finanzen.net

Wirecard - beste Aktie 2014 - 2025

Seite 2053 von 2799
neuester Beitrag: 15.11.19 23:40
eröffnet am: 21.03.14 18:17 von: Byblos Anzahl Beiträge: 69954
neuester Beitrag: 15.11.19 23:40 von: Wilmas Leser gesamt: 12332514
davon Heute: 195
bewertet mit 111 Sternen

Seite: 1 | ... | 2051 | 2052 |
| 2054 | 2055 | ... | 2799   

18.07.19 10:59

312 Postings, 1388 Tage M.Sc.Da wechseln aber immer noch ganz schöne Pakete...

den Besitzer. Hab' gerade zwei- bis dreimal aktualisiert und jedes Mal ca. 2 bis 3 Tausend alle 10 sekunden auf Xetra gesehen...  

18.07.19 11:01
6

588 Postings, 2057 Tage Thomas941Angsthasen

Liebe Limit-User und Zockerprofis, ihr wurdet heute wieder richtig hart abgezockt, eure tollen Knock-Out Zertifikate wurden einfach zerschossen, eure Limits aktiviert. Dankend kaufen Institutionelle Wirecard Aktien günstig vor Veröffentlichung der Zahlen zurück

Zu den Fakten:

XETRA
Tageshoch: 142,25€
Tagestief :  135,20€

Differenz : 7,05€ => 4,96% Schwankung

Da wurden heute wieder vermeintlich sichere KO´s und SL´s zerstört.
Meine Empfehlung, solide Aktien kaufen und ohne Limits halten, entweder ihr glaubt an Wirecard oder eben nicht.  

18.07.19 11:02

2246 Postings, 7278 Tage PieterAuf Tradegate sind es aber derzeit eher die

Taschengeldspieler.  

18.07.19 11:04
2

312 Postings, 1388 Tage M.Sc.Irgendwer hatte doch noch geschrieben, ...

...dass die meisten den Kurs am kleinen Verfallstag bei 145 bis 148 ? sehen wollen. Würde mich demnach gar nicht wundern wenn wir morgen Abend wieder bei 145,xx ? stehen.  

18.07.19 11:15
2

308 Postings, 246 Tage maboc51299 SL

sind ja nicht grundsätzlich schlecht. Aber ENGE SL sind es, besonders bei volatilen Titeln wie wdi. Damit meine ich alle SL kleiner 10% Abstand.

Besser ist natürlich ohne SL zu arbeiten, da diese Kurslawinen auslösen.  

18.07.19 11:23
11

135 Postings, 361 Tage Frau OttilieIch sage mal so...

...erst denken, dann handeln!
Bei  d e n  Aussichten und Prognosen bei Wirecard verstehe ich Keinen, der zu den aktuellen Kursen seine Stücke verramscht!
So long...  

18.07.19 11:33
5

354 Postings, 1338 Tage alwayslong1Huch was ist denn da passiert

- im Prinzip wieder nichts. Wieder sind ein paar KO's und SL gekillt worden und das wo doch morgen erst Verfallstag ist. Aber da soll ja der optimale Kurs laut Diagramm höher liegen.
Inzwischen wird ja auch schon wieder hoch gekauft.
Die Dummen sterben halt nie aus - wie sagen doch die Amis so schön - stupid German money.
Ich bin inzwischen echt froh über jede Rutsche, so verlieren die wenigstens ihre Kohle und wir kommen schneller in ruhigeres Fahrwasser, allerdings erst wenn die LV ihr Mütchen gekühlt haben und raus sind.
Nochmal, investieren heißt nicht zocken sondern sein Geld, am besten eigenes, mit einem Horizont von 5 besser 10 Jahren anlegen und dabei ruhig schlafen. Vorher die Aktie genau anschauen, die Partner und das Management ebenso und wenns passt, kaufen und liegenlassen.
Mir ist der Kurs völlig egal, ich brauche das Geld nicht und in einigen Jahren werde ich vielleicht ein paar Hundert verkaufen und der Rest arbeitet weiter.
Das gilt natürlich nur sollange Braun an Bord ist und keine Übernahme erfolgt. In dem Fall schaue ich mir das Ganze neu an und entscheide danach. Ev. auch ob ich ein Angebot annehme oder mich rausklagen lasse - ist meist der lukrativere Weg.  

18.07.19 11:45
3

135 Postings, 361 Tage Frau OttilieStell Dir vor

Stell Dir vor, da kommen klasse Zahlen und Du hast Dich rausspülen lassen!  

18.07.19 11:46

116 Postings, 151 Tage Feelgood investmen.13:30 nächste welle

18.07.19 11:48
1

116 Postings, 151 Tage Feelgood investmen.@alwayslong1

Und dann von den verkauften Stücken schön mit Frau und Kindern essen gehen, bei dem Gedanken, was man sich hätte alles leisten können wenn man vorher raus wäre. Schöner Gedanke  

18.07.19 11:56
3

498 Postings, 207 Tage Newbiest75Genau....

....verkauft alle! Schnell! Endlich was Warmes im Bauch.

Feelgood, Hope, g. s. und Konsorten. Glaubt Ihr ernsthaft, dass Ihr hier was reißen könnt?

Und ja. Wie hast Du vorhin so treffend geschrieben? Scheiße bleibt Scheiße? Das trifft allerdings eher auf einige Marktteilnehmer als auf die Aktie zu. Da hast Du leider etwas durcheinander gebracht.  

18.07.19 12:02

312 Postings, 1388 Tage M.Sc.Oh man, hätte ich zu meinen Aktien bei 136,25...

mal bloss noch ein paar Zertifikate mit mitgekauft...  

18.07.19 12:05
1

135 Postings, 361 Tage Frau OttilieMan könnte es vielleicht auch so formulieren...

Stell Dir vor, die Zahlen gehen bald hoch und Du hast vor lauter Ungeduld geschmissen! ;-D  

18.07.19 12:06
3

2246 Postings, 7278 Tage PieterOh man, ich würd mir jetzt in den Arsch beisen,

wenn ich bei 137? ein SL gehabt hätte und mir die Papiere bei etwa 135,5 dann abgenommen worden wären ;-) Wem es passiert ist, hä hä selber schuld.
Ich hingegen hab ein paar mehr im Depot aber zugegeben bei 143 gekauft gestern Abend. Was solls, mal sehen was morgen passiert und dann am Montag.  

18.07.19 12:23

312 Postings, 1388 Tage M.Sc.@Pieter

143 ?. Da sind wir ja fast schon wieder. Meinen Zertifikaten mit tiefem Knockout gehts auch schon wieder besser.  

18.07.19 12:39
1

2246 Postings, 7278 Tage Pieterwas ich aber jetzt machen werde.

Ich schreibe mir jetzt mal die nächsten Verfallstermine dick über meinem PC an die Wand und dann schaue ich mal was sich daraus machen lässt beim nächsten Termin. Hatte ich diesmal nicht. Wenn ich etwas mehr gewartet hätte , dann wäre bei Kauf heute morgen nach abklappern der Nockout's und SL  doch etwas mehr drin gewesen.
Meine eigene Nachlässigkeit nicht genug Informationen eingeholt zu haben. Nächstes mal mache iches besser.  

18.07.19 12:41
2

313 Postings, 243 Tage Revil1990Löschung


Moderation
Moderator: jar
Zeitpunkt: 18.07.19 14:54
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Moderation auf Wunsch des Verfassers

 

 

18.07.19 12:46
4

98 Postings, 205 Tage hp70Wirecard

Heute morgen habe ich ein Marmeladenbrötchen gefrühstückt. War ok.  

18.07.19 12:52
1

39 Postings, 4687 Tage 281288GRevil

Was machst du beruflich? Auch wenn ich die Summen bei Privatleuten nur schwer vorstellen kann...  

18.07.19 12:58

293 Postings, 2623 Tage HuetteEs wurde heute Morgen soviel Muntion unter 140,- ?

eingekauft, daß wir wahrscheinlich mit einer weiteren Attacke rechnen müssen! Bloß wann....und vor allem wie lange noch! stay long!  

18.07.19 13:02

373 Postings, 716 Tage BleibGeschmeidig@revil

ja hab beim drop heute auch 49999 stücke nachgelegt. auch extreme wurstfinger. so muss los zum alg2 pflichttermin beim arbeitsamt...  

18.07.19 13:04
1

313 Postings, 243 Tage Revil1990281288g

ich bin im vertrieb auf provisionsbasis selbstständig


und wenns dir wichtig ist  ich komm brutto so auf 200k raus p.a.... und ja ich bin mmt 29... immer wieder dieselben fragen hier ...  

18.07.19 13:05
1

163 Postings, 1291 Tage Lumarsin@always: Mal den Teufel ...

nicht an die Wand. Braun weg und/oder Übernahme.

Das letzte halte ich nicht für wahrscheinlich und das erste halte ich auch nicht für groß wahrscheinlich, wenn er selbst einer der Hauptanker ist.
Aber was im Einzelnen passiert hält sich nicht immer an die Wahrscheinlichkeit resp. Statistik. Ich bin und war langfristig investiert und habe gelegentliche unten stehende  Körbe gerne eingesammelt - kleine Körbe.
Geduld und Ausdauer und nicht jeden Tag auf diese Kurse schauen; 3 Dinge braucht der Mann und die Frau!
-----------
my journey is a long haul

18.07.19 13:13
3

28 Postings, 229 Tage Cesc23Bleibe jetzt long

Immer wieder paar Stücke verkauft und wieder gekauft, am Ende war es immer schlauer einfach zu halten, heut wieder 2,40? draufgezahlt, ich lass das traden lieber bleiben und halt meine Stücke jetzt komme was wolle  

18.07.19 13:18

1043 Postings, 816 Tage Kursverlauf_Die Nadeln sind auch nicht mehr das was sie mal wa

ren. Am 31.05. gings fast auf 130, jetzt nur noch auf 135,20. D.h. es geht voran, auf zu neuen Höhen...  

Seite: 1 | ... | 2051 | 2052 |
| 2054 | 2055 | ... | 2799   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Daimler AG710000
Ballard Power Inc.A0RENB
Deutsche Bank AG514000
NEL ASAA0B733
EVOTEC SE566480
Aurora Cannabis IncA12GS7
Microsoft Corp.870747
Amazon906866
Apple Inc.865985
K+S AGKSAG88
BASFBASF11
Infineon AG623100
TeslaA1CX3T
Plug Power Inc.A1JA81