finanzen.net

Hercules Chapter 11 - Altaktionäre nicht enteignet

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 19.06.15 11:33
eröffnet am: 18.06.15 17:24 von: butzerle Anzahl Beiträge: 12
neuester Beitrag: 19.06.15 11:33 von: Chalifmann3 Leser gesamt: 4388
davon Heute: 1
bewertet mit 1 Stern

18.06.15 17:24
1

6545 Postings, 4172 Tage butzerleHercules Chapter 11 - Altaktionäre nicht enteignet

Das spannende: Hier ist CH11 mit Ankündigung, erst am 7. Juli soll es soweit sein - und die Altaktionäre werden 3,7% der neuen Aktien erhalten - dafür ist aber die Company weitgehend entschuldet. Außerdem soll es noch Optiones geben für weitere Zeichnung.

Buchwert ist selbst jetzt vor der Umstrukturierung immer noch positiv!

"Gercules Offshore in deal with debtors, to file under Chapter 11
2 hours ago

June 18 (Reuters) - Rig provider Hercules Offshore Inc said it had entered into a restructuring agreement with a majority of its debtors, which would lead to a Chapter 11 filing within the next few weeks.

A 44 percent fall in global crude oil prices since last June has severely curtailed drilling activities, shrinking cash flows at oilfield service providers and rig contractors.

About $1.2 billion of Hercules' notes will be converted into new equity, leaving existing shareholders with 3.1 percent of the company's stock, Hercules said in a regulatory filing on Wednesday.

Hercules shares were down 67 percent at 22 cents in premarket trading on Thursday.

The company's note holders have also agreed to back stop $450 million in new debt financing to fund the remaining construction cost of a new rig.

Hercules said it expects to file under Chapter 11 by July 8.

Up to Wednesday's close of 66.56 cents, Hercules shares had slumped about 87 percent in the last 12 months.

(Reporting by Tanvi Mehta in Bengaluru; Editing by Joyjeet Das)
"  

18.06.15 17:35
1

6545 Postings, 4172 Tage butzerleAh, die Vollhonks

mit zig gelöschten Threads werfen mit Schwarzen Sternen um sich. Mehr können die Trolle nicht  

18.06.15 17:56

6545 Postings, 4172 Tage butzerleHier der Knallkorken im Profil

man beachte seine grünen Sterne für den tollen Beitrag "Penis", auch sein Investor 2015 Ranking


<img src="

"  alt="">

 

18.06.15 17:59

75 Postings, 1819 Tage balusdanke für die info

bin mal rein  

18.06.15 18:18

6545 Postings, 4172 Tage butzerleich hoffe mal

du kannst in den USA handeln, der Spread in Deutschland ist ziemlich heftig...

Analysten haben offenbar nun mit dem neuen Deal ihre Kalkulationen überarbeitet und ein Kurziel von 62 cents im Durchschnitt benannt

http://www.mysmartrend.com/news-briefs/...ules-offshore-down-609-hero

http://www.moneyflowindex.org/...ules-offshore-to-underweight/333434/  

18.06.15 19:48

21283 Postings, 4779 Tage Chalifmann3hi butz

in der anderen aktie aus Texas Paragon Offshore (PGN) war ich noch drin bis vor kurzem,aber das Hercules jetzt auf Inso macht,hätt ich nicht gedacht ! Beobachte auch mal die kohleaktien Arch Coal (ACI) und alpha natural Resources (ANR),beide auf Insolvenzniveau,da kann man sicher mal rein .....

MFG
Chali  

18.06.15 19:52

21283 Postings, 4779 Tage Chalifmann3und Butz

Ich weiss nicht,ob es gut ist mit HERO zu zocken,nimm besser FES (Forbes energy Partners),sehr günstig und Inso kann hier warscheinlich vermieden werden !  

19.06.15 09:46

6545 Postings, 4172 Tage butzerledas ging schon gut hier mit dem Zocken

das gute hier ist ja schon mal, dass die Altaktionäre nicht völlig in die Röhre schauen sollen.

Hätte auch nicht geglaubt, dass die hier ins Gras beissen, offenbar fordert der dauerhaft niedrige Ölpreis nun schon größere Opfer. Die können hier einfach nicht mehr die Margen erzielen - haben ja ihren größten Bond mit 1,2 Mrd USD zu 10,25% glaube ich kuponiert.

Jahrelang glaubte man, Ölförderung ist eine Gelddruckmaschine und Investitionskosten bekommt man spielend wieder rein, ist halt nicht ;)

btw habe hier gestern zwei Mal gezockt, leider immer zu früh raus - erst bei 24 rein und 25,9 raus, später zu 22 rein und 23,1 raus. Egal, waren 230 Tacken Gewinn oder so - hat sich schon gelohnt :)  

19.06.15 09:50

6545 Postings, 4172 Tage butzerlebtw FES ist auch interessant

muss mich mal schlau machen, wie deren finanzielle Situation ist. Sind offenbar eine Nummer kleiner als HERO aber haben auch nur 250 Millionen Verbindlichkeiten bei ca. 50 Millionen Cash...  

19.06.15 10:48

21283 Postings, 4779 Tage Chalifmann3du hast die Wahl !

FES ist kleiner als HERO und PGN deutlich grösser ! Paragon Offshore ist mein tipp für den nächsten Pleitekandidaten nach Hercules,einfach mal im auge behalten .....  

19.06.15 11:27

21283 Postings, 4779 Tage Chalifmann3gute Reboundchancen auch

bei PFIE (Profire energy),kleiner Ölservice wert,keine Schulden,cash,und ziemlich profitabel das Ganze,trotzdem abgestürzt .....  

19.06.15 11:33

21283 Postings, 4779 Tage Chalifmann3PFIE deutlich aussichtsreicher als FES

denn FES könnte auch noch zum Pleitekandidaten mutieren .......  

   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Deutsche Bank AG514000
Wirecard AG747206
Scout24 AGA12DM8
NEL ASAA0B733
Lufthansa AG823212
Daimler AG710000
Airbus SE (ex EADS)938914
TUITUAG00
Carnival Corp & plc paired120100
Allianz840400
CommerzbankCBK100
BASFBASF11
ITM Power plcA0B57L
Shell (Royal Dutch Shell) (A)A0D94M
BayerBAY001