finanzen.net

arrivaarriva's Günstiger-Leben-Thread

Seite 1 von 16
neuester Beitrag: 21.02.18 22:21
eröffnet am: 03.02.16 22:31 von: arrivaarriva Anzahl Beiträge: 379
neuester Beitrag: 21.02.18 22:21 von: Kryptomane Leser gesamt: 42591
davon Heute: 1
bewertet mit 24 Sternen

Seite:
| 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 16   

03.02.16 22:31
24

460 Postings, 1414 Tage arrivaarrivaarrivaarriva's Günstiger-Leben-Thread

Hallo liebe Erbsenzähler, Knauserer und Pfennigfuchser!

An der Börse immer noch nicht reich geworden? Vielleicht klappt es ja, wenn wir uns austauschen und gemeinsam die Ausgaben optimieren.

Vorab meine persönliche Literatur-Empfehlung, die auch schon die Zielrichtung dieses Threads vorgibt: Die Pfandsammler Küche von Flaschibert Pfandinsky (http://www.amazon.de/dp/3943706001)
Der Autor dieses lustigen, aber zugleich praktischen Werkes scheint Visionär zu sein, denn die Preisangaben sind nicht nur in Euro, sondern auch in den Währungen der Zukunft: Pfandflaschen und Gold!

In diesem Thread sollen also alle Tipps gesammelt werden, die das alltägliche Leben günstiger machen. Das können sein: Günstige Angebote von alltäglichen Gebrauchsgütern (Lebensmittel, Drogerie), Kochrezepte und Einsparpotentiale bei Dienstleistungen.

Was hier nicht rein soll: Angebote und Tipps, die zu speziell sind, oder mit dem alltäglichen Leben wenig zu tun haben (z.B. irgendwelche Elektronik-Spielzeuge).

Ich freue mich auf alle Beiträge, die aktuelle/kreative Einsparpotentiale aufzeigen.

 

03.02.16 22:33
3

176156 Postings, 6589 Tage Grinchmelde deinen internetzugang ab.

Haste wieder nen zwanni gespart.  

03.02.16 23:18
4

4706 Postings, 6607 Tage R.A.P.Der Klassiker von früher...

...Benutze das Klopapier beidseitig, der Erfolg liegt auf der Hand!

Und nein, die Hand ist deswegen noch lange kein Nazi! :-)
-----------
Dieses Posting wurde maschinell erstellt und ist auch ohne Unterschrift gültig

04.02.16 08:17
5

19520 Postings, 6839 Tage gurkenfredBekleidung so lange tragen, bis sie

verschlissen ist und nicht deswegen wegwerfen, weil sie nicht mehr modern ist.

 

04.02.16 21:42
2

460 Postings, 1414 Tage arrivaarrivaDanke gurkenfred,

für den ersten konstruktiven Beitrag. ;)

Womit ich wirklich einiges in letzter Zeit spare: Ich kaufe im Supermarkt bei allen gängigen Lebensmitteln konsequent nur noch Eigenmarken (Gut&Günstig, K-Classic etc. - auch durch Erinnerung der Eingangsliteratur).

Das ist jetzt vielleicht keine neue Idee macht aber wirklich viel aus, ohne dass ich den Eindruck habe, dass es merkliche Qualitätseinbußen gäbe.  

04.02.16 21:54
7

12598 Postings, 7167 Tage Timchennur billige Aktien kaufen

grundsätzlich nur bei Preisen unter 10 cent zuschlagen.
-----------
Ein Optimist kauft Gold und Silber, ein Pessimist Konserven.

04.02.16 22:02
3

21744 Postings, 4054 Tage KryptomaneSchrottaktien z.B.

und die Spültücher vom Aldi schneide ich immer halb...sind eh zu groß...
-----------
101 123 103 111 111 055 101 162 164  117 103 124 101 114

05.02.16 15:24
1

460 Postings, 1414 Tage arrivaarrivaEinsparungen bei Putzmitteln

Ein weiterer Spar-Tipp: Keine teuren Spezialreiniger kaufen. Meistens sind da nämlich ganz profane Inhaltsstoffe drin, die keine bessere Reinigungswirkung (z.B. für Fenster o.ä.) als übliche Haushaltsmittel garantieren.

Ich verwende im wesentlichen vier Reinigungsmittel: Normales Spülmittel, zur Entkalkung Essigessenz, zur Desinfektion Natriumhypochlorit-Reiniger (bekannteste Marke: "DanKlorix", gibts aber auch als günstiger als "Blink Hygiene Reiniger") und zur Rohrreinigung reines Natriumhydroxid (wirkungsvoller als üblicher Rohrreiniger, aber Vorsicht bei der Anwendung!).  

06.02.16 15:55
2

460 Postings, 1414 Tage arrivaarrivaKartoffel-Keller

Wer regelmäßig Kartoffeln isst und über einen kühlen Kellerraum verfügt, für den lohnt sich definitiv die Einlagerung. Zur Haupterntesaison im Herbst sind die nämlich extrem günstig in 10-15kg-Säcken und in guter Qualität zu haben (< 0,5 ?/kg). Richtig gelagert halten die locker bis ins Frühjahr.  

06.02.16 16:10
3

13617 Postings, 4987 Tage BoMaIch empfehle

Pfälzer Kartoffeln. Direkt beim Bauern in großen Säcken eingekauft, recht günstig. Mit Kümmel kochen gegen Blähungen. Für den besonderen Gaumenkitzel kann man dem Wasser etwas Red Curry Paste beifügen. Mal abgesehen von Salz. Recht viel Salz.  
-----------
*BoMi*

06.02.16 16:16
5

21160 Postings, 7515 Tage cap blaubärmiete nie zahlen nur kassieren das spart richtig

06.02.16 16:17
7

16898 Postings, 2510 Tage Glam MetalSchnitzel immer selbst braten

und den Weg in gutbürgerliche Restaurants sparen.
Beim Fleisch kann man insofern sparen, dass man die Schnitzel vom Lummer selbst schneidet und diesen als Bratenstück einkauft. Aber bitte nicht bei Discounter...

Kochschule: Schnitzel braten | DasKochrezept.de
Das Schnitzel gehört zu den beliebtesten Gerichten in Deutschland und fehlt auf keiner gut bürgerlichen Speisekarte. Doch es ist gar nicht so einfach, ein Schnitzel dünn, knusprig und zart aus der Pfanne zu bekommen. Wir verraten Schritt für Schritt wie man ein Schnitzel erst flach klopft, paniert un ...
 

06.02.16 16:23
5

21160 Postings, 7515 Tage cap blaubärschutzgeld nie zahlen sondern immer nur selber

06.02.16 16:31
7

176156 Postings, 6589 Tage GrinchUnser Familienmotto...

06.02.16 16:32
1

21160 Postings, 7515 Tage cap blaubärschon wieder ärger wegen klardaten mist

06.02.16 16:37
2

21160 Postings, 7515 Tage cap blaubärauftragskiller immer wegen sachmängelhaftung

verklagen und sooo min 40%sparen  

06.02.16 16:37
1

3112 Postings, 4868 Tage ablasshndlersparsam bis zum schluß:

don't pay the ferryman!  

06.02.16 16:38
5

65942 Postings, 3205 Tage GeldbertKäse hält sich länger aber trocknet auch schneller

aus in dem guten altem Backpapier.  

06.02.16 16:41
2

21160 Postings, 7515 Tage cap blaubärmagerquark aus argumenten der afd´ler gewinnen

ok nur 0,75cent das päckchen aber kleinvieh macht auch mist  

06.02.16 16:45
7

32666 Postings, 5244 Tage JutoImmer

Das Fleisch vom Discounter kaufen.
Ist viel billiger
Und wenns durchgebraten ist,
No Probs .
Die Pestizide sind dann tot .  

06.02.16 16:46
7

25826 Postings, 3676 Tage hokaiBrötchen beim Bäcker

zurücklegen lassen und am nächsten Tag zum 1/2 Vortagspreis kaufen  

06.02.16 16:53
1

176156 Postings, 6589 Tage Grinchauftragskiller?

Nie gehört. Werde mal den Hammer der Familie fragen, der kennt sich mit so verklausulisierungen aus.  

06.02.16 16:59
1

13617 Postings, 4987 Tage BoMaFährt jemand Auto ?

Oder alle nur mit der Straßenbahn ? Wenn Auto, nächstes Mal Smart kaufen. Total schick: Smart Cabrio. Nur 48,00 ? Steuern im Jahr. Versicherung fällt auch kaum ins Gewicht. Wegen fehlender Rückbank kleinen Smart-Anhänger dazu kaufen.
-----------
*BoMi*

06.02.16 17:07
2

176156 Postings, 6589 Tage Grinchissen Scherz oder?

Seite:
| 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 16   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Daimler AG710000
Deutsche Bank AG514000
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
NEL ASAA0B733
Amazon906866
Microsoft Corp.870747
Infineon AG623100
Apple Inc.865985
BASFBASF11
CommerzbankCBK100
BayerBAY001
Aurora Cannabis IncA12GS7
TUITUAG00
Deutsche Telekom AG555750