Media Central Corp. Inc.- die Ruhe vor dem Sturm

Seite 1 von 31
neuester Beitrag: 09.04.21 12:10
eröffnet am: 29.01.20 21:26 von: Burnette Anzahl Beiträge: 767
neuester Beitrag: 09.04.21 12:10 von: köln64 Leser gesamt: 85973
davon Heute: 13
bewertet mit 12 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
29 | 30 | 31 | 31   

29.01.20 21:26
12

427 Postings, 438 Tage BurnetteMedia Central Corp. Inc.- die Ruhe vor dem Sturm

Die Aktie ist meines Erachtens absolut unterbewertet und spottbillig, da sie noch neu umd unentdeckt ist. . Außerdem ist sie ein Aspirant um sein Geld in kürzester Zeit zu verzigfachen.  

Im Netz gibt es eine sehr gute und ausführliche Analyse dazu. Link kann natürlich hier nicht genannt werden.

In dieser Quelle wird als die Gewinneraktie für das Jahr 2020 gesehen.

Meine Recherchen sind positiv und ich habe mir mal einige Stück ins Depot gelegt...  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
29 | 30 | 31 | 31   
741 Postings ausgeblendet.

29.03.21 22:44
1

5148 Postings, 1829 Tage köln64M.C.

Bildung einer SKS Formation.
Ausbruch steht bevor.  

30.03.21 22:49
2

5148 Postings, 1829 Tage köln64M.C.

SKS Formation mit Ausbruch nach unten vollzogen.
Der Kurs liegt noch im steigenden Trendkanal.
0.025 CAD$ müssen halten. Wenn nicht geht es Richtung 0.020 / 0.015 $.
Wenn ja.....Sollte der Kurs ohne News erstmal weiter in der Range von 0.025 / 0.035$ laufen.
Bei einer 2ten SKS Formation im oberen Feld könnte dann auch ohne News ein Ausbruch auf die 0.045$ folgen.
Kommen News löst sich die Formation erstmal auf.
Süden oder Norden !!??  

01.04.21 20:58

5148 Postings, 1829 Tage köln64Flyy away....

Umsatzzahlen und Plattform News in einen Abwasch ?
Würde doch Sinn machen um seine eigenen 2 stellig ausgerufen Umsätze bis zum Jahresende kommunikativ in der Aussicht zu untermauern.
 

01.04.21 22:06

52 Postings, 599 Tage einwandfreiköln64

Absolute Zustimmung. Ich meine zwar, dass "Ende März" nicht offiziell/großflächig kommuniziert wurde. Aber trotzdem. Warum tätige ich denn eine entsprechende Aussage, wenn es evtl. gar nicht sicher/wahrscheinlich ist, dass es zeitlich funktionieren wird?

Vielleicht bin ich etwas zu genau und anspruchsvoll, aber ich sehe dass negativ.

Meines Erachtens läuft der Kurs aktuell u. a. auch wegen der ausbleibenden news so. hinterher ist man immer schlauer. Je nachdem, wie viele Anteile man besitzt, hätte man auch um 0,025 die Gewinne mitnehmen und später wieder einsteigen können. Aber ex ante hätte ich diese Entwicklung nicht vermutet.

Wegen meiner Probleme mit dem Newsletterabo habe ich zwar mach meiner letzten Nachricht umgehend (keinen halben Tag später), eine allgemeine Nachricht erhalten und wurde weitergeleitet. Seitdem ruht der See aber wieder. Sicher sind die Probleme eines Investors aus Deutschland nicht deren aktuell wichtigste Angelegenheit. Aber wenn ein paar Punkte zusammenkommen, kann sich durchaus Skepsis bilden.  

01.04.21 22:30

427 Postings, 438 Tage BurnetteBriefkurs in Kanada bei 0,3 CAD am Ende...

des Handels. Dies entspricht in Deutschland 0,02 ?.

Auf Tradegate ist die Aktie erneut 15% günstiger zu haben.  

01.04.21 22:31

427 Postings, 438 Tage BurnetteKorrektur: 0,03 CAD

01.04.21 23:05

5148 Postings, 1829 Tage köln64@ einwandfrei

Ich denke der CEO hat sich etwas überworfen mit seinen Q - Zahlen Termin.
Die Zahlen werden sicherlich dato keinen mega Sprung gemacht haben. Aber die Aussage zur 2 stelligkeit kam vom CEO.
Das gehört natürlich in die Zukunft und man möchte sicherlich nicht das der Kurs durch die Zahlen abraucht. Das würde viel vertrauen vernichten.
Ich denke das man wartet bis die Plattformen fertig sind und haut dann beides raus. Somit kann Umsätze und Userzahlen wesendlich besser verpacken für die Zukunft.
Ich habe selber auch nicht damit gerechnet das der Kurs nochmal so unter Druck gerät.
Allerdings hat er sich heute noch ganz gut gehalten und wie Burnette schreibt auf Brief 0.03CAD$ gegangen.
Da scheint doch etwas Misstrauen wegen der fehlenden Zahlen im Spiel zu sein.
Ich hoffe der CEO ist Clever genug und Spielt diesen Zug.
Misstrauen bei einen 17 Monaten alten Hotstock kann böse enden.
Ich denke wir werden im Juni/ Juli Marktkorrekturen bekommen, und diese werden den Kurs dann schon genug Schräddern.
Das wäre auch Ok weil es nicht's direkt mit dem Unternehmen zu tun hat.
Also.....Flyy away :-))  

02.04.21 08:34

52 Postings, 599 Tage einwandfrei@ köln64

Stimme dir wieder im Großen und Ganzen zu. Dass man den Kurs nicht wegen der Zahlen abrauchen lassen möchte, kann ich nachvollziehen, eine gemeinsame Veröffentlichung mit den beiden neuen Plattformen ebenso. Ich würde beides begrüßen :-) Es könnte auch sein, dass weitere News (z. B. weitere Akquisitionen) in der Pipeline, aber noch nicht ganz spruchreif sind und man deshalb mit der Veröffentlichung der Zahlen abwartet.

Ich weiß nicht genau, wie ich deinen Satz ?Misstrauen bei einen 17 Monaten alten Hotstock kann böse enden.? verstehen soll. Es kann böse enden, wenn man vorher aussteigt und anschließend dem Zug hinterherrennt. Steigt man aus und es läuft in Richtung Süden, finde ich das nicht so böse ;-)
 

02.04.21 09:53

5148 Postings, 1829 Tage köln64@ einwandfrei

Zahlen - Plattform News - weitere Joint Venture....Auf einen Schlag. Na das wäre ein Traum. Und sicherlich ein Mega Kurssprung. Träumen kann man mal ja:-)).
Und das mit dem böse enden...Ich sehe die Aktie noch im absoluten Zocker Modus. Und nach vielleicht guten News gepaart mit starken Kurssteigerungen und anschließender Marktkorrektur kann es böse wieder nach unten gehen. Und na klar auf hoch verkaufen und unten wieder einkaufen.
Wenn das Unternehmen abliefert dann wird sich die Aktie auch 2022 stabilisieren.
Also.....Flyy away....  

04.04.21 16:33

52 Postings, 599 Tage einwandfreiTermin Zahlen

Weil mir die Aussage des CEO zu den Zahlen gegen den Zeiger ging, habe ich bei M.C. nachgefragt, ob derzeit abgeschätzt werden kann, wann die Zahlen veröffentlich werden. Darauf habe ich vom CFO heute folgende Antwort erhalten:

"Good morning. I expect within 3 weeks. We have not yet set date.

R

Rodney Davis
CFO"  

04.04.21 19:25

5148 Postings, 1829 Tage köln64Super...

Und danke für die Mühe.  

04.04.21 19:36

427 Postings, 438 Tage BurnetteScheint tatsächlich so,

dass Bilanz und Neuigkeiten gleichzeitig veröffentlicht werden.

Gute Arbeit @einwandfrei...  

04.04.21 19:42

100 Postings, 675 Tage Hagen2706@Eiwandfrei

Danke fürs einstellen...Das meinte ich ...das am Ende des Tages sowieso alle die gleichen Fragen stellen...:-)! Aber bedenkt dass zu viele kursorientierte Fragen nicht all zu gern gesehen werden! Aber wenigstens merkt ihr MC lebt und sie beantworten selbst diese Fragen...! VG schöne Ostern  

04.04.21 19:57

52 Postings, 599 Tage einwandfrei@all

ja, ich habe vor dem Absenden der Mail länger gezögert. Verhielte sich jeder so, hätte ich als M.C. auch nicht so richtig Lust bzw. schnellstens einen Textbaustein :D
Ein Unternehmen, in das ich investiere, ist nicht verpflichtet 24/7 Gewinn zu erzielen. Aber als Investor möchte ich wissen, wie es um das Unternehmen bestellt ist. Dafür brauche ich u. a. Zahlen. Deshalb (und wegen der Aussage des CEO) habe ich gefragt.

Schöne Ostern ;-)  

04.04.21 20:37

5148 Postings, 1829 Tage köln64Flyy....

Daten, Zahlen, News, Korrekturen.....Ich Fress nen Besen wenn das in mein geschriebenen Zeitplan dieses Jahr abläuft. Sowas geschieht sehr sehr selten.  

06.04.21 10:33

25 Postings, 206 Tage knipsms0,03 CAD

Gestern gab es wieder zeitweise einen Anstieg auf 0,03CAD, ein gutes Zeichen  

07.04.21 12:00

52 Postings, 599 Tage einwandfreiDer Vollständigkeit halber

07.04.21 15:15

5148 Postings, 1829 Tage köln64Flyy....

Abwarten....Sind noch ein paar Tage. Alles schreiben die da auch nicht rein. Aber Corona wird noch ordentlich Bremsen.
Ich rechne eh erst 2022/23 mit einen Durchbruch.  

07.04.21 18:23

52 Postings, 599 Tage einwandfreiKöln

durchaus, ist mir alles klar. Ich habe es hier nur gepostet, weil der Informationsaustausch m. E. einer der Zwecke eines Forum ist.  Es muss sich nicht jeder dieselbe Arbeit machen.

Die Zahlen erwarte ich mittlerweile Mitte/Ende Mai. Das würde mich nicht verwundern.  

07.04.21 18:27

5148 Postings, 1829 Tage köln64@ einwandfrei

Wie kommst du auf mitte/ende Mai ????  

07.04.21 18:29

5148 Postings, 1829 Tage köln64@ einwandfrei

Und natürlich ein danke für deine Mühe.  

08.04.21 09:00

52 Postings, 599 Tage einwandfreiköln

Da bin ich auch nicht besser, als die Vermütungen in den Nachbarforen, wei es außer Abwarten keine aktuell nichts gibt :D
Covid wird auch in Canada nochmal ordentlich zuschlagen und hier und da für "Verzögerungen im Betriebsablauf" führen. Ein ganz persönlicher Grund: M.C. hat es bislang nicht geschafft, dass ich einen Newsletter erhalte. Die E-Mail wurde zwar umgehend weitergeleitet. Aber seitdem ruht der See still. Auch wenn ich mich wiederhole. Möchte den Teufel nicht an die Wand malen und lasse mich gerne positiv überraschen. Gedud habe ich, aber gerade nicht das beste (Bauch-)Gefühl. Wir werden es sehen.  

08.04.21 09:17
1

5148 Postings, 1829 Tage köln64@ einwandfrei

Guten Morgen,
mit Rückschlägen muss man immer rechnen das ist ganz klar. Was du über Covid19 schreibst ist richtig da Canada auch ein grosses Impfstartproblem hat. Die Zahlen werden kein Treiber sein. Ich gehe davon aus das die beiden neuen Plattformen die treibene Kraft sein werden. Wahrscheinlich nur kurzfristig aber immerhin wäre das auch schon was.
Zwei neue Plattformen erhöhen deutlich die Reichweite des Unternehmens und langfristig wird sich das auszahlen.  

08.04.21 09:19
1

5148 Postings, 1829 Tage köln64Und nicht....

zu vergessen. Die Märkte stehen extrem hoch der Zeit. Da wird auch mal die Luft abgelassen.  

09.04.21 12:10

5148 Postings, 1829 Tage köln64Flyy away....

Ich hoffe Flyy hält seine geschriebene zusage ein und liefer in der 3 bis 4 Aprilwoche Daten, Zahlen und Aussichten.
Ein Schub nach Norden inklusive.
Ich rechne stark damit das wir mitte/ ende Mai einen voll LockDown bekommen werden.
2 bis 3 Wochen in dem alles dicht gemacht wird, einschließlich Betriebe.  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
29 | 30 | 31 | 31   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln