finanzen.net

Ostdeutsche wohlhabender als angenommen

Seite 1 von 2
neuester Beitrag: 26.09.04 12:48
eröffnet am: 19.09.04 22:20 von: Happy End Anzahl Beiträge: 32
neuester Beitrag: 26.09.04 12:48 von: Cashmasterx. Leser gesamt: 2733
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

Seite: 1 | 2  

19.09.04 22:20

95440 Postings, 6858 Tage Happy EndOstdeutsche wohlhabender als angenommen

Falls Ihr noch Diskussionsstoff für Euren morgigen Stammtisch sucht:



Neue Studie

"Wohlstandssprung" von 30 Jahren

Eine neue Studie kommt zu dem Ergebnis, dass die ostdeutschen Haushalte materiell sehr viel besser dastehen, als häufig angenommen wird. Zudem lägen die Kosten der Wiedervereinigung sehr viel höher als gedacht. Alle Bundesregierungen hätten "versucht, die Kosten der Vereinigung zu verschleiern, wohl um eine Neiddebatte zu verhindern."

 
 
Die bisher aufgelaufenen Kosten der Wiedervereinigung liegen mit 1,5 Billionen Euro offenbar höher als bislang angenommen.

Der Leiter des Forschungsverbundes SED-Staat an der Freien Universität Berlin, Klaus Schroeder, schrieb in der Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung: ?Alle Bundesregierungen haben versucht, die Kosten der Vereinigung zu verschleiern, wohl um eine Neiddebatte zu verhindern.?

Das Institut für Wirtschaftsforschung Halle errechnete den Angaben zufolge kürzlich eine Summe von 1,2 Billionen Euro Bruttotransferkosten. Von der Regierung würden Gesamtzahlen nicht vorgelegt.

Alleine in der Rentenversicherung sind nach Schroeders Berechnungen elf Milliarden Euro mehr von West nach Ost geflossen, als bislang geschätzt.

Schroeder kommt außerdem zu dem Ergebnis, dass die ostdeutschen Haushalte materiell sehr viel besser dastehen, als häufig angenommen wird. Zu Beginn der Vereinigung hätten sie kaufkraftbereinigt auf dem Niveau eines durchschnittlichen westdeutschen Haushalts am Ende der fünfziger Jahre gelegen.

Mitte der 90er Jahre hätten sie das westdeutsche Niveau von 1992 erreicht. Das bedeute einen ?Wohlstandssprung? von 30 Jahren innerhalb weniger Jahre.

Die ostdeutschen Geldvermögen seien 1990 ein Fünftel so groß wie die westdeutschen gewesen. Heute seien sie bei mehr als der Hälfte angekommen.

(AP/AFP)  
Seite: 1 | 2  
6 Postings ausgeblendet.

20.09.04 10:33

9123 Postings, 6956 Tage ReilaRocky, Deine Meinung zu den Ossis klingt

ein wenig nach Bildungsnotstand oder geistigem Defekt.
Armer Junge!  

20.09.04 10:36

68205 Postings, 5826 Tage BarCodeRoggi: Nachdem du mich vor Kurzem

darauf aufmerksam gemacht hast, dass dich meine Postings nerven ... je mehr du von dir gibst, desto ehrenhafter erscheint diese Kritik.

Gruß BarCode  

20.09.04 10:41

4560 Postings, 7248 Tage Sitting BullIch kann nur jedem Ossi raten,

dieses Land (ich meine ganz Deutschland) zu verlassen. So was wie die Deutschen sind nicht normal. Warum soll man sich so etwas also antun? Fazit: Raus aus Schizo-Deutschland. Auf in die Weiten des Ostens. Noch mal von ganz vorn anfangen. Ich bin auch bald weg.  

20.09.04 10:42
1

342 Postings, 7044 Tage RockyDie Zukunft der Ostdeutschen

Junge Ossis lernen den Schwesternberuf und trösten dann warme Brüder.  

20.09.04 10:44

342 Postings, 7044 Tage RockyWie das Sitting Bull

da musst du erstmal aufstehen *gg*  

20.09.04 10:47

342 Postings, 7044 Tage RockyHaben wir heute einen Ossi als Mod?

Junge du verstehst den Ernst der Lage nicht. Was ich unter No.7 geschrieben habe, hat seine Richtigkeit.  

20.09.04 10:50
1

9123 Postings, 6956 Tage ReilaHaha Rocky,

was Du unter #7 geschrieben hast, ist derartig dämlich, daß ich dafür nicht mal einen Schwarzen verschwendet hätte.

Träum weiter!  

20.09.04 10:53

342 Postings, 7044 Tage RockyReila öffne die Scheuklappen

Denk an Import und Export und an NPD  

20.09.04 10:58

13393 Postings, 5800 Tage danjelshakeübertreibs mal nicht rocky

nur weil 10% der sachsen die falsche wahl getroffen haben oder nich ganz klar im kopf sind, heißt das noch lange nicht, dass hier alle rechts oder sozialschmarotzer sind!

und saudumm schon gar nicht!


mfg ds  

20.09.04 11:01

342 Postings, 7044 Tage RockyBezüglich Rechts gab es Anlass zur Wahl zu gehen

Wie hoch war die Quotte?
Ist das nicht saudumm?  

20.09.04 11:03

342 Postings, 7044 Tage RockyNur ein T?

Ossis meinen, alles kundtun zu müssen, was sie so denken. Über eines sollten wir uns aber klar sein: Rechts ist keine Zukunft sondern nur eine frustierte Zwischenlösung  

20.09.04 11:03

13393 Postings, 5800 Tage danjelshakeklar

aber nur 10% und nicht alle ossis!!!  

20.09.04 11:09
2

342 Postings, 7044 Tage Rocky@Ariva

Auf einen Beitrag sollte 1 x schwarz genügen. Darüber solltet Ihr verkappte Kommunisten aus Kiel einmal nachdenken. Stellt hier eine Plattform für jedermann und respektiert keine freie Meinung.

Gehts noch?  

20.09.04 11:14
2

342 Postings, 7044 Tage RockyHallo Moderatoren

Tobt Euch aus! Es ist mir scheiss egal! Egal ob Dünnbrettbohrer oder Intellektueller  Moderator zeigt was Ihr könnt. Ihr fahrt mit eurem heißen, fetten Arsch auf ziemlich dünnem Eis herum, wenn Ihr wieder den Finger in Richtung "beleidigend" bewegt.

Ich bin Rocky hehehe *g*

Ruck zug Zahnluck!  

20.09.04 11:16

13393 Postings, 5800 Tage danjelshakepass auf dass du nich gleich den

nächsten schwarzen bekommst ;)  

20.09.04 11:27

58956 Postings, 6084 Tage Kalli2003come on Rocky, einen kannst Du noch!

So long (oder doch besser short?)

Kalli   ... Du blöde Kiste, ich mach Dich platt, ich stell Dich ab! Aaaaaagghhh ...

 

20.09.04 11:29

16550 Postings, 6305 Tage MadChartIrgendwie dünkt mich, dass hier jemand

bald Sendepause haben wird...  

20.09.04 11:37

342 Postings, 7044 Tage RockyLol o. T.

20.09.04 12:43

4560 Postings, 7248 Tage Sitting BullHehe,

Honnecker war ein Wessi! Mann, hat der die Ossis verarscht.  

20.09.04 12:44

342 Postings, 7044 Tage RockyNur 333x gelesen? sind alle Bewertungen vergeben? o. T.

20.09.04 12:51

342 Postings, 7044 Tage RockyHitler war auch ein Österreicher

und unser bilanz ist Schweizer (das war jetzt ein saudummer Vergleich)  

20.09.04 12:58

13393 Postings, 5800 Tage danjelshake@ Sitting Bull

und vor allem die wessis ;)  

22.09.04 12:09

229 Postings, 5854 Tage Ca.GouverneurDie Ossis wissen wirklich nicht

welche Schwachköpfe sie gewählt haben, wofür wir deren "Neupolitiker" Gehälter bezahlen.

Dort verdient jetzt ein Trottel der NPD der nicht einmal weis, wieviel Bundesländer die BRD hat ca. ? 6.000 im Monat.  

26.09.04 10:46

6685 Postings, 6055 Tage geldschneiderRocky,: Status Gesperrt!

Wer seine politische Meinung unumwunden kundtut, hat in Ariva nichts mehr zu sagen.

Der Kanzler darf sagen, wir Deutschen haben eine Mitnahmementalität, sind also Sozialschmarotzer, ein Arivaner sollte sich jedoch züglen, insbesondere mit seinen Worten sorgsam umgehen!

banale Worte wie "saudumm", das geht nicht, auch wenns die Wahrheit ist.

Ich denke es sind zu viel Schwarze gegen Rocky geflogen, auch wenn ich seine Wortwahl nicht billige.
Offensichtlich hat er persönliche negative Erfahrungen, hätte gerne Näheres darüber gewußt.

Schreib mir doch mal eine Bordmail @Rocky, würde mich sehr interessieren.

Gruß

geldschneider










 

26.09.04 12:48

10957 Postings, 6192 Tage Cashmasterxxdiese sperrungen

sind sowieso meist kindisch und parteiisch.
wenn ein anderer das gleiche gesagt hätte, hätte
keiner gemotzt.  

Seite: 1 | 2  
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Daimler AG710000
Deutsche Bank AG514000
Ballard Power Inc.A0RENB
NEL ASAA0B733
Amazon906866
Microsoft Corp.870747
Deutsche Telekom AG555750
Allianz840400
Apple Inc.865985
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
BASFBASF11
PowerCell Sweden ABA14TK6
CommerzbankCBK100
Infineon AG623100