GAUSSIN

Seite 1 von 122
neuester Beitrag: 01.12.23 16:50
eröffnet am: 05.10.20 11:56 von: Zupetta Anzahl Beiträge: 3037
neuester Beitrag: 01.12.23 16:50 von: gerschon Leser gesamt: 873732
davon Heute: 279
bewertet mit 14 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
120 | 121 | 122 | 122   

05.10.20 11:56
14

2551 Postings, 3741 Tage ZupettaGAUSSIN

Moin Leute, es hat mich ja überrascht, dass hier noch niemand einen Thread zu dem Thema gestartet hat. Ich wurde durch den Hot Stock Report vom Aktionär auf den Wert aufmerksam und zitiere auch aus der dortigen Vorstellung des Wertes:

GAUSSIN ist ein franz. Spezialist für batteriebetriebene Transportfahrzeuge.  Es handelt sich hierbei um Container Fahrzeuge, welche sich selbstaendig bewegen können, also ganz ohne Fahrer.  Haupteinsatzgebiete sind hier Containerhäfen, Bahnhöfe und Flughäfen.  Die Fahrzeuge sind selbstfahrend und sind DIE Zukunft in der Logistikbranche. Ausserdem profitiert man vom E-Commerce Boom, da immer mehr Gueter verschickt werden muessen.

GAUSSIN hat seinen Auftragsbestand zuletzt von 42 Millionen auf 90 Millionen mehr als verdoppelt.  MK ist noch unter dem aktuellen Auftragsvolumen.

Bemerkenswert: Die von Elon Musk initiierte Hyperloop hat sich im August für 9,91 Euro/share an GAUSSIN beteiligt, also weit über aktuellem Börsenwert.

Ich finde den Wert super interessant! Let´s share News!

Negativ anzumerken: Kooperation mit Paris St. Germain, aber als bayern fan kann man darueber hinwegsehen.... ;-)

http://www.gaussin.com/?lang=en

https://www.youtube.com/watch?v=EPMebmLMI6M

https://www.youtube.com/watch?v=LlKWXcGacY8

https://www.electrive.net/2020/05/25/...n-e-tankwagen-fuer-flugzeuge/

 
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
120 | 121 | 122 | 122   
3011 Postings ausgeblendet.

05.10.23 10:55

19 Postings, 2515 Tage manfredowitschBoden gefunden

Grabesstille im Gaussin-Forum. Dabei sieht es aktuell so aus, als hätten wir einen Boden gefunden. Ist das der Beginn einer Erholung oder ein letztes Aufbäumen? Trotz eher schlechter Börsenstimmung sehen wir Kurse in Richtung 1,20 Euro. Wie schätzt Ihr die Lage ein? Traut sich jemand nachzukaufen? Ich eher nicht.  

05.10.23 11:50

1671 Postings, 1273 Tage Zerospiel 1Nachkauf

zur Zeit definitiv nicht. Dafür haben wir in letzter Zeit zu häufig
beobachtet, dass der Kurs rauf lief und kurz danach wieder noch tiefer.
Werde aufgrund der Menge an Aktien bei Gaussin auch nicht nachkaufen.
VG  

12.10.23 18:09
1

1015 Postings, 938 Tage KOR2021Vereinbarung über Finanzierung

GAUSSIN kündigt die Unterzeichnung einer Vereinbarung zur Stärkung der strategischen Annäherung mit der Czechoslovak Group (CSG) über die Gesellschaft TABLON s.a, einer Investmentgesellschaft der CSG, mit dem Ziel bekannt, die Position von GAUSSIN auf dem Weltmarkt zu stärken. Diese Annäherung, die im März durch eine erste Beteiligung am Kapital von GAUSSIN ins Leben gerufen wurde, wird es der GAUSSIN-Gruppe ermöglichen, ihre Präsenz zu festigen, ihr Produkt-/Dienstleistungsspektrum zu erweitern und ein deutliches Wachstum zu erzielen.

Diese Annäherung bietet der GAUSSIN-Gruppe auch die Möglichkeit, von einer neuen finanziellen Zulage der CSG zu profitieren, während sie für die CSG die Aussicht eröffnet, ihre Beteiligung am Kapital des Unternehmens zu erhöhen. Eine erste Finanzierung zwischen 15 Millionen Euro und 25 Millionen Euro wird auf der Ebene der US-Tochtergesellschaft der GAUSSIN-Gruppe, der Firma GAUSSIN NORTH AMERICA, eingerichtet.

Als Schlüsselschritt in dieser Allianz wird die Ernennung von sechs Verwaltungsratsmitgliedern vorgeschlagen, die den Verwaltungsrat ergänzen werden.

Diese neue Zusammensetzung des Rates wird auch von der Ernennung von Dmytro Khoruzhyi zum Delegierten Generaldirektor neben Christophe Gaussin begleitet.

Letztere werden eine wesentliche Rolle bei der Bewältigung dieses Übergangs und bei der Erreichung der gemeinsamen Ziele spielen. Diese Fachleute werden ihr Fachwissen und ihre vielfältige Erfahrung einbringen, um die Vision der GAUSSIN-Gruppe zu unterstützen.

Die Verschmelzung ihrer Kompetenzen und Visionen mit denen des derzeit eingesetzten Teams wird die Fähigkeit von GAUSSIN stärken, innovativ zu sein, qualitativ hochwertige Produkte/Dienstleistungen zu liefern und die Bedürfnisse diversifizierter und internationaler Märkte zu erfüllen.

Eine Generalversammlung wird in Kürze einberufen, um über die Ernennung dieser sechs ergänzenden Direktoren und über bestimmte Modalitäten der von der CSG bereitgestellten Finanzierung abzustimmen, insbesondere über die Möglichkeit, die oben genannte Finanzierung in Aktien der GAUSSIN SA zu einem Umrechnungspreis umzuwandeln, der dem volumengewichteten Durchschnitt der Schlusskurse der GAUSSIN-Aktie entspricht, die in den 20 Börsensitzungen vor der Umwandlung abzüglich eines Abschlags von 20 % verzeichnet wurde, ohne dass dieser Preis unter einem Euro liegen darf.

Beide Partner verpflichten sich, zusammenzuarbeiten, um einen reibungslosen und nahtlosen Übergang zu gewährleisten und gleichzeitig die Werte und die Kultur zu bewahren, die das bisherige Erfolg jedes Unternehmens ausmacht.

Wir sind überzeugt, dass diese Annäherung uns zu neuen Höhen des Erfolgs treiben und es uns ermöglichen wird, unsere Kunden, Partner und Mitarbeiter besser zu bedienen.

https://www.actusnews.com/fr/gaussin/cp/2023/10/...lovak-group-csg-et  

12.10.23 18:24

310 Postings, 2368 Tage Kite98Jaja,

Da waren schon ganz andere, große Namen im Gespräch, mit denen Gaussin seine Position auf dem Weltmarkt stärken wollte. Solange das nur auf dem Papier steht, ists für mich nur warme Luft.  

12.10.23 18:52
1

1015 Postings, 938 Tage KOR2021Kite98

schön von dir zu hören. Hoffe es geht dir gut. Werde Gaussin weiter beobachten, aber einsteigen werde ich nicht mehr. Dafür wurde zu viele Ankündigungen/Versprechungen nicht eingehalten.
VG KOR  

12.10.23 19:39
1

310 Postings, 2368 Tage Kite98Hi KOR2021

ja, geht mir genau so. Beobachten ja, Einsteigen nein. Ich bin momentan ganz raus, d.h. nirgends investiert und ich finde das recht entspannend. Mal schauen wenn´s und wie´s weitergeht.

Grüße und dir viel Erfolg  

20.10.23 21:20

260 Postings, 970 Tage gerschonabzusehen

war ja abzusehen...wenn der Chef massiv Aktien verkauft ..(und er hat je den besten Überblick über die Zukunftsperspektiven seiner Firma)..dann ist der heutige Kurssturz wohl keine Überraschung..  

27.10.23 14:28

260 Postings, 970 Tage gerschonund weiter gehts..

weiter gehts nach einem kurzen Sprung nach oben...hat man da wohl den Kurs "hochgezogen" um billig abzuladen..  

14.11.23 15:12

377 Postings, 2089 Tage AlexBoersianerGeht hier noch was?

Ich beobachte wie schon mehrmals geschrieben, seit längerem die Aktie, immer wenn ich einsteigen will, steigt sie, wenn ich wieder nachschaue, ist sie noch weiter unten als davor.

Also quo vadis Gaussin? Gibts hier noch den Tenbagger und goldene Zeiten oder wird es langsam Zeit für den Insolvenzverwalter?  

20.11.23 19:36

566 Postings, 1476 Tage maik0107AlexBoersianer

Hier geht irgendwann nur noch das Licht aus.  

21.11.23 10:41

260 Postings, 970 Tage gerschon@maik0

"Hier geht irgendwann nur noch das Licht aus."
das Licht ist doch schon aus..und die pusher sind verschwunden...  

23.11.23 11:22
1

1111 Postings, 674 Tage HODELEs geht weiter

Mal abwarten wann die Meldung mit Ergebnissen der HV kommt. Der Großaktionär hat nun den Hut auf.
Christopher kann nicht mehr sein „ Hobby „ nachgehen. Jetzt wird der  Aufbau des operativen Geschäfts im Vordergrund stehen.


Gaussin

Im Rahmen dieser strategischen Fusion mit CSG wurde Dmytro Khoruzhyi neben Christophe Gaussin zum stellvertretenden Geschäftsführer ernannt.

In Kürze wird ein neues Führungsgremium gebildet, das rund um den stellvertretenden Geschäftsführer die wichtigsten strategischen Ausrichtungen der Gruppe leiten soll.

Die Hauptversammlung vom 22. November 2023 sollte die Ernennung von sechs zusätzlichen Direktoren ermöglichen, die von CSG vorgeschlagen werden, wodurch sich die Zahl der Direktoren im GAUSSIN-Verwaltungsrat auf zehn erhöht.

Der Einsatz einer neuen Strategie

Im Hinblick auf die künftige neue Governance werden die strategischen Ziele der Gruppe überprüft.

Unter der Leitung ihres neuen Großaktionärs CSG strebt die Gruppe die Entwicklung von einem auf Forschung und Entwicklung ausgerichteten Ingenieurunternehmen zu einem Unternehmen mit Schwerpunkt auf industrieller Massenproduktion und Servicetechnik an.

Bis Ende des Jahres soll diese Industrie- und Handelsstrategie vorgestellt und durch einen Transformationsplan untermauert werden.

Derzeit sind die Leitlinien der Gruppe:

-die Priorität, die der Lieferung aller Geldautomaten von FULL Elec North America eingeräumt wird.

-Fortsetzung der Suche nach potenziellen Lizenznehmern, insbesondere in den Märkten Nordamerika, Europa und dem Nahen Osten.

-die weitere Reduzierung externer Kosten und Gemeinkosten.

-Das Streben nach optimaler Rentabilität bei gleichzeitiger Reduzierung der Einkaufskosten, die insbesondere durch die Diversifizierung der Lieferanten und kommerzielle Neuverhandlungen ermöglicht werden muss.

-die Aussetzung von Investitionen in Forschung und Entwicklung sowie bestimmte Aktivitäten zugunsten einer Neuausrichtung auf das Kerngeschäft, nämlich Bestellungen für ATM, APM und unterirdische Elektrofahrzeuge.  

23.11.23 11:25
1

1111 Postings, 674 Tage HODELQuelle

23.11.23 15:41
1

1111 Postings, 674 Tage HODELLiquide Mittel vorhanden!

Aus dem Bericht:

Der Cashflow beträgt zum 16. Oktober 2023 20 Mio. €
Der Konzern verfügt zum 16. Oktober 2023 über liquide Mittel in Höhe von 20 Millionen Euro im Vergleich zu 10,2 Millionen Euro zum 31. Dezember 2022, nachdem von CSG eine Finanzierung in Höhe von 15 Millionen Euro gewährt wurde (siehe CP vom 12. Oktober 2023).

Finanzschulden leicht um 1,1 Millionen Euro gesunken
Sie belaufen sich zum 30. Juni 2023 auf 33,4 Mio. € im Vergleich zu 34,5 Mio. € zum 31. Dezember 2022 und setzen sich insbesondere aus Darlehen von Kreditinstituten in Höhe von 14,5 Mio. €, nicht wandelbaren Schuldverschreibungen in Höhe von 7,4 Mio. € und 9,4 Mio. € zusammen in Finanzschulden im Zusammenhang mit Leasing.

Sinkendes Eigenkapital


GAUSSIN weist ein rückläufiges Eigenkapital auf, das durch das negative Geschäftsjahresergebnis belastet wird. Diese steigen von 4,7 Mio. € zum 31. Dezember 2022 auf -3,1 Mio. € zum 30. Juni 2023.

Konzentrieren Sie sich auf das Metalliance-Lager:

Im ersten Halbjahr profitierte die Metalliance-Tochtergesellschaft von zwei Kapitalerhöhungen in Höhe von insgesamt 5,5 Millionen Euro zur Finanzierung ihrer Entwicklung. Das Eigenkapital der Gesellschaft wurde gestärkt und belief sich zum 30. Juni auf 14,9 Millionen Euro. Darüber hinaus wurde es durch eine zusätzliche Kapitalerhöhung von 4 Millionen Euro am 9. Oktober auf insgesamt 18,9 Millionen Euro gestärkt.
 

23.11.23 15:48
2

1111 Postings, 674 Tage HODELFussion

Strategische Fusion mit der CSG Czechoslovak Group



Am 12. Oktober 2023 ermöglichte die strategische Fusion von GAUSSIN mit der CSG Czechoslovak Group (CSG) die Einrichtung einer Finanzierung in Höhe von 15 Millionen zugunsten von Gaussin North America. Eine zweite Tranche von 10 Millionen Euro kann je nach Bedarf des Konzerns freigegeben werden (siehe CP vom 12.10.2023).



Dieses Darlehen wird voraussichtlich in Aktien der GAUSSIN S.A. umgewandelt, vorbehaltlich der Annahme der entsprechenden Beschlüsse durch die Gemeinsame Hauptversammlung vom 22. November 2023. Da der tschechische Mischkonzern bereits Aktionär der GAUSSIN SA ist, hätte er die Möglichkeit, 52,31 % daran zu halten auf unverwässerter Basis und 39,51 % auf verwässerter Basis (siehe CP vom 19. Oktober 2023).  

23.11.23 16:37

1671 Postings, 1273 Tage Zerospiel 1Für die pusher

Infos ein dicke Danke. ;-))

VG  

24.11.23 12:28

1111 Postings, 674 Tage HODEL;-)

 
Angehängte Grafik:
img_5973.jpeg
img_5973.jpeg

24.11.23 19:10
1

260 Postings, 970 Tage gerschonwas soll

ums als Gedicht zu bringen:
Was soll das Gejodel
vom pusher namens Hodel
Gaussinkurs ist weit unten
ich glaub nicht ans Gesunden
 

30.11.23 11:47

260 Postings, 970 Tage gerschonso wars..

naja...als ich mich hier mal kritisch zu gaussin geäussert hatte, wurde ich vom threadchef gesperrt...
Kritik war da nicht erwünscht,-jetzt zeigt sich halt, dass sie berechtigt war..  

30.11.23 12:27

705 Postings, 7126 Tage Chico79Absturz

was hat den heutigen Absturz verursacht?  

30.11.23 15:02

260 Postings, 970 Tage gerschonAbsturz?

war doch zu erwarten..der Chef hatte viele Aktien verkauft, die pusher hier sind still geworden..allmählich nähert sich der Kurs halt dem realen Wert der Firma  

30.11.23 19:09

566 Postings, 1476 Tage maik0107Realer Wert

Die Firma hat keinen realen Wert. Das weiss auch der Chef und hat sein Geld vorher noch in Sicherheit gebracht.
Mal schauen, wann die Insolvenzmeldung kommt.  

01.12.23 09:54

260 Postings, 970 Tage gerschonwenn sogar..

wenn sogar Hodel keine aufmunternden news mehr verbreitet,Zupetta still ist und all die pusher der Vergangenheit untergetaucht sind, dann kannst Du mit Deiner Vermutung wohl recht haben...  

01.12.23 14:59
1

1111 Postings, 674 Tage HODELEs

gibt in jedem Forum mindestens einen User mit einem IQ von ca. 80

Knäckebrot hat einen IQ von 100 ;-)  

01.12.23 16:50

260 Postings, 970 Tage gerschon@Hodel

...und es gibt in  jedem forum  (und speziell bei dieser Aktie )Verfasser, die ihre pushversuche starten,weil sie davon ausgehen dass es jemand gibt  mit einem IQ von 80 , der darauf reinfällt..
schon erstaunlich, wie Du eine Aktie, die sich ja im freien Fall befindet, noch zu pushen versuchst..das .spricht nicht für einen hohen IQ Deinerseits..oder doch?  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
120 | 121 | 122 | 122   
   Antwort einfügen - nach oben