noch keiner hier interessiert...

Seite 992 von 1063
neuester Beitrag: 06.10.22 00:00
eröffnet am: 11.12.20 21:04 von: Nenoderwohl. Anzahl Beiträge: 26560
neuester Beitrag: 06.10.22 00:00 von: Graf Rotz Leser gesamt: 3663371
davon Heute: 97
bewertet mit 11 Sternen

Seite: 1 | ... | 990 | 991 |
| 993 | 994 | ... | 1063   

14.08.22 18:44

16 Postings, 54 Tage PPBoyLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 15.08.22 13:20
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Verdacht auf Spam-Nutzer

 

 

14.08.22 19:24

797 Postings, 484 Tage schubbiaschwilliNiko22 : oder Clearingstellen

Lasst doch mal die Clearingstellen da raus. Es geht um die Lagerstellen bzw. genauer um die Zentralverwahrer (CSD) - Für Deutschland ist das Clearstream, und damit auch die Clearingstelle, aber es hat nix mit dem Clearing selbst zu tun.
Und wenn mich der Verkäufer, mein Broker und/oder die Depotbank besch*ssen hat, dann hat das auch nix mit AMC oder dem CSD zu tun - Sollte es tatsächlich synthetische Aktien geben, dann ist alleine der Verkäufer und vielleicht noch der Broker und die Depotbank zuständig (wegen einer Verletzung der Sorgfaltspflicht oder so), aber nicht AMC oder so - Und da die Betrüger in diesem Fall sehr wahrscheinlich sehr pleite sind, ist das dann mein Problem - Oder eben auch nicht, weil es dann nichts zu holen gibt. Und dann gibt es auch keine APE-Aktien.  

14.08.22 20:19
1

1183 Postings, 1294 Tage AurorahiNächste Woche

steppt hier der Bär......
Mein Ziel vierstellig, vorher geb ich nix ab.  

14.08.22 20:29

334 Postings, 181 Tage Niko22Quatsch, Schubsi

Du erzählst mal wieder Unsinn, schubsi. Wenn es mehr als die erlaubten APE-Aktien gibt, tritt dann eine Haftungskette inkraft, so dass der Aktienanleger zu seinem Recht, sprich Aktie, kommt bzw. entschädigt wird. Das wurde schon zig mal genau beschrieben im anderen Thread. Ach so, der ist ja nichts für dich, ok. Mir ist völlig egal, wer für den Betrug verantwortlich ist, solange ausgezahlt wird. Würde das nicht passieren, wage ich die Behauptung, dass das ganze Börsensystem ganz schnell kollabieren wird, wenn auf einmal Aktien im Depot angezeigt werden, aber tatsächlich gar nicht vorhanden sind.  

14.08.22 20:39

797 Postings, 484 Tage schubbiaschwilliJaja...

Ich verkaufe dir eine gefälschte Aktie von AMC, und AMC entschädigt dich dafür - Soviel geballte Sachkompetenz - Wie schrieb der Graf Rotz von "im Forum versammelter Fachkenntnis" - Und wenn du einen gefälschten Geldschein hast, gehst du bestimmt zur Bundesbank, und lässt ihn umtauschen, und wenn dir jemand schlechtes Gras erkauft hast, gehst du zur nächsten Polizeistation und zeigst ihn an, oder? Mannmannmann...
 

14.08.22 20:42
1

334 Postings, 181 Tage Niko22O Mann, gleich der nächste Unsinn

niemand hat davon gesprochen, dass AMC irgendwas entschädigen muss, wenn irgendein Moneymaker oder Clearingstelle oder wer auch immer in den Darkpools illegale Aktien vertickt oder sonstwo. So ein Quatsch, denn du hier verzapfst.
Sinnentnehmendes Lesen ist nicht so deins, gell?  

14.08.22 21:12

130 Postings, 448 Tage StutenAndyEs gibt doch nur 516

Millionen Aktien, also passt das doch. Jeder Basher sagt doch, dass es keine synthetischen gibt. Also alles gut. Wobei wenn ich die letzten beiden Kommentare schon Schubbi so lese?mhh  

14.08.22 23:27

797 Postings, 484 Tage schubbiaschwilliAch ja

Und wenn der Kurs dann mal wieder gen Süden geht, dann wird mit jämmerlicher Stimme wieder um Antworten gefleht...

Naja, knapp 1000 Seiten Diskussion hier, fast 1500 üben, und wenn ich mir so die Confusion matrix der Aussagen der Deffchen anschaue, dann werden das für mich eher ruhige Tage - Und nächste Woche ist der 3. Freitag im Monat. So als Tipp: Ich würde die Positionen nach unten absichern. Aber die Optionen sind schweineteuer.  

15.08.22 08:45

1665 Postings, 497 Tage BauchlauscherUhren

Guten Morgen,

die Uhr auf die schaue die macht Tick Tack - Tick Tack

Bald bimmelt der Alarm und ann heißt es anschnallen bei der AMC & APE Kursexplosion.

 

15.08.22 08:50
1

16 Postings, 54 Tage PPBoyLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 15.08.22 09:33
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Unbelegte Aussage.

 

 

15.08.22 09:02
3

1395 Postings, 1219 Tage Lino8888Dann sieh

zu, das du nicht den Anschluss verlierst. Hinterher stehst du komplett mit runtergelassenen Hosen da.

Husch husch - auf nach BBBY und versuch da dein Glück.
Wir werden dich dort auch nicht belästigen - hier ist nämlich das AMC-Forum  

15.08.22 09:08
1

17 Postings, 85 Tage Januar2021apePPBoy

PopelBoy hat wohl am hoch gekauft und macht sich sorgen um seine Pleiteperle, wohl kein Geheimnis dass solche Aktien wie BBBY, Redbox usw. nur kurzfristige Strohfeuer sind.  

15.08.22 09:14
2

130 Postings, 448 Tage StutenAndyBBBY

Das man es immer wieder versucht?weiß doch jeder, dass Apes darauf nicht mehr hereinfallen.  

15.08.22 09:31
1

1395 Postings, 1219 Tage Lino8888Was sich alleine schon in der Wortwahl

ausschließt ist doch folgendes:

Wer sich selbst als Ape bezeichnet, der glaubt an die Sache - also können die Apes überhaupt nicht verkaufen.
Wer an die Sache glaubt, der wird genau jetzt nämlich nachkaufen - sonst gibt es keine neuen Ape Aktien.

Eigentlich total einfach

Keine Handlungsempfehlung oder sonstiges  

15.08.22 09:53
3

109 Postings, 502 Tage ErnstJuenger@Lino8888

Dieses sozialromantische Apes-Getue geht mir zwar ebenso auf den Sack wie das "nur meine Meinung und keine Handlungsempfehlung"-Gelaber am Ende von irgendwelchen inhaltsleeren Beiträgen, in der Sache gebe ich Dir allerdings Recht: an der Ausgangslage hat sich nichts geändert und wer seine DD gemacht hat, der kauft bei fallenden Kursen diese Woche nochmal nach.  

15.08.22 10:10

314 Postings, 599 Tage cesco88@ErnstJuenger

Wer schlau ist kauft nicht diese woche nach, sondern heute! Nur so bekommt man noch die zusätzliche APE.  

15.08.22 10:22
1

2484 Postings, 3319 Tage Zupetta@Aurorahi # 24818

na wenn diese Woche bei AMC der BÄR steppt, würde ich schnell verkaufen. Oder meinst Du, dass der BULLE steppt? ;-)    

15.08.22 10:43

16 Postings, 54 Tage PPBoyLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 15.08.22 11:03
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Unbelegte Aussage.

 

 

15.08.22 10:49

109 Postings, 502 Tage ErnstJuenger@cesco88

Stimmt, Snapshot ist schon heute, am 19.8. ist Trenntermin.  

15.08.22 11:19
1

16 Postings, 54 Tage PPBoyLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 15.08.22 13:20
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Verdacht auf Spam-Nutzer

 

 

15.08.22 11:52

334 Postings, 181 Tage Niko22Kauftermin

Wenn heute (bis wann eigentlich hier in Europa?) Deadline ist, um die APE-Aktien eingebucht zu bekommen, dann sollte der Kurs bis zur Ausgabe der APE sinken - also nicht erschrecken.  

15.08.22 11:57
2

59 Postings, 59 Tage Lion 1000Vermutlich wird nicht jeder

Ape Aktien bekommen bei mehreren millionen Anleger , wird ein ziemliches Chaos entstehen. Mal sehen wie sich das in den nächsten 1-2 Wochen auf den Kurs auswirkt. Werde aber nicht für die nächsten 5 Jahre investiert bleiben, bin wie viele andere wegen einem Squeeze investiert und sobald der Kurs dort angekommen ist wo ich ihn haben möchte, werde ich verkaufen.  

15.08.22 12:12
2

59 Postings, 59 Tage Lion 1000Da ja nur 516 mio

Ape Aktien ausgegeben werden für Anleger, wird vermutlich nicht nach einem Zufallsprinzip entschieden, womöglich werden nur die Anleger Ape Aktien bekommen die keine synthetischen Aktien im Depot haben , aber wie kann man synthetische von echten überhaupt unterscheiden ?  

15.08.22 12:44

314 Postings, 599 Tage cesco88@Lion

Das ist es ja, sie können nicht unterschieden werden. Und deshalb bekommt jeder die Dividende. Entweder müssen die synthetischen shares bis zur ausgabe wieder gecovert werden oder der ganze schwindel wird aufgedeckt. Vorausgesetzt es gibt mehr aktien als von amc ausgegeben.  

15.08.22 13:01
1

797 Postings, 484 Tage schubbiaschwilliSynthetisches dummes Geschwätz

Registered Shares. Oder www.computershare.com. Schon mal gehört? Ach, wenn frag' ich da. Hallo, ihr lieben Deffchen, es existiert eine Liste, in der der Eigentümer jeder einzelnen Aktie steht. Ihr glaubt doch nicht, dass jeder, der eine 'synthetische Aktie' hat (wobei ja noch nicht mal geklärt ist, was das sein soll) von AMC eine APE-Aktie bekommt - Warum sollte er das? AMC schmeiß doch nicht sein Geld irgendwelchen Trotteln hinterher, die zu doof sind, ihre Aktien in's Namensregister eintragen zu lassen. Es kann nur einen (1) Eigentümer einer Aktie geben, und alle anderen gehen halt leer aus.

(Falls der ein oder andere was mit Cum/Ex anfangen kann (oh, da geht es wieder um: Leerverkäufe, Dividende, Gewinn...): Der Bundesverband deutscher Banken hatte ein 'Rechtsgutachten' vorgelegt, in dem genau das behauptet wurde: Dass es mehrere Eigentümer eine Aktie geben kann, einen wirtschaftlichen, einen steuerlichen usw. - Das Gelächter soll groß gewesen sein.)  

Seite: 1 | ... | 990 | 991 |
| 993 | 994 | ... | 1063   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln