finanzen.net

Plug Power - Brennstoffzellen

Seite 1 von 442
neuester Beitrag: 13.11.19 12:40
eröffnet am: 13.06.13 16:04 von: Alibabagold Anzahl Beiträge: 11045
neuester Beitrag: 13.11.19 12:40 von: vetti Leser gesamt: 2400758
davon Heute: 1777
bewertet mit 33 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
440 | 441 | 442 | 442   

13.06.13 16:04
33

4195 Postings, 3330 Tage AlibabagoldPlug Power - Brennstoffzellen

Ich möchte hier auf Plug Power, einen Brennstoffzellen-Spezialisten aufmerksam machen.
Die Firma gibt es schon über 10 Jahre, die Entwicklung ist ins Stocken geraten, doch vor kurzem scheint das Thema Brennstoffzelle wieder DAS Thema der Zukunft zu sein!

Plug Power ist einer der Big Player im Geschäft mit Brennstoffzellen und arbeitet eng mit Ballard Power, dem Branchenprimus zusammen.

Vor kurzem ist Air Liquide, der französische Energieriese, bei Plug Power als Investor eingestiegen. Air Liquide sitzt auch im Aufsichtsrat von Plug Power.

Plug Power stand im jahr 2000 bei 1500 Dollar pro Aktie. Aktueller Marktpreis: 0,50 Dollar.

Mit Air Liquide und reichlich Kapital im Rücken sollte Plug Power nun den Weltmarkt für Brennstoffzellen neu aufrollen. Aktuelle Marktkapitalisierung: 20 Mio Euro!

http://www.bloomberg.com/news/2013-05-08/...-air-liquide-backing.html

http://de.advfn.com/...mbol=NASDAQ%3ABLDP&symbol=plug&s_ok=OK

http://www.finanznachrichten.de/nachrichten-aktien/air-liquide-sa.htm

http://www.finanznachrichten.de/suche/uebersicht.htm?suche=plug+power  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
440 | 441 | 442 | 442   
11019 Postings ausgeblendet.

12.11.19 13:49
1

2596 Postings, 1329 Tage ede.de.knipser3,09$ vorbörslich! Läuft, würde

ich sagen.

Da ist die 3! Und jetzt? Schön heute der ganz große Ausbruch?

Glückwunsch an Alle die am Zahlentag nachgelegt haben...

Bin gespannt,was heute passiert. Kampflos werden die Shortis das Feld aber nicht räumen...  

12.11.19 14:01
3

229 Postings, 440 Tage Charly66@Zamorano1

Das mit Proton sehe ich genauso. Sollen die Zocker von PowerCell doch zu Proton wandern. Da machen sie wenigstens nicht einen aussichtsreichen Wert kaputt... 30-50% Abschläge, nachdem ein Wert neue ATHs erreicht hat, ist eben nicht gesund (ich spreche hier von Hexagon und Nel). Das sind doch dann Aktien in denen man monate-/jahrelang auf eine Rallye gewartet hat und dann gezwungen ist zu verkaufen, um nicht innerhalb weniger Tage oder Stunden gar noch mit einem deftigen Verlust auf die nächste Rallye warten zu müssen, weil man keinen Stoploss gesetzt hat... Ich bin ja auch für eine moderate Konsolidierung, bei entsprechender Höhe, aber jedes Mal eine Korrektur, um einen illegalen Pump&Dump zu vollenden, oder um mittels (ebenso illegalem) Skalping in der Presse oder in Foren gehypte Titel runterzuhedgen, das ist nicht wirklich verzrauenserweckend für viele Aktien heutzutage... Da sollte eigentlich auch die Börsenaufsicht besser auf Zack sein...  

12.11.19 15:32

1397 Postings, 2872 Tage sven60Steigvorlage

da meint ein Analyst heute, dass Plug doppelt so hoch notieren müsste und es kommen ja noch zwei Top-Meldungen (2 sind ja schon raus9. mein Bauchgefühl:  da voll mitmachen aber das Aussteigen nicht vergessen, wenn es mal ganz schnell kräftig nach oben geht. Denn: ein gestriger Seekig Alph-Bericht hat die Finanzierung durch Kunden wie Walmart und Amazon (Vendor financing) unter die Kupe genommen; da muss Plug viel Geld "hinterlegen" (restricted cash). Und: wohl 100 - 110 Mio Warrants/Optionsscheine halten Amazon + Walmart zu ganz tiefen Kursen. was machen die damit ? Steuierliche Einflüsse ? Ich bin da skeptisch....Kann schnell auf US $ 4+ gehen, dann aber...well....ideal für Trader....  

12.11.19 15:43

2596 Postings, 1329 Tage ede.de.knipserJetzt, kommt der Ausbruch!

12.11.19 15:50

97 Postings, 1014 Tage dennis77777@ Ede

Meinste wirklich. Noch halten sich die Shorts ganz gut oder meinst du nicht  

12.11.19 16:15

1397 Postings, 2872 Tage sven60Idee

immerhin wohl über 40 Mio Aktien short...Ups....Vielleicht will man den Kurs hochziehen und die nächste Finanzierung via neuer Aktien damit verbinden ???? Wäre interessant zu wissen, wer hinter diesem Short-Interest steht. Hoffentlich nicht Amazon oder Walmart, die eventuell einen kleinen Teil ihrer Warrants "absichern/hedgen" ??????   Erst mal geht es weiter aufwärts....  

12.11.19 16:23
1

2264 Postings, 1969 Tage Brennstoffzellenfan52-Wochen-Hoch

PLUG dürfte gleich das 52-Wochen-Hoch bei $3,14 durchbrechen. Dann sollte der junior-short-squeeze in die Gänge kommen. Bei den angekündigten News steigt die Short-Squeeze-Rakete dann richtig. Und zudem dürfte im Dezember noch das Window-Dressing einsetzen und zusätzlich unterstützen (grosse Institutionelle wie Banken, Fonds, Hedgefonds, Pensionskassen, Indizes usw.) kaufen die gut gelaufenen Aktien des Jahres um ihren Kunden gute Titel per Ende Jahr im Depot zeigen zu können:-)  

12.11.19 16:30
1

2596 Postings, 1329 Tage ede.de.knipserIch hätte mit einem Rückgang gerechnet,

und jetzt schmeckt es schon ein wenig nach einem Durchbrechen der Widerstandslinie.

Ab 3,10$ kann man wirklich daran glauben...  

12.11.19 16:49
2

289 Postings, 2479 Tage laura2000Jetzt fliegt der Deckel

12.11.19 17:15

229 Postings, 440 Tage Charly66Luzzi

Da geht sie ab!  

12.11.19 17:19

229 Postings, 440 Tage Charly66Hexagon gleich auch

Warum? Weil Ballard und Plug abgehen und Hexagon ebenfalls ein langes Bein auf dem amerikanischen Kontinent hat.  

12.11.19 22:38
1

815 Postings, 247 Tage ClearInvestPlug Power & BMW

"European expansion continues leveraging some of our new channel partners with an order for nearly 100 units at the BMW Leipzig factory in Germany. This deal was part of a German funding activity and Plug Power products supports half the programs that were supported in the recent announcement."

https://finance.yahoo.com/news/...-earnings-conference-183856200.html  

13.11.19 08:23
1

2264 Postings, 1969 Tage BrennstoffzellenfanPlug Power (PLUG) mit neuem Kursziel von $6

Plug Power (PLUG) mit neuem Kursziel von $6:

https://www.bizjournals.com/albany/news/2019/11/...hoo&yptr=yahoo

Wer früh kauft, wird am meisten belohnt:-)  

13.11.19 09:26

27 Postings, 524 Tage achja4...

die jungs vom a...blatt leben von ihren Berichten, ja. Dennoch haben sie mit plug eine firma im depot, die aktuell von allen anderen tatsächlich am günstigsten aufgestellt scheint. Wenn H2 im Energiebereich das wird, was das Internet im Informationsaustausch verursacht hat, dann würde ich mir über kursziele nicht mehr den Kopf zerbrechen.  

13.11.19 10:24

289 Postings, 2479 Tage laura2000Kursparallelen zu Powercell

Ich sehe hier Kursparallelen zu Powercell.
Als Powercell das Jahreshoch vom Mai ( 10? ) geknackt hat ging es nochmal über 60% nach oben.
Also warum nicht auch bei Plug. Möglich ist alles ;-)  

13.11.19 11:09

4 Postings, 5 Tage tomson78Unterscheid Powercell und Plug Power

@Laura - Da Du anscheinend bei beiden investiert bist...kannst Du vielleicht kurz die Grundliegenden Unterscheide zu beiden Unternehmen erklären. Anscheinend setzten die ja auch auf unterschiedliche Technik. Mir ist die starte Entwicklung von Powercell schon fast etwas unheimlich und das obwohl ich mich in den hintern beiße dort nicht mit dabei zu sein :)

Oft kann man verfolgen dass langsame Anstiege nachhaltiger sind. Dass PlugPower mittelfristig die ganze Wertschöpfungskette erschließen möchte passt da gut dazu.  

13.11.19 11:40

2596 Postings, 1329 Tage ede.de.knipserBid 3,165$ / Ask 3,245$

Muss zum US Start nicht so sein, aber es ist eine gute Richtung...  

13.11.19 12:02

313 Postings, 2063 Tage luxsusschweinPlug

Ich habe auch schon mall geschrieben das plug aktie auf 6 $ stehen muss. Weill die aktie ist immer noch zu billig. Wenn plug tatsächlich auf positive ebida kommt. Sind hier 10 locker drin. Und noch was . Sollte hier neue KE kommen. Ist auch so gut .Plug Soll auch  besser neue KE durzehen als wieder Schulden bei  kapital banken aufzuhnehmen. Plug muss neue Standorte bauen.Das gleiche machte Amazon. Nix  Banken   . Einfach 20 milionen aktien raushauen und wars das.Ist meine persönliche Meinunng.  

13.11.19 12:08

145 Postings, 310 Tage Helius3000Aufträge

Sind die PLUG Brennstoffzellen-Aufträge von Fiat-Chrysler und BMW für Autos, oder einfach "nur" für den Produktion/Logistik-Bereich ?


Btw. Ich verpasse immer den richtigen Zeitpunkt zum Nachkaufen/Verbilligen ...man denkt immer es geht noch etwas weiter runter (z.B. bei 1,80 Euro) und dann geht es schon wieder rauf :/  

13.11.19 12:16

646 Postings, 6615 Tage vettiImmer

Nur Logistik  

13.11.19 12:24

309 Postings, 4319 Tage miracle@vetti

Nicht immer!
Streetscooter/DHL war für den Fahrzeugbereich.
Laut Q 3 Bericht sollen es jetzt die 500 Fahrzeuge sein.  

13.11.19 12:27

309 Postings, 4319 Tage miracle@vetti

Aus dem Bericht:
We have announced 2 of our major 4 announcements for the year: First one was deployment of 500 units with StreetScooter using our ProGen engine in Germany by DHL.  

13.11.19 12:40
1

646 Postings, 6615 Tage vettiMiracle, klar, das ist korrekt,

Konkret fragte er  nach Fiat und bmw, da sind es die forklifts für die betriebseigene Logistik  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
440 | 441 | 442 | 442   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
TeslaA1CX3T
Infineon AG623100
Nordex AGA0D655
NEL ASAA0B733
EVOTEC SE566480
Ballard Power Inc.A0RENB
LEONI AG540888
Amazon906866
CommerzbankCBK100
BASFBASF11
Apple Inc.865985
Microsoft Corp.870747