Bergen Carbon: Kohlenstoffnanofasern aus Co2

Seite 4 von 11
neuester Beitrag: 30.07.21 09:42
eröffnet am: 28.04.21 10:05 von: DeRijp Anzahl Beiträge: 264
neuester Beitrag: 30.07.21 09:42 von: zakdirosa Leser gesamt: 29902
davon Heute: 286
bewertet mit 4 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 |
| 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 11   

07.05.21 17:49

316 Postings, 420 Tage karlchen-tradeIch bleibe

investiert! Einige scheinen gewinne zur realisieren. Einige werden zusteigen.  

07.05.21 19:31

282 Postings, 407 Tage Danone2408wir

sind hier gaaaaanz am Anfang. War doch klar das nach dem Hype das normale Einpendeln anfängt. Ich für meinen Teil schaue ob wir sogar noch mal unter 3 rutschen und kauf dann noch ne kleine Posi nach. Jetzt heisst es warten auf Aufträge und Zahlen die BCS neuen Schwung geben um sie Stück für Stück weiter nach oben zu pushen. BCS ist für mich eh ein Invest für die Zukunft. Schönes Wochenende  

07.05.21 22:52
1

1 Posting, 92 Tage lesezirkels2wird wohl der grund sein für den heutigen verfall

https://live.euronext.com/en/product/equities/...PressRelease-4904567

Ivan F. Eriksen, chief marketing officer and a primary insider in the Company,
has applied to the Managers for a divestment of up to 150,000 shares in the
Company, due to personal reasons. The Managers have granted permission to such a
divestment.

Ivan F. Eriksen has today sold 150,000 shares at an average price of 35.0217
NOK. Following the transaction, Eriksen owns 325,000 shares in the Company, all
subject to the Lock-up Agreement.

This information is subject to the disclosure requirements pursuant to section
5-12 of the Norwegian Securities Trading Act.
 

09.05.21 10:26
1

43 Postings, 179 Tage ValvaDie Frage ist wieso

Persöhnliche Gründe. Aber wieso ziehe ich dann mein Geld aus einem Invest von dem ich überzeugt bin. Bzw. wieso realisiert Spetalen Gewinne und setzt diese bei Nel ein wenn er davon überzeugt ist. Etwas bedenklich finde ich das schon, oder ist mir etwas entgangen ? Abgesehen davon sehe ich den Zeitpunkt am Anfang der Gründung eines Unternehmens doch als reichlich unglücklich an.
Schönen Sonntag euch allen  

10.05.21 07:27

1473 Postings, 3740 Tage granddadwenn..

ja wenn nicht mal der Hauptinvestor drin bleibt...dasnn zweifelt er wohl an der realisierbarkeit des Vorhabens..  

10.05.21 10:24

316 Postings, 420 Tage karlchen-tradePersönliche Gründe

Sind persönliche Gründe und haben sicher nichts mit dem Unternehmen und dem zukünftigen Kurs der Aktie zu tun. Zumindest will man dies so suggerieren. Spetalen ist ein clevererer Geschäftsmann. Er investiert eventuell auch mal dort wo er kurzfristig ein besseres Wachstum sieht. Ob das bei Nel nach dem rücksetzer so sein wird? es wird sich zeigen!  

10.05.21 10:53

100 Postings, 340 Tage Kritische_MasseBCS vs SAGA

Ich bin gerade wirklich etwas verwundert. In den Quartalszahlen von SAGA wird von BCS gar nicht mehr groß berichtet.

Davor sprach SAGA noch von einer Art gamechanger bei BCS und dann geht man nach zwei Wochen auf dem Parkett raus, mit >100% Gewinn.

Ich frage mich ehrlich was dahinter steckt. Ich hatte wirklich gehofft das SAGA auch langfristig etwas aufbauen will, durch den Verkauf von BCS Anteilen haben Sie jetzt aber ein start up mit grandioser Perspektive mal mächtig durchgeschüttelt.

Mein Vertrauen in Spetalen hat das zumindest nicht unbedingt erhöht. Natürlich bin ich auch etwas enttäuscht, dass der Kurs jetzt erstmal im Keller ist und ich nicht ausgestiegen bin.  

10.05.21 11:06

316 Postings, 420 Tage karlchen-tradeKläre mich mal bitte auf!

In den Q1 zahlen ist BCS doch nicht erwähnt, da die Investitionen erst in Q2 getätigt wurden oder?
Des Weiteren ist doch nicht Saga ausgestiegen sondern Spetalen! Oder hat auch Saga Anteile auch Anteile verkauft? Meines Wissens nicht.
Saga hält immer noch 20,87 Prozent der Anteile an BCS.  

10.05.21 11:20

100 Postings, 340 Tage Kritische_MasseKarlchen Trade

Danke für die Nachfrage im SAGA Forum.

Ich dachte SAGA hat Q4 20 in BCS investiert. Ja ich muss gestehen, ich weiß nicht ob SAGA Anteile verkauft hat oder Spetalen.  

10.05.21 11:25

55 Postings, 568 Tage globinho86Alles wird gut

Mal ganz locker bleiben... :-)
Saga hält weiterhin 6,7 Mio Aktien und hat noch eine Option auf 33% aufzustocken, die sie ab Juli ziehen können (steht auch im Bericht zum Q1).
Alle Investoren >5% haben eine Lock-Up Periode bis Oktober vereinbart. Bis dahin ist kein Verkauf möglich.  

10.05.21 12:45

316 Postings, 420 Tage karlchen-tradeDanke!

Für die Klarstellung. BCS wird sich bald in eine andere Richtung entwickeln. Allen einen schöne Feiertagswoche!  

10.05.21 13:18

55 Postings, 568 Tage globinho86Q1-Präsentation Saga

Wer sich selbst davon überzeugen will, kann in der Q1-Präsentation von Saga auf Seite 28 schauen.
Da steht auch der Marktwert der Investition mit Stand 8.5. und wieviel Pre-IPO und zum IPO investiert wurde.  

10.05.21 16:39

334 Postings, 2264 Tage DeRijpImmerhin minimal

Im Plus geschlossen in Oslo. Hat sich hoffentlich stabilisiert.  

10.05.21 22:49

43 Postings, 179 Tage ValvaSchluss Oslo

Ist nach meinen Daten bei +8,4 %,
Wenn ich mir den Gesamtmarkt ansehe dann stehen wir heute sowas von gut und fast ausnahmslos grün da.
Sollten es nur die persöhnlichen Gründe sein dann werden wir hier bald einen schönen Aufwärtstrend sehen. Im Quartal Q3 Soll es dann auch endlich losgehen mit der grossen Produktion der Nanofasern. Dann sollte sich nur noch ein Abnehmer finden oder Aufträge zum Bau weiterer Produktionsstätten und das Ding geht ab.  

11.05.21 19:36

1851 Postings, 4809 Tage zakdirosaGerücht in Norwegen

Bei Finansavisen- der Partner aus Japan soll angeblich Mitsubishi sein!
Wenn das stimmt, muss ich doch wieder einsteigen bei BCS.
Wäre schon eine Ansage!  

11.05.21 19:57

316 Postings, 420 Tage karlchen-tradeIch kann mir nicht

Vorstellen, dass es sich hier um eine kleine Klitsche aus Japan handelt. Geheimnisvoll das ganze?.Ich bin noch dabei und warte einfach gespannt ab.
 

11.05.21 20:08

282 Postings, 407 Tage Danone2408Ich

habe da irgendwie gerade nen gutes Gefühl. Habe ich aber eigentlich die ganze Zeit bei BCS  

11.05.21 21:11

43 Postings, 179 Tage ValvaKlingt gut

Wenn dem so ist, dann sehen wir mal was die nächsten Tage bringen. Bin auch überzeugt von dem Gebiet und der Umsetzung die Bergen bringt. Also abwarten und Tee trinken.
Der Marktwert/Kapitalisierung ist, wenn alles so klappt wie geschrieben bald weit weit weg von dem jetzigen. Allein weil jedes Land, jeder Staat den CO2 Wert senken will.  

12.05.21 09:55

105 Postings, 248 Tage lesezirkelsVerfall...

Was ich nicht verstehe, warum Verkäufer in Oslo auf das Bid von 28NOK eingehen (was über Nacht angezeigt wird) ... aber Ask meist bei 38NOK angesiedelt waren...
Das kaum die Börse eröffnet auch viele bereit sind für 28NOK zu verkaufen.. Ist so ein wenig betrüblich.  

12.05.21 10:54
1

20 Postings, 967 Tage balticLOI mit japanischem Unternehmen

Bei dem Unternehmen könnte es sich auch um die Kubota Corp. http://www.kubota.com/ handeln. In der Unternehmensmeldung von BCS vom 29.04. fällt bei der Beschreibung des japanische Unternehmens der Satz "From one
grain of rice and one drop of water to the foundations of society and industry" vor. Recherchiert man den, findet man exakte Treffer die auf Kubota zeigen.

Kubota ist zwar ein Zacken kleiner als Mitsubishi aber mit 14,7 Mrd $ Umsatz und etwas mehr als 40.000 Mitarbeiter immer noch ein dicker Fisch.

Bin gespannt wie es weitergeht.

 

12.05.21 11:58

1851 Postings, 4809 Tage zakdirosaOb Kubota oder Mitsubishi

Spetalen sollte doch wissen wer da vor der Tür steht. Warum verkauft er dann Anteile von BCS in nicht geringer Stückzahl?  Liegt doch quasi auf der Hand dass bei einem Deal BCS gen Norden geht.
Oder weiss er da mehr? Oder ist Spetalen einfach nur unberechenbar?
Nun ich stehe an der Seitenlinie uns schau mal was geht.
zak  

12.05.21 12:45

17 Postings, 179 Tage MjöllnirSpetalen

Vielleicht will er den Kurs drücken um dann billig  ganz fett wieder einzusteigen.  

12.05.21 13:49

1851 Postings, 4809 Tage zakdirosaDas Geld aus dem Verkauf hat

er in NEL gesteckt.  

13.05.21 17:10
hat sich doch mehr als angeboten für ihn hier saftige Gewinne zu realisieren.
Die Position bei Nel war eine kurzzeitge Short-Position.
er nimmt halt was er kriegen kann...  

13.05.21 20:23

43 Postings, 179 Tage ValvaZwei neue Kursziele

Gibt es jetzt. Kursziel im Durchschnitt 74 NOK.
Das lässt doch mal hoffen  

Seite: 1 | 2 | 3 |
| 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 11   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net Brokerage
finanzen.net Zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln