TAAT - Revolution am Tabakmarkt oder heiße Luft?

Seite 1 von 57
neuester Beitrag: 28.11.20 01:42
eröffnet am: 12.08.20 14:47 von: invicio Anzahl Beiträge: 1411
neuester Beitrag: 28.11.20 01:42 von: Panscherle Leser gesamt: 103153
davon Heute: 190
bewertet mit 5 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
55 | 56 | 57 | 57   

12.08.20 14:47
5

60 Postings, 383 Tage invicioTAAT - Revolution am Tabakmarkt oder heiße Luft?

TAAT Lifestyle & Wellness produziert Zigaretten auf Hanfbasis, die nachweislich der Gesundheit zuträglich sind und somit eine bessere und günstigere Alternative zur klassischen Zigarette bieten sollen. Laut dem CEO und ehemaliger Stratege von Philipp Morris Setti Coscarella stehen über 100 Investoren vor dem Einstieg. Laut eigenen Aussagen ist ein Kurswachstum von 7000% realistisch.

Ich halte die Idee hinter dem Unternehmen für spannend, auch wenn ich Kursentwicklungen von +7000% für sehr weit hergeholt halte.  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
55 | 56 | 57 | 57   
1385 Postings ausgeblendet.

27.11.20 19:10

1113 Postings, 4560 Tage famherzigQuartalsabschluss

Kommt das vom bezahlen mit eigenen frisch gedruckten aktien. Katastrophe wie es mir scheint. Oder irre ich mich da? NmM  

27.11.20 19:31

2714 Postings, 4235 Tage KeyKeyfamherzig: Muss! Mehrere Eisen im Feuer haben ..

Falls das mit den Escrows nichts wird :-)
Hab keine Riesen-Summe drin, bin eher spät eingestiegen und bin in dem Fall zu faul zu kaufen, verkaufen, kaufen, verkaufen, .. ich lasse es eben erstmal liegen und schaue wie es weiter geht .. aber aktuell sehe ich noch keine Panik. Klar hätte man ein paar Gewinne mitnehmen können, aber ist es der Aufwand wert ? Warte lieber auf die kommende Woche wo es dann vielleicht richtige "bewegende" News gibt.  

27.11.20 20:10

17 Postings, 292 Tage DivitanteGähn

Wieso wühlen jetzt NICHTINVESTIERTE in irgendwelchen Quartalsabschlüssen rum? Achso, weil der Marktstart sich ja angeblich verschoben hat.

Fakt: Heute wurde schon beliefert, halt aber eben nur an die Läden die Tanken die auch offen haben.  

27.11.20 20:42
2

1113 Postings, 4560 Tage famherzigDivitante

Belege bezüglich deiner Aussage fügst du doch sicher freundlicherweise noch nach, oder ?  

27.11.20 20:55
2

1482 Postings, 613 Tage RoothomZahlen...

"Wieso wühlen jetzt NICHTINVESTIERTE in irgendwelchen Quartalsabschlüssen rum?"

Weil sich Investierte offenbar dafür nicht interessieren? Sind doch nur irgendwelche Zahlen. Sowas stört doch nur...

Oder was soll der Beitrag sagen?  

27.11.20 20:55
2

849 Postings, 2642 Tage Zupettaist doch super lieb

von Yahooyoshi, dass er seine Zeit für dich Investierter opfert!  

27.11.20 21:00
2

222 Postings, 6307 Tage yahooyoshiNööö ... Nöööö Divitante :) :)

Der Q Abschluss hat ja nun mal ganz und gar nichts mit dem versauten Start zu tun.
Quartalsabschlüsse handeln  I M M E R  von den vergangenen Einnahmen , und haben mit der Zukunft oder dem Jetzt , absolut nichts zu tun.
Da liegst du also schon mal fachlich total daneben :)

Aber ich weiß ja nicht wie Du dein Geld investierst . Etwa auch so wie anscheinend so viele hier  ... einfach ins Blaue schießen , abwarten , hoffen ( !! )  und wenn`s daneben geht ,einfach auf den nächsten Zug aufspringen ?
Ich mag mein Geld jedenfalls sehr ,und wünsche ihm einen möglichst glatten Weg zum nächst höheren Level .Oder zumindest will ich vorher so viele Infos haben , wie ich bekommen kann. Und dazu zählen auch ( und ganz besonders !! ) die Schlechten .

