finanzen.net

netcents, die neue online zahlungsplattform

Seite 1 von 1240
neuester Beitrag: 15.09.19 23:51
eröffnet am: 17.11.16 23:32 von: tolksvar Anzahl Beiträge: 30998
neuester Beitrag: 15.09.19 23:51 von: donnanova Leser gesamt: 2812521
davon Heute: 453
bewertet mit 41 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
1238 | 1239 | 1240 | 1240   

17.11.16 23:32
41

3065 Postings, 3637 Tage tolksvarnetcents, die neue online zahlungsplattform

http://www.aktiencheck.de/exklusiv/A
Besser als Apple Pay, Google Pay und Samsung Pay - Umsatzsprung und weltweite Verfügbarkeit - 440% mit dieser Fintech-Aktie - Strong Outperformer

Netcents Technology Inc. (ISIN: CA64112G1054, WKN: A2AFTK, Ticker: 26N, CSE Symbol: NC) freut sich bekanntzugeben, dass AktienCheck Research den nachfolgenden Bericht über das Unternehmen geschrieben hat:

Besser als Apple Pay, Google Pay und Samsung Pay - Umsatzsprung und weltweite Verfügbarkeit - 440% mit dieser Fintech-Aktie - Strong Outperformer

Link zum vollständigen Bericht von AktienCheck Research über Netcents Technology Inc.:

http://www.aktiencheck.de/exklusiv/A...

Zusammenfassung:

Während die internationale Expansion von Apple Pay, Google Pay und Samsung Pay quälend langsam voranschreitet ist die Payment-Lösung unseres Fintech-Top-Picks Netcents Technology Inc. (ISIN: CA64112G1054, WKN: A2AFTK, Ticker: 26N, CSE Symbol: NC) weltweit verfügbar. Die Kundendepots des innovativen Fintech-Unternehmens Netcents Technologies sind inzwischen in 194 Ländern verfügbar.

Das operative Geschäft des Fintech-Start-ups entwickelt sich sehr viel besser als von Skeptikern erwartet. Vor wenigen Tagen meldete Netcents Technologies Inc. einen Vertragsabschluss mit einem jährlichen Transaktionsvolumen von $ 28,8 Mio. Geschäftskunden mit hohen Transaktionsvolumina sollen auch in den kommenden Monaten die Unternehmenskassen klingeln lassen. Mutigen und risikobereiten Anlegern winkt eine Kurschance von bis zu 440% mit den Fintech-Aktien von Netcents Technology Inc..

Die innovative Bezahl-Plattform Netcents will sämtliche digitalen Bezahl-Möglichkeiten unter einem Dach vereinen. Egal ob Apple Pay, Paypal oder Google Wallet. Dem Nutzer von Netcents sollen sämtliche digitalen Bezahl-Wege offen stehen. Die Nutzer von Netcents können Freunden, Familie, Kunden und Lieferanten Geld schicken und empfangen. Das Bezahlen ist in sämtlichen Währungen möglich - auch digitale Währungen wie z.B. Bitcoins sollen den Nutzern von Netcents offen stehen. Die innerhalb weniger Tage gemeldeten strategischen Allianzen mit Europas führender Bitcoin-Börse Bitstamp und der auf die Emerging Markets fokussierten Bitcoin-Handelsplattform bitt.com dürften zum Game Changer werden für die Fintech-Aktien von Netcents Technology Inc.

Das Marktpotential für das Fintech-Start-up Netcents Technology Inc. ist riesig. Der globale Markt für Bezahlservices wird auf 400 Milliarden USD geschätzt. Das Marktvolumen globaler Geldtransfers beträgt gewaltige 1,6 Billionen USD. Globale Währungsgeschäfte betragen über 6 Billionen USD am Tag!

Netcents Technology Inc. plant für die kommenden Jahre ein rasantes Umsatz- und Ergebniswachstum. Bis zum Jahr 2020 sind Umsatzerlöse von 97,13 Mio. CAD und ein Jahresüberschuss von CAD 24,15 Mio. geplant. Schon jetzt zählen Global Player wie Apple Pay, PayPal, VISA, Mastercard oder American Express zu den Partnern von Netcents Technology Inc. Die führenden Banken Kanadas konnte das Fintech-Start-up ebenfalls bereits als strategische Partner gewinnen.

Netcents Technology Inc. dürfte zu den Gewinnern des Fintech-Booms gehören. Mit einer aktuellen Marktkapitalisierung von nur 3,19 Mio. EUR erscheinen die Fintech-Aktien von Netcents Technology Inc. ein Schnäppchen zu sein. Als einer der führenden Fintech-Player Kanadas dürfte das Fintech-Start-up zudem ein spannender Übernahmekandidat für die wachstumshungrige Fintech-Branche werden.

Wir bekräftigen unsere Einschätzung "Strong Outperformer" für die Fintech-Aktien von Netcents Technology Inc. Das Kursziel auf Sicht von 12 Monaten von 0,45 EUR bestätigen wir. Das entspricht einer Kurschance von zunächst 305%. Auf Sicht von 24 Monaten veranschlagen wir das Kursziel auf 0,60 EUR. Das bedeutet eine Kurschance von 440% für mutige und risikobereite Investoren.

Link zum vollständigen Bericht von AktienCheck Research über Netcents Technology Inc.:



Über NetCents:

NetCents ist eine Online-Zahlungsplattform, die Konsumenten und Händlern Online-Dienste für die Durchführung von Zahlungen in elektronischer Form bietet. Der Fokus des Unternehmens liegt auf der Umstellung vom Zahlungsverkehr mittels Bargeld zur digitalen Währung mit Hilfe der innovativen Blockchain-Technologie, um einfache, sichere und sorgenfreie Zahlungslösungen anbieten zu können. NetCents arbeitet mit seinen Finanzpartnern, Mobilfunkbetreibern, Börsen etc. an Lösungen, um Online-Zahlungstransaktionen für die Nutzer so einfach wie möglich zu gestalten. Die NetCents-Technologie ist in das Automated Clearing House (ACH) integriert und bei FINTRAC als Gelddienstleistungsunternehmen registriert. Damit garantieren wir die Sicherheit und Privatsphäre unserer Kunden. NetCents kann für Zahlungstransaktionen in 194 Ländern weltweit genutzt werden und bietet den Kunden die Möglichkeit, ihre Zahlungsmethode selbst zu wählen, frei nach dem Motto: Pay Your Way.

Weitere Informationen zum Unternehmen erhalten Sie unter dem Firmenprofil auf der SEDAR-Webseite www.sedar.com, auf der CSE-Webseite www.thecse.com, auf unserer Webseite www.netcents.biz oder über Robert Meister, Capital Markets (Tel. 604.676.5248, E-Mail: robert.meister@net-cents.com).

Für das Board of Directors:

NetCents Technology Inc.

Clayton Moore, Gründer/CEO

NetCents Technology Inc.
Suite 1500, 885 West Georgia Street
Vancouver, British Columbia V6C 3E8  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
1238 | 1239 | 1240 | 1240   
30972 Postings ausgeblendet.

13.09.19 22:10
1

4014 Postings, 2584 Tage brody1977@leonardo

ist zwar ganz nett. Aber diese Anstiege in der letzten Minute waren oft am nächsten Handelstag schnell wieder Geschichte.  

13.09.19 23:10

5529 Postings, 824 Tage hardyleinLetzte Ausfahrt

bevor die  Klippe kommt.  

14.09.19 13:51

1984 Postings, 649 Tage donnanovaso kauft das management

wenigsten ein paar Anteile zurück. Man muss nur die richtigen Sachen ansprechen.

Hat bisher (fast)  immer funktioniert oder meint ernsthaft jemand es kommt von ungefähr  dass sobald die Schlagzahl erhöht wird die erwarte Reaktion getriggert wird?

 

14.09.19 14:00

6748 Postings, 2991 Tage herrscher2Im Jubelforumg schrieb einer ..

**
Was man sagen kann. Die PPs werden kleiner. NC muss sich wohl noch ein Jahr durch Investoren über Wasser halten ..
**

Investoren?? Ist das die letzte Mär, die sich hartnäckig hält?? Nennt dieser user die Kleinanleger, Investoren??  

14.09.19 14:18
1

3241 Postings, 1657 Tage Panell@ Herrscher

hast du auch mal geschnallt wie "Kleinanleger",- also wie du die Personen nennst, die ihr Geld in Netcents gesteckt haben, auf englisch übersetzt wird >>> also genannt werden !? = small investors


Oh man Herrscher,- derartiges darf dir einfach nicht passieren, sonst geht ein Schuß wieder nach hinten los laugthing

 

14.09.19 15:10

1984 Postings, 649 Tage donnanovaPanell, wie läuft die Überprüfung der Unter-

nehmensaussagen?  Deine großangelegte Offensive?  Wolltest Erkentnisse und Antworten doch veröffentlichen. Endlich mehr "fordern"  statt "fördern"
Hat  sich schon einer der angeblichen Partner zu Netcents bekannt?
Was sagt Netcents denn zum Mega Mindgeek Deal?  Der ist ja gänzlich in der Versenkung verschwunden
usw. Kommt da noch was, oder bekommst DU keine Antwort?
Manchmal ist keine Antwort eben auch eine Antwort.  

14.09.19 15:33

6748 Postings, 2991 Tage herrscher2Hallo Phönixx 051


Da schau ich aber :-))  Chapeau, jetzt kommst du näher ..  

14.09.19 17:11
1

3241 Postings, 1657 Tage Panell@ donna

hole doch deine eigenen Erkundigungen ein und nicht nur die, die du hören willst oder in deinem Sinne entfremdest und verdrehst.

Du bist so ein Typ wie im realen Leben die, die nur Gerüchte versprühen und wenn es dann an die Hinterfragungen geht, ganz hinten in der Ecke stehen.

... und du brauchst jetzt mit dem Post nicht von Herrschers Peinlichkeit ablenken... Er sollte alt genug sein das in Eigenregie zu machen.  

14.09.19 18:23

6748 Postings, 2991 Tage herrscher2Wieso Peinlichkeit Panell?


Ihr kommt ja eh langsam aber doch hinter das Geheimnis dieser Gesellschaft. Jetzt gibt es eben noch solche kleinen Irritationen wie, die hätten einen Investor und diese Dinge!

Auch das werdet ihr in belde klären, lieber Panell. Lernen durch Schmerzen, wurde mir in meiner Ausbildung einstmals eingedrillt!!  

14.09.19 18:52

6748 Postings, 2991 Tage herrscher2Meine Einordnung dieser Gesellschaft ..


.. habe ich, denke ich, zwar den Umständen entsprechend (Meldepolizei) kryptisch aber doch überstrapazierend kundgetan, weil indirekte connection besteht. Aus Fairnessgründen habe ich mir offengelassen, wie sie dieses Kartenrollout gestalten, da es meiner Information zufolge nicht stattfinden hätte können ..

.. ABER, auch das unmittelbare Delisting nach Suspension fand gemäß meinen Informationen nicht statt. Bis heute allerdings ein ungeklärtes Rätsel für die Behauptenden ..

Ja, aber mit der Karte dürfte alles wieder seine Richtigkeit haben, offensichtlich ..  

14.09.19 20:36

693 Postings, 2134 Tage nadraneinfache Frage

" donnanova : nadran bringt immer wieder die BCSC Beschwerde-
stelle ins Spiel.   Das ist mal ne Anlaufstelle wo man eine Antwort erhält."

und, welche Antwort hast du bekommen?

und bitte nicht wieder sperren lassen wegen angeblicher Provokation  

15.09.19 00:49
1

582 Postings, 532 Tage BlediiiiDie legen ein Tempo mit dem Aktiendrucken vor....

Am 3 September waren 47,854,748 Aktien auf dem Markt
https://webfiles.thecse.com/....pdf?bmZh_FRqLgI4uU9EfAguQF3BISq8PVHS=
Laut Homepage sind es 53,1 Millionen Aktien https://net-cents.com/investors
Jetzt sind es anscheinend schon : 53,607,50 Aktien https://webfiles.thecse.com/...0.pdf?aPZd6oNS_laahwOj.YVjW42yvnwuGWnt

Wenn das so weitergeht, liege ich mit 80 Millionen am 31.12.2019 nicht so falsch:
https://www.ariva.de/forum/...splattform-543031?page=930#jumppos23251  

15.09.19 01:04

693 Postings, 2134 Tage nadranna dann kauf doch noch welche

15.09.19 09:11

6748 Postings, 2991 Tage herrscher2Na so was ..


Jetzt ist doch glatt unser netter Freund und freier Journalist vom Nebenforum ebenfalls wegen "Marktmanipulation" gesperrt worden. Ich dachte nur die bösen Realisten sind zu so etwas fähig ..  


:-))


Dabei sind es doch ganz andere außerhalb unserer lieblichen Foren, die tatsächlich, schmeichelhaft ausgedrückt, Marktmanipulation betreiben - ungestraft??

Ein Paradoxon per excellence ..  

15.09.19 10:20

2705 Postings, 459 Tage PhönixxJa Herrscher, es wimmelt von Paradoxen..

Ich wurde gesperrt weil ich meine Einschätzung zur Anzahl der "Outstandings" gab. Urteil: Marktmanipulation. Und das obwohl ich den Zusatz "mMn/KKoVE" brachte um zu verdeutlichen, dass es sich lediglich um eine persönliche Meinung/Einschätzung handelt.
Neue Richtlinien bei Ariva? Künftig persönliche Meinungen nicht erlaubt?

Paradoxon:
Heute Nacht hat Blediii ebenfalls ihre Meinung zur Shareanzahl kundgetan.  Und das wird wohl ungeahndet bleiben. Also ich werde das nicht melden..
 

15.09.19 10:46

1984 Postings, 649 Tage donnanovaPanell & Nadran

Panell, ich frage dich sachlich was aus deinen Ankündigungen, hinsichtlich der Überprüfung von Unternehmensassagen  geworden ist und du reagierst passiv aggressiv, mit persönlichen haltlosen Unterstellungen.

Was Du ankündigst tun zu wollen, wurde von mir und anderen Realisten  in unzähligen Fällen bereits erledigt.
Keine  "Gerüchte" streuen,  sonden stichhaltig belegen wo Unternehmensaussagen nicht zutrafen.
Und das seit 1,5 Jahren. Könnte also möglich sein, dass deine Offensive zum Realitätsabgleich ca 1,5 Jahre verspätet stattfindet?  Wenn sie denn stattfindet.

Nadran, die Antwort ist eine Bitte, nicht darüber zu sprechen.

"BCSC staff cannot comment on an investigation unless it becomes a matter of public record. By keeping information confidential:

         ?§we protect the integrity of investigations
         ?§ensure the review process is not used to affect the market, and
         ?§maintain fairness to those who may be the subject of a review that does not result in an investigation or sanction"


Woran ich mich selbstredend halte.  Daher dazu: Kein weiterer Kommentar.


 

15.09.19 12:00

693 Postings, 2134 Tage nadranwar sicher nicht angenehm,

so eine Antwort zu erhalten?

Dein Schweigegelübde hättest du aber auf jeden Fall eingehalten, egal bei welchem Ergebnis der "Untersuchung" ?



   

15.09.19 12:12

1984 Postings, 649 Tage donnanovaist doch vollkommen normal

was erwartest du , Feedback  zu etwaigen Ermittlungen?

Das Ergebnis wird ,sollte es  Konsequenzen nach sich ziehen, doch ohnehin öffentlich ersichtlich.

siehe NCCO.

 

15.09.19 12:52

6748 Postings, 2991 Tage herrscher2Ja was denkst du Phönixx ..


.. was ich hier alles schreiben täte, wenn IMHO toleriert werden würde! Da wäre niemand mehr unter 1,50 hier geblieben. Aber man will es eben so wie es ist ..

.. oder wissen die Moderatoren etwa nicht, was IMHO bedeutet??  

15.09.19 13:56

2705 Postings, 459 Tage PhönixxH2

".... oder wissen die Moderatoren etwa nicht, was IMHO bedeutet?? .."
Viele in unserem Alter verweigern Denglisch und diese neumodischen Abkürzungen.
Dass der ein oder andere betagte Moderator das nicht kennt würde mich nicht wundern..
Bis vor 2 Jahren kannte ich IMHO auch nicht und war zu faul da zu recherchieren..Irgendwann wurds mir zu bunt und ich fragte Google..  

15.09.19 16:41

1002 Postings, 676 Tage Hansemann23Donna

Du forderst hier wieder einige Antworten, was ja grundsätzlich im Sinne dieses Forums ist.

Was ist denn jetzt mit #30857 & #30862?

Kannst du deinen schweren Vorwürfe nun belegen oder war es leider wiederholt eine falsche Übersetzung weshalb es nicht belegbar ist?  

15.09.19 20:03

6748 Postings, 2991 Tage herrscher2Eine reales und überprüfbares Kartenrollout ..

.. kommt also definitiv - LOWTHER This Summer - nicht!! Warum wohl?

Stattdessen als Ersatz:

*
Aufbauend auf seine durchschnittliche monatliche Zuwachsrate von 95% konnte NetCents in den ersten 3 Tagen des Monats September mehr neue Händler aufnehmen als im gesamten Mai.
*
Netcentslatein: Waren es im Mai 0, müssten es im September zumindest 1 sein   :-) 
Absolut unüberprüfbar!!

https://www.wallstreet-online.de/nachricht/...t-haendler-marktanteile

Die Gesellschaft!


 

15.09.19 21:20
1

1984 Postings, 649 Tage donnanovagenau Herrscher

ich glaube ja nicht mal das dieses "Instant settlement" funktioniert. Wann wurde das nochmals per NR  "eingeführt"  2014 oder 2016?  erinnerst Du dich Herrscher  dass wir das recherchiert hatten es wurde
mit einer Firma zusammen beworben..wie hiess die nochmal?



 

15.09.19 23:20

693 Postings, 2134 Tage nadranzusammen recherchiert?

ich hatte mal gelesen, ihr kennt euch nicht.

 

15.09.19 23:51
1

1984 Postings, 649 Tage donnanovaIch hatte es recherchiert und mit Herrscher in die

sem Board darüber gesprochen.  Ist mir wieder eingefallen. Die Firma hiess Newnote financial.
In 2014 wurde die strategische Partnerschaft mit Netcents eingegangen.

"Newnote Financial Enters into Strategic Partnership with Net-Cents to Enable Clients to Instantly Convert Crypto Currency to Fiat and Transfer Funds."

https://www.marketwatch.com/press-release/...unds-2014-09-11-92323146

Auf WO  gibt es einen sehr langen Thread zu der Firma sie waren damals populär in Deutschland, Heute fragen sich die Aktionäre, was aus ihrem Geld geworden ist.

Die Ähnlichkeiten zu Netcents sind nicht zu übersehen, Vancouver based Crypto Firma mit Lisitng in Frankfurt. Ratet mal wer sie massiv beworben hat?

Beprofiteer und Shareribs.

"Newnote has positioned itself to be a leading contender in delivering opportunities to startup businesses world-wide and continues to create new opportunities for our clients and our shareholders."

Das wording ist sehr ähnlich,  es wird  von baldigem Erreichen  des revenue states gesprochen  ;)

https://www.shareribs.com/no_cache/...suche/archiv/company/11314.html
https://www.beprofiteer.com/index.php/latestnews/...twicklerteam.html


Die  Firma ist mittlerweile delisted und der CEO  Paul Dickson wurde von mehreren ehemaligen Aktionären verklagt.


Und jetzt kommt der Hammer:  Paul Dickson hat eine neue Firma gegründet , natürlich auch in FRA gelisted und die Werbetrommel  wird ordentlich gerührt.

Subscribe  Technologies  und wer schaut da auf der Wordpress Seite, unter Meet the Team  feist  grinsend in die Kamera:

Der CFO  von Netcents,  Christopher Cherry

https://www.subscribetech.com/who-we-are/





 

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
1238 | 1239 | 1240 | 1240   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Microsoft Corp.870747
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
Scout24 AGA12DM8
Apple Inc.865985
Amazon906866
Allianz840400
Wirecard AG747206
BMW AG519000
TeslaA1CX3T
E.ON SEENAG99
BASFBASF11
CommerzbankCBK100
Ballard Power Inc.A0RENB
adidasA1EWWW