holmes...

DGAP-News: Holmes Biopharma Inc.
DGAP-News: Holmes Biopharma, Inc. : Bisher größter Einzelauftrag

Holmes Biopharma Inc. / Sonstiges

09.01.2008

Veröffentlichung einer Corporate News, übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich. --------------------------------------------------

Holmes Biopharma, Inc. : Bisher größter Einzelauftrag

Scottsdale, Arizona - 7. Januar 2008 - Holmes Biopharma, Inc. (Zeichen an der Börse in Berlin: HHJA, Sicherheitscode: AOKDRX) freut sich den Abschluss eines Vertrages mit einem großen Biotechnologieunternehmen in Höhe von 1,6 Millionen US-Dollar über die Durchführung eines Phase 1-Tests in der Unternehmensanlage in Omaha, Nebraska mitteilen zu können. Dabei handelt es sich um den bisher größten Einzelvertrag und führt somit bei den abgeschlossen Verträgen im Jahr 2007 zu einer Gesamtsumme von 13 Millionen US-Dollar.

'Dieser große Auftrag und die Verkaufsergebnisse der ersten Jahre sind ein Beweis dafür, dass sich unsere aggressive Wachstumsstrategie für 2008 gut entwickelt und bestätigen erneut das Vertrauen, welches unsere Kunden in unsere klinische Forschungsarbeit haben', stellte John Metcalfe, CEO von Holmes Biopharma Inc. fest.

 

18.01.08 14:58

1 Posting, 4466 Tage elbossUmtausch

letztere Info's bezogen sich immer auf die A0KDRX bzw. S-Reg. zwecks tausch. Was ist eigentlich mit der A0KDR3 geworden bzw. geplant - ich habe bei mir noch welche gefunden ?  

27.02.08 19:44
1

612 Postings, 5032 Tage StanglwirtMal wieder Neues zu den Reg.-S-Aktien...

Ich hatte mit J. Metcalfe nochmals Mail-Kontakt wegen des Umtausches der Reg.-S-Shares. Antwort habe ich heute erhalten. Wer das Mail im Orginaltext haben möchte, bitte BM an mich.
Gruß "Stanglwirtin"  

13.06.08 17:39

612 Postings, 5032 Tage StanglwirtDGAP-News: Holmes Biopharma Inc. (deutsch)

DGAP-News: Holmes Biopharma Inc. (deutsch)

Holmes Biopharma (News) stellt ein neues Management vor

Holmes Biopharma Inc. / Personalie

13.06.2008

Veröffentlichung einer Corporate News, übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich. -------------------------------------------------- -------

Holmes Biopharma stellt ein neues Management vor

Scottsdale, Arizona - 11. Juni 2008: Holmes Biopharma freut sich, bekannt geben zu können, dass Herr Volker Schatten als neuer Direktor und Präsident von Holmes Biopharma Inc. verpflichtet werden konnte.

Herr Schatten ist ein deutscher Geschäftsmann. In der Vergangenheit war er in verschiedenen leitenden Positionen tätig. So war er in verschiedenen kleinen und mittleren Gesellschaften als Geschäftsführer, Vorstand und Mitglied des Aufsichtsrates aktiv.

Weiterhin konnte der Vorstand Herrn Alexander Zahn für die Funktion des offiziellen Beraters gewinnen. Herr Zahn ist ebenfalls deutscher Geschäftsmann und verfügt als Vorstand über mehr als 12 Jahre Erfahrung im Management und in der Reorganisation kleiner und mittlerer Gesellschaften. Unter anderem war er mit großem Erfolg in einem mittelgroßen Unternehmen tätig, das er zu weltweiter Anerkennung führte.

Gemeinsam bringen Herr Schatten und Herr Zahn wertvolle Erfahrungen in die Gesellschaft ein und verfügen zusätzlich über ein bewährtes Team aus Experten.

Diese Verpflichtungen wurden vorgenommen, damit Holmes Biopharma in dieser wichtigen Phase die notwendige Unterstützung erhält bei der Prüfung sämtlicher Optionen hinsichtlich der weiteren Entwicklung bei der von ihr beherrschten Tochtergesellschaft Qualia Clinical Service Inc.

'Unsere Absicht ist es,' so Herr Volker Schatten, 'Holmes Biopharma und Qualia zu reorganisieren und so den Gewinn für die Aktionäre zu optimieren.

In den nächsten Wochen wird sich das neue Management einen gründlichen Einblick in alle Fakten verschaffen und sich dann wieder mit neuen Berichten zurückmelden.

On behalf of the Board of Directors

Volker Schatten, President

Contact: www.holmesbiopharma.com Tel: (Europe) +49 172 727 1200 Email: ir@holmesbiopharma.com

13.06.2008 Finanznachrichten übermittelt durch die DGAP

-------------------------------------------------- -------

ISIN US4363201058

AXC0029 2008-06-13/08:32


nachzulesen unter: http://www.finanznachrichten.de/...chten-2008-06/artikel-11044527.asp
 

14.09.08 12:28

2 Postings, 4793 Tage herfePräsidentenwechsel ohne Präsident???

Hallo,

Ist ja endlich eine gute Nachricht vom 11.06.08, alles in deutscher Hand?  oder doch nicht???

Heute am 14.09.2008 steht auf der HP

als Präsident:   Presse Information  Für Interviews und/oder Informationen bezüglich Holmes BioPharma, Qualia Clinical Service, Inc, oder aktuellen Forschungsversuchen im Gange kontaktieren Sie bitte:

Herrn. John Metcalfe, Präsident Tel. 800.778.4990  Email: info@holmesbiopharma.com      

 

Die Pressemitteilung vom 11.06.08. wurde auf der HP nicht eingestellt, sind ja nur 3 Monate vergangen.

Auf die Ankündigung der angeblich neuen Geschäftsführung:

In den nächsten Wochen wird sich das neue Management einen gründlichen Einblick in alle Fakten verschaffen und sich dann wieder mit neuen Berichten zurückmelden.

da warten wir auch nach 3 Monaten vergebens.

Hat die Firma nun 2 Präsidenten???

Herrn Metcalfe und Herrn Volker Schatten???

Oder existiert die Firma nur auf dem Papier???

Es sind auf jeden Fall viele Fragen offen evtl. sollte ich den angeblichen Präsidenten auf dem Handy anrufen???

Nach der Pressemitteilung v. 11.6.08 llauten die Kontaktdaten:

Volker Schatten, President

Contact: www.holmesbiopharma.com Tel: (Europe) +49 172 727 1200 Email: ir@holmesbiopharma.com

 Anscheinend ist die Firma nur noch auf dem Handy erreichbar???

oder handelt es sich um eine neue mobile Aussenstelle in Europa?

 Oder ist alles doch eigentlich ganz einfach, wie meistens bei solchen Werten?

Noch einen schönen Sonntag herfe

 

 

 

Seite: 1 | 2 | 3  
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
TeslaA1CX3T
Infineon AG623100
NEL ASAA0B733
Ballard Power Inc.A0RENB
Nordex AGA0D655
CommerzbankCBK100
EVOTEC SE566480
Apple Inc.865985
Amazon906866
Microsoft Corp.870747
BASFBASF11
Allianz840400