finanzen.net

Western GeoPower

Seite 5 von 15
neuester Beitrag: 17.11.09 21:16
eröffnet am: 17.10.04 20:07 von: lancerevo7 Anzahl Beiträge: 352
neuester Beitrag: 17.11.09 21:16 von: Paralizer Leser gesamt: 45724
davon Heute: 4
bewertet mit 6 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
| 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 15   

01.12.07 10:56
4

11326 Postings, 5989 Tage fuzzi08wann genau kommt denn die Genehmigung?

Ich könnte mir auch vorstellen, dass das Thema, sobald es konkret wird, erst
richtig ins Bewusstsein der Leute vordringt. Die hervorragende mediale Unter-
stützung bei WGP wird es schon richten.
Da die Leute ständig nach den Themen der Zukunft Ausschau halten, könnte
es zu einem Run auf die Aktie führen. Und zwar weit nachhaltiger, als das beim
Biodiesel der Fall war: dort treten jetzt die Nachteile zutage (Flächenverbrauch/ Verteuerung von Lebensmitteln). Bei der Nutzung von Erdwärme sehe ich nach
heutigem Wissensstand dagegen keine Nachteile.

Statt seitwärts könnte es deshalb schneller auf den Dollar zugehen, als wir uns
das im Moment noch träumen lassn.  

01.12.07 15:01
3

4089 Postings, 5933 Tage MannemerDie Genehmigung

...war für den November erwartet worden. Der Vertrag mit dem Bohrunternehmen wurde aber auch einige Wochen später erst unterschrieben. Daher vermute ich, das die genehmigung der kalifornischen Behörden bis Weihnachten vorliegt. Interessant wird auch der Auftritt des CEO von WGP am 13.dez. auf der IR-Konferenz in Zürich. Das wird der Aufmerksamkeit für die Aktie in Europa guttun.  

04.12.07 16:24

11326 Postings, 5989 Tage fuzzi08ist die Genehmigung versagt worden?

oder weshalb bricht der Kurs heute um 10 Prozent ein?
Das erinnert mich ja fast an die alten Zeiten...  

05.12.07 10:34

138 Postings, 4773 Tage doktoralbernKeine Panik!

Dass die 0,50 CAD ein ganz heftiger Widerstand sind ist nicht weiter überraschend (Stichwort: Aktienoptionen). Ich denke, dass hier auch Gewinne realisiert wurden. Wegen den Bohrungen würde ich mir noch keine zu großen Sorgen machen, die Bekanntgabe des Bohrunternehmens kam auch mit deutlicher Verspätung. Außerdem heißt es im Newsletter vom 26.11. : "Die Genehmigungen für den Beginn der Bohrungen liegen auch bereits vor."

Wie vertrauenswürdig das ist müsst ihr selber beurteilen, weil es ja noch keine offizielle Meldung gibt. Aber in der Vergangenheit war WG mit offiziellen Meldungen auch tendentiell eher langsam...  

05.12.07 11:07
1

11326 Postings, 5989 Tage fuzzi08Russenalarm: Gerüchte zufolge

haben die Russen gestern das gesamte Erdinnere zu ihrem Hoheitsgebiet erklärt.
Russische U-Boote bohren sich vor der Küste von Krawallsibirsk bereits in den
Meeresgrund.
Da die Amis bereits die gesamte Erdrinde gepachtet haben, wo soll man da noch
bohren?

Ich sach ma so: wenn's mit der Klimaerwärmung so weitergeht, brauchst Du eh
keine Erdwärme nicht mehr. Dann kannst Dir Deine Spiegeleier in Zukunft direkt
auf der Sonnenbrille braten. :-))  

13.12.07 10:18

11326 Postings, 5989 Tage fuzzi08der Kurs korrigiert nun doch sehr deutlich

und hat seit dem Top bei 52 USCt. Ende Nomvember bereits 21% verloren.

Charttechnisch hat der Kurs erst wider im Bereich 35 Cts. Halt. Dort befindet
sich das Doppeltop vom Juni-Juli, das Mitte Oktober gebreakt und Ende Oktober
erfolgreich getestet wurde. Bis dahin sind es noch knapp 5%. Sollten die 35 Ct.
gebreakt werden, steige ich wieder aus:
Den nächsten deutlichen Halt gibt es dann erst wieder im Bereich 23...25 Cts.
Ich tippe aber auf die 35, weil in diesem Bereich auch der Aufwärtstrend verläuft.

Markttechnik:
Der RSI befindet sich unverdächtig im neutralen Bereich. Der MACD zeigt mit
weitendem Spread nach unten und hat erst kürzlich ein VERkaufsignal geliefert.  

13.12.07 16:39

11326 Postings, 5989 Tage fuzzi08na klasse: happy days are here again

das kennen wir doch irgendwie...Kursverluste von 10...20% waren bei WGP lange
Zeit an der Tagesordnung.
Happy days are here again...:-((  

18.12.07 09:56

138 Postings, 4773 Tage doktoralbernWar eigentlich jemand

am 13.12. auf der Veranstaltung in Zürich? Davon habe ich mir eigentlich schon ein paar Impulse erwartet.  

19.12.07 09:44

4089 Postings, 5933 Tage MannemerIn Zürich

...war wohl wieder nur eine Routine-Präsentation.

Die Rückgänge sind m.E. vor allem durch das Marktumfeld bedingt, nicht durch die Story der Aktie selbst. Das wird sich in den nächsten Wochen wieder stabilisieren. Wer weiß, vielleicht sind das heute echte Kaufkurse.  

19.12.07 11:19

11326 Postings, 5989 Tage fuzzi08dennoch sieht der Chart danach aus

als könnte der Kurs wieder bis 16 Cent zurückgehen. Das wäre eine glatte Halbierung.  

19.12.07 13:15

5 Postings, 4723 Tage berteGeoPower

Jetzt bietet sich eine gute Nachkauf gelegenheit denn bei 0,37 Cad ist der Kurs zum stehen gekommen . In den nächsten Tagen wird er  wieder steigen.  

19.12.07 13:22

4218 Postings, 4554 Tage checheKursziel GeoWesternPower

Ich gehe leider davon aus, dass der Kurs in den nächsten Wochen gewaltig unter Druck kommen wird. Mein persönliches Kursziel sehe ich erst bei 0,16 und dann sogar bei 0,10 ? wieder. Langfristig sieht es aber nicht so schlecht aus. Es ist viel Geduld gefragt. Stay Long........ Gruß Che  

19.12.07 16:21

138 Postings, 4773 Tage doktoralbernIch bin geduldig!

Mein Einstigeskurs ist bei 0,167? also gibt es noch gar keinen Grund zur Panik!  

19.12.07 17:23
1

11326 Postings, 5989 Tage fuzzi08cheche - nun übertreib mal nicht so schamlos

Falls Du bei 10 Ct. schon dabei warst (ich war), weißt Du sicher noch, dass der
Kurs damals von diversen KEs herrührte. Außerdem war damals operativ noch kein
Land in Sicht. Da Du Dein Kursziel auch nicht vorrechnest, war es wohl nur ein
Spässle von Dir. Schön, wir sind alle enthusiasmiert...:-))  

25.12.07 10:52

4089 Postings, 5933 Tage MannemerWie werden wir das Jahr beenden ?

Mein Tipp zum Jahres-Schlußkurs : 0,40 CAD.

Wer tippt mit ?  

25.12.07 12:43

4089 Postings, 5933 Tage MannemerGestern + 9,2 % in Canada.

Das war mir vorhin noch nicht bekannt. da die Grenze von 0,40 CAD bereits überschritten wurde, halte ich nun durchaus zum Jahresende 0,845 CAD für möglich.  

26.12.07 00:13

4089 Postings, 5933 Tage MannemerMan sollte...

...es doch nicht gleich übertreiben. Ich sehe gerade, dass da ein Zahlendreher ist. Es soll natürlich heißen: 0,485 CAD.

Über die 0,845 CAD können wir dann in ca. einem Jahr spekulieren.  

31.12.07 20:05

4089 Postings, 5933 Tage MannemerDas kann ja toll werden in 2008 !

Western GeoPower Corp. (WKN 254049) Eine unserer stärksten Empfehlungen überhaupt im vergangenen Jahr war Western GeoPower, die wir im Dezember 2007 beim Kurs von 0,16 CAD ins Portfolio aufgenommen haben. Unser Ziel lautete 0,50 CAD, die zwischenzeitlich auch schon kurz angetippt wurden. Gegenwärtig notiert die Aktie bei 0,39 CAD. Viele Dinge haben sich im Verlauf des vergangenen Jahres zugunsten von Western GeoPower verändert. Der Turnaround, den wir erwartet hatten, wurde eindrucksvoll vollzogen. Ausweis der neuen Stärke ist nicht zuletzt die veränderte Aktionärsstruktur des Unternehmens. Isländische Investoren haben insgesamt 28 Prozent der Anteile erworben. Durch Kapitalerhöhungen sind mehr als 18 Millionen CAD in die Firmenkasse geflossen, langfristige Stromabnahmverträge abgeschlossen. Schließlich wurde die Bohrgenehmigung erteilt. Das ist die Basis für den Baubeginn des Geothermiekraftwerks im Januar 2008. Western GeoPower hat sich auf ?The Geysers?, dem größten Geothermiefeld der Welt, ein Filetstück gesichert und kann voraussichtlich 35 MW realisieren. Hinzu kommen, dank der Kapitalkraft und des Engagements der neuen Großaktionäre, vielerlei Akquisitionschancen, von denen sich einige schon 2008 realisieren dürften. Western GeoPower hat sich lange vor der Klimadebatte im richtigen Markt an der richtigen Stelle positioniert. Die kalifornischen Energieversorger brauchen Strom aus erneuerbaren Quellen und zahlen politische Preise. Das Beste kommt also noch bei Western GeoPower. Wir erhöhen unser Kursziel auf 1,00 CAD.

http://www.goldinvest.de/public/...1&c=10,20020&i=&y=11872&s=&offset=
 

01.01.08 13:01
1

4089 Postings, 5933 Tage Mannemer0,45 CAD

...gestern zum Jahresende 2007 in Vancouver. Sollte das obige Kursziel in diesem Jahr eintreten, ist Western Geopower in 2008 für über 100% gut. Wenn man zudem berücksichtigt, dass wahrscheinlich im Januar die Bohrungen in Californien beginnen und damit der Inbetriebnahmetermin für das Kraftwerk in 2009 konkret greifbar wird, dürften gute Chancen für steigende Kurse vorhanden sein. Die US-Präsidentschaftswahl am 4.November wird wahre Leuchtsignale für den dynamischen Ausbau der Erneuerbaren Energien in Nordamerika setzen. Sagen wir es mal so: Ich bin vorsichtig optimistisch für diese Aktie in diesem Jahr gestimmt.  

11.01.08 17:33

620 Postings, 4531 Tage toni800Western Geo. Dezember 2008

Hallo!

Mich würde mal Euer Tipp zu Western Geo. interessieren?

Was glaubt Ihr, wo könnte der Kurs zum Ende des Jahres stehen?

Es gibt tolle News zu der Aktie, aber der Kurs bewegt sich nicht wirklich?

 

MfG

Toni

 

12.01.08 22:30

4089 Postings, 5933 Tage MannemerEnde 2008

...kann ich mir einen Kurs zwischen 0,80 und 1,00 CAD vorstellen. Ich vermute, das demnächst die Bohrarbeiten in Californien starten. Das gibt der Aktie einen Kick.  

14.01.08 22:33

4089 Postings, 5933 Tage MannemerGut gehalten heute

...und in Canada ein Plus von 7,3 %. Vermute, die Bohrgenehmigung steht kurz bevor.  

21.01.08 17:02

138 Postings, 4773 Tage doktoralbernNa super!

Die Bohrgenehmigung ist da. Ein Monat Verspätung ist ja wohl kein Problem! Sollte man sich jetzt über den heutigen Kursabschlag freuen und kräftig kaufen, oder doch lieber auf Grund des Gesamtmarlts abwarten. Eigentlich muss man fast zuschlagen. Gute Nachrichten in einem negativen Marktumfeld sind echt rar und könnten hier eine wirkliche Goldgrube frei legen!  

21.01.08 18:39
1

11326 Postings, 5989 Tage fuzzi08doktoralbern - vom "fast-zuschlagen"

ist noch keiner reich geworden ;-))
Musst Du schon richtig tun - oder es lassen.  

22.01.08 10:19

138 Postings, 4773 Tage doktoralbernGott sei Dank

hab ich nur fast zugeschlagen! -15% das ist ja mal der blanke Hohn! Hinterher ist man immer schlauer!  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
| 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 15   
   Antwort einfügen - nach oben

  3 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Claudimal, dlg., neu-bert

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Deutsche Bank AG514000
Scout24 AGA12DM8
Wirecard AG747206
Daimler AG710000
Lufthansa AG823212
NEL ASAA0B733
BASFBASF11
Airbus SE (ex EADS)938914
Allianz840400
TUITUAG00
BayerBAY001
Carnival Corp & plc paired120100
CommerzbankCBK100
Deutsche Telekom AG555750
Apple Inc.865985