finanzen.net

COOP News (ehemals: Wamu /WMIH)

Seite 1 von 3243
neuester Beitrag: 19.06.19 13:03
eröffnet am: 20.03.12 19:41 von: Pjöngjang Anzahl Beiträge: 81056
neuester Beitrag: 19.06.19 13:03 von: ohjhonny Leser gesamt: 17036131
davon Heute: 2970
bewertet mit 157 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
3241 | 3242 | 3243 | 3243   

20.03.12 19:41
157

4486 Postings, 3617 Tage PjöngjangCOOP News (ehemals: Wamu /WMIH)

WMI Mortgage Reinsurance Company abzuwickelnde (WMMRC) Versicherung und Finanzdienstleistungen, eine hundertprozentige Tochtergesellschaft von WMI, mit Sitz auf Hawaii soll später zur Abwicklungerlösen der runoff notes dienen.

Die WMI Holdings Corp.
ist Ausgestattet mit 75 Millionen Dollar an Eigenkapital, und einer Kreditlinie von 125 Millionen Dollar.

Dieses Geld soll und (kann) für evtl. Übernahmen genutzt werden.

Geleitet von
Michael Willingham,

Unterstützt von
Diane Glossman, Mark Holliday, Gene Davis, Timothy Graham, Steve Scheiwe und Michael Renoff.

Registration der Neuaktien:
http://www.sec.gov/Archives/edgar/data/933136/.../mm03-1812_8a12g.htm

Charter WMI Holdings
http://www.sec.gov/Archives/edgar/data/933136/...03-1812_8a12ge31.htm

Bylaws WMI Holdings
http://www.sec.gov/Archives/edgar/data/933136/...03-1812_8a12ge32.htm  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
3241 | 3242 | 3243 | 3243   
81030 Postings ausgeblendet.

17.06.19 17:30
5

847 Postings, 3191 Tage PlanetpaprikaUnd diese Subs

und der Wmih-Wert waren wesentlicher Faktor, daß Wmih das Brückendarlehen erhalten hat, siehe das confidential statement im Annex C....:

"1. Die Summe der Verbindlichkeiten (einschließlich Eventualverbindlichkeiten) der WMIH und ihrer eingeschränkten Tochtergesellschaften auf konsolidierter Basis übersteigt nicht den aktuellen beizulegenden Zeitwert der gegenwärtigen Vermögenswerte der WMIH und ihrer eingeschränkten Tochtergesellschaften auf konsolidierter Basis.


2. Der beizulegende Zeitwert des Eigentums der WMIH und ihrer eingeschränkten Tochtergesellschaften auf konsolidierter Basis ist größer als der Gesamtbetrag der Verbindlichkeiten (einschließlich Eventualverbindlichkeiten) der WMIH und ihrer eingeschränkten Tochtergesellschaften auf konsolidierter Basis.


3. Das Kapital der WMIH und ihrer eingeschränkten Tochtergesellschaften ist auf konsolidierter Basis nicht unangemessen klein im Verhältnis zu ihrem Geschäft, wie es zum Zeitpunkt der Gründung dieser Gesellschaft vorgesehen war.


4. WMIH und seine eingeschränkten Tochtergesellschaften sind auf konsolidierter Basis keine Schulden eingegangen und beabsichtigen nicht, Schulden einschließlich kurzfristiger Verpflichtungen einzugehen, die über ihre Fähigkeit zur Begleichung fälliger Schulden (ob bei Fälligkeit oder anderweitig) hinausgehen, oder glauben sie zu werden.

Für die Zwecke dieses Zertifikats wurde der Betrag einer Eventualverbindlichkeit als der Betrag berechnet, der unter Berücksichtigung aller zum Zeitpunkt dieses Zertifikats bestehenden Tatsachen und Umstände den Betrag darstellt, der vernünftigerweise als tatsächliche oder fällige Verbindlichkeit zu erwarten wäre."

https://www.sec.gov/Archives/edgar/data/933136/...9/d539539dex105.htm

Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator  

17.06.19 17:46
6

847 Postings, 3191 Tage PlanetpaprikaHmmm...

"...Der Zeitwert des Eigentums der WMIH und ihrer eingeschränkten Tochtergesellschaften
auf konsolidierter Basis

ist größer als der Gesamtbetrag der Verbindlichkeiten
(einschließlich Eventualverbindlichkeiten) der WMIH
und ihrer eingeschränkten Tochtergesellschaften..."

Und das ohne NOL`s - Miteinbeziehung.------ WMI+subs-> Wmih+subs = COOP+subs
Woher stammen COOP`s Steuerverluste noch mal........Hmmm.....:-)  

17.06.19 17:52
1
Hoffentlich ist jetzt nich die neueste Theorie, dass die Aquisitionsfinanzierung für den Zusammenschluss von WMIH und NSM letztes Jahr nur von den Banken gegeben worden ist, weil der Kredit von ?geheimen? WMIH Tochtergesellschaften mit ?retained assets? besichert worden ist....  

17.06.19 19:02
9

847 Postings, 3191 Tage PlanetpaprikaUnd

COOP`s Kreditrahmen ist längst nicht ausgeschöpft.
Im Gegenteil.
Link diesbzgl. hatte ich mal gepostet, evtl.  auch im Quartalsbericht gelesen....
suche ich (bitte) nicht extra raus.....
Wmih, eine Hülle,  bekam riesige Kredite FÜR den Erwerb von Firmen und Assets.
Für die NOL`s nicht.
Zudem COOP zuversichtlich ist, aus dem laufendem Geschäft die "Rückzahlung zügig
voranzutreiben UND Börsenwert für die Aktionäre ab 2020 zu schaffen, die Kriegskasse
ist gefüllt und wenn Gelegenheiten kommen......"(sinngemäß)

Wie auch immer....  

17.06.19 19:24
5

847 Postings, 3191 Tage PlanetpaprikaBridge Loan

What is the interest rate for a bridge loan?
Also known as a swing loan, gap financing, or interim financing, a bridge loan is typically

good for a six month period, but can extend up to 12 months.
(Anm.: auch die letzten  COOP-Zukaufwerte ( nicht der Kaufpreis) sind noch nicht endgültig valuiert, Link hatte ich gepostet)

Most bridge loans carry an interest rate roughly 2% above the average fixed-rate product and come with equally high closing costs.
(Anm.:  schnell zurückzahlen ist angesagt....)
Because you're only borrowing money for a short time, lenders won't make as much money from your bridge loan, and so the interest rates tend to be higher.

It allows the user to meet current obligations by providing immediate cash flow.
( Anm.:  für lange geheime, aber dann schnell benötigte Firmenkäufe zum Beispiel....)
 

18.06.19 08:12
16

5073 Postings, 3015 Tage neverenoughja

coop ist bombe
jeder will die aktie
kurs läuft und läuft
natürlich nicht
weils noch geheim ist.
Nur paar Forumsteilnehmer wissen mehr.
die kaufen halt au ned so viel, damit es auch geheim bleibt.
beste aktie  

18.06.19 12:24
15

847 Postings, 3191 Tage PlanetpaprikaIch mache nichts anderes

als INFORMATIONEN zu posten.
Für mich ?...... Sicher nicht.

Fakten, Links, Belege, Meinungen, Hypothesen,  Analysen, Zusammenhänge,
Blick nach Playern, Timing, Tactics, Markt und Politik.
MÖGLICHKEITEN.

Wenn Ihr damit nichts anzufangen wisst, ich erspare mir viel Zeit,
Gelesenes nicht mehr im .....und für das Forum zu posten.

Allen, wirklich allen hier alles Gute und eine schöne Woche, einen Juli mit guten CH11-News
und ein erfolgreiches COOP-Jahr....
PP
 

18.06.19 12:52
17

39 Postings, 1196 Tage edwinherrm3Hallo PP..

..Danke für  die Grüße und Wünsche aber  schreibe bitte weiter....! Die meisten werden es Dir danken !  

18.06.19 12:52
15

18 Postings, 3060 Tage gsch69Planetpaprika

Ich denke , damit bin ich hier nicht alleine:
Wenn es Dir möglich ist, mach bitte weiter.

Ich finde deine Beiträge noch interessant.
Eben aus diesen Gründen:
Fakten, Links, Belege, Meinungen, Hypothesen,  Analysen, Zusammenhänge,
Blick nach Playern, Timing, Tactics, Markt und Politik.
MÖGLICHKEITEN.

In diesem Sinne....
.....allen hier alles Gute und eine schöne Woche, einen Juli mit guten CH11-News
und ein erfolgreiches COOP-Jahr....

...so soll es sein!! :-)

lg le  

18.06.19 13:08
2

3237 Postings, 3087 Tage zocki55neveren..hast ein wenig untertrieben

darum ..

mein Witzig !!  

18.06.19 18:10
6

5232 Postings, 3799 Tage landerinfo

http://www.kccllc.net/wamu/document/0812229190617000000000001
AUFTRAGSGENEHMIGUNG VEREINBARUNG ZWISCHEN WMI LIQUIDATING TRUST UND
MARY L. SOMERFELDT ZIEHT DIE FORDERUNG NR. 1295 UNBESCHADET ZURÜCK.

MfG.L:)
-----------
Alles nur meine pers. Meinung, kein Kauf- oder Verkaufs-Empfehlung!

18.06.19 18:57
7

1999 Postings, 3558 Tage justnormalPaprika

lass dich nicht von ein paar Wenigen, minderbemittelten raustreiben.
Danke für deine Infos !!

Gruß
Just  

18.06.19 19:30
4

1884 Postings, 3707 Tage KeyKey@Planetpaprika

Bitte mache weiter. Danke
Und wenn es heute und morgen auch noch 1000 mal gepostet werden sollte.
Das muss einfach sein.
 

18.06.19 20:33
10

411 Postings, 3267 Tage paradaxNichts hasst das GB mehr

als das sich klein Aktionäre zusammen Rotten und Informationen austauschen es ist denen ein Dorn im Auge.
Es wurde schon von einigen versucht das Forum hier zu stören oder User weg zu Mobben (faster).
Also standhaft  und entschlossen bleiben.  

19.06.19 09:54
4

137 Postings, 199 Tage speakerscorner2018Seit 11 Jahren

Werden hier Märchen von unglaublichen, phantastischen Reichtümern erzählt, bejubelt und kommentiert.

Eingetreten ist seit 2008 nichts.

Das passende Märchen zum Thema WaMu ist schon fast 200 Jahre alt:
 

19.06.19 10:01
4

1462 Postings, 3418 Tage koelner01@

Da ihr ja immer so vehement gegen die Märchenschreiber vorgeht
müssen diese euch ja gravierend auf den Magen schlagen.

Ich hoffe sie schreiben weiter.


Gruß aus Köln
 

19.06.19 10:05
4

137 Postings, 199 Tage speakerscorner2018Koelner

Macht Sinn - wer nach 11 Jahren nichts verstanden hat, wird das ganz sicher auch nicht in den nächsten 11 Jahren tun.

Gruss zurück!  

19.06.19 10:08
2

6149 Postings, 3454 Tage odin10de@speakerscorn

Träume Deine Thesen weiter...

 

19.06.19 10:17
8

1462 Postings, 3418 Tage koelner01Allgemeine Fragen

Wenn User hier über mehrere Jahre schreiben, selber aber laut eigener Aussage
noch nicht einmal investiert sind, wo liegt dann der Sinn des Ganzen?

Wenn andere, die Investiert sind gegen ihr eigenes Invest schreiben welchen Sinn ergibt das?

Wenn wieder Andere laut eigenem Bekunden alle Aktien verkauft haben und Jahre später immer noch hier schreiben und versuchen hier Stimmung zu machen, welchen Sinn ergibt das.

Wenn einer der nicht investiert ist außer witzig Bewertungen und Personaldebatten nichts auf die Reihe bringt welchen Sinn macht das?

Wenn man das alles hinterfragt und sich als Investierter entscheiden soll wenn man lieber liest dann ist die Antwort doch klar oder?

 

19.06.19 10:24
5

137 Postings, 199 Tage speakerscorner2018Koelner

Ich und andere haben sich mit vielen Sachthemen, Fakten und Links in diese Diskussion eingebracht, ohne jemanden zu beleidigen.

Die ?Gegenseite? war da zum Teil sehr viel aggressiver unterwegs

Von den unzähligen Theorien über kommende Milliarden seit 2008 ist NICHTS eingetreten, egal, ob Du das zur Kenntnis nimmst - oder eben nicht.

Es ist Dein gutes Recht, anderer Meinung zu sein - und auch meins.  

19.06.19 10:39
9

1462 Postings, 3418 Tage koelner01Verstehe mich bitte nicht falsch

Es sind einfache Fragen nach dem Sinn und dem Antrieb von einer Handvoll User.

Und mir zu unterstellen das ich nach 11 Jahren nichts gelernt habe ist schon ein Unding.

Ich glaube auch nach 11 Jahren an eine reale Entschädigung.
Und wen ich den von euch als Märchenerzähler genannten Usern
Glauben schenke dann kann mir kein Schaden entstehen.
Ihr aber versucht immer wieder sobald ein Hoffnungsschimmer
entsteht mit gezielten Störfeuern diese zu unterbinden.

Auch diese User haben die von dir geforderte Meinungsfreiheit,
und wenn sie falsch liegen dann ist es so. Aber bis Das entschieden
ist vergeht noch etwas Zeit  

19.06.19 10:45
2

137 Postings, 199 Tage speakerscorner2018Koelner

Es gilt für alle die Meinungsfreiheit - das ist der Sinn eines solchen Forums.

Mein Antrieb hier zu schreiben, ist Interesse an Börsenthemen, Kenntnis der relevanten Verfahren & Gesetze und die Vermutung, dass es Leute gibt, die sich für Fakten interessieren.

Wenn ich Beliebtheitspunkte sammeln wollte, würde ich sicherlich auch in den Chor der Jubelperser einstimmen.  

19.06.19 11:28
3

3220 Postings, 3222 Tage kroetendetektorBullenflagge?

Das Volumen nimmt derzeit deutlich ab, MACD kreuzt die Triggerinie nach oben und bei OBV/AccumDist sehen wir einen neutralen Verlauf.  Mit der Bullenflagge könnte es schon mal einen kleinen Ruck nach oben geben...
 
Angehängte Grafik:
2019-06-19_coop_tageschart.png (verkleinert auf 72%) vergrößern
2019-06-19_coop_tageschart.png

19.06.19 12:35
5

824 Postings, 3449 Tage ChangNoi@Speaker 81051

Das mit WAMU ist doch genauso wie mit einer Schwangerschaft ...

Die einen behaupten : Hier ist kein Baby ..

Und die anderen sehen den Schwangerschaftstest, den dicker werdenden Bauch, den Ultraschall und die Herztöne ... und freuen sich auf die Geburt..  

19.06.19 13:03
8

1409 Postings, 2741 Tage ohjhonny@speakerscorner

speaker schrieb: 

"Mein Antrieb hier zu schreiben, ist Interesse an Börsenthemen, Kenntnis der relevanten Verfahren & Gesetze und die Vermutung, dass es Leute gibt, die sich für Fakten interessieren."

Es gibt noch 981615892451924519549165419 weitere Aktien weltweit ! 

Wenn Du soviel Interesse an "Börsenthemen" hast, wieso beschäftigst Du Dich seit 11 Jahren ununterbrochen nur mit einer einzigen Aktie so intensiv ?

Ich weiss, dass Deine Antwort fürn Arsch sein wird. Aber dennoch ist und bleibt die Frage immer (wie auch Kölner schon schrieb) dieselbe !

OJ

Alles wird gut !

 

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
3241 | 3242 | 3243 | 3243   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie f?r nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er ?bernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kosteng?nstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
SteinhoffA14XB9
Deutsche Bank AG514000
NEL ASAA0B733
Beyond MeatA2N7XQ
Daimler AG710000
Amazon906866
Infineon AG623100
TeslaA1CX3T
Lufthansa AG823212
BayerBAY001
CommerzbankCBK100
Microsoft Corp.870747
Apple Inc.865985
BASFBASF11