Eqtec mit Potential

Seite 1 von 13
neuester Beitrag: 18.01.21 15:35
eröffnet am: 16.06.20 14:49 von: Zamorano1 Anzahl Beiträge: 314
neuester Beitrag: 18.01.21 15:35 von: Wasserstoff. Leser gesamt: 41715
davon Heute: 16
bewertet mit 5 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
11 | 12 | 13 | 13   

16.06.20 14:49
5

1330 Postings, 816 Tage Zamorano1Eqtec mit Potential

Our mission: to help the world reduce waste and generate green energy
How? By working with multiple partners to convert their waste into green energy.

Our partners: energy operators, developers, waste owners, epc contractors and financiers
They come to us for a waste-to-value solution. We provide our Advanced Gasification Technology, engineering services and integration capabilities.  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
11 | 12 | 13 | 13   
288 Postings ausgeblendet.

08.01.21 08:14
5

1330 Postings, 816 Tage Zamorano1RNS

Mit Google auf Deutsch übersetzt:

Fr, 8. Januar 2021 07:00

RNS-Nummer: 9991K
EQTEC PLC
08. Januar 2021

8. Januar 2021

EQTEC plc

("EQTEC", das "Unternehmen" oder die "Gruppe")



Memorandum of Understanding mit Nobilis Pro Energy aus Griechenland

und Fortsetzung der erfolgreichen Partnerschaft mit der ewerGy GmbH in Deutschland



EQTEC plc (AIM: EQT), ein weltweit führendes Unternehmen für Vergasungstechnologielösungen für nachhaltige Energie aus Abfallprojekten, freut sich bekannt zu geben, dass das Unternehmen zusammen mit seinem deutschen EPC-Partner ewerGy GmbH ("ewerGy") ein Memorandum unterzeichnet hat of Understanding (das "MoU") mit Nobilis Pro Energy SA ("Nobilis"), einem privaten griechischen Unternehmen mit langjähriger Erfahrung in der Planung und dem Bau von Metallkonstruktionen, Metallgebäuden und anderen komplexen Strukturen in Griechenland und im Ausland. Als etablierter Befürworter des Vorschlags zur Energiegewinnung aus Abfällen hat Nobilis jahrelang nach Möglichkeiten für die Abfallbehandlung in Olivenmühlen und Weingütern gesucht und eine Lizenz und Schlüsselgenehmigungen für eine 0,9 MWe- Vergasungsanlage in Almyros, Griechenland (die "Almyros") erhalten Pflanze").



Das MoU sieht die gemeinsame Entwicklung der bestehenden Möglichkeiten von Nobilis in Thessalien und Zentralgriechenland sowie die geplante Lieferung dieser und weiterer fortgeschrittener Vergasungsprojekte vor, beginnend mit dem Werk Almyros.



Die Zusammenarbeit wird durch ein Joint Venture zwischen EQTEC und ewerGy (das "JV") unterstützt. Die Vereinbarung, die vertraglich formalisiert wird, sieht vor, dass Projekt-SPVs für jede von den Parteien ergriffene Projektgelegenheit festgelegt werden, wobei das Joint Venture der Mehrheitsaktionär jeder SPV und Nobilis der Minderheitsaktionär ist. Jedes Projekt unterliegt unter anderem endgültigen Vereinbarungen, Finanzmitteln und der Erteilung einschlägiger Genehmigungen. In der Absichtserklärung wird festgelegt, dass Nobilis die Projektpipeline bereitstellen wird, während das Joint Venture Projektfinanzierungs- und Projektabwicklungskapazitäten bereitstellen und bereitstellen soll (EQTEC wird das Design und die Kernvergasungstechnologie bereitstellen und ewerGy wird EPC-Dienste bereitstellen).



Der Vorstand von EQTEC ist der Ansicht, dass die Absichtserklärung die wachsende Dynamik der Zusammenarbeit von EQTEC mit ewerGy, dem deutschen Unternehmen für Energieausrüstungen und -lösungen und Entwickler von Projekten für erneuerbare Energien, unterstreicht. Die Absichtserklärung folgt den Ankündigungen von EQTEC im März 2020, in denen die Rahmenvereinbarung der Partner über die Zusammenarbeit und die Pipeline von elf Möglichkeiten in Griechenland für den Bau fortschrittlicher Vergasungsanlagen sowie im August 2020 der finanzielle Abschluss des vollständig genehmigten 0,5-MWe-Abfallvergasungsprojekts in Larissa - Griechenlands erste Abfallvergasungsanlage - neben ECO Hellas SA, dem lokalen EPC-Partner von ewerGy, und Agrigas Energy SA, dem in Griechenland ansässigen Projektträger und Projektentwickler, der die Anlage in Larissa besitzen und betreiben wird.



David Palumbo, CEO von EQTEC, kommentierte :

"Wir freuen uns, auf dem richtigen Weg für die Entwicklung einer weiteren fortschrittlichen Vergasungsanlage in Griechenland zu sein. Durch unsere Beziehung zu Nobilis erwarten wir die Entwicklung einer Pipeline nachhaltiger Abfälle zu Energieprojekten in Griechenland, die von der fortschrittlichen Biomassevergasung von EQTEC als großartig profitieren wird Lösung für saubere Energieerzeugung. Das MoU unterstreicht auch die wachsende Stärke unserer Partnerschaft mit ewerGy, da wir in Griechenland und auf dem Balkan eine wachsende Pipeline von Möglichkeiten verfolgen. Dieses Modell eines ?starken Partners? ist für EQTEC von grundlegender Bedeutung, wenn wir unser Geschäft weiter ausbauen Entwicklungs- und Projektabwicklungsreichweite. "



La m bros Apostolopoulos, CEO von Nobilis, kommentierte :

"Wir sind begeistert von unserer Zusammenarbeit mit EQTEC und ewerGy. Griechenland verfügt über ein enormes, aber nur sehr wenig ausgeschöpftes Potenzial für Investitionen in Ökostrom. Wir freuen uns seit vielen Jahren darauf, dieses Projekt bei Almyros zu entwickeln und Lösungen für unsere etablierten Unternehmen anzubieten Wir freuen uns über die Aussicht auf die Umsetzung dieses Projekts, da wir davon ausgehen, dass es die Rückgewinnung sauberer Energie ermöglicht und wirtschaftlichen Wert aus Abfällen in der Region liefert Unsere Partner EQTEC und ewerGy verfügen über ein umfassendes technologisches Know-how und Know-how im Bereich der fortschrittlichen Vergasung. Wir sind zuversichtlich, dass unsere Partnerschaft attraktive Investitionsmöglichkeiten auf dem Markt für Abfall-Energie bietet. "



Gerd Kromarck, CEO von ewerGy, kommentierte:

"Wir freuen uns sehr, gemeinsam mit unserem Partner EQTEC einen weiteren Schritt in diesem Joint Venture und das Potenzial für eine gemeinsame Beteiligung an einem weiteren spannenden Projekt zu unternehmen. Wir sehen Nobilis als ein Unternehmen, das seine Ziele festlegt und erfolgreich erreicht, und freuen uns daher, dies zu tun MoU mit ihnen. Wir möchten auch unserem Partner ECO HELLAS für seine Unterstützung bei der Ermöglichung solcher Kooperationen in Griechenland danken. "



Diese Ankündigung enthält Insiderinformationen im Sinne von Artikel 7 der EU-Marktmissbrauchsverordnung Nr. 596/2014 und wurde gemäß den Verpflichtungen des Unternehmens gemäß Artikel 17 dieser Verordnung angekündigt.  

08.01.21 08:34
3

83 Postings, 208 Tage sbtnkssehr schön!

gleich nochmal ne Schippe nachgelegt, bin gespannt, was der tag so bringt :)  

08.01.21 13:22
2

83 Postings, 208 Tage sbtnksda kommt die news

wohl doch noch nicht gegen die Kapitalerhöhung an.
Naja, dann geht's halt erst nächste Woche wieder aufwärts. :)
Schönes Wochenende allerseits!  

11.01.21 14:49
5

2480 Postings, 5044 Tage maxmansellFilmchen Eqtec.....

11.01.21 23:52
3

1548 Postings, 1220 Tage ScoobWurde das hier schon gepostet?


EQTEC Plc erwirbt den Standort für Abfallvergasung und Kraftwerk in Billingham, Großbritannien

https://newsnreleases.com/2020/12/18/...-plant-site-at-billingham-uk/  

12.01.21 10:43
1

697 Postings, 920 Tage User88Die Aussichten sind gut,

Korrektur wohl bald zu Ende.  

12.01.21 11:02
5

181 Postings, 91 Tage p3t3r#295

Korrektur, na ja.
Der Kurs ist gehypt worden.
Ohne News sackt es danach immer ab. Besonders bei Pennystocks.
Die Zocker sind raus. Die Glückritter enttäuscht, dass es nicht weiter hoch geht.
Die long Investierten warten geduldig.
Charttechnisch sieht man hier auch nichts.
Also entweder man glaubt an das Unternehmen und hat sein persönlcihes Kursziel für 2022 vor Augen oder man sollte lieber woanders weiterzocken.
Ich weiß nur, dass dieser Sektor ganz große Zukunft hat. Viehzucht boomt, Energieverbrauch steigt, Ökobewusstsein wird größer, Subventionen werden eher in grüne Energien fließen als in Kohle. Also beste Aussichten.
Und... EQTec ist international aufgestellt, hat jetzt schon sehr viele Projekte in der Pipeline und hält zahlreiche Patente, die einiges Wert sind.  

12.01.21 20:30
1

38 Postings, 311 Tage MutinyHätte nicht gedacht,

dass die Gute sich nach den dicken Minus heute noch so berappelt. In London zwar noch leicht im Minus geschlossen, hätte ich nach dem tiefroten Vormittag nicht gedacht. Wollte eigentlich unter 0,02? noch mal aufstocken, bin mir jetzt aber unsicher obs nochmal drunter geht.
p3t3r: hat es in #296 sehr gut auf den Punkt gebracht. Charttechnisch lässt sich nicht viel machen. RSI ist zwar wieder gut abgekühlt aber der Kursgewinn des letzten halben Jahres ist natürlich immer noch enorm. Man hat aber auch gesehen wie schnell hier gute Nachrichten und Zukunftsmusik beflügeln.  

13.01.21 09:19
5

115 Postings, 622 Tage DoschmanUpdate und Zusammenfassungen aus LSE

Guten Morgen

10 Mio. GBP Geldbeschaffung im Juli abgeschlossen. Dies ergänzt andere Einnahmen, die in verschiedenen Phasen der Anlagenplanung und -konstruktion erzielt werden, sowie Wartungs- und Betriebsgebühren, die in allen Online-Kraftwerken kontinuierlich anfallen. Die vollständige Geschichte finden Sie im 47-seitigen Research-Hinweis unten (zum Zeitpunkt des Schreibens korrekt - Juni 2020). Der

Aktienkurs fiel zu Beginn des Jahres, als ein großer Investor aus irgendeinem Grund ausverkaufte, nichts mit den Fundamentaldaten zu tun hatte. Einige benötigen nur das Geld zu unterschiedlichen Zeiten können wir nur annehmen.

Die im Januar fällige Nachricht ist die Beilegung eines Rechtsstreits in den USA wegen einer behaupteten Patentverletzung gegen EQT, die als opportunistische Klage mit geringem Wert angesehen wird, da EQT vor der Patentanmeldung über den Stand der Technik und die historische Verwendung von Vergasern verfügt. Dies betrifft nur das USA-Geschäft, das einen kleinen Prozentsatz des Portfolios ausmacht. Antrag auf Unterlassung eingereicht und vor Gericht am 25. Januar angehört zu werden. Hohe Wahrscheinlichkeit, dass er außergerichtlich geworfen wird.
Ebenfalls Anfang 2021 sind Neuigkeiten über eine mögliche Partnerschaft mit Woodgroup, dem sechstgrößten EPC-Unternehmen der Welt, geplant. Es war geplant, dass sie ihre Due Diligence Ende 2020 abschließen.
Es gibt auch einen Rückstand an finanziellen Abschlüssen bei Transaktionen, die aufgrund von Covid im zweiten Halbjahr 2020 abgeschlossen werden sollen (keine der Transaktionen wurde storniert, nur verzögert).
Jüngster Forschungsbericht mit einer Preisvorhersage von 1,39 Pence - dieser wurde nach einem Rechtsstreit und nach der Erhöhung um 10 Mio. GBP erstellt, jedoch vor anderen positiven Nachrichten, einschließlich des Singens eines griechischen Vertrags und der jüngsten Nachrichten von Deeside und Billingham.
http://www.alignresearch.co.uk/cpt-company/eqtec

47-seitiger Forschungsbericht - Preisvorhersage von über 2 Pence. Dies erfordert nun die Einrichtung eines Kontos zum Lesen - Suche nach eqt und es wurde im Juli geschrieben.
https://research.arden-partners.com//view_repos/...5-55e215f40c12.pdf

Videopräsentation mit Folien - sehr informativ zur Unternehmensstrategie des Unternehmens *** Wirklich informative Uhr *** https: // dt9xom8irs6kr.cloudfront.net/u238195/144695-2877389305321170519.m­p4

Institutionelle Anleger kamen mit einer Platzierung von 10 Mio. GBP an Bord, darunter Amati mit über 300 Mio. Aktien (siehe unten):
https://www.trustnet.com/factsheets/o/cic8/...uk-smaller-companies-b- acc

Proaktives Video mit CEO David P
https://youtu.be/GzO_SQwBtag

Fortschritt gut zusammengefasst vom Benutzer lunsam
https://twitter.com/lunsam96/status/1296399375992852481?s=21  

13.01.21 12:22
1

309 Postings, 2072 Tage DeRijpIn London

über 15%, rockt...  

13.01.21 12:30
1

309 Postings, 2072 Tage DeRijpLink

EQTEC PLC EQT Company page - Search stock, chart, recent trades, company information, trading information, company news, fundamentals
 

13.01.21 16:58
2

115 Postings, 622 Tage DoschmanEQTEC Firmenvorstellung

Für die Neue und Interessenten hier :-)

https://www.youtube.com/watch?v=cyIRCS07Qbo&t=16s  

13.01.21 18:08
1

31 Postings, 20 Tage lapislazuli63Der Satz ohne Stottern :-)

13.01.21 21:37
2

303 Postings, 243 Tage WasserstoffkopfLäuft & reicht

Hatte die  0,023 ? nochmal zum Greifen genutzt. In die Millionenstückzahl will ich nun nicht mehr gehen.
Die schnuffigen 17% + heute machen sich schon ganz grün  ;-)  

13.01.21 21:39
2

121 Postings, 476 Tage stefzerSehr schön

auch der Chart,LÄUFT!!!!!  

14.01.21 21:49
1

4224 Postings, 4672 Tage namanIn die Watchlist aufgenommen

Könnte interessant werden!  

14.01.21 22:55
1

31 Postings, 20 Tage lapislazuli63gekauft..

Bin gespannt...  

15.01.21 19:03
1

303 Postings, 243 Tage Wasserstoffkopf@naman

"In die Watchlist aufgenommen"

Das nutzt nix  ;-)  

16.01.21 17:22
1

438 Postings, 1348 Tage tricky_70Interview :))

18.01.21 13:32
1

423 Postings, 5697 Tage LoewenmaennchenSehr gute

Umsätze in London!

Gruß

Loewe
-----------
Fast roads for fast cars, fast corners for fast drivers!

18.01.21 15:29
1

129 Postings, 300 Tage EscalonaUmschichtung

Liegt wohl eventuell an der Meldung, das Shell bei Velocys aus dem Altalto-Projekt ausgestiegen sind und etliche vielleicht deshalb von Velocys zu EQ umsatteln?
 

18.01.21 15:30

6872 Postings, 2513 Tage SteviiafanLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 18.01.21 18:12
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Moderation auf Wunsch des Verfassers

 

 

18.01.21 15:35
1

303 Postings, 243 Tage WasserstoffkopfVelocys

Und dabei ist die nach einen halben Jahr Tiefschlaf kürzlich erst wieder erwacht.
Wie auch immer: 10% Tagesgrün bei Eqqi sieht wieder mal sehr gut aus  :-)  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
11 | 12 | 13 | 13   
   Antwort einfügen - nach oben

  2 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Maydorn, Realtime1

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln