finanzen.net

Wie weit fällt der Dax noch?

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 16.08.06 17:29
eröffnet am: 14.06.06 09:17 von: Scontovaluta Anzahl Beiträge: 21
neuester Beitrag: 16.08.06 17:29 von: Scontovaluta Leser gesamt: 2192
davon Heute: 2
bewertet mit 5 Sternen

14.06.06 09:17
5

29670 Postings, 5587 Tage ScontovalutaWie weit fällt der Dax noch?

Wie weit fällt der Dax noch?

bis 5200 28.57% 
bis 5100 7.14% 
bis 5000 16.07% 
bis 4900 14.29% 
4800 und noch schlimmer! 33.93% 

14.06.06 09:20

29670 Postings, 5587 Tage Scontovaluta Bin gespannt wie hier abgestimmt wird, woanders:

 AKTUELLE  Handelsblatt UMFRAGE

Der Dax ist am Dienstag unter 5 300 Punkte gefallen. Wie weit, glauben Sie, geht es in den kommenden Wochen noch runter?

 

    24.90 % unter 5200
    15.91 % unter 5100
    19.95 % unter 5000
    39.24 % 4900 und noch schlimmer
   Anzahl der Stimmen: 767
Lesermeinungen:  17
 

14.06.06 09:24

72 Postings, 5177 Tage DaxianerHeute stehen

noch einige wichtige Daten aus Amerika bevor.
Kurzes Plus heute und später dann wieder ab ins Minus, was durch den DOW bestärkt wird.
Morgen sind doch auch irgendwelche Inflationsdaten, wenn ich ich nicht irre.  

14.06.06 09:29
1

29670 Postings, 5587 Tage ScontovalutaHabe diese Suggestivumfrage bewusst übernommen

um darauf aufmerksam zu machen: Was stimmt man denn, wenn der Meinung ist, dass der Dax ab heute steigt?  

14.06.06 09:30

10203 Postings, 6371 Tage Reinerzufall*ggg* scontovaluta o. T.

14.06.06 09:47

176 Postings, 5309 Tage Knolle14750 o. T.

14.06.06 09:54

2806 Postings, 5376 Tage derQuerdenkernur mal so,,

Moin

der Dax ist seit es runter geht circa 1000 punkte gefallen, und ist deutlich niedriger bewertet von den index punkten her als der DOW jones.

Der Dow war beim hoch bei 11600 punkten circa und fiel auf 10700 punkte.


Entweder müsste der dow weiter fallen, oder der dax noch ein stück steigen :)


Was ich damit sagen will, der Dax fällt seltsamerweise immer stärker als der DOW jones.  

14.06.06 09:56

396 Postings, 5527 Tage lucatravis-ueber 5500-

 wieder naechste Woche!!!  

14.06.06 10:00

58 Postings, 5249 Tage MoTangoes fehlt: es geht nur noch aufwärts o. T.

14.06.06 10:04

1840 Postings, 6012 Tage Wärnaein hoher Anteil

stimmt für unter 4800 (ich auch).
Eigentlich der beste Kontraindikator - oder?

 

14.06.06 10:06

176 Postings, 5309 Tage Knolle1Nö Wärna, diesmal haben wir recht

14.06.06 10:10
1

39987 Postings, 5249 Tage biergottrecht hat nur der markt.

und das der dax volatiler als der dow is, is auch kein geheimnis. "hustelt der dow, hat der dax ne grippe" oder so. der dax war ja auch die letzten 3 jahre deutlicher outperformer gegenüber dem dow.

mein tipp: gegenbewegung bis 5500 innerhalb 2 wochen, sollte nochmal ne panik kommen kann es nochmal bis 5200 gehen, aber spätestens dann is der spuk vorbei. wir sind dem tief extrem nah.

PROST!  

14.06.06 13:28

29670 Postings, 5587 Tage ScontovalutaHB-Endergebnis

Der Dax ist am Dienstag unter 5 300 Punkte gefallen. Wie weit, glauben Sie, geht es in den kommenden Wochen noch runter?

 

   25.13 % unter 5200
   16.12 % unter 5100
   19.42 % unter 5000
   39.34 % 4900 und noch schlimmer
 13.06.06 - 14.06.06Anzahl der Stimmen: 788
Lesermeinungen: 20
 

14.06.06 14:36

359 Postings, 5273 Tage PlatoonOh weia

Da rumpelt's aber ganz mächtig im Moment: innerhalb von 5 Minuten ist der DAX um über 1% abgestürzt und hat schon die nächste Unterstützungslinie bei 5240 angetestet. Weiß jemand die Ursache für diesen harten Fall?  

14.07.06 19:44

29670 Postings, 5587 Tage ScontovalutaUp!

Zur Erinnerung!  

14.07.06 19:51
1

855281 Postings, 6031 Tage moyaHohe Vola

schau Dir mal den V-Dax an.

Gruß Moya

 

14.07.06 20:07

14644 Postings, 7059 Tage lackilu@an alle,wenn

ihr alle so denkt ist das für mich der beste Moment um einzusteigen,ich sage mal nächste Woche 5600,dann ende Juli 5700,danach schau mer mal.
schönes WE
lackilu  

15.07.06 00:02

80 Postings, 5138 Tage LeonoraThe trend is your friend

Und momentan nix trend !! Nur aufgescheuchtes Gehupfe mit Tendenz nach unten.



MFG  Leonora

 

15.07.06 09:10

63315 Postings, 5934 Tage Anti LemmingMeist folgt der DAX den US-Indizes

Und da ist die derzeitige Vorzugsrichtung: abwärts

Der S&P-500 steht kurz vor einem "dead cross", der Nasdaq ist schon drüber weg.

http://www.ariva.de/board/245194#jump2675748  

15.07.06 11:09
1

1302 Postings, 5346 Tage Aktienwolfvoll der Lemming, der DAX

müsste eigentlich zum Lemmax umbenannt werden :)  

16.08.06 17:29

29670 Postings, 5587 Tage ScontovalutaIst jetzt alles überstanden?

Wäre ganz lustig im Nachhinein.....

...  

   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
BioNTech SE (spons. ADRs)A2PSR2
Apple Inc.865985
BayerBAY001
Wirecard AG747206
Daimler AG710000
TeslaA1CX3T
NEL ASAA0B733
Ballard Power Inc.A0RENB
Amazon906866
Deutsche Bank AG514000
NikolaA2P4A9
Microsoft Corp.870747
Deutsche Telekom AG555750
Lufthansa AG823212
Infineon AG623100