Ich habe das ja jetzt schon dreimal erwähnt . Ich habe nur ein paar hundert Stocks , weil es mir bis jetzt nichts weiter als das Feeling eines schönen , täglichen Casinobesuch gibt !
Aber wenn ich beim lesen von Infos auf solche Herzzerreißenden Infos stoße wie den letzten Quartalsbericht einer Firma die tatsächlich einen Umsatz von ein paar Tausender geschafft hat, und jetzt die gesamte Tabakindustrie aufs Korn nehmen will  ( zu welchem Firmennamen von TAAT gehört der Q Bericht denn jetzt nun eigentlich ?? ) , dann lasse ich gerne die Anderen daran teilhaben .
Vor allem diejenigen , die hier wie schon gestern gesagt , ganz groß  mit ihrem Jahresgehalt eingestiegen sind , und für den halben Tagesumsatz bei Tradegate verantwortlich zu sein scheinen  :) :)

Wie gesagt , finde ich die IDEE und hoffentlich auch die gelingende Umsetzung zu solch einem Produkt wirklich sehr gut .TAAT hat die Hanfzigarette weder erfunden noch sind sie die ersten die solche Zigaretten vermarkten wollen. Aber die Hanfzigaretten der anderen Hersteller scheinen wohl eher nach Joints oder verbrannten Maiskolben zu schmecken , und werden von den Rauchern auch deshalb eher abgelehnt.Dieses Problem wird wohl hoffentlich durch die veränderte Produktion und der Zugabe von Geschmacksstoffen , bei den TAAT Zigaretten der Vergangenheit angehören.Ich bin da erstmal optimistisch . Wenn das in die Hose geht , dann gute Nacht TAAT ....

Optimistisch bin ich aber immer noch nicht , was das Timing und den Informationsfluss zwischen der Firma und ihren Aktionären betrifft .Ich möchte mir nicht meine Informationen ( egal zu welchem aktuellen  Punkt oder Problem es in Zusammenhang mit TAAT steht  ) , durch ein Youtube Video erklären lassen , dessen Verbreitung von jemand vollkommen unbekannten erfolgt.
So etwas hat Firmenintern zu geschehen und nicht durch irgend welche Verbreitung von Larifari - Amateurvideos , mit ein paar hundert Zuschauern , die das durch Zufall gefunden haben
. Ach so ... da war ja noch die unglückliche Sache mit der Webseite von TAAT die sich leider zum Verkaufsstart immer noch im Aufbau  befindet !!
Noch so ein NO GO für eine Firma mit einem Managment aus der renomierten Welt der Tabakindustrie.
Wenn etwas stinkt , dann sage ich es auch . Selbst dann ( und dann auch erst recht ) , wenn es einigen Daueroptimisten nicht passt , weil sie jeden Tag vor ihren Bildschirmen sitzen , und ihre schönen Gewinne ( oder die zumindest erhofften ... ) über die Wupper springen sehen  .
Mir würde ein perfekt aufgebauter , und zuverlässiger Ablauf in der Firma auf jeden  besser gefallen , als ein überraschter Rückzug ( oder Verzögerung ) , drei Minuten vor Ladenöffnung !!!
"" ... was denn wir haben Thanksgiving übersehen ?? ... aber wir wollten doch am Tag danach ... ""
So etwas ist traurige Firmenleitung und  unterste Schublade in der Planung.
Hoffentlich schaffen sie es wenigstens bei zweiten Anlauf .  

27.11.20 21:00

222 Postings, 6307 Tage yahooyoshiDanke Zupetta :) :)

27.11.20 21:40
1

848 Postings, 3209 Tage brandy2heute Dich TV Frogzilla

Fragen werden von Taat voreingestellt, nicht vom Interviewer !! Ich glaube, ich habe gestern über Dr. Orser geschrieben, der eine Wildcard in einer möglichen Startverzögerung ist. Das Lustigste ist, dass ich das Wort STRINGENT verwendet habe, wenn ich von ihr gesprochen habe. Die heutigen voreingestellten Fragen sprachen über sie und er benutzte das Wort stringent !! Fühlte mich wie ich eins mit der Kraft war !! Etwas anderes Setti erwähnte 15 Millionen Bilder und im Podcast aus Großbritannien sagte Setti vor einigen Tagen 22 Millionen, glaube ich. Außerdem klang es für mich so, als ob der Start für heute war !!

Ich denke heute Abend bei RichTV, dass sie angesichts des $ -Hits, den Rich erhalten hat, die Rekordstraße setzen werden !!
Ich glaube, Dr. Orser zieht die Zügel in die Hand, bis für alle Vorgänge bessere Standards in Bezug auf das Pflanzenmaterial und die verwendeten Aromen auf einen viel höheren Standard gesetzt werden. Das ist vielleicht der Grund, warum dort mit 50% Kapazität gearbeitet wird. Ich wette, die neuen Maschinen, die installiert werden, haben überall Dr. Orsers Fingerabdrücke !! Sie ist eine Sticklerin und hat bessere Kenntnisse über die Sicherheit von Cannabismaterial als 99% der Menschen in der Branche. Ich fordere jeden Taat-Investor auf, sich ihren Podcast über Terpene anzuhören, sind König !!!! Es ist exzellent und etwas, das sie in diesem Podcast erwähnt, lässt mich glauben, dass sich die Aromen und Patentanmeldungen von Taats ändern !!!!!! Mehr kann ich dazu nicht sagen, ich möchte mich nicht in Taats Pläne einmischen.  

27.11.20 21:41

848 Postings, 3209 Tage brandy2Rich TV natürlich

27.11.20 21:55
1

848 Postings, 3209 Tage brandy2über was wird er berichten?

Ausübung der Optionen? Neue Kapitalrunde? Neuer Investor? Alles möglich.
Neue Aktien aber dann hoffentlich zu einem besseren Preis als der letzte! Sonst?  

27.11.20 22:16

848 Postings, 3209 Tage brandy2Panscherle, wo bist du?

Schicht beendet? Bist du noch investiert?
Viele Grüße aus dem Harz.  

27.11.20 22:25

848 Postings, 3209 Tage brandy2News

DER START VON TAAT IN OHIO WIRD MIT ÜBER 3,7 MILLIONEN ANZEIGENENGAGEMENTS UND EINER HOHEN CONVERSION-RATE BEI TRYTAAT FORTGESETZT. FINAL TAAT PACK DESIGNS ENTHÜLLT MIT BOGO PROMOTION
Mit der Einführung von TAAT ? in Ohio freut sich das Unternehmen bekannt zu geben, dass die digitale Marketingkampagne für seine TryTAAT-Zielseite ungefähr 13 Millionen Anzeigen verteilt hat, wobei über 3,7 Millionen Anzeigenengagements und Besuche bei TryTAAT aus mehr als 90 Ländern stammen international trotz keiner aktuellen Werbung außerhalb der USA. Das Unternehmen hat außerdem neue TAAT ? -Paket-Designs mit dem Angebot ?Kaufen Sie ein, erhalten Sie eines gratis? veröffentlicht, das in die Rollout-Strategie des Unternehmens für den Verkauf von TAAT ? im Einzelhandel in Ohio in einem frühen Stadium aufgenommen wird.
LAS VEGAS und VANCOUVER, British Columbia, 27. November 2020 (GLOBE NEWSWIRE) - TAAT ? LIFESTYLE & WELLNESS LTD. (CSE: TAAT) (OTCQB: TOBAF) (FRANKFURT: 2TP2) (das ?Unternehmen? oder ?TAAT ? ?) freut sich bekannt zu geben, dass die Einführung seines Flaggschiffprodukts TAAT ? in Ohio fortgesetzt wird, mit einer positiven Leistung der digitalen Marketinginitiativen, einer anhaltenden Produktionsrate von Beyond Tobacco ? und TAAT ? und einem weiteren Anstieg des Interesses an TAAT ? ab dem legalen Alter Raucher sowie Tabakhändler in Ohio. TAAT ? liegt weiterhin im Zeitplan und wird voraussichtlich im vierten Quartal 2020 in Ohio erhältlich sein. In seiner Pressemitteilung vom 29. September 2020 veröffentlichte das Unternehmen Modelle vorläufiger Verpackungsdesigns für TAAT ?, mit denen das Erscheinungsbild der Produktlinie an den etablierten Tabakmarken ausgerichtet werden soll Zigaretten. Das Unternehmen hat die TAAT ? -Verpackungsdesigns für Original , Smooth und Menthol fertiggestellt Sorten für den Start, die ein "Buy one, get one free" -Angebot (allgemein als "BOGO" bezeichnet) beinhalten, um legalen Rauchern im Alter, die TAAT ? im Frühstadium kaufen, einen höheren Wert zu bieten und längere Versuche mit dem zu fördern Produkt ohne zusätzliche Kosten.

Das Unternehmen hat Beyond Tobacco ? entwickelt, das Basismaterial von TAAT ?, das weder Nikotin noch Tabak enthält. Beyond Tobacco ? zeichnet sich durch ähnliche Eigenschaften wie der tatsächliche Tabak aus, wie z. B. das Rauchvolumen und das durch die Verbrennung verursachte Knistern sowie einen tabakartigen Geschmack und Geruch, der durch eine zum Patent angemeldete Verfeinerungstechnik für das Material erzeugt wird. Indem das Unternehmen legalen Rauchern im Alter die Möglichkeit bietet, ihre Erfahrungen fortzusetzen und gleichzeitig Nikotin hinter sich zu lassen, positioniert das Unternehmen TAAT ? als direkten Konkurrenten zu führenden Marken von Tabakzigaretten.

Am 30. Oktober 2020 startete das Unternehmen eine digitale Marketingkampagne, um Besucher auf TryTAAT zu locken ( http://trytaat.com) ), eine Zielseite, die Informationen zu TAAT ? enthält und es Rauchern im legalen Alter in den USA ermöglicht, eine kostenlose Probe von TAAT ? in einer ihrer Sorten anzufordern. Zum Zeitpunkt dieses Schreibens wurden ungefähr 13 Millionen Anzeigen verteilt, und in dieser Kampagne wurden über 3,7 Millionen Anzeigen mit TAAT ? -Anzeigen geschaltet. Diese Verpflichtungen haben zu mehreren tausend bestätigten Anfragen nach per Post versendeten TAAT ? -Proben an Adressen in den USA geführt. Das Unternehmen beabsichtigt, die digitalen Werbemaßnahmen für TAAT ? nach der Verfügbarkeit bei Tabakhändlern in Ohio in diesem Quartal nach oben zu skalieren, um auf der aktuellen Dynamik aufzubauen.

Daniel A. Pasco, Vorstandsvorsitzender von Adfuel Media Inc., einem Dienstleister für digitale Medien im Unternehmen, erklärte: ?Wir haben kein Engagement und keine Anziehungskraft für ein neues Produkt gesehen, wie wir es für TAAT ? bei einem anderen Unternehmen gesehen haben wen wir Online-Werbekampagnen verwaltet haben. Trotz der Ausrichtung von Werbung für TAAT ? auf strategisch ausgewählte Marktsegmente wird ein Großteil des Webverkehrs auf TryTAAT übertragen scheint aus anderen Quellen als unseren Anzeigen zu stammen, einschließlich vieler direkter Typ-Ins. Dies deutet darauf hin, dass die Kampagne bereits durch persönliche Empfehlungen vom organischen Wachstum profitiert, was eine der leistungsstärksten Kennzahlen in dieser Branche ist. Obwohl unsere Kampagnen für TAAT ? derzeit ausschließlich in den USA durchgeführt werden, haben wir internationalen Verkehr aus mehr als 90 Ländern festgestellt. Wir sind von den bisherigen Ergebnissen sehr ermutigt und freuen uns darauf, die Kampagne in größerem Umfang einzuführen. ?

Aufgrund der Entscheidung des Unternehmens, im Rahmen der aktuellen Einführung von TAAT ? ein BOGO-Angebot anzubieten, wurden neue Verpackungsdesigns erstellt, die einen Gutschein enthalten, der von jedem Tabakhändler, der TAAT ? führt, gegen eine kostenlose Packung TAAT ? eingelöst werden kann Produkte. Verpackungen mit den neuen Designs, wie unten abgebildet, sind derzeit in Produktion und werden voraussichtlich innerhalb der nächsten zehn Tage beim Vertragspartner des Unternehmens eintreffen. Fertige TAAT ? -Sticks werden dann in die BOGO-Angebotspakete und die entsprechenden Kartons gelegt, auf 1.440 Kartonpaletten verladen und im Lager des Vertragsherstellungspartners des Unternehmens gelagert, von dem aus die Paletten nach Ohio geliefert werden.

Ein Foto zu dieser Ankündigung finden Sie unter https://www.globenewswire.com/NewsRoom/...a88f-4abe-84df-76e383e045a7

Leser, die Nachrichtenaggregationsdienste verwenden, können die oben genannten Medien möglicherweise nicht anzeigen. Eine Version dieser Pressemitteilung mit allen veröffentlichten Medien finden Sie auf SEDAR oder im Bereich Investor Relations auf der Website des Unternehmens.

Pat Bell, Chief Operating Officer des ersten Vertriebspartners des Unternehmens, ADCO Distributors, Inc., erklärte: ?Das Interesse an TAAT ? ist in den letzten Wochen enorm gewachsen. Unsere Einzelhandelskunden waren sehr fasziniert und wir bearbeiten Bestellungen sowohl von Ketten- als auch von unabhängigen Tabakhandelskonten in Ohio. Obwohl wir keine ausgehenden Anstrengungen unternommen haben, um Bestellungen von TAAT ? außerhalb von Ohio zu erbitten, haben uns mehrere Einzelhändler aus den Grenzstaaten von Ohio aufgesucht und mit Begeisterung Interesse bekundet, TAAT ? bei uns zu bestellen. Das Interesse an TAAT ? von Tabakhändlern war im Vergleich zu anderen neu eingeführten Produkten, die wir auf den Markt gebracht haben, beispiellos. Dies wird durch die unserer Kunden belegt die Bereitschaft, Vorbestellungen für TAAT ? aufzugeben, und das Vertrauen in das Produkt, das von den Rauchern im legalen Alter, die in ihren Geschäften einkaufen, gut angenommen wird. Ich kann sagen, dass TAAT ? das erste neue Produkt ist, an das ich mich erinnern kann, das so viel Interesse hatte, bevor es überhaupt in die Regale kam. ?

Setti Coscarella, Chief Executive Officer von TAAT ?, sagte: ?Für jede Markteinführung in der Kategorie Konsumgüter ist es immer eine aufregende Zeit, gleichzeitig mit Ihrem Zielmarkt und den Einzelhändlern, bei denen sie das Produkt kaufen, Interesse an dem Produkt zu wecken. Da dies eine Kombination aus B2C-Marketing und Aufbau von B2B-Beziehungen beinhaltet, die auf Aktivitäten hinter den Kulissen wie dem Aufbau einer Lieferkette aufbauen, ist es wichtig zu betonen, dass dieser Prozess ein Marathon und kein Rennen ist. Da es unser Ziel ist, Marktanteile in einer der rücksichtslos wettbewerbsfähigsten Branchen der Welt zu gewinnen, kann unsere Startstrategie nicht beschleunigt werden, da es sehr wichtig ist, einen überzeugenden ersten Eindruck zu hinterlassen. Wir haben bereits Bestellungen von mehreren Ketten- und unabhängigen Tabakhändlern in Ohio erhalten. Dies wird unsere erste Gruppe von Einzelhandelspartnern sein, wenn TAAT ? in diesem Quartal zum ersten Mal im Einzelhandel erhältlich sein wird. Von dort aus liegt der Fokus auf der Erweiterung unserer Liste von Einzelhandelspartnern, die in Zukunft ein wesentlicher Bestandteil unserer KPIs sein wird. Auf allen Ebenen haben wir uns in Ohio bisher sehr willkommen gefühlt. Dies möchten wir gerne erwidern, indem wir Rauchern in Ohio ein besseres Produkt als herkömmliche Tabakzigaretten anbieten. ?

Im Namen des Verwaltungsrates der Gesellschaft

TAAT ? LIFESTYLE & WELLNESS LTD.  

27.11.20 22:34
1

13 Postings, 39 Tage ekiddenHoppla

Laut dem Absatz über den link zum Bild kommt die msrkteinführung erst Ende Dezember... in 10 Tagen soll erst der produktionspartner beliefert werden... na dann weiterhin viel Geduld ...  

27.11.20 22:35

848 Postings, 3209 Tage brandy2Kein Problem für mich

ich kann warten.  

27.11.20 22:46

848 Postings, 3209 Tage brandy2alles Marketing

sie wissen wie es machen. Es ist in aller Munde. Wenn ich sehe, wie sich die Namen
im Forum erneuert haben, weiß ich auch, daß sich  die Aktionärsstruktur geändert hat.
Alle die auf hohen  Gewinnen gesessen haben sind raus und das ist für die Alten gut.
Na dann, jetzt trinke ich meinen Brandy und allen weiter viel Erfolg.  

27.11.20 22:54

848 Postings, 3209 Tage brandy2läuft bei euch das Interview bei Taat?

bei mir nicht.  

27.11.20 23:01

2714 Postings, 4235 Tage KeyKeyKann auch warten ..

Aber alle wohl nicht :-)
Naja, so ist das eben wenn man mit zu großen Summen rein ist und keine Geduld hat.
 

27.11.20 23:15
1

37 Postings, 137 Tage lippi1taat

Alles Blabla. Fakt ist Produkteinfuehrung ist verschoben.  

27.11.20 23:24
1

693 Postings, 290 Tage Moonwalker07Die News von heute ist super

Glückwunsch an alle langfristig investierten Anleger, mMn wird Taat ein großer Erfolg werden in den kommenden Wochen Monate und Jahre .  

27.11.20 23:47

693 Postings, 290 Tage Moonwalker07Hier das heutige Interview

28.11.20 00:38

17 Postings, 292 Tage Divitante1,85? - it's over!

Versuche noch schnell alles außerbörslich loszuwerden...  

28.11.20 01:42

98 Postings, 998 Tage Panscherle#1398 Hallo Brandy und an alle anderen

Ja Schicht ist seit 23 Uhr beendet und ich halte meine Aktien. Aber die Geschichte heute, sorry gestern war schon ein mulmiges, Ich muss das jetzt am WE sacken lassen, Mich nervt noch immer die Desinformation seitens Taat in den letzten Tagen, Da wird viel Vertrauen verspielt  bzw. mit den Füßen getreten- Aber die Idee und das Produkt überzeugen mich bis jetzt am Ball zu bleiben, Obwohl ich ehrlich gesagt heute schon kurz davor war auszusteigen. Vielleicht gibts am WE nochmals ne News, Also für mich war der so laut angezeigte Verkaufsstart mal so richtig lau. Ich bleib dabei, erst recht als Startup-Unternehmen muss ich mich bei so einem Termin um meine Aktionäre bzw. Geldgeber kümmern und diese bei dem Theater der letzten Tage mit vernünftigen Infos füttern.
Wie schon mal gesagt schreib ich nur hier im Onvistaforum, lese aber auch das WO_Forum und was dort in letzter Zeit abgeht. Hallelulia. Die gehen sich da aber sowas an die Haare, Da ist mir Onvista tausendmal angenehmer und dafür sag ich jetzt auch mal an alle User hier im Forum:

DANKESCHÖN !

Und dann hoffen wir mal alle die es mit Taat gut meinen auf eine grüne nächste Woche und qualitätsmäßige Infomationen seitens Taat

Schönes Woichenende an alle
 

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
55 | 56 | 57 | 57   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln