Gazprom 903276

Seite 1 von 2139
neuester Beitrag: 30.10.20 07:56
eröffnet am: 09.12.07 12:08 von: a.z. Anzahl Beiträge: 53455
neuester Beitrag: 30.10.20 07:56 von: SousSherpa Leser gesamt: 10999548
davon Heute: 1954
bewertet mit 115 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
2137 | 2138 | 2139 | 2139   

09.12.07 12:08
115

981 Postings, 5234 Tage a.z.Gazprom 903276

hat einen Thread verdient, der nicht nur "schlachten" oder den Wert "forever" hochjubeln will.
Der Chart (hier im Jahresüberblick) erscheint mir im Moment bemerkenswert:
mit Phantasie ist eine Formation ähnlich S-K-S zu erkennen, und das Hoch vom Januar (37,- ?) wurde signifikant genommen. Die Indikatoren (TrendFOLGE!) sehen natürlich gut aus. Die Bollinger sind weit offen.
Das alles zusammen sollte ein weiteres Aufwärtspotential indizieren - vielleicht nach einer kleinen Erholung auf dem derzeitigen Niveau.

Ich bin mit einem Hebelprodukt investiert und würdemich über weitere Meinungen und Fakten freuen.

Na sdrowje!
-----------
Gruss - az
Angehängte Grafik:
gaz.png (verkleinert auf 60%) vergrößern
gaz.png
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
2137 | 2138 | 2139 | 2139   
53429 Postings ausgeblendet.

29.10.20 03:07

427 Postings, 3828 Tage leslie007"Lockdown"..

Wird wohl das Wort des Jahres für 2020.. Wenn man den Transitverkehr wie bei der ersten Welle unterbricht und die Ölpreise wie im Frühjahr einbrechen wird 2021 "Energiekrise" folgen. Die Gaspreise steigen.. trotz OPEC, Fracking, EEG und CO2-Steuer..  

29.10.20 09:19

7269 Postings, 1337 Tage USBDriverErdgas NYMEX Rolling 3,26383 $ -0,17% -0,0055 $

Hält ich gut!  

29.10.20 09:35
2

7269 Postings, 1337 Tage USBDriverIn USA und Canada wird immer weniger produziert

Angehängte Grafik:
__l_erdgas_produktionskurve.jpg (verkleinert auf 60%) vergrößern
__l_erdgas_produktionskurve.jpg

29.10.20 10:24

Clubmitglied, 12778 Postings, 7604 Tage Lalapolangsam

wird"s auch hier (wieder) interessant .....  

29.10.20 10:58

311 Postings, 139 Tage SousSherpaGasnachfrage in China steigt

Gas consumption in China will grow by 10% over the winter: 148.7 bcm
https://energy.economictimes.indiatimes.com/news/...cent-y/y/78925783  

29.10.20 12:07
1

8357 Postings, 1498 Tage raider7Gasreserven von Gazprom VOLL

In den russischen unterirdischen Lagern von Gazprom wurde ein Rekordvolumen an Erdgas angesammelt. Dies wurde vom Pressedienst der Firma Gazprom UGS angekündigt.

Der Pressedienst berichtet, dass in 27 UGS-Anlagen eine Betriebsressourcenreserve von 72,322 Milliarden Kubikmetern gebildet wurde. Sie fügten hinzu, dass "die Einspritzung von Gas in die Speicher am 27. Oktober endete".

?Derzeit sind alle UGS-Anlagen für den Beginn von Kälte, Spitzenlasten des Unified Gas Supply System und eine unterbrechungsfreie Wärmeversorgung der russischen Verbraucher bereit. Die Anlagen warten auf den Beginn der Gasförderung ?, betonte der Pressedienst.

UGS-Einrichtungen werden wahrscheinlich in diesem Winter benötigt

Der Leiter der Finanzabteilung des Unternehmens Alexander Ivannikov von der Holding sagte übrigens früher, dass nach der fundamentalen meteorologischen Prognose ?ein strenger Winter erwartet wird?. ?Der kommende Winter sollte ein Faktor sein, der es uns ermöglicht, zu unseren Qualitätsindikatoren zurückzukehren?, fügte Ivannikov hinzu.

Gleichzeitig ist die Leiterin von Gazprom Export, Elena Burmistrova, zuversichtlich, dass der Weltgasmarkt noch lange in einer Depression bleiben wird. Sie merkte an, dass Branchenanalysten bei einer prognostizierten Erholung der Pipeline-Gasnachfrage bei niedrigeren Temperaturen vorsichtig sind.

Zu den Markttreibern zählen neben dem Wetter ein Anstieg der Stromnachfrage, eine verstärkte Nachfrage nach LNG in Asien, ein Rückgang der Gasimporte aus Norwegen und ein Rückgang der Kernenergieerzeugung in Frankreich.

?Trotzdem möchte ich vor übermäßigem Optimismus warnen. Das überschüssige Gas auf dem Markt bleibt bestehen, und die Folgen der Krise werden offensichtlich im Jahr 2021 zu spüren sein ?, sagte Burmistrova. Langfristig werde das Tempo der wirtschaftlichen Erholung eine entscheidende Rolle bei der Normalisierung der Situation auf den Gasmärkten spielen. : ///

https://translate.google.com/...9,15700262,15700265,15700271,15700283

Und immer schön die Gasreserven in EU nachfüllen+++++ damit der Gaspreis unten bleibt.!?
 

29.10.20 12:19

8357 Postings, 1498 Tage raider7Löschung


Moderation
Zeitpunkt: 29.10.20 12:30
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

29.10.20 13:40

311 Postings, 139 Tage SousSherpaGazprom Finanzkalender

VTB Capital ?Russland ruft!?: http://www.gazprom.de/investors/financial-calendar/2020/
Putin: ?We understand clearly how to operate. That is why we are not planning to introduce blanket restrictive measures and to launch a so-called nationwide lockdown with the economy and the businesses literally stopping?...domestic economy will onl fall by around 4% in 2020 which is lower than in the other states.

 

29.10.20 14:06

7269 Postings, 1337 Tage USBDriverDie Börse in Moskau ist schon überverkauft

Bin gespannt wie sehr der Kurs steigt, wenn wieder alle einsteigen.  

29.10.20 14:22

311 Postings, 139 Tage SousSherpaSila Sibiri - Game-Changer

>Gas consumption in China will grow by 10% over the winter: 148.7 bcm

Gazprom's Natural Gas Market Development in China
https://www.gazprom.com/f/posts/64/716836/cgm-kirill-polous.pdf
https://www.gazprom.com/f/posts/64/716836/cgm-andrey-azarin.pdf

Gazprom Continues to Increase Gas Supplies to China via Power of Siberia Pipeline - The daily volume of deliveries has exceeded the obligations under the contract by 20%
http://www.gazpromexport.ru/en/presscenter/news/2476/

Mehr als eine Milliarde Euro: Gazprom meldet größten Rohr-Kauf in der Geschichte - Die Rohre seien für die Gaspipeline ?Kraft Sibiriens?
https://de.sputniknews.com/panorama/...n-rohr-kauf-in-der-geschichte/  

29.10.20 15:08

311 Postings, 139 Tage SousSherpaGazprom überverkauft?

>Die Börse in Moskau ist schon überverkauft. Bin gespannt wie sehr der Kurs steigt, wenn wieder alle einsteigen.

@USBDriver: Gab es eine Investorenmeldung? Wer ist den ausgestiegen? Rotenberg?
https://drive.google.com/file/d/1Cr30wV3Y4KMn4T_X1g6avoMG_jDuF12a/view
Oder meinst du die über 30% Kursververfall bei den ADR in Euro auf Grund der Rubelabewertung seit der Corona Krise?  

29.10.20 16:19

7269 Postings, 1337 Tage USBDriverIch meine die RTS

Ist unter 1100 gefallen. Das sind historische niedrige Indexkurse. Das liegt mit an den Russland ETF.

Der Dollar steigt und wenn es kein Lockdown und Panikmeldungen über Russland gibt, wird die Börse und der Rubelkurs damit eingehend, widerbelebt werden.  

29.10.20 16:28

311 Postings, 139 Tage SousSherpaRussia calling!

VTB Capital ?Russland ruft!?: www.gazprom.de/investors/financial-calendar/2020/

Putin: ?Spoke in the wheel?: Putin castigates schemes to stonewall Russian gas projects
https://tass.com/economy/1218039

Bin gespannt, ob ab Montag dann die Fertigstellung der NS2 beginnt. Mal sehen ob die mittlerweile ganz beachtliche Schiffsflotte am Wochenende  die Anker lichtet und Kurs auf die "Baustelle" nimmt?

https://www.insidermonkey.com/blog/...-natural-gas-reserves-888007/4/  

29.10.20 16:49
2

7269 Postings, 1337 Tage USBDriverWer nur auf NS2 guckt macht einen Fehler

Einen sehr großen Fehler, den abgesehen vom Export, wird die Entwicklung von Russland in dem nächsten 10 Jahren meistens vergessen. Russland wird die 5 größte Wirtschaftsnation der Welt werden und der Rubel wird damit anziehen.

Guckt euch die letzten 5 Jahre der Börse RTS in Moskau an.
2019 war der Höchststand, aber die Kurse stiegen erst vor 2 Jahren. Davor war Russland fast börsentechnisch isoliert.

 

29.10.20 17:39

7269 Postings, 1337 Tage USBDriverErdgas NYMEX Rolling 3,27447 $ +0,16% +0,0052 $

Guckt zu Shell 15m Gewinn erwartet und 900 wurden es.

Solange der Erdgaspreis sich so hält, wird das auch bei Gazprom eine Aufholjagd werden. Wäre es so tragisch, würse der Erdgaspreis einknicken. Doch es wird immer mehr Gas verbraucht.  

29.10.20 17:47

311 Postings, 139 Tage SousSherpaTurkStream - Balkan Stream im November fertig?

Russland hat die Führung bei der Gasversorgung der Türkei wiedererlangt
https://translate.googleusercontent.com/...4LPLn9wplVBMk2SSobLkQv_7Wg

Mehr würde ich mich allerdings über die Meldung freuen: "Die Türkei hat ihre über 2 Millarden an Schulden endlich bezahlt" oder die Meldung "BalkanStream Verlängerung der TurkStream ist fertig!"
Im November sollte es ja sowei sein und dann könnten rechtzeitig zum Gaswinter  die zusätzlichen 13.9 bcm von Bulgarien nach Serbien fließen.

TurkStream: a (Developing) Success Story -  According to Gastrans the Serbian section (from its border with Bulgaria to its border with Hungary) will be complete by November  2020
http://www.gazpromexport.ru/files/BLUE_FUEL_54751162.pdf  

29.10.20 19:11
1

7269 Postings, 1337 Tage USBDriverRussland bildet Sonderwirtschaftszonen

Hier kann man steuerbegünstigte Gewinne auch als Auslandsunternehmen erzielen. Das ist Russland Weg wirtschaftlich aufzuholen.

Sonderwirtschaftszone Technopolis Moskau als ?Globale Freizone des Jahres? ausgezeichnet
29. Oktober 2020
Die Jury des renommierten Preises Global Free Zones of the Year, der von der weltweit führenden Zeitschrift über ausländische Direktinvestitionen fDi Magazin gegründet wurde, schätzte den Antrag von Technopolis Moskau hoch ein und verlieh der russischen freien Wirtschaftszone den Sieg in sechs Nominierungen: ?Clusterentwicklung?, ?Entwicklung der öffentlich-privaten Partnerschaften?, ?Umfassende Möglichkeiten für die Lokalisierung und Erweiterung der Produktion?, ?Entbürokratisierung? und ?Infrastruktur für Arbeitnehmer?, einschließlich einer neuen Nominierung des Jahres 2020 ? ?Bekämpfung der Pandemie?.

Die Rangliste Global Free Zones of the Year ist die einzige internationale Rangliste der Sonderwirtschaftszonen, die weltweit anerkannt ist und wird seit 2014 regelmäßig veröffentlicht. Im Jahr 2020 wurden 100 Anträge aus allen Ländern der Welt auf Teilnahme an der Rangliste eingereicht, die Tätigkeit jeder Sonderwirtschaftszone wurde in 80 Nominierungen betrachtet.

Die Sonderwirtschaftszone Technopolis Moskau nahm zum ersten Mal an dem Rating der Sonderwirtschaftszonen von Global Free Zones of the Year teil und zeigte sich sofort als die Beste unter den russischen Sonderwirtschaftszonen in der ganzen Geschichte dieses Preises. Die Experten schätzten die Möglichkeiten der Sonderwirtschaftszone Technopolis Moskau hoch ein, insbesondere hinsichtlich der Produktionslokalisierung im Rahmen von Offset-Verträgen, deren Gesamtumfang 150 Millionen US-Dollar betrug.

https://www.russland.capital/...ale-freizone-des-jahres-ausgezeichnet  

29.10.20 19:17

518 Postings, 182 Tage DaxHHHmm die Türkei ist wohl bald

Zahlungsunfähig, mussten schon einen Teil ihrer Goldreserven verscherbeln.

 

29.10.20 21:12
1

311 Postings, 139 Tage SousSherpaMehr Gas

Russia's Gazprom seeks more capacity to transport gas through Ukraine -Naftogaz
https://www.reuters.com/article/usa-ukraine-gas/...ogaz-idUSL1N2HK318

Im Oktober sind die Gaslieferungen über die Ukraine bereits deutlich gestiegen:
https://www.gazprom.com/investors/disclosure/remit/

Und noch eine sehr interessante Auffälligkeit gibt es. Seit Oktober gibt es eine ganze Reihe an kurzfristigen Bestellungen über die Gazprom Handelsplattform mit Tageslieferung ("day-ahead")
http://www.gazpromexport.ru/files/..._Sales_in_October_2020755225.pdf

Alle über den neuen VIP Bereg zwischen der Ukraine und Ungarn (IP Beregovo DN1400 and IP Beregdaróc DN800).

Und Deutschland mit Gaspool und Olbernhau II (Gascade; Opal Pipeline) kauft kräftig bei Gazprom ESP mit Novemberlieferungen ein.  

29.10.20 21:50

8357 Postings, 1498 Tage raider7Und das müsste abgebaut werden+++++ sofort

https://de.statista.com/infografik/22439/...,und%20den%20USA%20(263).

Die 2500 Kohlekraftwerke produzieren jedes Jahr 735600 MW oder 735 GW

wenn man einen Durchschnitt von 300MW nimmt  

29.10.20 23:13
1

427 Postings, 3828 Tage leslie007China..

Der Gasverbrauch in China hat aufgrund von COVID-19 stark zugenommen. Der Verbrauch stieg in den ersten sechs Monaten dieses Jahres um ?nur? 1,5 Prozent. Das Wachstum im Sommer hat sich jedoch mit einer Expansion von 3,9 Prozent wieder beschleunigt. Mit den Wintererkenntnissen wird das Wachstum höchstwahrscheinlich an Dynamik gewinnen. 

PetroChina, Chinas größter Erdgasversorger, hat vorausgesagt, dass sich die Nachfrage in den nächsten 15 Jahren trotz der Auswirkungen der Pandemie und der zunehmenden Bedeutung erneuerbarer Energien auf 620 Mrd. m3 verdoppeln wird. 

https://oilprice.com/Energy/Energy-General/...s-Demand-Will-Soar.html
 

29.10.20 23:31
1

427 Postings, 3828 Tage leslie007NS2

Wie die polnische Ausgabe von BiznesAlert unter Bezugnahme auf ihre Quellen schrieb, muss die Akademik Chersky bis Ende Oktober Seeversuche abschließen, dann werden die letzten Arbeiten an Bord in einem deutschen Hafen stattfinden und Anfang November wird sie in die Nord Stream 2-Route einfahren.

https://eadaily.com/ru/news/2020/10/29/...a-k-baze-severnogo-potoka-2  

30.10.20 03:08

427 Postings, 3828 Tage leslie007Russlands Rohöhlexporte

gingen aufgrund des Ölpreisverfalls ebenfalls wertmäßig zurück. Zwischen Januar und August sank der Wert der russischen Rohölexporte nach Angaben des russischen Bundeszolldienstes gegenüber dem Vorjahreszeitraum um 38,9 Prozent auf 48,8 Milliarden US-Dollar.

https://oilprice.com/Latest-Energy-News/...p-8-In-January-August.html
 

30.10.20 07:56

311 Postings, 139 Tage SousSherpaGazprom Ölexporte

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
2137 | 2138 | 2139 | 2139   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
SAP SE716460
BioNTechA2PSR2
BYD Co. Ltd.A0M4W9
Apple Inc.865985
Amazon906866
NEL ASAA0B733
BayerBAY001
TeslaA1CX3T
Allianz840400
Daimler AG710000
BASFBASF11
JinkoSolar Holdings Co Ltd Sponsored Amercian Deposit Receipt Repr 2 ShsA0Q87R
AlibabaA117ME
Lufthansa AG823212
Microsoft Corp.870747