finanzen.net

Halo Labs , Cannabis mit 600% Chance ?

Seite 6 von 11
neuester Beitrag: 06.12.19 00:56
eröffnet am: 19.01.19 11:47 von: lithos Anzahl Beiträge: 273
neuester Beitrag: 06.12.19 00:56 von: Gurkenheini Leser gesamt: 45356
davon Heute: 45
bewertet mit 1 Stern

Seite: 1 | ... | 2 | 3 | 4 | 5 |
| 7 | 8 | 9 | 10 | ... | 11   

05.11.19 17:44

151 Postings, 1785 Tage OleMaus einem

anderen Chat: Am 15.11. kommen die Zahlen Q3. Die Verzögerung beim Abschluß der Übernahme von Bophelo liegt an der afrikanischen Seite. Man wird wohl demnächst mehrere Updates vermelden. Dran bleiben......  

08.11.19 08:48
1

311 Postings, 3562 Tage ub40Q3 am 15.11.19

!  

08.11.19 18:58

3120 Postings, 4658 Tage tausendprozentWenn man sich...

....den Kurs anschaut, dann implodiert der eher. Mal schauen, ob der Verlust wieder so gigantisch ist...  

10.11.19 10:13
2

3120 Postings, 4658 Tage tausendprozentIch finde es lustig...

...wie in den Pushernews die Kapitalerhöhungen gefeiert werden. Sich über eine Verwässerung zu freuen ist schon überaus dumm. Und das als überaus tolle News zu verkaufen, da fehlen mir die Worte.

Was halt auffällt, dass die Macher der Pushernews nur solche Werte bewerben. Alle diese Unternehmen überleben nur durch Ausgabe von Aktien. Teilweise haben sie noch nicht mal Umsatz, sondern nur eine schöne Präsentation und Riesenverluste. Und die anderen, die Umsatz machen, haben meist genauso viel Verlust wie Umsatz. Oder annähernd so viel.

Da könnte man annehmen, dass dies Pushen nur dazu dient, Kapital einzusammeln. Oder das die Kapitalgeber die Möglichkeit bekommen sollen, für gutes Geld ihre Aktien an die Lemminge weiter zu verkaufen.

Mein Fazit: Alle die von denen beworbenen Aktien sind Schrott. Nix mit Substanz. Wer die Geschäftszahlen der Unternehmen lesen kann, wird mir zustimmen. Leider werden die aktuellen Geschäftszahlen in den Pushernews nicht gebracht, sowie auch nicht die Aktienschwemme, die innerhalb von einem Jahr stattgefunden hat. Also, sind die News in diesem Stil nix wert..  

10.11.19 18:19

177 Postings, 543 Tage MichaekaKeine Pushernews... dieses Mal Realität

wie es der Kurs uns vormacht, wird ein schöner Wochenbeginn über 0,20 ? !  

10.11.19 18:53

4809 Postings, 1717 Tage bozkurt7welcher Kurs ?

welche Realität ?
 
Angehängte Grafik:
dummpush.png (verkleinert auf 54%) vergrößern
dummpush.png

10.11.19 20:45
2

3120 Postings, 4658 Tage tausendprozentJa Realität...

...immer mehr Kapital wird aufgenommen und verschwindet dann in irgendwelchen Kanälen, bis das nächste Kapital aufgenommen wird...und so weiter...  

11.11.19 08:50

12440 Postings, 2296 Tage deuteronomiumBerliner Zeitung

Rapper Drake gründet Cannabis-Unternehmen
Der kanadische Rapper Drake steigt groß ins Marihuana-Geschäft ein. Er befindet sich damit in prominenter Gesellschaft.
---------------------
:-))
 

11.11.19 14:23

738 Postings, 3270 Tage Terazul@133

du hast dich doch über HALO informiert, also solltest du wissen dass man sich nur über Aktien finanzieren kann.
Seit 2016 gibt es HALO, 2018 wurde der Betrieb in Kalifornien und Nevada erweitert.
Kostet logisch Geld.

Wieso also immer wieder der vermerkt auf die, logisch resultierende, Verwässerung?

Ich gehe von so 300 Millionen 2019 aus. (Inkl. Afrika und weiteren Aktien für Personal).
Wenn Afrika durch ist, kann man sich ggf. dort ganz einfach und legal über die örtlichen Banken finanzieren. Somit würden nur noch die ca. 150 Millionen Warrants bleiben die Aktien werden könnten.
(Sofern zu 0,80 CAD bis September gewandelt wird)

Würde, inkl. der Wandlung 450 Millionen Aktien ergeben.
Dann kann man gegenrechnen was 2020 an Umsatz rauskommt.  

11.11.19 16:02

12440 Postings, 2296 Tage deuteronomium450 Mio. Stücke

bei 5,- € war sie schon + bei 800 Mio / 100 ha x 2 ... na ?

wenn alles klappt, Vertrag/Übernahme + gute Ernte sollten wir 2020 nach der Ernte (Ende April) bei über 1,5 CAD in Mrd.
Kurs bei 3-5 Euro möglich, wenn alles glatt läuft.

Überangebot ? Viele gehen auch pleite die nicht schon Geld verdienen.

Ungeduld ist nicht so gut.  

11.11.19 16:28

12440 Postings, 2296 Tage deuteronomiumsorry bei 0,50

war sie schon. Beobachte nur.  

11.11.19 17:58

12440 Postings, 2296 Tage deuteronomiumZweifel ?

"" Halo Labs (A2JB9L) ob die geplante Übernahme von Bophelo Biosciences wirklich über die Bühne gehen wird.""

Denke, es kommen gute News. Gutes Quartal + Übernahme.

20% bleiben ja in Afrika bzw. Beteiligung, ist wie bei "Höhle der Löwen"  

11.11.19 20:51

12440 Postings, 2296 Tage deuteronomiumbei WO Nervosität

Fakt ist, wer preiswert produziert kann die Konkurrenz ausschalten auch bei einem Überangebot.
Anleger sind ungeduldig.
Sehe in Halo Potential, deshalb habe ich zugeschlagen + lass die liegen 2020 nach der Ernte, heißt 2. Quartal-Ergebnisse im August 2020.
Wenn alles rund läuft, bleibt man weiter drin. Hier kannst du Rendite machen.  

12.11.19 12:08

12440 Postings, 2296 Tage deuteronomiumgute aussichten

hab noch mal das gelesen:

""Halo Labs expandiert weltweit und übernimmt Bophelo"" ... (eingeben)

""18.06.2019 - Halo Labs expandiert weltweit und übernimmt Bophelo Bioscience ... Die geplante Übernahme von Bophelo durch Halo bringt zwei sozial ...""

Nach 5 Monaten werden sie wohl jetzt alle Papiere zus. haben, daher der Flug nach Lesotho. Hier sollte man nicht den Fehler machen
als Heuschrecke, investiert bleiben. Denke es wird sich lohnen. Mai 2020 nach der Ernte + Q.-Zahlen im August 2020 sollten dann jeden überzeugen. Ich bleib dabei, natürlich ist das nur meine persönliche Meinung + dient nicht zum Kauf oder Verkauf usw.
Ihr wisst schon.
Viel Glück für uns alle, ich freu mich drauf.  

12.11.19 12:23
1

2673 Postings, 4223 Tage michimunichHier wird doch auch nur wieder Geld verbrannt...

...wie so oft, nämlich das der gierigen Kleinanleger.

Seid wachsam mit euren Investitionen und glaubt nicht jedem, glaubt nicht jeden der eine Aktie bis in den Himmel lobt.
Die Meisten verfolgen nur eins mit solchen Meldungen, nur die eigenen Interessen..  

12.11.19 12:36

9984 Postings, 2635 Tage MaydornHalo

Meiner Meinung nach, völlig übertriebene oder resp.
überzogene Vorbörse in Germany.

Danke.  

12.11.19 12:47

738 Postings, 3270 Tage Terazul.

Aha.... toll eure Meinungen, habt ihr auch Argumente dazu?

Habt ihr euch mit HALO beschäftigt oder kommt ihr nur weil es grade hoch geht?  

12.11.19 13:03
1

9984 Postings, 2635 Tage MaydornHalo

30% über dem Kurs in Kanada....... !
Na dann....

Meine Meinung.  

12.11.19 13:12
2

1709 Postings, 730 Tage SeckedebojoDas schreit ja gerade nach Abverkauf ab 15.30 uhr

Die Holzfäller wird's freuen...

Meine Meinung  

12.11.19 13:13
1

12440 Postings, 2296 Tage deuteronomiumtypisch, das sind die Nichtinvestierten

Basher.

Auch wenn es mit dem Vertrag nicht klappen sollte, ist die Aktie unter bewertet (ca.0,30 Euro-Cent wäre real)
Es wird zum Vertrag kommen, zwischen den Zeilen lesen. Halo + Bophelo scheinen ein gutes Klima/Umgang/o.ä. zu haben.

Hier sollte man nicht das schnelle Geld machen, meine damit investiert bleiben, auch wenn es wieder runter geht.

Charts kennen wir zur genüge - rauf / runter. Der Ausbau wird kommen in Lesotho auf 200 ha, davon bin ich überzeugt.
Das ist nur meine persönliche Mng.
2020 werden wir sicherlich nicht mehr unter 1,- sein, allein das sollte man bedenken.  

12.11.19 13:25
2

12440 Postings, 2296 Tage deuteronomiumAbverkauf ?

und dann bist du draußen + ärgerst dich, und ärgerst dich, + ärgerst dich.

Kostolany gefällig ?

"2. „An der Börse sind 2 mal 2 niemals 4, sondern 5 minus 1.“ Man muss nur die Nerven haben, das minus 1 auszuhalten, lehrte Kostolany schon damals. Diese Börsenweisheit mahnt Anleger, dass Börsen niemals linear steigen, sondern dass es auch Kursrückgänge gibt. Anleger sollten sich aber von kurzzeitigen Ausschlägen nach unten nicht verrückt machen lassen."

oder

"3. „Wer die Aktien nicht hat, wenn sie fallen, der hat sie auch nicht, wenn sie steigen.“ Diese Börsenweisheit geht insbesondere an die Adresse der Nicht-Investoren, die jahrelang ängstlich an der Seitenlinie stehen und auf noch weiter sinkende Kurse warten."



 

12.11.19 15:32

67 Postings, 29 Tage M9AYBin Dabei

12.11.19 15:34

9984 Postings, 2635 Tage MaydornHalo Labs

Unter 0,19 vielleicht ein paar Stücken.....
abwarten.
danke.

 

12.11.19 19:18

12440 Postings, 2296 Tage deuteronomiumKurs

mal hoch, mal runter. Heuschrecken, Profis, Nervöse alle dabei.

Nach Börse kommen am Donnerstag Zahlen, dann nächste Woche abwarten. Wer den Bericht im Juni gelesen hat (Halo/Bophelo) nach
5 Monaten haben sie nun alles zusammen, sonst würde der Chef nicht nach Afrika fliegen.

2020 wird noch spannender. Habe nochmal Geld transferiert, um morgen nachzukaufen.

so ist das halt.  

Seite: 1 | ... | 2 | 3 | 4 | 5 |
| 7 | 8 | 9 | 10 | ... | 11   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Varta AGA0TGJ5
Daimler AG710000
NEL ASAA0B733
Deutsche Bank AG514000
Microsoft Corp.870747
EVOTEC SE566480
Amazon906866
Apple Inc.865985
BASFBASF11
Ballard Power Inc.A0RENB
Deutsche Telekom AG555750
Allianz840400
BayerBAY001
Siemens AG723610