finanzen.net

Halo Labs , Cannabis mit 600% Chance ?

Seite 9 von 12
neuester Beitrag: 13.12.19 23:40
eröffnet am: 19.01.19 11:47 von: lithos Anzahl Beiträge: 276
neuester Beitrag: 13.12.19 23:40 von: dndndn Leser gesamt: 48164
davon Heute: 291
bewertet mit 1 Stern

Seite: 1 | ... | 6 | 7 | 8 |
| 10 | 11 | 12  

19.11.19 16:50

12499 Postings, 2304 Tage deuteronomiumKurs

erstaunlich, wie dieser zurück gehalten wird. Traun sich die Banker nicht zu kaufen oder haben sie auf Short gesetzt ?

Bin optimistisch mit Halo  

19.11.19 18:00

177 Postings, 551 Tage MichaekaSeht mal ist da was durch?

19.11.19 18:03

177 Postings, 551 Tage MichaekaSo

 
Angehängte Grafik:
4cebc15e-56cc-4fb9-8067-bda75495c629.jpeg (verkleinert auf 68%) vergrößern
4cebc15e-56cc-4fb9-8067-bda75495c629.jpeg

19.11.19 18:47

12499 Postings, 2304 Tage deuteronomiumvor 16 Minuten

"Die Unternehmenszentrale von Bophelo ist 60 Tage vor Fertigstellung. Wir freuen uns darauf, Ihnen bald einen vollständigen Überblick über unsere Einrichtungen zu geben" so Kiran :-))  

19.11.19 18:51

12499 Postings, 2304 Tage deuteronomium"Tweets"

von Kiran vergessen, scheint durch zu sein, muss es wohl nur noch offiziell machen.  

19.11.19 19:10

12499 Postings, 2304 Tage deuteronomiumsorry, ich hab das vergessen

"Tweets" grrr
Wenn er schreibt " . . . unsere Einrichtungen . . " sollte entweder nach Börsenschluss was kommen oder wenn er zurück in der USA ist.
Dokumente müssen ja wohl vorgelegt werden, offiziell gemacht werden. Wie geht das ? weiß da einer mehr ?  

19.11.19 19:12

12499 Postings, 2304 Tage deuteronomiumKurs zieht langsam an

19.11.19 20:18
1

106 Postings, 432 Tage BoersenanalystAktienkurs und Berichterstattung

Leute,


hört auf zu meckern! Zumindest bekommt man bei HALO Labs eine tägliche und fundierte Berichterstattung per Twitter mit Fotos und handfesten Informationen!


Aurora Cannabis liegt bei 2,1 Euro und das Unternehmen hat über 1 Milliarde Aktien....da gibt es aber KEINE täglichen und stündlichen News!

HALO Labs wird viele Produkte auf den Markt bringen, mit Sicherheit nicht "nur" reines Cannabis.


Ich bin mit einer kleinen Position eingestiegen und denke, dass das Unternehmen durch seine zumindest informative und transparente Berichterstattung für die Aktionäre viel greifbarer ist.


Nicht zu vergessen ist, dass HALO Labs ja bereits Umsätze erzielt. Natürlich sind auch noch hohe Ausgabe und Kosten vorhanden, aber das dürfte bei einem Unternehmen, daß auf Wachstum basiert, nachvollziehbar sein.

Wünsche allen viel Erfolg.
 

19.11.19 20:20
1

106 Postings, 432 Tage BoersenanalystAktienzahl

Die billigen Stücke dürften bald vergriffen sein.


Der Aktienkurs lag ja schon einmal bei 0,56 Euro und da gab es noch keine fundierte Berichterstattung.


Das Unternehmen hat sich mit dem König von Lesotho getroffen, daß wird sich seine Gründe haben und das Wohlwollen des Königs zu haben dürfte sicherlich sehr vielversprechend sein. :-)  

19.11.19 21:40

301 Postings, 2058 Tage TemestaVerkaufen bei guten News...

haben wir gesehen und erwartet, Rücksetzer abwarten war auch schon, oder? Was folgt wäre logisch aber wer vielleicht verkauft hat denkt über einen Wiedereinstieg vielleicht nach mal abwarten was noch kommt...  

19.11.19 22:17

106 Postings, 432 Tage BoersenanalystAktienkurs

Ich denke mal, dass wir morgen die 0,3 ? schaffen werden und sobald große News kommen wird es weiter Bergauf gehen :D


Der Aktienkurs lag ja schon einmal bei 0,56 ? :D  

19.11.19 22:21

12499 Postings, 2304 Tage deuteronomiumdann verkauf doch

ich frage mich ob User die fleißig schreiben, Geld dafür bekommen ? Denke ja !

"" Ich bin voll deiner Meinung!
Die Unterschrift bringt erstmal nur Kosten mit sich."" bei WO

Nur noch Schrott bei WO. Börse greift immer vor, sollte man wissen. Klar kannst du verkaufen, - "hin & her Taschen leer"
200 ha mit Lizenz ohne zu warten. Die Pflanzung beginnt jetzt schon. (Südhalbkugel)

Aus dem ganzen gebashe, muss ich annehmen, denen gehen die Aktien aus, auch wenn man meint es sind so viele.
Bei Tradegate war im Bid immer mehr Stücke als im Ask. komisch ? Anleger sollen verkaufen damit die großen Kapitalanleger, wie Banken
ordentliche Stückzahlen bekommen.

Haltet eure stücke zus.  

20.11.19 10:05

12499 Postings, 2304 Tage deuteronomiumdenkt mal daran

Halo hätte die größte Fläche für Cannabisanbau in Afrika, heißt: Sie können am preiswertesten produzieren + somit der
Konkurrenz weit voraus sein. Ob USA oder Europa, allein die Löhne . . . dann kommen die Kosten der Gewächshäuser
dazu. So gesehen ist es von Halo gut erkannt worden.

Ich werde den Verdacht nicht los, dass wir alle verkaufen sollen, dass zieht sich durch die Foren. Warum ?
Um andere Stücke die so heiß beworben wurden + werden zu kaufen ? Wer profitiert ? Bestimmt nicht der Anleger.
Bezahlte Basher ? Die Werbung machen bekommen zu viel Geld. Viel Spreu, wenig Weizen.  

20.11.19 15:42

12499 Postings, 2304 Tage deuteronomiumBanker wollen

noch billig rein. Bei 15 Cent hättet ihr ja kaufen können. Nun wird es teuer.  

20.11.19 16:54

12499 Postings, 2304 Tage deuteronomium3 monate chart

W-Formation mit steigender Unterstützung ! :-))
 

20.11.19 17:29

12499 Postings, 2304 Tage deuteronomiumdu gibst 30 Tage ein

bei Durchschnitt grüne Farbe / Zeitraum 6 Monate / Börsenplatz Tradegate.
Sehr schöne Formation kurz vor dem Ausbruch.

(rote Farbe lässt de frei)  

20.11.19 20:43

12499 Postings, 2304 Tage deuteronomiumLegalisierung ?

"Merkels Drogenbeauftragte fordert neue Cannabis-Debatte: „Unser Modell funktioniert nicht“"

"Zum heutigen Tag muss ich sagen: Ich weiß es noch nicht. Ich bin ein paar Wochen im Amt und will mir genau ansehen, wie andere Länder die Problematik regeln. Österreich, die Schweiz, Luxemburg und vor allem auch Portugal. Auch in meiner Fraktion kommen viele zu mir, die sagen, dass unser Modell nicht wirklich funktioniert."

aus Merkur.de  

20.11.19 23:26

395 Postings, 639 Tage SievertYes es ist offiziell

Morgen wird unterschrieben  

21.11.19 08:58

12499 Postings, 2304 Tage deuteronomiumBörse

Verluste begrenzen, Gewinne laufen lassen - kennt jeder.

Hoffentlich sind die Heuschrecken bald weg.  

21.11.19 09:53

12499 Postings, 2304 Tage deuteronomiumCannabis - Info.

Der Lebenszyklus von Cannabis: Vom Samen bis zur Ernte:

1. Keimphase (1 bis 2 Wochen)
2. Setzlingsphase (2 bis 4 Wochen)
3. Wachstumsphase oder Vegetationsphase (2 bis 8 Wochen)
4. Blütephase (4 bis 12 Wochen)

= max. 26 Wochen oder 6-7 Monate.  

22.11.19 09:10

111 Postings, 257 Tage dndndnWieso ...

Wieso steigt es nicht, sondern fällt?

Aurora voll am steigen ....  

22.11.19 09:29

12499 Postings, 2304 Tage deuteronomiumweil ich Magen schmerzen

habe. Kein Vertrauen mehr ! Egal was sie erzählen.  

22.11.19 10:14

12499 Postings, 2304 Tage deuteronomiumdas wird doch eine

Luftnummer.  

22.11.19 10:59

12499 Postings, 2304 Tage deuteronomiumjetzt ziehen sie

Isodiol hoch (11%) gehört hier nicht zur Sache, ich weiß, nur mal so am Rande, wie sie die Anleger verarschen. Schaut man sich die Bilanz an
grrrr Zahlen haben sie auch noch nicht geliefert aber der Kurs geht hoch. Das ganze Jahr (gefühlt) keine News.

Börse = Haifischbecken alle wollen nur DEIN Geld.  

Seite: 1 | ... | 6 | 7 | 8 |
| 10 | 11 | 12  
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Deutsche Bank AG514000
Microsoft Corp.870747
Daimler AG710000
Apple Inc.865985
Amazon906866
NEL ASAA0B733
Allianz840400
Deutsche Telekom AG555750
BASFBASF11
Infineon AG623100
CommerzbankCBK100
Scout24 AGA12DM8
TeslaA1CX3T
Volkswagen (VW) AG Vz.766403