Helkon-Kurssprung

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 25.04.21 01:51
eröffnet am: 04.11.99 16:44 von: Sheriff Anzahl Beiträge: 19
neuester Beitrag: 25.04.21 01:51 von: Birgitagcua Leser gesamt: 10227
davon Heute: 3
bewertet mit 0 Sternen

04.11.99 16:44

54 Postings, 8913 Tage SheriffHelkon-Kurssprung

Was ist los bei Helkon? Gibt´s Gründe oder nur weil der Wert so gut ist?  

04.11.99 16:57

460 Postings, 8941 Tage woodstockRe: Helkon-Kurssprung

und ich dachte schon, daß sich hier keiner mehr am board für helkon interessiert.

es liegen ja nun schon 4 oder 5 super-empfehlungen vor.

mittelfristig sieht man die aktie sogar bei 40€!!! naja.

aber ich denke, daß jetzt bei 21 - 22€ endlich auch die unentschlossenen auf den zug aufgesprungen sind und nun die party richig losgeht.

bei weiterhin positivem umfeld rechne ich nächste woche zumindest mit 25 - 27 €, schaun mir mal

tschau woody  

04.11.99 18:43

2729 Postings, 8926 Tage AlpetRe: Helkon-Kurssprung

Wenn man sich die ganzen Empofehlungen anschaut, mußte ja mal was passieren !

KZ 28 E halte ich nicht für übertrieben ! Lagen heute eigentlich Neuigkeiten vor ?  

04.11.99 20:53

4312 Postings, 8943 Tage Idefix1Ärger

Hatte den Wert die ganze Zeit auf meiner Liste und wollte bei Überschreiten der 21 EUR aufspringen.
Sah die Kurse spät wegen diverser Sitzungen und kam dann nicht bei meiner Filiale durch; beim dritten Anlauf kam die Aussage eines Betreuers: Wir haben eine wichtige Besprechung, versuchen Sie es in einer halben Stunde nochmals. Danach kam ich wieder nicht durch. Habe so etwas noch nie erlebt.

Die Zeit für einen Wechsel der Bankverbindung ist gekommen.


Gruß Idefix   und "good trades" - Helkon morgen wieder 10 % - mindestens.  

04.11.99 21:26

10683 Postings, 8924 Tage estrichna sag mal, bei was für einer bank bist du denn, hä?

sowas macht man doch heutzutage per internet oder telefon.
estrich  

04.11.99 21:29

1174 Postings, 8985 Tage cosinusDeine Bank fängt nicht zufällig mit E an?!? o.T.

04.11.99 21:33

4312 Postings, 8943 Tage Idefix1Lieber Estrich

1. habe ich im Job derzeit kein Internet mehr - soll ich aber wiedr kriegen.
2. habe ich es per Telefon versucht - mit was denn sonst ??
  (und das mindestens 4mal zwischen ca. 12 und 15 Uhr)
UND
3. bin ich auch noch Mitarbeiter dieser Bank - aber da muß ich jetzt Wege
  zum Wechseln finden, denn als MA ist man wohl Kunde 3. oder 4. Kategorie
  - trotz sehr erfreulicher Umsätze (Spesen dieses Jahr über 15.000 DEM,  
  und das bei teilweise reduzierten sätzen)

Jetzt bist Du wieder dran.  

04.11.99 21:34

4312 Postings, 8943 Tage Idefix1An Cosinus - Nein (meinste Entrium ?) o.T.

04.11.99 21:37

1174 Postings, 8985 Tage cosinusNein, die Österr. Erste Bank! o.T.

04.11.99 21:38

43 Postings, 8882 Tage Dax-KillerAn Idefix1

Hallo Idefix1,

falls Du vor hast die Bank zu wechseln kann ich Dir nur davon abraten, ein Depot bei der Direkt-Anlage-Bank zu eröffnen. Da fangen nämlich dann die
Probleme erst richtig an !!!!!!
(Siehe mein Posting weiter unten)


mfG
Dax-Killer
 

04.11.99 21:38

1285 Postings, 8893 Tage Guru Brauniich schätze Du bist bei der Bank mit dem C, da ists mir nämlich auch schon ab und zu.

...passiert, daß ich eine Stunde lang nicht durchkomme....  

04.11.99 21:38

54 Postings, 8913 Tage SheriffHelkon steigt weiter

Tja, viele Postings, aber Euch fällt wohl außer den von mir bereits genannten Empfehlungen auch nichts Neues ein. Vielleich Insiderhandel? Auf jeden Fall ist der Wert weiter kaufenswert.
 

04.11.99 21:49

10683 Postings, 8924 Tage estrichich weiß nicht was die anderen experten empfehlen, aber wir...

sind bei consors, die sind ok, nicht überragend, ich bin auch schon ein paar mal nicht durchgekommen , aber per internet eigentlich bis jetzt immer, also annehmbar. ich denke heute wäre es dort kein problem gewesen, helkon zu ordern.
gruß estrich  

04.11.99 21:54

2729 Postings, 8926 Tage AlpetRe: Helkon-Kurssprung

Ich bin bei Comdirect !
Bin eigentlich sehr zufrieden !

Nur ein nachteil :  Nasdaq nicht direkt über PC handelbar

Helkon: Bin mal gespannt, was morgen fuer eine Helkon-News rauskommt !
Es ist doch sicher so, das da manche vorher wieder mehr wussten, als andere !
Der Kurs wird morgen wohl wieder um 15% steigen - mindestens !  

04.11.99 22:07

937 Postings, 8981 Tage SkippiConsors ist für mich der Top-Broker

und bevor ich mich entschieden habe, tetete ich alle.

Consors        gut
Comdirekt      gut
dirba          mangelhaft
Brokerrage 24  mangelhaft
firmatex       mangelhaft
entrium        ungenügend


Gruß
Skippi  

04.11.99 22:09

206 Postings, 8916 Tage lexjonesfirmatex

was hat der Laden denn zu bieten ?
Wie sind dort die Gebühren
 

04.11.99 23:40

337 Postings, 8914 Tage friedlre: Helkon

ich glaube, der helkonthread weitet sich immer mehr zu einem bankentest aus, wobei ich sagen muß, daß es schon ein starkes stück ist, wenn ein mitarbeiter ordern will, ihm zu sagen, es ist eine besprechung, versuch es später wieder. aber auch solche mitarbeiter werden irgendwann vom hohen ross gestürzt - das betriebsklima muß dort wahrlich "unterm hund" sein.....
zu helkon: nach den heutigen umsätzen zu schließen, decken sich institutionelle anleger ein - vielleicht haben sie mittlerweile internetzugang erhalten und die verschiedenen helkonthreads gelesen und jetzt aufmerksam auf den wert geworden......
da sieht man wieder - diese threads ersetzen jede börsenzeitung und sind außerdem kostenlos.......  

05.11.99 00:36

4312 Postings, 8943 Tage Idefix1Vielen Dank für die rege Anteilnahme

Zur Ehrenerklärung für alle österreichischen Banken - ich lebe und arbeite nicht in Austria.

Ich bin leider auch noch nicht Kunde bei einer Direktbank. Habe mir aber gerade die DIRABA überlegt - schon mal Danke an den DAX-Killer (hoffentlich ist bei Dir nomen nicht gleich omen) für das Abraten. Werde erst mal morgen meinen Anlagebetreuer "heiß" machen; der war wohl heute nicht am Arbeitsplatz und die Kollegen hatten keinen Bock die Arbeit vom anderen zu machen. (Super-Team, aber mich wundert gar nichts mehr.)

Ich kann natürlich jetzt keinen namen nennen - nachher wird es noch publik und ich kann bei meinem Arbeitgeber die Sachen packen. Also einfach vergessen, ich aber bis morgen zumindest noch nciht.

Gute Nacht Idefix  

05.11.99 17:38

239 Postings, 8895 Tage LogainHallo Skippi

Ich kann Deine schlechte Meinung zu Entrium nicht teilen. Ich habe zur Zeit drei Depots und hatte bei Entrium bisher (gut 4 Jahre) noch nichts auszusetzen. Man muß selten warten (am Telefon) und bei Schwierigkeiten (Teilausfürung o.ä.) rufen sie sogar noch mal zurück.
Bei Consors habe ich wegen schlechter Erreichbarkeit kaum noch etwas geordert und beim Dresdner Order Discount gabs schon mal kleinere Probleme.

So long ...  

   Antwort einfügen - nach oben