finanzen.net

Schnigge 553288 gekauft!

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 17.03.04 09:30
eröffnet am: 07.10.03 15:15 von: Nukem Anzahl Beiträge: 9
neuester Beitrag: 17.03.04 09:30 von: Twinson_99 Leser gesamt: 2372
davon Heute: 2
bewertet mit 0 Sternen

07.10.03 15:15

4308 Postings, 6760 Tage NukemSchnigge 553288 gekauft!

Ich hab mir ein paar Schnigge(neue WKN 553288)  ins Depot gelegt. Schnigge erzielt bereits einen Bruttogewinn und wurde außerdem nach der Kapitalmaßnahme zum Kauf empfohlen.

Ich denke, zumindest mittelfristig lohnendes Investment. Vor allem weil der Kurs heute Splittbereinigt, nochmal 25% günstiger ist, als gestern. Nach wie vor, bin ich fast ausschließlich in Petrogen (mein Hauptfavorit) investiert.
 

09.10.03 14:37

4308 Postings, 6760 Tage Nukem... und von 2,5 (splittber.) auf 1,6 gefallen.

Das entspräche einem Kurs von 0,16 cent mit den alten Aktien. Schlechte Performance.  

15.10.03 15:01

4308 Postings, 6760 Tage NukemMau

Ganz schön Kohle verloren... und das obwohl ich Schnigge für 25 Cent (vor dem Splitt) gekauft hatte. Schnigge war nie billiger! Auf der einen Seite wurscht, weil ich Schnigge eh noch net verkaufen will. Ich traue dem Wert einges zu. Schnigge stand im Hoch (wenn ich mich richtig erinnere) bei so 80 Euro. Den Splitt rausgerechnet wären das 800 Euro im jetzigen Kurs. Immerhin werden jetzt schon mal bei Schnigge schon mal schwarze Zahlen geschrieben.  

01.12.03 11:39

1728 Postings, 5806 Tage Strotz800? Nie

Die früheren Höchststände von Schnigge lagen bei 18 Euro (umgerechnet also 180)! Aber niemals bei 800! Aber die früheren Kurse haben nichts zu sagen. Die Firma hat kein Geld mehr. Sie wurde nur aufgrund ihres traditionellen Namens vor dem sicheren Konkurs gerettet.
"schwarze Zahlen" --> abwarten! bisher sind es nur rote Zahlen. Die peilen eine 0 an (sie hoffen).

Meine Prognose: Der Wert wird noch so einige Zeit herumdümpeln und im Kurs nachgeben.

In nur einem Argument hast Du recht: "Schnigge war nie billiger" aber preiswert ist Schnigge noch lange nicht.  

01.12.03 12:09

3515 Postings, 7123 Tage baanbruchDummschnack ! Schnigge weit über 40 Euro !

Genauen Höchststand weiß ich nicht mehr.  

01.12.03 12:26

1728 Postings, 5806 Tage StrotzDie Realität ist hart.

       ariva.de

 

17.12.03 14:59

1728 Postings, 5806 Tage StrotzZentrale Frage


Wie weit muss Schnigge fallen bis es sich lohnt einzusteigen?

Hier wird renommierter, ehemaliger Stern des Neuen Marktes tagtäglich billiger.
Der Sturz ist aber auch kein Wunder, da das Unternehmen weder Gewinn schreibt, noch aktuelle Meldungen über sich preisgibt.  

17.03.04 08:36

4308 Postings, 6760 Tage NukemHaltefrist

Nach der ersten Kapitalerhöhung sind die Aktien zwar ins Depot gebucht worden, aber immer noch ohne Kurs. Wann ist hier ein Verkauf möglich? Mittlerweile liegen die Papiere schon über ein halbes Jahr ohne Kurs im Depot.  

17.03.04 09:30

1945 Postings, 6718 Tage Twinson_99Wieso hat Ariva dann einen Kurs (für die Alten)?

   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Konjunktur/Wirtschaft
07:00 Uhr
Vermögen aufbauen mit ETFs
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
NEL ASAA0B733
BASFBASF11
CommerzbankCBK100
Amazon906866
Ballard Power Inc.A0RENB
Microsoft Corp.870747
Deutsche Telekom AG555750
Apple Inc.865985
Allianz840400
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
SAP SE716460
Infineon AG623100