finanzen.net

Heidelberger Druck will Gas geben..

Seite 525 von 547
neuester Beitrag: 18.02.20 11:40
eröffnet am: 17.06.11 22:40 von: Schmodo Anzahl Beiträge: 13656
neuester Beitrag: 18.02.20 11:40 von: Kursrutsch Leser gesamt: 3246573
davon Heute: 1065
bewertet mit 30 Sternen

Seite: 1 | ... | 523 | 524 |
| 526 | 527 | ... | 547   

08.10.19 20:13

279 Postings, 3452 Tage ZepiEs gibt Firmen

Die würden bei mir 20  Prozent Zinsen bezahlen,  da sie nicht fähig sind den unfähigen Wasserkopf zu entsorgen.  Das ist eigentlich einmalig in Deutschland, da fällt dir nichts mehr ein.

Herr Präsident 2.5 Milliarden Umsatzt kein Gewinn, und jeder schaut zu, da kann man das Geld gleich
verschenken.  

08.10.19 22:02

2425 Postings, 1984 Tage KursrutschHerr V

wie wärs mit einem zusätzlichen Standbein

Ersatzteilmangel ? Bundeswehr muss Schützenpanzer ausschlachten
he he
https://presseportal.zdf.de/pressemitteilung/...r-als-bisher-bekannt/

Wie immer nur die Meinung der Artikelschreiber, die ich mir nicht zu eigen mache  

09.10.19 08:42

2425 Postings, 1984 Tage KursrutschZepi, Masterwork und Heidelberg

gehen zusammen in die weite Welt
he he
https://mkmasterwork.com/mk-robotics/

Die Weltbevölkerung wächst und wächst und wächst.....
Es gibt viel zu verpacken,
packen wir es an!  

09.10.19 09:33

2425 Postings, 1984 Tage KursrutschSchmodo

ist die Speedmaster schon fertig
bei 18 000 Bögen / Std  dürfte der Auftrag bestimmt schon durch sein oder erledigst du die Arbeit immer noch mit dem ollen Tegel?
Die chinesischen Landsleute wollen bestimmt Hightech zum Schleuderpreis, im Gegensatz zu den hiesigen Landsleuten, die lieber auf einer Minuszins-Billion von Euros sitzen!
he he

Etwas mehr Begeisterung wäre hier schon mal angebracht!
unglaublich  

09.10.19 10:31
1

2425 Postings, 1984 Tage KursrutschAn alle Chinesen:

??????????
14??????????????2.5?????
??????8.61?/?
?????????
?3?
??????????  

09.10.19 12:20

2425 Postings, 1984 Tage KursrutschWo bleibt die IG-Metall

mit ihren Protestfähnchen vor den Toren der Zinswucherer ?
Eine Handvoll nimmersatter Wucherer bereichert sich hier auf Kosten der AG und gefährdet dadurch auch Arbeitsplätze.

so so:
Wir engagieren uns für mehr Gerechtigkeit in Betrieb und Gesellschaft, für faire Entgelte und gute Arbeitsbedingungen, für Tarifverträge und Mitbestimmung.
https://www.google.com/...5.6020j0j8&sourceid=chrome&ie=UTF-8

Wo bleibt das Engagement für Zinsanpassungen an Null-/Minuszinspolitik
Weg mit den Wucherzinsen!

Empört euch !  

09.10.19 13:13

2425 Postings, 1984 Tage KursrutschKlampfer Gruppe zieht nach einem Jahr

?Heidelberg Subscription? positive Bilanz
https://www.heidelberg.com/global/de/company/...ss_release_125440.jsp

Nur die Meinung der Artikelschreiber und keine Aufforderung zum Kauf/Verkauf von sog Wertpapieren  

09.10.19 18:18
1

2425 Postings, 1984 Tage KursrutschHerr V, ich hätte da einen potenten Ankerinvestor

ähm , der könnte HB auch komplett übernehmen,
dann wird das mit dem versprochenen Leuchtturm bestimmt was:

7,3 Mrd. Euro, weil Mann Brüste gewachsen sind

https://www.bild.de/geld/wirtschaft/wirtschaft/...-65225432.bild.html

könnten sie bitte Kontakt aufnehmen
he he  

14.10.19 18:38

2259 Postings, 6929 Tage investadviserfortgesetzter Rückgang

der Leerverkäufer...mittlerweile "nur" mehr 6,26%

ich weiß, für manche hat dies überhaupt keine Bedeutung :o)

wo sind die Basher der Monate Mai, Juni, Juli usw.? ausgebasht? schon sehr auffällig, dass die sogenannten Finanzseiten und LV usw. seit Wochen nichts mehr von sich hören lassen....


 

17.10.19 20:08

2597 Postings, 790 Tage Manro123Der Tournaround ist doch in vollen Gange

Jahresendrally Ziel sind weiterhin die 2,60?.
Vll wieder nächstes Jahr wieder höhere Kurse.
 

18.10.19 09:31

2425 Postings, 1984 Tage Kursrutschoh je oh je


KOENIG + BAUER AG ST O.N.
34,2000 ?
34,3400 ?
-2,8100 ?
-7,58 %
 

21.10.19 11:08

199 Postings, 995 Tage HolzfeldNeuigkeiten ?

..bin mal gespannt wann wir hier mal wieder aktuelle Infos bekommen ?  

22.10.19 14:00

48 Postings, 231 Tage FlutzWupp@Holzfeld: was willst du denn hören?

Am 6.11. gibt es Halbjahreszahlen- wenn was so wichtig ist, dass es jetzt raus muss will ich das lieber nicht wissen. Sonstige Meldungen sind dann wieder bahnbrechende Innovationen und Kundentage ohne jede Relevanz für die Aktie...  

22.10.19 21:00

2425 Postings, 1984 Tage Kursrutschoh je oh je

KOENIG + BAUER AG ST O.N.
32,9400 ?
33,3600 ?
-2,1300 ?
-6,04 %
20:59:28
                    §
Die Börse ist und bleibt der größte Gauner und Betrügersumpf des gesamten Universums!
 

22.10.19 22:37

2425 Postings, 1984 Tage KursrutschErste Druckerei in Japan entscheidet sich für ?Hei

?Heidelberg Subscription?

https://www.heidelberg.com/global/de/company/...ss_release_126656.jsp

Es geht voran
he he

























?Heidelberg Subscription?  

23.10.19 16:37

2259 Postings, 6929 Tage investadvisernoch eine Anmerkung

zu den Leerverkäufern...
mittlerweile nur mehr 6,16%, aber was auffällt ist, dass die Position von Immersion Capital mit 4!!!!% (von 6,16%) immer noch unverändert bleibt, die reduzieren anscheinend um keinen müden Zehntel-Prozentpunkt....auch seltsam, oder?!
kann es sein, dass die Position in ihrer Höhe gar nicht (mehr) stimmt?



 

23.10.19 18:14
2

426 Postings, 2230 Tage WesHardin@investadviser

Das Thema "Leerverkäufer" lässt dich einfach nicht los, stimmt's? Vor zwei, drei Jahren lag die LV-Quote bei HDD noch bei über 15%. Jetzt sind es noch lausige 5,18%. Und das Enttäuschende an dieser Reduktion ist ja, dass sich diese LVer völlig geräuschlos eindecken, d.h., ohne das hier immer wieder prophezeite Kursfeuerwerk zu verursachen. Tja, diese Jungs sind wohl doch nicht so blöd wie manche hier glauben.

Nur diese Immersion Leute haben nix kapiert. Wollen einfach nicht einsehen, wohin der Hase läuft, diese Trotzköpfe. Seit Jahren haben die kein Stück zurück gekauft. Ich bin natürlich kein gewiefter Investadviser, aber ich tippe jetzt einfach mal, dass sie weiterhin nix verändern, aber im April 2022 auf einen Schlag auf Null sein werden.  

24.10.19 13:43

2259 Postings, 6929 Tage investadviser@WesHardin

ja grundsätzlich finde ich es schon interessant, ob die Quote 15% oder 5% ist oder ob ein Unternehmen gar nicht unter Beschuss von Leerverkäufern steht!

wie sie es schaffen, möglichst kursschonend wieder auszusteigen, finde ich ebenfalls ein interessantes Thema, ja!

dass Immersion "nix kapiert" hat, habe ich nirgends geschrieben, ich stellte nur fest, dass bei einer Quote von zirka 6% ein Leerverkäufer 4% Anteil daran hat....das finde ich bemerkenswert!



 

24.10.19 14:58
1

426 Postings, 2230 Tage WesHardin@investadviser

Immersion hält seine Position seit Februar 2016 unverändert. Selbst bei Kursen unter einem Euro haben sie kein Stück zurück gekauft.  Dass sie auf eine Pleite von HDD spekulieren, halte ich für ausgeschlossen. Solche Harakiri Aktionen mit geringen Erfolgsaussichten machen nur Kleinanleger.

Also bleibt doch eigentlich nur die Möglichkeit, dass Immersion von Anfang ihres Investments an ein deckungsgleiches Gegengeschäft abgeschlossen bzw. in Aussicht hatte. Ich denke da vor allem an die Wandelanleihe, die am 30.03.2022 fällig wird. Ich glaube, dass Immersion für einen Pool von institutionellen Investoren, die sich in der Anleihe engagiert haben, ein Kurssicherungsgeschäft abgeschlossen hat, welches im April 2022 glattgestellt werden wird.



 

24.10.19 15:58

2259 Postings, 6929 Tage investadviser@WesHardin

das ist wieder mal ein gutes Posting!
das klingt plausibel, da man selbst mit einem Short-Einstieg bei 3 Euro jetzt schon lange aussteigen könnte, um satte Gewinne zu realisieren (eben weil auch die nicht auf eine Pleite spekulieren)!

 

24.10.19 18:04

1581 Postings, 2527 Tage Leerverkauf@ Manro123: Der Tournaround ist doch ......

Zitat: Jahresendrally Ziel sind weiterhin die 2,60?...
Bist du mit dem Kopf gegen eine Wand gelaufen? Wie soll aktuell bei der schlechten Nachrichtenlage ein Kurs von 2,60 zustande kommen.
Ein Kurs von 1,60 wäre schon eine Sensation...  

24.10.19 18:27

2425 Postings, 1984 Tage KursrutschJetzt guckt die IG-Metall dumm aus der Wäsche

"Die IG Metall hatte sich bereits auf der Suche nach einem neuen Standort gemacht ?

im geplanten Industriepark der Heidelberger Druckmaschinen in Wiesloch

hätte man Chancen gehabt, so Michael Seis."

https://www.rnz.de/wirtschaft/...geschlossen-update-_arid,474545.html
Wie immer nur Artikelschreibermeinung, die ich mir nicht zu eigen mache.

Hätte hätte, Fahrradkette

Daher weg mit den Wucherzinsen !
Wie könnt ihr es wagen, in einer Minuszinslandschaft 8 und mehr % Zinsen abzusaugen ?!
Empört euch !  

24.10.19 20:44

2425 Postings, 1984 Tage KursrutschUnd schon wieder eine Primefire 106

Amerikanische Druckerei investiert in Heidelberg Primefire 106 für Luxusverpackungssegment
24.10.2019
https://www.heidelberg.com/global/de/...ails/press_release_126848.jsp  

Seite: 1 | ... | 523 | 524 |
| 526 | 527 | ... | 547   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
NEL ASAA0B733
TeslaA1CX3T
Varta AGA0TGJ5
PowerCell Sweden ABA14TK6
Deutsche Bank AG514000
Ballard Power Inc.A0RENB
Apple Inc.865985
Daimler AG710000
CommerzbankCBK100
Microsoft Corp.870747
SteinhoffA14XB9
BASFBASF11
Allianz840400
ITM Power plcA0B57L