Alibaba überholt Amazon ?

Seite 1 von 3
neuester Beitrag: 25.06.18 21:33
eröffnet am: 24.05.18 15:00 von: Börsenpirat Anzahl Beiträge: 60
neuester Beitrag: 25.06.18 21:33 von: holzauge75 Leser gesamt: 25389
davon Heute: 24
bewertet mit 0 Sternen

Seite:
| 2 | 3  

24.05.18 15:00

5230 Postings, 3987 Tage BörsenpiratAlibaba überholt Amazon ?

Alibaba überholt Amazon ?

Ja, Alibaba überholt Amazon ! 78.18% 
Nein, niemals ! 12.73% 
Parität ist eher vorstellbar ! 9.09% 

24.05.18 15:20

5230 Postings, 3987 Tage BörsenpiratWas ist deine Meinung dazu?

.....für mich ist das mittelfristig absehbar. Bin auch in beiden Werten investiert. Du auch?  

24.05.18 15:25
1

113 Postings, 1473 Tage TradeGamebin auch..

in beide Werte investiert. Vorallem aufgrund der Ausrichtung in Sachen KI  

24.05.18 15:53
1

71 Postings, 3126 Tage alphastarsehr spannende Frage

Ohne Frage, Ali ist viel präsenter in den beiden grössten Länder der Welt (China und Indien) und das birgt einen riesigen Markt. Ob Ali Fuss fassen wird in Europa und USA? I doubt..

Insgesamt hochspannendes Kopf-an-Kopf Rennen.  

24.05.18 16:15

5230 Postings, 3987 Tage BörsenpiratKaufenswert sind beide.....

......augenblicklich finde ich Alibaba aber etwas spannender:

?Alibaba ist am Mittwoch nicht so recht vom Fleck gekommen. Dennoch sieht es für das chinesische Unternehmen erstklassig aus, meinen die Analysten. Der Wert hatte am Tag zuvor ein neues Allzeithoch erreicht und dieses nun minimal nach oben geschoben. Auch am heutigen Donnerstag geht es weiter aufwärts.

Das heißt aus charttechnischer Sicht, dass keine nennenswerten Hindernisse mehr zu erwarten sind. Dementsprechend ist die Aktie nun in der Lage, bis auf 200 Euro durchzumarschieren. Bis dahin hat der Wert noch gut 20 % Potenzial. Nach unten ist die Aktie gut geschützt, insofern zumindest 160 Euro und darunter 150 Euro einen Halt darstellen sollten.?

Quelle + Volltext: https://www.finanztrends.info/alibaba-aktie-unveraendert-kaufenswert/

 

24.05.18 19:14
2

17 Postings, 1864 Tage ftoennesBaba besser als Amazon

Wer auf das eine Produkt "Cloudgeschäft" setzt, der ist mit Amazon sehr gut bedient, weil dort 73% des Gewinns aus diesem Segment kommt, nicht aus dem Versandhandel. In der kapitalkräftigen westlichen Welt hat der Platzhirsch natürlich weiter Vorteile. Allerdings ist das KGV bereits schwindelerregend hoch (185).
Alibaba ist deutlich breiter aufgestellt, hat in allen zukunftsorientierten Segmenten in der ostasiatischen Wachstumsregion deutlich mehr Wachstumspotential als Amazon und steht so gesehen unterbewertet bei einem KGV von 42.

Deswegen gebe ich nicht mittlerweile 1.600 USD für eine Amazon Aktie aus, deren Kurziel bei 1.800 USD liegt = + 13%,  sondern ich kaufe eine Alibaba-Aktie für 200 USD, deren Kursziel bei 240 USD liegt = +20%.  (Kleines Risiko:  Man kauft keine Baba-Aktie, sondern Anteile an einer Zweigstelle auf den Cayman Islands.)

 

25.05.18 03:26

5230 Postings, 3987 Tage BörsenpiratJack Ma wieder in Aktion !

......um uns Aktionären gutes zu tun:

?Der Vorsitzende der ALIBABA-Gruppe, Jack Ma (Foto), wird in Malaysia sein, um Premierminister Tun Dr. Mahathir Mohamad bald zu treffen, berichtete Nanyang Siang Pau.

Mit Quellenangabe sagte die Tageszeitung, Ma werde mit Dr. Mahathir über das Projekt der Digitalen Freihandelszone (DFTZ) sprechen.

Quellen sagten, "mehrere Gruppen" hätten Ma aufgefordert, Malaysia zu besuchen.

DFTZ, das von der vorherigen Verwaltung eingeführt wurde, ist ein E-Hub, der von der Alibaba Group und der Malaysia Digital Economy Corporation eingerichtet wurde.

Bild: https://content.thestar.com.my/smg/settag/name=lotame/tags=


Sin Chew Daily berichtete, dass der taiwanesische Präsident Tsai Ing-wen sagte, dass die Ergebnisse der jüngsten Parlamentswahlen in Malaysia nicht nur die Zukunft des Landes, sondern auch die von Südostasien verändern würden.

Neben der Entwicklung in der Region sollte sich Taiwan, so Tsai, auf die Stärkung der Beziehungen mit dem Block konzentrieren.

Die Tageszeitung berichtete auch, dass ein Restaurant in Shanghai, China, eine neue Dienstleistung eingeführt hatte - "Krebs-Peeling".


Quelle + Volltext: https://www.thestar.com.my/news/nation/2018/05/25/...PxdogxtZDAJvd.99  

25.05.18 15:38
1

5230 Postings, 3987 Tage BörsenpiratAlibabas Version von Echo verkauft 2 Mio. Stück !

?Der Tmall Genie kam drei Jahre nach dem Amazon Echo heraus. Aber du kannst Alibaba nicht beschuldigen; Chinas Home-Speaker-Markt liegt hinter den USA. Außerdem spielt es keine Rolle, dass der Tmall Genie später veröffentlicht wurde, weil er ausschließlich für China bestimmt ist, nicht für den US-Markt, den Amazon dominiert.?

?Was zählt, ist, dass sowohl Alibaba als auch Amazon, die größten E-Commerce-Unternehmen in ihren jeweiligen Ländern, erkennen, dass der wahre Weg, Geld aus ihren intelligenten Lautsprechern zu machen, nicht durch den Preis des Geräts, sondern durch die Möglichkeit, Kunden mit Produkten Es zu bestellen.?

?.......Die Fähigkeit von Alibaba, schnell Marktanteile im chinesischen Markt für intelligente Lautsprecher zu gewinnen, ist nur ein weiteres Beispiel für den integrierten Vorteil des Unternehmens. Es ist Chinas bekanntestes E-Commerce-Unternehmen mit monatlich über 550 Millionen aktiven Nutzern. In seiner jüngsten Gewinnberichterstattung stellte Alibaba fest, dass es begeistert war von den Möglichkeiten, wie es diese 550 Millionen Nutzer nutzen kann, um weitere Einkäufe in seinem Ökosystem zu tätigen.?

Quelle + Volltext: https://www.fool.com/investing/2018/05/25/...lls-2-million-units.aspx

 

25.05.18 19:14
1

59 Postings, 1239 Tage Franz FeringerDa rollt der Rubel(Remnibi)

Baba aber auch Tencent ist eine interessante Kaufoption-zwei Platzhirsche in Asien- Baidu ist fast zu vernachlässigen  

25.05.18 21:53

5230 Postings, 3987 Tage BörsenpiratNeben meinem Alibaba-Invest.....

....bin ich u.a. auch noch im sog. WANT-Index investiert! Läuft gerade nicht so gut, hat aber Potential!  

27.05.18 16:18
1

3026 Postings, 3384 Tage cesarwas ich bei alibaba nicht Toll finde

ist die Tatsache das sie keine dividende bezahlen was ist das für eine aktionärs Kultur ?

man ist doch miteigentümer solte daher direkt zahlungen bekommen mit sowas kann ich mich nicht anfreunden passt einfach nicht  

28.05.18 07:40

5230 Postings, 3987 Tage BörsenpiratAlibaba investiert in Foxconn !

?Chinas größter Börsengang seit 2015 hat die Aufmerksamkeit der besten Internetunternehmen des Landes auf sich gezogen. Tochtergesellschaften von Baidu Inc., Alibaba Group Holding Ltd. und Tencent Holdings Ltd., die zusammen als BAT bekannt sind, werden strategische Investoren in der Foxconn Industrial Internet Co. Die Unternehmen kaufen 21,8 Millionen Aktien in jeder FII-Notierung bei 13,77 Yuan pro Stück, das Unternehmen sagte in einer Erklärung an der Shanghaier Börse Sonntag. Die intelligente Fabrikeinheit von Hon Hai Precision Industry Co., dem wichtigsten Monteur von Apple Inc., plant, 27,1 Milliarden Yuan (4,3 Milliarden US-Dollar) in der Liste in Shanghai aufzubringen. Hon Hai, ein Hersteller von Smartphones, Cloud-Computing-Geräten und Robotern, möchte das Geld für FII-Projekte in Bereichen wie Smart Manufacturing bis hin zu Funktechnologien der fünften Generation ausgeben. Weitere in der FII-Erklärung genannte strategische Investoren waren die Vermögensverwaltungseinheit der Central Huijin Investment Ltd., die zugestimmt hatte, 58,1 Mio. Aktien zu kaufen. Eine Einheit der China Railway Corp. kauft 43,6 Millionen Aktien und die China Life Insurance Co. 34,1 Millionen Aktien. Die Sperrfrist wurde auf drei Jahre festgelegt.?


Quelle + Volltext: https://www.dealstreetasia.com/stories/hon-hai-unit-ipo-98590/  

28.05.18 08:43

5230 Postings, 3987 Tage BörsenpiratKaufsignal bei Alibaba !

......das alte 52-Wochen-Hoch wurde nach oben gebrochen.  

28.05.18 11:18
1

5954 Postings, 3315 Tage holzauge75@Börsenpirat

Ich kann mich täuschen... aber aus meiner Sicht hat die Chartdarstellung wenig bis keine Aussagekraft. Da muss schon der Dollar-Chart her.
Heute kein Handel in den USA. Feiertag.  

28.05.18 12:28

5954 Postings, 3315 Tage holzauge75Chartdarstellung in Euro war gemeint.

28.05.18 14:39

5230 Postings, 3987 Tage BörsenpiratAussagekraft eines Charts.....

.......in Euro? Von Relevanz ist immer erst einmal der Chart in der Heimatwährung von Interesse. Und das insbesondere dann, wenn ich mit OS handele, die einen Knock-Out auf Dollarbasis haben. Wenn ich allerdings hier in Euronen handele, lege ich den Fokus natürlich genauso auf den Eurochart, - wechselkursbedingt!  

28.05.18 14:54
1

5954 Postings, 3315 Tage holzauge75So sehe ich das auch. Deswegen ist es relativ egal

ob der Eurochart ein Hoch markiert. Die Amis müssen die Widerstände nehmen, damit es hier weiter bergauf gehen. Mal sehen ob die Puste für ein ATH reicht?  

31.05.18 12:17

5230 Postings, 3987 Tage BörsenpiratAlibaba investiert weiter in Logistik !

?Nur zwei Monate nach der Ankündigung der Übernahme von Ele.Me, einer chinesischen Lieferplattform im Wert von 9,5 Milliarden US-Dollar, tätigt Alibaba eine weitere bedeutende Investition in seine Logistikfähigkeiten.

Der E-Commerce-Riese und sein Logistik-Arm, Cainiao, gaben heute eine strategische Vereinbarung zur Vertiefung ihrer Zusammenarbeit mit ZTO Express bekannt.

Die Vereinbarung sieht vor, dass Alibaba und Cainiao 1,38 Milliarden US-Dollar in die Expressversandgesellschaft investieren, im Austausch für 10 Prozent Eigenkapital des Unternehmens.

Die Transaktion wird voraussichtlich Anfang Juni zu den üblichen Abschlussbedingungen abgeschlossen.

Alibaba arbeitet mit ZTO zusammen, um das New-Retail-Angebot zu erweitern, das Offline- und Online-Einzelhandel miteinander verbindet. In den Hema-Supermärkten des Unternehmens können beispielsweise bestimmte Einkäufer ihre Bestellungen innerhalb von 30 Minuten kostenlos an ihre Haustür liefern lassen.

New Retail setzt vor allem in Innenstädten auf robuste Liefermöglichkeiten.

Alibaba Chief Executive und Cainiao Vorsitzender Daniel Zhang sagte, dass ZTO ein wichtiger Partner in dieser Hinsicht war.

"Die anhaltende Expansion von New Retail führt zu neuen Chancen und Anforderungen in der Logistik", sagte er und fügte hinzu, dass die Investition die Synergien zwischen den beiden Unternehmen stärken und die Erfahrung für die Händler und Verbraucher von Alibaba verbessern wird.

Laut einer Aussage von Alibaba wird ZTO die Investition nutzen, um seine Pick-up- und Liefermöglichkeiten, Lagerverwaltung, grenzüberschreitende Logistik und technologiegetriebene intelligente Lösungen aufzubauen.

ZTO-Gründer und CEI Meisong Lai sagte, die Partnerschaft werde das Unternehmen in die Lage versetzen, sein Angebot sowohl in China als auch international zu erweitern, seine Logistik-Effizienz zu verbessern und das Kundenerlebnis zu verbessern.


Quelle: https://www.insideretail.com.au/news/...billion-into-logistics-201805

 

31.05.18 13:51
1

5954 Postings, 3315 Tage holzauge75Für ein neues ATH braucht es scheinbar Hammernews.

Was ist eigentlich mit dem geplanten Listing in Hongkong? Wenn dbzgl. etwas konkretes kommt, wird es noch am gleichen Tag ein ATH geben.  

01.06.18 14:01

5230 Postings, 3987 Tage BörsenpiratAlibaba vs. Amazon.......

........US-Riese setzt auf Cloud, Alibaba eher auf Online-Werbung als Wachstumsmotor.

Quelle: MS  

01.06.18 17:29

5230 Postings, 3987 Tage BörsenpiratAlibaba - Kaufsignal !

........52-Wochen-Hoch nach oben durchbrochen !  

01.06.18 18:03
1

289 Postings, 1336 Tage m_rkBallert richtig

Perfekter Start ins Wochenende :-)  

01.06.18 18:58
1

6792 Postings, 6442 Tage alpenlandfür Shorties wird es eng

Shares Short 120.65M
Short Ratio 6.5  (Anzahl Tage zum eindecken, ganzes Tagesvolumen)

Bezüglich Trump Aktionen braucht BABA sich nicht zu fürchten.
USA = 326 Mio Einwohner
China = 1'400 Mio  (übriger Raum + 600 Mio) = geschätze Bevölkerungszahl 2 Mrd

übrigens das ATH liegt bei 206.20 $ derzeit 204 $



 

01.06.18 20:44

5230 Postings, 3987 Tage BörsenpiratLeider gibt es immer wieder User.......

.....die so einen schönen neuen Thread mit schwarzen Sternen versehen!

Da fragt man sich nach den Beweggründen! Nix schreiben aber aus dem Hinterhalt schießen....  

Seite:
| 2 | 3  
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln