Hat der Beschissmus in diesem Land eigentlich

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 20.06.17 11:38
eröffnet am: 20.06.17 10:41 von: uwe3 Anzahl Beiträge: 5
neuester Beitrag: 20.06.17 11:38 von: Rubensrembr. Leser gesamt: 1387
davon Heute: 1
bewertet mit 2 Sternen

20.06.17 10:41
2

465 Postings, 1790 Tage uwe3Hat der Beschissmus in diesem Land eigentlich

System?

Ich meine erst verarscht VW die ganze Welt mit ihren Dieselfake und wurde dabei durch die deutschen Behörden jahrelang gedeckt, und nun will man das wahre Ausmaß der Cum-Ex Bescheisserei offensichtlich vertuschen.  

20.06.17 11:08

33694 Postings, 7393 Tage DarkKnightHalb so schlimm. Grundsätzlich gilt:

Wer's macht, ist ein Schwein.
Wer's nicht macht, ist blöd.

Seien wir froh, dass VW wenigstens halbwegs was begriffen hat vom "American Way". Ich bin stolz auf VW und alle ihre Machenschaften.


 

20.06.17 11:27
1

44103 Postings, 4685 Tage RubensrembrandtCum-Ex ist hauptsächlich bewirkt durch SPD-

Politiker. Frage: Sind SPD-Politiker nicht in der Lage, solide Gesetze zu formulieren
oder aber liegt die Absicht dahinter, den Banken illegal Geld zukommen zu lassen,
ohne dass sich die Öffentlichkeit darüber aufregt?
(Verdacht ist auch nicht so unbegründet, wenn die Nähe der SPD-Größen Steinbrück
und Asmussen zu den Banken betrachtet wird, z. B. hohe Honerare Steinbrücks für
Vorträge Steinbrücks vor Bankern, Beschäftigung jetzt bei der Ing Bank).  

20.06.17 11:32

44103 Postings, 4685 Tage RubensrembrandtSPD-Politiker wie Eichel, Asmussen

und Steinbrück haben sich massiv mit Hunderten von Milliarden für die Banken eingesetzt
(siehen z. B. Rubensrembrandt Asmussen oder Steinbrück oder Eichel), so dass man
bei der SPD eher von einer Partei im Interesse der Banken als von einer Partei des
kleinen Mannes sprechen könnte.  

20.06.17 11:38

44103 Postings, 4685 Tage RubensrembrandtDass "sozialistische" oder sozialdemokratische

Parteien häufig als Tarn-Organisationen von Bank-Lobbyisten benutzt werden, kann man
beispielsweise auch an dem früheren Rothschild-Investmentbanker Macron beobachten,
der eine wenig erfolgreiche Wirtschaftspolitik unter dem Sozialisten Hollande betrieben
hat, bevor es ihm mit vermutlich massiver Geldunterstützung der Banken gelungen ist,
französischer Präsident zu werden.  

   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln