Gigaset ab 2011 - Informativ und immer am Ball ..

Seite 913 von 918
neuester Beitrag: 01.08.21 13:59
eröffnet am: 25.03.11 08:17 von: hokai Anzahl Beiträge: 22927
neuester Beitrag: 01.08.21 13:59 von: Fennek24734. Leser gesamt: 2610532
davon Heute: 422
bewertet mit 38 Sternen

Seite: 1 | ... | 911 | 912 |
| 914 | 915 | ... | 918   

20.05.21 07:22

395 Postings, 906 Tage Highflyer1000000Ob heute wohl das Kursziel erreicht wird?

https://m-de.marketscreener.com/kurs/aktie/...3/analystenerwartungen/

Kursziel 0,71 EUR/Aktie

Frisch angepasst oder?

In der Spitze 1,08 EUR bin ich der Meinung, war in den Modellen mal zu sehen, aber bis jetzt ist seit einem 3/4 Jahr davon nicht wirklich was erreicht worden. Also heute Start und auf der HV denn Boom auf 2, +++ EUR je Aktie. Dann Ende Juni 4,8 EUR, dann ist die Badewanne seit 2010/11 noch zu gemacht!!! Rechtzeitig bevor der Chart verschwindet. :-D Ob der Vorstand das hinbekommt. Mit Aufsichtsrat zusammen vielleicht und einem neuen Ankerinvestor wie Unify oder Atos, Pan Sutong selber hat sich zum Unternehmen ja recht wenig geäußert, er hätte ja mal den chinesischen Elon Musk machen können! :-( Oder der gute Elon Musk muss das wieder richten, wie irgendwie alles auf diesem Planeten. Naja er will ja auch auf den Mars, denn muss man ja erst dazu die Erde erobert haben, kein Wunder das er so flott durchstartet! Zeit kostet Geld oder wie war das...

Mir fehlt noch die Meldung zum 5G Smartphone im Mai Gigaset Q5G, vielleicht noch bis zur HV am 08.6.2021!  

20.05.21 07:37

395 Postings, 906 Tage Highflyer1000000Verkaufsorder bei 400,00 EUR/Aktie platziert

Wurde sogar angenommen! :-D Sicher ist sicher falls wir heute doch noch die Gamestop 2 erleben und sich vielleicht Elon Musk als stiller Leser zu Wort meldet!

So im reddit Forum oder so, kurzer Beitrag ?Musk findet Gigaset Produkte, ob Tischtelefone, Smart Home oder das neue Q5G Smartphone klasse? (was er vielleicht mal als Prototyp schon mal zugeschickt bekommen hat) kleiner Anreiz mit netten Schreiben vom Vorstand, man könne doch kooperativ von der Gigafactory aus die Welt erobern mit unserer Produktionstechnik und seinem Know How. Versucht haben kann man es ja mal ;-)  

20.05.21 08:17

267 Postings, 7487 Tage Trader13Zahlen sind gut

20.05.2021 Gigaset AG veröffentlicht Bericht zum 1. Quartal 2021 - Renaissance des Festnetztes hält an. Geschäftsbereich Phones +40% gegenüber Vorjahresquartal | Festnetz | Gigaset AG | Klaus Weßing
 

20.05.21 08:42
1

395 Postings, 906 Tage Highflyer1000000Umsatzsteigerung +72% in Phones :-D

Ja denn mal los mittelfristig heißt es wird noch das ganze Jahr profitiert davon, macht durchaus Sinn, weil alle mussten sich gerade in Q2 noch eindecken, da hier Homeofficepflicht nach Möglichkeit durch Prüfung der Unternehmen kam! Ist Q2 daher vielleicht der nächste große Schub?

Liest sich gut, mehr Marketing und denn geht?s auch mit den Smartphones und ab in andere Länder wie Amerika und Indien über online Portale und so werden gigantische NEUE (von damals) Märkte erschlossen! Damals wo Gigaset in Amerika auch noch verkauft hatte, da hatte Gigaset noch Umsätze von 1 Mrd. EUR und das flachte nach nach mir Rücktritt aus den Großen Märkten, mit Rückzug nach Europa ab, als Primärmarkt. Naja könnte ja was werden! Denn sollte auch der Kurs Richtung 30 EUR zumindest laufen!

Dann auf zur 400 EUR/Aktie.

An den Vorstand:

Endlich mal ne positive Meldung, Daumen hoch, dass ging schon, aber geht noch besser, deshalb nicht ausruhen, Weg ist richtig und weiter Marketing und expandieren! Dann klappt das schon. Bitte nicht mein Gigaset Q5G vergessen! Wollen ja Technologiereiter bleiben. Danke.  

20.05.21 08:53

395 Postings, 906 Tage Highflyer1000000Na zumindest 2 Cent vorbörslich hoch fast

an den 400 EUR. :-D Die kleine Gamestop. ;-)

Na Gigaset sollte denn ja auch bei den amerikanischen Börsen über Analysen bekannter werden, wenn sie hören das Gigaset wieder nach Amerika expandieren will, denn könnte man denen doch mal nen steilpass rüber geben! Denn kommt die Masse an Investoren ja erst dazu. ;-) und die Produkte sollten doch auch denn davon profitieren.  

20.05.21 14:58

395 Postings, 906 Tage Highflyer1000000Gerade mal ca. 200 potentielle Aktionäre

interessieren sich für Gigaset, davon ist bestimmt die Hälfte nicht mal investiert, laut Klicks auf den Berichten. Scheinbar immer noch einfach zu unbekannt an der Börse, dass Sie neu aufgestellt sind. Woher auch
2 -3 unbekannte Analysten Häuser die nicht mal ständig die Analysen bestätigen offiziell z.B. bei finanznachrichten usw. und auch generell kaum auf den wirklich bekannten Seiten mal auf der Hauptseite, kostet wahrscheinlich alles Geld.

Auf der Gigasetseite selber guckt doch kaum einer, wenn überhaupt bereits investierte Investoren.

Schade das es so hingenommen wird, eigentlich deutlich positive Nachrichten und an der Börse nicht mal ein klaren grünes Plus, nein sogar Minus.

Vorstand: Dringend Investor Relations betreiben!

Investor Relations heißt zielgruppengerechte "Anleger- und Kapitalgeberpflege" durch professionelle Unternehmenskommunikation und adäquaten Umgang mit den Kapitalmarktteilnehmern. Diese komplexe Aufgabe wird angesichts der rasanten Zunahme von Börsengängen immer wesentlicher und anspruchsvoller.

Scheint kaum ein Investor noch auf dem Bildschirm zu haben, was sagt denn Pan Sutong dazu?  

21.05.21 00:24

267 Postings, 7487 Tage Trader13Liegen lassen

Für trading nicht geeignet
Für Langfristige Anlage viel Erfolg  

21.05.21 08:56

93 Postings, 2359 Tage Christina228Das hört sich doch gut an

https://www.wallstreet-online.de/nachricht/...et-wir-100-prozent-kurs

Ich mache mir erst einmal für dieses Jahr keine Sorgen. Es wird nicht mehr Richtung Süden gehen....

 

21.05.21 11:11
1

395 Postings, 906 Tage Highflyer1000000Ja das Interview ist gut, aber sehen scheinbar

auch zu wenige, die große börsenorientierte Anlegermasse sitzt mehr in London und Amerika und Asien vielleicht auch noch, die Deutschen investieren nur sehr wenig in Aktien im Verhältnis gesehen natürlich. Es nimmt zwar zu, aber ist längst nicht da wo andere Länder sind. Werbung in Amerika an der wallstreet (-; oder so. Paar Analysen anderer Länder mit globaler Verbreitung an Zielgruppen.

Ja positiv bin ich auch gestimmt! Allerdings muss man sich klar vor Augen halt früher wäre die Aktie bei solchen Meldungen +150%, nächsten Tag +75% und denn nochmal step by step 15%,9%,5% dann minus 20% Konsolidierung usw. gestiegen. Sie ist ja schon mal auf 1 EUR aber eben nur wegen dem Hauptaktionär damals.

So kommt kein Schwung rein, scheinbar. Es müssen mal paar Mio. Investments getätigt werden, aber der eigene Vorstand, wie eben schon ausführlich geschrieben, will ja gerade mal 100000 Aktien kaufen im Jahr zum aktuellen Kurs versteht sich, der Aufsichtsrat will gar nicht scheinbar sich beteiligen, woher sollen Impulse kommen?

Das neue Gigaset Q5G könnte helfen, aber viel wichtiger ist das es Meldungen wie Unify expandieren usw. gibt, sonst steigt hier nichts, regelmäßige Großaufträge, die nachhaltig auch durch Gigaset in Zahlen bestätigt werden. Klar nichts geht von heute auf morgen, allerdings wurde hier ja auch schon geschrieben seit 2013 huihopp Flopp abwärts tendenziell, dass darf der Vorstand den Anleger also heute auch nicht quer nehmen. Es ist ja leichter mit dem Wissen des Vorstands unten einzusteigen und den Weg nach oben mitzugehen, als darauf letztlich spekulativ anzusetzen wie normale Anleger mit einer Theorie dahinter.

Bloß 30000 EUR pro Jahr des Vorstands werden da nicht ausreichen. Und die Anleger selber lassen es ja auch aktuell zu das er ab 8.6 sich den zu niedrigen Kursen einkaufen kann. Könnten den Kurs natürlich auch höher bringen für die Herren ihr Einstand, dass wird sich der Vorstand aber auch sagen, allerdings sind die mind. 5% des Festgehalts ja eher ggü. Anlegern ein Witz, aber hoffen wir das es nicht bei mindestens bleibt :-D das wäre echt nicht doll denn. Toll ist natürlich das man dass überhaupt macht, aber in so kleinen Rahmen!

Schleierhaft ist mir allerdings das sich noch kein Big Player für ne Marktbereinigung ausgesprochen hat und Gigaset einfach per Übernahmeangebot zu 1,20 EUR übernommen hat, in der jetzigen situation von Herrn Sutong, denn Gigaset hat ja etliche Punkte besser als 2013 besser heute dazustehen, alleine die Produkte! Die aktuellen 45. Mio MK sind doch für manche ein reines Steuerersparnismodell, wenn man Gigaset einfach kauft?! Es gibt ja Unternehmen die haben in der richtigen Branche horrende Gewinne, die über solche Zukäufe nachdenken könnten und einfach mal es probieren könnten die Gigaset zu 1,20 oder so zu übernehmen, wo der Hauptaktionär probehalber vielleicht denn sogar mitgeht. Herr Sutong selber macht z.B. keine Pressewerbung bzw. lässt sie machen, wie z.B. mal ganz craz Herr Musk und Herr Zuckerberg etc., da wird über Unternehmen denn auch wenig geredet.

Naja schauen wir mal über Juni und Juli bis zu den Q2 Zahlen was sich so entwickelt!  

21.05.21 14:28
1

92 Postings, 2793 Tage AnlageXWarum gibt es kein Interesse?

Ich zitiere aus dem Forum: "Vorstand: Dringend Investor Relations betreiben!

Investor Relations heißt zielgruppengerechte "Anleger- und Kapitalgeberpflege" durch professionelle Unternehmenskommunikation und adäquaten Umgang mit den Kapitalmarktteilnehmern. Diese komplexe Aufgabe wird angesichts der rasanten Zunahme von Börsengängen immer wesentlicher und anspruchsvoller."

Wieder mal gut geschrieben...... zum wievielten Male werden diese Forderungen an die sichtbar "Geschlossene Benutzergruppe unserer Unternehmensorgane" gerichtet. Kann uns Jemand von einem ähnlich "aktienkursmäßig scheintotem Unternehmen " berichten. Wie kann es sein, dass seit Jahren eine optimistische Zukunftsperspektive nach der anderen vom Vorstand vermittelt wird, die Produktlinien und Produkte in Fachmedien u. hier im Forum super bewertet werden ........ und die Aktie -  festgezurrt .... etwa gewollt? - oder was ist der Grund?

Hallo Vorstand, AR u. Großinvestor - wir sind eine börsennotierte Aktiengesellschaft auch mit investierten Normalos-Aktionären. Die zukunftsorientierte Entwicklung und Herstellung von innovativen technischen Produkten mag Ihnen zwar viel innere Freude und Glücksmomente u. Stolz bereiten ....... allerdings sollten Sie nicht vergessen, dass dies auch auf den Unternehmenswert überschwappen sollte. Bin mal gespannt, wie Sie dies auf der kommenden HV kommentieren. Ach ja, auch dies wäre ja ein Novum, denn auf den HV's der letzten Jahre wurde über den Aktienkurs so gut wie nichts vermittelt. ..... was war der Grund ??

 

21.05.21 22:21
2

5586 Postings, 5004 Tage Gandalf270760Warum gibt es kein Interesse ?

eine ziemlich dämliche Frage !

VERTRAUEN  ist nicht da !!!!

Und durch solche Kasper hier wird?s sicherlich nicht besser ....  

22.05.21 10:11
1

92 Postings, 2793 Tage AnlageXGANDALF270760: ja, für manche sind derartige..

... Texte schwer zu verstehen. Zeigt auch das verbale Niveau Ihrer Antwort.

Vielleicht lesen Sie nochmals, versuchen den tieferen Sinn zu verstehen - und stellen sich dann die Frage ." Warum ist das Vertrauen nicht da" Woran liegt es? Und was unternimmt die Unternehmensführung dies zu ändern?

 

22.05.21 14:52
1

142 Postings, 431 Tage Leo58Vertrauen?

Nun Mal Butter bei die Fische....
Bin seit Arqes Pleite in dem Wert.

Was hat sich getan??? Einfach nichts. Ständig das Gerede von Transformation. Schaut Euch Mal die Umsatzentwicklung der letzten 10 Jahre an...nur nach unten, vom Gewinn mal ganz abgesehen. Selbst in den wirtschaftlichen Hochphasen, die ausgenommen von Corona davor mindestens seit der Finanzkrise aktuell waren, gab es keine Umsatzsteigerung im Unternehmen.
Und jetzt brüstet man sich im ersten Quartal wie stark man gewesen ist. Ich glaube eine Steigerung zu 2019 im ersten Quartal von ca.10%
Und genau deshalb ist der Aktienkurs dort wo er hingehört.  

22.05.21 18:16

92 Postings, 2793 Tage AnlageXGenau dies ist unser Problem

.. und dies ist auch permanent der kritische und die Fakten darstellende Inhalt meiner Beiträge. Aber auch Gespräche.

Ebenfalls nicht unerheblich investiert, beginnend mit Arques, Gigaset … bis heute.
 

26.05.21 18:07

395 Postings, 906 Tage Highflyer1000000Ob man sich hier auch mal wie bei gamestop fühlt?

Tja naja in 2 Wochen kauft der Vorstand mit sage und schreibe 100000 Stück das Ding hoch :-D

Kleiner Spaß ;-)

Will sich irgendwie nicht so richtig nach oben bewegen, eher sachte leicht aufwärts mit langggggezogenener Seitwärtsbewegung.

 

26.05.21 20:51

92 Postings, 2793 Tage AnlageXHIGHFLYER1000000.... wir müssen uns etwas ...

einfallen lassen. Vorschlag: Wir legen zusammen und geben dem Vorstand u. AR ausreichend Money, damit diese leitenden Organe der Gesellschaft eine Menge Aktien kaufen können. Mit dem Ziel, dass sie selbst erkennen wie Börse funktioniert und welche Glücksgefühle steigende Kurse hervorrufen können. Völlig abseits der eigenen Kursentwicklung wissen diese Damen und Herren, sichtbar genug, anscheinend überhaupt nicht welchen Zweck eine Aktiengesellschaft auch hat. Ironie aus!
Was hier aktuell läuft (oder besser auf dem Fleck verharrt) ist nicht zu erklären.      

27.05.21 11:28

395 Postings, 906 Tage Highflyer1000000Naja an Geld glaub ich fehlen dem Vorstand

und Aufsichtsrat das nicht. Hmm, eher an der Überzeugung ins eigene Unternehmen zu investieren würde ich sagen. Aber warten wir mal ab :-), allerdings konnten die Herren ja bis jetzt auch kaufen, nur das sie jetzt ne kleine Auflage von sich aus rein gebaut haben. Quasi sollten wir eigentlich mit dem Vorstand an der Seite dran arbeiten den Kurs zu den noch 4,14 EUR/Aktie zu bringen, damit wir den übrigen Teil der 10 Jahresbadewanne noch voll machen können! Dieses Jahr verschwindet die Möglichkeit der Badewanne jedenfalls :-( Schade.

Immer kaufen kaufen kaufen und die Mauer fällt! Pan Sutong könnte sich ja mal beteiligen.:-D

Meine Verkaufsorder bei 400 EUR/Aktie steht noch!!! :-D

 

27.05.21 11:30

395 Postings, 906 Tage Highflyer1000000Aber Glücksgefühle find ich gut optimistisch bleib

en ;-) denn wird?s auch was. Ihr müsst dran glauben!  

28.05.21 11:39

395 Postings, 906 Tage Highflyer1000000Gamestop 2 jetzt Gamestop fast 100% :-D

Alle Tesla- und Gamestopjünger jetzt auf Gigaset!!! Ziel 400 EUR je Aktie, zumindest wenigstens kurz berühren, so sie Spiel und Spaß! ;-)  

28.05.21 11:41

395 Postings, 906 Tage Highflyer1000000Musk is back hmm naja schauen wir mal ;-)

28.05.21 11:57

395 Postings, 906 Tage Highflyer1000000Hat sich einer vertippt 752000 Stk. auf 0,30!

Na der Vorstand wird doch nicht, nein!

Maybe Herr Sutong is back to Gigaset?

Na auf jeden Fall war?s von kurzer Dauer. Bis Montag! ;-)  

28.05.21 13:04

395 Postings, 906 Tage Highflyer100000011:00 Uhr im xetra Orderbuch

31.05.21 16:19

1594 Postings, 760 Tage Investor GlobalGigaset

Gigaset AG Bericht zum 1. Quartal 2021 - Ja ich weiß schon ein paar Tage her.

Ich hatte nicht so viel Zeit um hier auch noch aktiver zu sein.

Zahlen besser als erwartet. Hätte auch schlechter ausgehen können.

Die Richtung stimmt.

Was besser laufen sollte und müsste hatten wir hier bereits ausreichend durch.

Mal sehen was uns das nächste 2. Quartal liefert.
Hier rechne ich wie  schon mal von mir angekündigt, noch mit Corona Auswirkungen.

Repräsentativ ist das dritte Quartal für mich. Außer unsere Urlauber erhöhen mal wieder
die Corona Zahlen.

Nächster Termin !

08.06.2021§Ordentliche Hauptversammlung.

Mal schauen was da an Infos so rüber kommt ?

 

01.06.21 12:58

267 Postings, 7487 Tage Trader13HV. 8.6

Denke bis zur HV gehr es kontinuierlich nach oben
Zahlen warne ja nicht schlecht und 30 Cent scheint ein Boden
Und wehe Sie wird mal empfohlen und die Zocker werden angelockt



 

Seite: 1 | ... | 911 | 912 |
| 914 | 915 | ... | 918   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net Brokerage
finanzen.net Zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln