2021 QV-GDAXi-DJ-GOLD-EURUSD- JPY

Seite 1 von 169
neuester Beitrag: 16.04.21 17:02
eröffnet am: 29.12.20 20:06 von: lo-sh Anzahl Beiträge: 4211
neuester Beitrag: 16.04.21 17:02 von: Björkshire H. Leser gesamt: 452046
davon Heute: 5523
bewertet mit 65 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
167 | 168 | 169 | 169   

29.12.20 20:06
65

33810 Postings, 3474 Tage lo-sh2021 QV-GDAXi-DJ-GOLD-EURUSD- JPY

Liebes Traderkollegium,

Willkommen in 2021 - ein verseuchtes Jahr hinter uns, ein hoffentlich teilweise virusfreies Jahr vor uns. Die wichtigsten Indizes, Rohstoffe und Währungen werden in diesem Forum besprochen. Meinerseits stelle ich zu GDAXi (DAX Performance), DOWJONES, S&P 500, Nasdaq, Nikkei, EURUSD, USDJPY, GBPUSD, Gold, Öl, meine täglichen Trades ein.  
Darüber hinaus freue ich mich auf eure Tipps zu Indizes, Forex, Rohstoffe, Aktien - Top-Tipps,  die unser Forumsziel, nämlich Zuwachs im Depot, unterstützen.

Meine bevorzugten Webseiten für die laufende Info sind, neben unserer Seite 2021 QV-GDAXi-DJ-GOLD-EURUSD-JPY :

https://news.guidants.com/#!Ticker/Feed/?Ungefiltert
https://de.investing.com/economic-calendar/
https://de.investing.com/earnings-calendar/
https://www.dividendenchecker.de/
https://www.cnbc.com/world/?region=world
https://www.wallstreet-online.de/indizes/put-call-sentiment-dax-index
https://www.finanzen.net/

Danke im Voraus für eure Tipps und Infos für alle, zugunsten eines zunehmenden Depots, und gute Trades in 2020 !
Die wichtigsten hier genannten Kurzbezeichnungen für den Handel sind:
LI = LongIn, LO = Longout, SI = ShortIn, SO = ShortOut, TP und SL sind sicher geläufig. Auf ein GUTES NEUES JAHR 2021 !  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
167 | 168 | 169 | 169   
4185 Postings ausgeblendet.

16.04.21 13:15
1

15227 Postings, 1905 Tage Potter21Das Dax-Trading ist zur Zeit echt schwierig

Heute nur 45 Punkte Gewinnpunkte bei einem Verfallstag! auf der Shortseite gemacht. Die Tortenstücke werden wohl für den Trader immer kleiner.  

16.04.21 13:19
3

15227 Postings, 1905 Tage Potter21@Daxxer, ich hoffe, Du sitzt nicht gerade im

Schleudersitz. Halt Dich gut fest, wenn Du das hier liest.

Bloomberg-Krypto-Ausblick:Bitcoin könnte in diesem Jahr bis auf 400.000 US-Dollar steigen.

Quelle: Bitcoin-Rally: Bloomberg-Krypto-Ausblick: Bitcoin könnte in diesem Jahr bis auf 400.000 US-Dollar steigen | Nachricht | finanzen.net

 

16.04.21 13:24
2

15298 Postings, 3130 Tage DAXERAZZI#4188 @Potter

Hätte Hätte ? klar, kann sein, aber sicher nicht schon heute, oder? ;-)))

Bitcoin trade ich ich ja auch nicht ? wobei der ja gerade 5% im Minus ist ? während Dogcoin alleine heute schon wieder 70% im Plus ist. Was zählt, ist langer Atem. Die Luft wird entweichen ... da bin ich absolut sicher.  

16.04.21 13:25
1

15227 Postings, 1905 Tage Potter21Wer bewegt den Dax?

Wer bewegt den DAX? | finanzen.net

Siemens und Daimler schieben hauptsächlich den Dax gen Norden.

 

16.04.21 13:35

15227 Postings, 1905 Tage Potter21Aktueller VDAX-NEW: 16,60 -0,20 -1,19%

Stuttgart mit + 1,16 annähernd neutral.  

16.04.21 13:46
2

3717 Postings, 5084 Tage xoxos@Daxxerazzi

Wie kann ich diesen Dogecoin shorten?
Jetzt drehen die komplett durch. Kursziel für Bitcoin 400.000. Technisch kann man natürlich alles begründen wenn der Chart nach oben hin offen ist. Überbietungswettkampf der Kursziele. Wer höher bietet fällt am stärksten auf. Ich sage demnächst einfach mal 1 Milliarde.  

16.04.21 14:16
2

580 Postings, 647 Tage Bhwe@Daxxer zu Kommentar #4170

In Punkto Gemüsehändler etc - genau so ist es... Barcode scan deines Gegenüber wo die Zieladresse drinnen ist - Coinbetrag eingeben (welcher Coin das ist, ist ja auch egal - für kleinsttransaktionen gibt es ja andere als den BTC und haben da ihre daseinsberechtigung) und versenden - feritg. Alles unregulierbar am Staat vorbei - Funktioniert in Venezuela auch prächtig.  

16.04.21 14:22
2

17740 Postings, 3515 Tage lueleyDu musst dich auf binance

anmelden xoxos, habe ich dir doch vor monaten schon gesagt, da kannste schön shorten, wobei ich das aktuell NICHT rate, gleich kommen die Amis hinzu, ich habe meine Kursziele erweitern müssen

https://www.tradingview.com/x/EqApKhzz/

 

16.04.21 14:38
3

15227 Postings, 1905 Tage Potter21Im 15er zeigen alle Bollinger Bänder nach oben

16.04.21 14:41
4

15227 Postings, 1905 Tage Potter21Aktueller VDAX-NEW: 16,47 -0,33 -1,96%

Stuttgart mit - 34,99 zunehmend shortlastig. Dax könnte weiter gen Norden laufen, also momentan sehr vorsichtig auf der Shortseite sein.  

16.04.21 14:52
2

15227 Postings, 1905 Tage Potter21Bislang ganz leichte Konsolidierungen im Dax

auf sehr hohem Niveau und absolut kein Shortsignal zu sehen.  

16.04.21 14:54
2

56197 Postings, 5019 Tage heavymax._cooltrad.kaum zu glauben dass der Verfall soweit oben statt

-findet, wenn´s auch nur ein "kleiner" heute ist..
-----------
Freie Meinungsäußerung bedeutet für viele Journalisten immer noch.. den Tod!

16.04.21 15:17
3

19994 Postings, 4517 Tage WahnSeeAlso,....

...isch bin bei 420 eingestoppt worden - wie heute morgen geschreiben - und habe ein shortsignal im 10er, was da oben ja Sinn ergeben könnte. Bei 340 als TP 1 fliegen 50% raus.  
-----------
Hier ist Werbepartner freie Zone

16.04.21 15:30

15298 Postings, 3130 Tage DAXERAZZI#4193 @xox

CFD Shorts ... zB Capital.com

Musste leider jetzt noch mal nachlegen.
SI 0,355
Aber jetzt finaler Short, falls heute noch jeder Doge = 1 US$ steigen sollte, bin ich raus ... ;-)))  

16.04.21 15:47
2

17740 Postings, 3515 Tage lueleyWas soll ich sagen

Schade Daxxer, das du mir nicht traust,  ich poste die Ziele nicht aus Jux und dollerei, du weisst das ich deinen Entrys und Ideen immer respektiere, aber das du da nicht mal auf mich hörst, ich kenne den Cryptospace und seine Wahnsinngen besser als so gut wie jeder andere hier in Deutschland mitlerweile. Bin top vernetzt und sehe was da gerade los ist. Nicht das ich die Bewegung begründbar finde, aber genau das ist Krypto. Nun sind die  gleich an meinem wichtigen Zielbereich, solange ich aber keine Umkehrbewegung sehe, ist das absolut harakiri was du da machst.

https://www.tradingview.com/x/uL98ZHhG/ Hier Ziele nochmal erweitert.



 

16.04.21 16:06
1

15227 Postings, 1905 Tage Potter21US-Ausblick für Dow & Co. B. Galuschka 16.04.21:

"Der Dow Jones setzte seine Aufwärtsbewegung auch im gestrigen Handel fort. Das Ziel bei 33.980 Punkten wurde schnell erreicht. Die Bullen begnügten sich aber nicht damit, sondern ließen eine eindämmende Trendlinie wie auch die Marke von 34.000 Punkten hinter sich.

Oberhalb der Trendlinie in rot besitzen die Bullen weiter Vorteile. Knackt der Dow Jones heute das Hoch bei 34.068 Punkten, könnte er sich in Richtung 34.300 Punkte aufmachen. Ein Rückfall unter die Trendlinie könnte zu Verlusten bis auf 33.911 Punkte führen. Doch erst unter dem Tief bei 33.704 Punkten wäre die Reihung ansteigender Hochs und Tiefs im Stundenchart und damit der Trend verletzt."

Dow-Jones-Chartanalyse (Stundenchart)

Chartanalyse zu US-Ausblick - Nur der S&P 500 weiß sich zu benehmen

Chart auf Tradingplattform Guidants öffnen

Der Nasdaq 100 eröffnete im gestrigen Handel stark und baute die Kursgewinne im Handelsverlauf immer weiter aus, so dass sogar ein neues Allzeithoch bei 14.040 Punkten markiert wurden. Damit entpuppte sich die Konsolidierung am Mittwoch als Eintagsfliege.


Auch in diesem Index lässt sich eine Eindämmungslinie konstruieren, welche Potenzial in Richtung 14.130 Punkte aufzeigt. Ob der Index dieses Potenzial ausschöpfen kann und anschließend auch nicht weiterkommt, wird man sehen müssen. Die Bullenpower ist bislang ungebrochen. Die Marke von 13.957 Punkten hat sich gestern als kleiner Support erwiesen. Der Trend wäre Stand jetzt erst unter 13.782 Punkten gefährdet.

Nasdaq-100-Chartanalyse (Stundenchart)

Chartanalyse zu US-Ausblick - Nur der S&P 500 weiß sich zu benehmen

Chart auf Tradingplattform Guidants öffnen

Auch am Donnerstag war es wieder einmal der S&P 500, der analytisch die Kohlen aus dem Feuer holte. Der Index überwand die Hürde bei 4.150 Punkten und arbeitete das Ziel bei 4.170 Punkten sauber ab. Das Tageshoch markierte der S&P 500 bei 4.173 Punkten.

Am plausibelsten erscheint derzeit, dass sich der Index weiter an der Eindämmungslinie entlanghangelt. Erst wenn die Bullenpower nachlässt, sind Abgaben in Richtung 4.152 und darunter 4.129/4.119 Punkten zu erwarten. Unter 4.119 Punkten würden prozyklische Verkaufssignale entstehen. Weitere kurzfristige Ziele auf der Oberseite werden vorerst nicht genannt. Der Index hat erst einmal alles ausgeschöpft, was ansatzweise ableitbar war."

S&P-500-Chartanalyse (Stundenchart)

Chartanalyse zu US-Ausblick - Nur der S&P 500 weiß sich zu benehmen

Chart auf Tradingplattform Guidants öffnen

Quelle:  US-Ausblick - Nur der S&P 500 weiß sich zu benehmen | GodmodeTrader

 

16.04.21 16:16
1

15227 Postings, 1905 Tage Potter21Aktueller VDAX-NEW: 16,57 -0,23 -1,37%

Stuttgart mit - 36,74 shortlastig. Infolgedessen wird das mit Shorts recht aussichtslos sein.  

16.04.21 16:23

15227 Postings, 1905 Tage Potter21M.E. ist das echte Zielstrebigkeit der Bullen

Habe immer noch kein Shortsignal.  

16.04.21 16:25
2

15298 Postings, 3130 Tage DAXERAZZI@ue, Danke, ist ja kein Misstrauen

Aber du weißt doch, dass man nur den eigenen Impulsen folgen sollte ? ;-)

Und ja, Respekt für deinen Chart !!
Trotz allem wie immer nur von rechts mit dem Prädikat "HAT GESTIMMT" zu versehen.

Und da die Positionen immer noch überschaubar sind, werde ich entweder ein paar Hundert ? Verlust oder Gewinn einfahren. Bin noch mit allen Posis drin und werde ja sehen. was passiert  

16.04.21 16:34
1

7577 Postings, 2611 Tage Absaufklausellueley

muss schon sagen es gibt ja viele experten hier also Vdax experten z.B. etc pp.
Das Ariva Sterne Prinzip geht aber anders also short bekommt immer 10 Sterne und long setups 3 Sterne also zum Beispiel ...  kann man doch hier gut beobachten
https://www.ariva.de/forum/...ivloses-trading-574720?page=3#jumppos87
https://www.ariva.de/forum/...ivloses-trading-574720?page=3#jumppos90

genauso wenig wird einem Picasso beachtung geschenkt dafür im gefühlten minuten takt irgendwelche guidants charts. da gehe ich mal von aus, dass sich der poster viel mühe gibt aber selbst keine gedanken an den markt "verschwenden" will. Genauso wie die mainstreamnr. mit der inflation ... gute statistiker haben das schon im herbst vorrausgesagt, coronabedingt und nur vorrübergehend ... ach was soll interessiert eh niemand - jeder hört eh nur dass was er will!
So geht ein ehemals gutes forum langsam seinem ende zu ... es ist dann hier nicht anders als an der Börse - man muss die dinge nehmen wie sie kommen.
in diesem sinne
gt  
Angehängte Grafik:
unbenannt.jpg (verkleinert auf 57%) vergrößern
unbenannt.jpg

16.04.21 16:37

580 Postings, 647 Tage Bhwe@Absauf

mit Sicherheit hast du eine größere Edge wie manch anderer in den Foren. Aber du könntest mal ein bisschen mehr kontent geben anstelle den pseudo troll hier zu machen.

In dem Sinne
GT  

16.04.21 16:44

7577 Postings, 2611 Tage Absaufklausel@ Bhwe:

ja gerne  - Kiste aus und Wochenende einläuten - :)
kritik ist ja auch nicht erwünscht ;) deshalb gerne noch mehr schwarze
lol  

16.04.21 16:56
1

15227 Postings, 1905 Tage Potter21@Absaufklausel, hauptsache Du bist in allen Foren

der plötzlich auftauchende Oberexperte, der den totalen Überblick über alles hat und in den verschiedenen Foren retroperspeketiv alles zensiert. Poste doch mal bitte "zeitnahe" Einstiege, TP und SL hier in unserem Forum. Damit kannst mich dann auch beeindrucken. Vielleicht solltest Du Dir einfach mal einen Joint gönnen, damit Du mal wieder auf konstruktivere Gedanken kommst. Und wenn Du wirklich ein echt guter Trader sein solltest, dann habe doch bitte die Demut vor den Lernenden und sei ihnen positiv gegenüber mit konstruktiven Beiträgen gesonnen. Herzlichen Dank schon mal im Voraus.  

16.04.21 17:02

7577 Postings, 2611 Tage Absaufklauselja, klar potter gerne

willst auch was zum traden haben  - dieses ganze E/A SL geposte bringt aber niemandem was ... höchstem dem ego - wenn du es brauchst?  

16.04.21 17:02

890 Postings, 268 Tage Björkshire Haddawa.Klausi aka Vollwirt

aka Trollwirt labert nur rum, Leute.

Wenn er mal präzise wird: eine Fehlansage nach der anderen. Danach: war nicht so gemeint...Du musst zwischen den Zeilen lesen.

Klausi meint auch, Persönlichkeitsbildung würde an der Börse nicht helfen. Wie sollte er das auch beurteilen können.

Schönes WE!  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
167 | 168 | 169 | 169   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln