finanzen.net

Heat Biologics - 3 Krebsmittel in der Pipeline!

Seite 1 von 86
neuester Beitrag: 17.06.19 13:09
eröffnet am: 17.09.13 23:22 von: Balu4u Anzahl Beiträge: 2135
neuester Beitrag: 17.06.19 13:09 von: Börsenskorpi. Leser gesamt: 225873
davon Heute: 93
bewertet mit 6 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
84 | 85 | 86 | 86   

17.09.13 23:22
6

16488 Postings, 3359 Tage Balu4uHeat Biologics - 3 Krebsmittel in der Pipeline!

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
84 | 85 | 86 | 86   
2109 Postings ausgeblendet.

13.06.19 13:15
2

1154 Postings, 1292 Tage hulkierbesser

vor dem Kauf  in Zukuft DD machen und Hirn einschalten
Warnsignale nicht ignorieren und die gab es genug
wie schon oft gepostet Biomüll gehört auch in die Biotonne
nmM  

13.06.19 13:32
1

7224 Postings, 3102 Tage D2Chris@2110

Das muss jeder für sich selbst entscheiden.
Vertrauen in die Aktie scheint nicht sehr groß zu sein. Meldung von 03.06. hat nur einen Tag den Kurs nach oben bewegt. Dann wieder Abverkauf.
Hier müsste scheinbar erst eine große Bombe platzen um den Kurs nachhaltig nach oben zu bringen.

 

13.06.19 13:48

1154 Postings, 1292 Tage hulkierHTBX muss gar nichts machen

wozu auch ?
läuft doch prima für die Firma
Shares Dilution unendlich so lange ,,Dummbeutel,, kaufen
danach Split und neue SD
das dann immer wieder und Firma kann wie gehabt Geld verbrennen
eine unendliche Geschichte siehe Chart und Finanzberichte der letzten Jahre
und wenn es mal nicht so rund läuft wird einfach eine Promo gestartet , Update oder alte Geschichten geschrieben und getrommelt
nmM

 

13.06.19 13:49
2

56 Postings, 35 Tage BörsenskorpionAber...!

Zumindest wissen wir aber, dass hier viele, viele SD-Jünger mit weit über einem Euro drin hängen und voller Hoffnungen auf einen potentiellen ?Tenbagger? sind.
Die werden so schnell nicht verkaufen.
Auch stehen noch viele Warrants bei 1,65$ aus.

Der Chart sieht allerdings katastrophal aus und SD Pushs zeigen eigentlich auch kaum noch Wirkung.

Ich möchte hier aber auch gar nicht das Sentiment umkehren und wünsche mir, dass alle bei Laune bleiben.
Des weiteren wünsche ich mir mal ne knackige Meldung vom Management, statt von SD.

Bin bei knapp über 0,80? rein und wünsche mir natürlich Kurse jenseits der 1? Marke.
Dann wäre es ein gutes Geschäft für mich.

Bei 0,50? würde ich aber nur noch wegwerfen und die Verluste akzeptieren.

Kopf hoch und positiv denken!  

13.06.19 13:55
1

56 Postings, 35 Tage BörsenskorpionAm geilsten...

fand ich aber den Aufruf von SD und dem NBC, bei dem sie wissen wollten, wer von uns allen und wieviele Anteile wir halten; und wollten mit diesem Wissen dann einen Platz im Aufsichtsrat für sich behaupten.

Ich habe mich vor Lachen kaum noch halten können! Hahaha :P  

13.06.19 13:59
3

56 Postings, 35 Tage BörsenskorpionPassender Spruch zu Heat:

Heat hat die Hand voller Asse,
doch die Welt spielt Schach.  

13.06.19 18:28

2490 Postings, 6157 Tage Steffen68ffmLos

Geht doch los...  

13.06.19 18:52

1336 Postings, 545 Tage kawaschrauberSchach wohl doch zu langweilig....

sieht so aus, als würde jetzt mal gepokert..........  

13.06.19 20:28

56 Postings, 35 Tage BörsenskorpionDoch wieder langweilig

Man denkt wenn überhaupt die ersten Stunden bei den Amis - Hui, was ist?n da los? - und dann ist?s auch ganz schnell wieder vorbei  

13.06.19 20:49

1154 Postings, 1292 Tage hulkierTipp

Patent Info heute

aber nicht mal das hilft und verpufft sofort wieder

oben ja gepostet : DD machen
am besten aber immer vor dem Kauf
nmM  

13.06.19 20:51
2

2578 Postings, 2904 Tage aktivdepotWieder ein weiteres Patent.

Also irgendwie scheint sich schon was hinter den Kulissen zu tun. Der Patentname klinkt auch sehr vielversprechend.


PRODUCTION OF CELL-BASED VACCINES


https://patentscope.wipo.int/search/en/...b=PCTBIBLIO&maxRec=1000  

13.06.19 21:28
1

2578 Postings, 2904 Tage aktivdepotAus dem Bericht

Zacks Small Cap Research?June 12, 2019 Heat Biologics, Inc.

(HTBX) gab die Ergebnisse für das erste Quartal 2019 am 15. Mai bekannt und reichte gleichzeitig den Begleiter 10-Q bei der SEC ein. Seit Anfang des Jahres nahm Heat an mehreren wissenschaftlichen Konferenzen und Investitionskonferenzen teil, darunter Biotech Showcase, das Symposium für klinische Immunonkologie ASCO-SITC, das WuXi Healthcare Forum in Shanghai sowie weitere Konferenzen in den USA und China. Das Unternehmen stellte Anfang des Jahres auch ein Update zu HS-110 zur Verfügung, ////das ermutigende Daten bei Patienten zeigte, deren Erkrankung nach einer Checkpoint-Inhibitor-Therapie fortgeschritten war.////

 

14.06.19 15:00
1

2504 Postings, 1997 Tage centsucherAnbei

PDUFA
Keytruda (sBLA)
FDA decision on Keytruda as monotherapy for the treatment of patients with advanced small-cell lung cancer
06/17/2019
https://www.rttnews.com/CorpInfo/FDACalendar.aspx?PageNum=2

 

14.06.19 16:18

56 Postings, 35 Tage BörsenskorpionFrage

Das sind doch alles ?nur? Keytruda Prüfungen. Oder habe ich etwas übersehen und die FDA überprüft auch einen Antrag von HTBX?  

14.06.19 16:21
1

2504 Postings, 1997 Tage centsucherNur Keytruda,

aber wenn die beiden doch gut zusammen arbeiten. ;-)  

14.06.19 17:43

1795 Postings, 2610 Tage La Guardia@centsucher:

Ja, wenn ein Zusammenwirken letztlich bestätigt wird, dann wäre das in der Tat wohl ein "Jackpot". Deutet ja durchaus schon einiges darauf hin.  

14.06.19 18:01

56 Postings, 35 Tage BörsenskorpionKann aber

auch sein, dass das erst in ein oder zwei Jahren endgültig festgestellt wird...  

14.06.19 18:06

1795 Postings, 2610 Tage La Guardia@Börsenskorpion:

Ja, und? Das dauert so lange, wie es eben braucht. Wenn man als Anleger die Geduld nicht hat, dann sollte man in so einen Wert nicht investieren. Abgesehen davon kann auf dem Weg dahin noch einiges passieren, ein, oder mehrere Deals, ja sogar ein BO ist nicht unmöglich.  

14.06.19 19:44
1

2504 Postings, 1997 Tage centsucherAuch Geld verbrennen

durch die ganzen Studien.
KE um alle Studien zu finanzieren.
Alles möglich. ;-))))  

14.06.19 19:51
1

1795 Postings, 2610 Tage La Guardia@centsucher:

So ist es. Und deshalb ist das hier auch eine Hochrisiko-Anlage:-) Wer das noch nicht begriffen hat...........
 

14.06.19 23:40
1

56 Postings, 35 Tage Börsenskorpion(Un-)Geduld

Ja, mag sein, dass ich bei dieser Aktie nicht so geduldig bin.
Wollte hier eher von der Volatilität profitieren und nicht Jahre lang investiert bleiben.
Aber nun ist Heat ja sowas von eingeschlafen - tja, Plan schief gelaufen.
Werde ich zur Not eben doch mehrere Monate hier verharren müssen.

Schauen wir einfach mal - vielleicht flattert die kommenden Wochen ja doch mal ne vernünftige News rein, die den Kurs beflügelt.

Die NBC Mitglieder wissen bestimmt schon mehr als wir. HAHA  

17.06.19 11:49

1088 Postings, 551 Tage Claudimalhochgepushte aktien fallen halt tiefer als andere.

es wurde genug drauf hingewiesen.man wurde aufs schlimmste beleidigt.noch schlimmer fincanna.von 0,80 auf 0,08 in paar wochen.da weiss man was man von dieser schornsteinseite halten sollte.  

17.06.19 13:09

56 Postings, 35 Tage BörsenskorpionPush hin oder her

Klar, von dem Geschäftsmodell von Fincanna halte ich auch gar nichts.
Und selbst wenn, würde sich solch ein Royalty Unternehmen auch erst frühestens nach ein paar Jahren für Aktionäre rentieren. Das war jedenfalls dämlich von SD, diese Aktie zu bewerben. Aber was soll?s - dafür kriegen sie eben Kohle und erreichen Publikum.

Aber das muss ja jeder für sich selbst wissen, wo er sein Geld reinsteckt.

Tatsächlich sehe ich bei Aktien wie von Heat in der Krebsimmuntherapie oder Aktien von CellCube mit Energiespeichersystemen schon ein gewisses Potenzial.
Ob das am Ende gut geht, oder wir auch nur Pleiten bzw. katastrophale Chartbilder sehen, zeigt sich dann irgendwann.

Wie oben schon erwähnt, halte ich Heat jetzt auch nicht für das Wunderunternehmen schlechthin, aber ein gewisses Kurs Potenzial ist definitiv da und mir reicht?s ja schon, wenn ich den Kurs wieder bei 1,20? oder so sehe.

Und wenn?s in die Hose geht, so sehe ich mein Geld bei SD Werten eben als Spielgeld. Immer mit hohem Chance-Risiko-Verhältnis.
Die Mehrheit meiner Kohle parke ich eh in vermeintlich sicherere Werte.

Wenn ich das mal so sagen darf, geht mir derzeit halt nur der Trump auf den Sack.  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
84 | 85 | 86 | 86   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie f?r nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er ?bernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kosteng?nstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Beyond MeatA2N7XQ
Deutsche Bank AG514000
NEL ASAA0B733
SteinhoffA14XB9
Infineon AG623100
Lufthansa AG823212
TeslaA1CX3T
Daimler AG710000
Amazon906866
Microsoft Corp.870747
CommerzbankCBK100
BayerBAY001
Facebook Inc.A1JWVX
BASFBASF11