MetaTrader Forex Handelssystem Thread

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 25.04.21 00:37
eröffnet am: 14.10.06 16:35 von: Parocorp Anzahl Beiträge: 24
neuester Beitrag: 25.04.21 00:37 von: Ursulaofzta Leser gesamt: 11840
davon Heute: 1
bewertet mit 1 Stern

14.10.06 16:35
1

13786 Postings, 7888 Tage ParocorpMetaTrader Forex Handelssystem Thread

Möchte auf Dauer auf ein Forex-Handelssystem umsteige, da ich hauptberuflich kein Trading ausüben kann. Das Handelssystem basiert auf einem Template mit eigener Anpassung im MetaTrader (4 Stunden Chart)

 

 Strategy Tester ReportEMA_CROSS_2


SymbolGBPUSD (Great Britain Pound vs US Dollar)Periode4 Stunden (H4) 2004.08.18 16:00 - 2006.10.13 20:00ModellJeder Tick (basierend auf dem nächsten verfügbaren kleineren Zeitrahmen mit fraktaler Interpolation jedes Ticksignals)ParameterTakeProfit=20; StopLoss=30; Lots=1; TrailingStop=50; ShortEma=5; LongEma=60; Balken im Test3473Ticks modelliert2340088Modellierungsqualität50.18%Ursprüngliche Einlage10000.00Gesamt netto Profit142373.60Brutto Profit197614.60Brutto Loss-55241.00Profit Faktor3.58Erwartetes Ergebnis119.74Drawdown absolut0.00Maximaler Drawdown2800.00 (4.95%)Relative drawdown7.19% (1200.00)Trades gesamt1189Short Positionen (gewonnen %)585 (83.76%)Long Positionen (gewonnen %)604 (84.11%)Profit Trades (% gesamt)998 (83.94%)Loss Trades (% gesamtl)191 (16.06%)GrössterProfit Trade386.20Loss Trade-388.60DurchschnittProfit Trade198.01Loss Trade-289.22Maximumaufeinanderfolgende Gewinne (Profit in Geld)74 (14800.00)Aufeinanderfolgende Verluste (Verlust in Geld)5 (-1043.80)MaximalAufeinanderfolgender Profit (Anzahl der Gewinne)14800.00 (74)Aufeinanderfolgende Verluste (Anzahl der Verluste)-1200.00 (4)Durchschnittaufeinanderfolgende Gewinne7aufeinanderfolgende Verluste1Graph

 

Eine Einzelaufstellung der Trades spar ich mir. Wer beschäftigt sich ebenfalls mit dem Thema hier im Board?

 

 

14.10.06 16:36

13786 Postings, 7888 Tage ParocorpEquity Chart

Gruss

 
Angehängte Grafik:
StrategyTesterEMA.gif (verkleinert auf 62%) vergrößern
StrategyTesterEMA.gif

14.10.06 16:46

13786 Postings, 7888 Tage ParocorpDas System kommt mit

nur einem Lot zurecht... Einsatz von einer (1,0) Position genügt.

 

14.10.06 21:18

722 Postings, 5906 Tage trash76paro,

ein gut gemeinter tip:

vergiss den strategytester von metatrader 4 bzw seine ausgeworfenen ergebnisse.
das ding taugt nichts. ich verwende den metatrader (alpari) jetzt seit über einem jahr, auch weil ich überwiegend am forex handele. fürs charting eignet sich der mt4 hervorragend. aber der backtestteil des programms ist schrott!

habe selbst schon erfahrungen gemacht mit tests von systemen, die im startegytester bombastische ergebnisse lieferten, aber in der wirklichkeit versagten.
mach dich nicht unglücklich und vertraue diesen ergebnissen!
wenn du wissen willst, was das system bzw der ea kann, dann hilft nur forwardtesten.

wie gesagt, ich will nur warnen. hinzukommen dt, russische, amerik. programmierer bei denen ich mich erkundigte, ob der strategytester wirklich solch ein müll sei. jedes mal kam eine ähnliche antwort in der art von  'total crap'.

das programm selbst ist wirklich top, es gibt eine riesige community, die dieses programm verwendet für forex. somit auch diverse indicators und expert advisors.

aber vom rest, sprich strategytester, sollte man sich fern halten.

grüße


 

14.10.06 21:21

722 Postings, 5906 Tage trash76dann nimm zum backtesten lieber metastock oder

amibroker.


 

16.10.06 10:34

13786 Postings, 7888 Tage Parocorp@trash

im ernst jetzt? danke für den hinweis, wollte mich schon auf das teil einschiessen...

werd das mal ein paar tage testen im (Demo)echtzeithandel... mal sehen...

das wär natürlich fatal. konnte in foren leider nichts grossartig negatives finden zum metatrader handelssystem...

der amibroker sieht gut aus... wo bekomme ich forexkurse für den her? finde die seite etwas unübersichtlich.


naja. hab das script jetzt auf cable und den euro/dollar laufen. im euro wurde das erste signal heute nacht um 1 uhr generiert und eine position mit einem lot geöffnet...

liege nun einen guten 100er vorne... mal schauen.

danke & gruss
 

16.10.06 11:24

13786 Postings, 7888 Tage Parocorp@trash

hab den amibroker mit amiquotes für forex ausprobiert... auf EOD-basis ist es for free, sieht soweit sehr gut aus... leider wüsst ich nicht, wie ich das trading über den metatrader automatisieren kann... (für interactivebrokers gibt es im amibroker ein plugIn)

müsste also trotzdem rund um die uhr vor der kiste sitzen... oder eben auf EOD-basis arbeiten...

das trifft sich aber ganz gut... wollte eh ein weiteres RSI-basiertes EOD-system aufsetzen, wie in pring's technical analysis explained für forex empfohlen...

hast du erfahrung mit dem amibroker? lass uns doch mal einen erfahrungsaustausch starten...

grüsse
 

16.10.06 17:04
1

2324 Postings, 5503 Tage OmmeaTrendfolgesysteme wie dieses auf Basis des EMA

haben für mich krasse Nachteile:

in Seitwärtsmärkten generieren sie so gut wie keine Gewinne ... viel schlimmer noch: meistens Verluste aufgrund der Kursbewegung in der Seitwärts-Range ...

Kaufmann hatte versucht mit seinem KAMA einen volatilitätsgeglätteten GD zu schaffen .. . vielleicht solltest du die ganze Sache mal mit dem KAMA durchtesten ...

weiterhin generieren sie nur Einstiegssignale, aber keine Nachkaufsignale ... somit ist  in richtigen Trendmärkten die Ausbeute ehr gering: ein Kauf und Schluss ...

ein Backtest mit knapp 2 Jahren ist für meine Gefühle überhaupt nicht aussagekräftig...


___________________________________________



Ommea
 

16.10.06 17:16
1

2324 Postings, 5503 Tage Ommeaich kann es dir mal visualisieren:

___________________________________________



Ommea
 
Angehängte Grafik:
paro.png (verkleinert auf 63%) vergrößern
paro.png

16.10.06 17:23

2324 Postings, 5503 Tage OmmeaSeitwärtsmarkt ...

aber vielleicht reissts auf daytrading-Basis was raus ... würde mich interessieren, wie´s im realen läuft ... gib dann mal Info wie´s geht ...


___________________________________________



Ommea
 
Angehängte Grafik:
paro.png (verkleinert auf 63%) vergrößern
paro.png

16.10.06 19:29
1

722 Postings, 5906 Tage trash76"im ernst jetzt?"

ja. ich kann nur meine erfahrungen sowie die von anderen wiedergeben.
betrifft wie geschrieben den strategy tester. das programm selbst ist sehr gut.
aber ich verwende auch keine automatischen handelssysteme. brauche ich nicht.
den wahrscheinlichen grund, weshalb der strategytester nichts taugt unabhängig
von der modelling quality, kann ich dir, falls von interesse, per bm mitteilen.

"der amibroker sieht gut aus... wo bekomme ich forexkurse für den her? finde die seite etwas unübersichtlich."

ich verwende amibroker nicht. musst du mal ausprobieren.

hier mal ein paar links:

amibroker in verbindung mit interactive brokers:

dafür gibt es von amibroker eine ib.dll

http://www.amibroker.com/guide/h_ib.html

amibroker dde: http://www.amibroker.com/dde.html

amibroker forum:

http://www.amibroker.org/boards/...d=58e311c5f0b39037405322e6e7c4f1ad

metatrader faq: http://www.metaquotes.net/knowledge_base/faq_common

sowie zu dde amibroker/mt4: "If you are using MetaTrader version 4 (MT4) the DDE SERVER: should be set to MT4

(I can say this as fact because I use MetaTrader 4 to DDE data to AmiBroker every day...)

AmiBroker support has been notified about this ages ago and I still see that "MT" is being shown on various docs "

http://www.amibroker.org/boards/...d=5a2449e5d9c0533cd95e34202d80073a

ich habe dir mal noch das mt4 data plugin hochgeladen:

http://www.mytempdir.com/996043


yahoo groups amibroker (muss man sich redistrieren):

https://login.yahoo.com/config/....com%2Fgroup%2Famibroker%2Ffiles%2F


"leider wüsst ich nicht, wie ich das trading über den metatrader automatisieren kann"

was meinst du? suchst du broker die metatrader anbieten oder war das eine frage bzgl. mt4 expert advisors?


am besten wäre natürlich mt4 mit oanda datenfeed. ;o)

 

17.10.06 13:28

13786 Postings, 7888 Tage Parocorphi trash

konnte gestern abend ein wenig den amibroker testen. das programmieren und individualisieren geht leichter von der hand, als beim metatrader. durchweg positiv.

ein abend reicht einfach nicht, für ein aussagekräftiges feedback.

ok, dachte du nutzt den amibroker bzw das handelssystem für dich selbst... werd mich hier mal reinarbeiten... die anleitung umfasst ja nur schlappe 800 seiten ;-)

über eine bm zum thema strategy tester, wäre ich überaus dankbar. hab ein kleines individuelles tradingscript seit gut zwei tagen laufen. hier insgesamt zwei kaufsignale generiert, welche bei einem take profit von 20 pips (bei 1 lot size) nun mit 400 usdollar vorne liegen... ich lass das system im (demo)livetrading mal weiterlaufen... just for fun.

ommea = mamoe? war wohl schon lange nicht mehr hier im board... hab ich was verpasst?

EMA/SMA basiert trade ich im livetrading (forex) eben selbst und würde dies natürlich gerne in ein system packen. 2 jahre sind natürlich nicht objektiv, weiter hatte der alte datenfeed nicht gereicht. dies ist beim amibroker auch wieder anders.
sollten sich moving average crossings als system auf dauer nicht profitabel zeigen, lasse ich es damit sein. fange hier erst an.
arbeite auch an einer adaption von ADX-basierten handelsssignalen, bin hier aber ebenfalls erst am anfang...

empfehle für das thema auch eine von mir gern besuchte website: www.forexprojekt.com

bis dann
 

17.10.06 13:33

13786 Postings, 7888 Tage Parocorplink

sorry, falscher link...

www.forexproject.com

ciao  

17.10.06 14:04

13786 Postings, 7888 Tage Parocorpbeschäftige mich im moment mit end of day systemen

ein intradayhandel auf basis von pivot points könnte aber überaus interessant sein.

beispiel gibt es genug. man muss es nur in eine handelbare form bringen...

i'll be back  

17.10.06 16:55

722 Postings, 5906 Tage trash76parocorp,

ich glaube, du hast da etwas mißverstanden, vielleicht liege ich auch falsch.
der strategy tester ist der backtestingteil des metatraders.
strategytester ist aber nicht das obige system. oben in #1 steht auch "Strategy Tester Report", das system selbst heißt "EMA_CROSS_2".

nochmals, ich bezog mich in meinen ausssagen zur qualität des strategytesters nicht auf dein vorgestelltes ema system, strategy tester = metatrader backtestingtool (falls du da etwas verwechselt haben solltest).

was dein system kann, weiß ich nicht. ich kenne es (expert advisor) nicht.
es ist aber, wie es aussieht, ein normales ma cross system. dies nur, weil du schriebst "dachte du nutzt .... das handelssystem".


schön zu hören, dass du mit amibroker gut zurecht kommst, ist ein schönes programm. ich benötige es aber für den moment nicht.
hast du mal das mt4 plugin, das ich im oberen posting reingestellt habe, ausprobiert? wenn du es mit dem in amibroker bereits integrierten dde plugin machen willst, muß der dde server als MT4 benannt werden, steht aber auch oben.
 



 

08.01.09 08:17

3 Postings, 4533 Tage xingTraderLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 08.01.09 08:34
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Werbung

 

 

16.05.09 00:50

3 Postings, 4379 Tage forexiusMetaTrader

... find das Thema Meta Trader und Handelssysteme auch spannend! Viele gehen ja (noch) einem Beruf neben dem Trading nach.

Für alle die noch was grundsätzliches zum MetaTrader und EA lesen wollen http://www.forexseminar.de/forex-software/metatrader/metatrader-ea/

 

Happy Forex Trading!

Euer Forexius 

 

27.05.09 08:24

87 Postings, 4923 Tage NeueinsteigerExpert Advisor...

Habt jemand bereits Erfahrungen auf seinem Live-Account mit dem VIP racer gemacht?

Die Seite an sich ist ja nicht schlecht gestaltet.
Mich stört nur, dass der Admin ein Referent von XTB ist, auf dessen Konten die Performance live getestetwird.

ALternativen, Ratschlage etc. KEIN SPAM wären super

Vielen Dank  

30.05.09 16:26

87 Postings, 4923 Tage NeueinsteigerEA...

wenn ihr bereits erfahrungen mit dem ea, welchen ich im letzten posting angesprochen habe, gemacht habt würde ich euch bitten ein kurzes statement dazu abzugeben.

Gerne auch per BM, nur bitte kein Spam.

Grüße, Neueinsteiger  

14.04.10 12:51

955 Postings, 4317 Tage Mautzmetatrader4 Demo

hallo

ich benutze seit ca 3 wochen die o.g matrix, komisch ist nur daß die währungsticks gezeigt werden und die indizies nicht. kennt einer die lösung des problems? bei den charts genauso, währungen werden angezeigt (grün, der markt) aber indizies (gelb) nicht ist die demo ausgelaufen oder was?

über vorschläge oder hilfe bin ich sehr dankbar

 

 

26.01.12 17:57

1 Posting, 3394 Tage JasonBExpet Advisor

Hallo,

ich empfehle allen, die einen guten Expert Advisor haben wollen en untenstehenden zu kaufen:

http://d078b9fr9-nvdub0y30n8mix2j.hop.clickbank.net/

Nutze  ihn seit einiger Zeit und erziele zufriedenstellende Ergebnisse. An die  angeblichen 21% im Monat kommt man zwar nicht aber immer hin fast 15,6%.  Das ist ein Ergebnis das sich sehen lassen kann, für diesen Preis.

Ich bin damit echt zufriden:)

 

 

02.04.21 23:11

14 Postings, 49 Tage fbo|229327472Der Wechselkurs

Der Wechselkurs (auch Devisenkurs oder FX Rate) bestimmt den Unterschied zwischen Gewinn und Verlust beim Forex Trading. Doch wie kommt er zustande? Die eigentliche Kursbestimmung der Währungen findet am Interbankenmarkt statt. Genau wie andere Preise entstehen Wechselkursveränderungen durch Angebot und Nachfrage. Je gefragter Währungen sind, desto höher steigt ihr Wert. Bedarf und Angebot werden wiederum durch politische und wirtschaftliche Entwicklungen beeinflusst und das macht den Devisenmarkt äußerst komplex, da er durch eine Vielzahl von Faktoren beeinflusst wird.

 

03.04.21 14:22

14 Postings, 49 Tage fbo|229327472Haben Sie versucht, woanders zu investieren?

Haben Sie versucht, woanders zu investieren? zum Beispiel in Aktien oder Währungen? schau hier https://tradersunion.com/de/ratings/forex/common/ zum Beispiel. Die Schöne Seite, um die bester online broker zu finden. Ein Trader selbst entscheidet, wann und wie viel Zeit er für die Arbeit aufwenden wird. Neulinge widmen normalerweise mehr Zeit dem Trading, aber es ist unnötig und ineffektiv, den ganzen Tag und die ganze Nacht am Monitor zu sitzen.

 

   Antwort einfügen - nach oben
Werbung

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln