finanzen.net

3W Power S.A. aber jetzt?

Seite 1 von 48
neuester Beitrag: 22.08.14 15:57
eröffnet am: 23.09.13 14:30 von: gvz1 Anzahl Beiträge: 1182
neuester Beitrag: 22.08.14 15:57 von: gvz1 Leser gesamt: 222948
davon Heute: 6
bewertet mit 21 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
46 | 47 | 48 | 48   

23.09.13 14:30
21

7802 Postings, 6637 Tage gvz13W Power S.A. aber jetzt?

3W Power S.A. / AEG Power Solutions: Bekanntmachung über die Aufnahme der 50.236.024 auf den Namen lautenden Aktien der 3W Power S.A. in CASCADE RS

15:00 20.09.13

DGAP-News: 3W Power S.A. / AEG Power Solutions / Schlagwort(e):
Sonstiges
3W Power S.A. / AEG Power Solutions: Bekanntmachung über die Aufnahme
der 50.236.024 auf den Namen lautenden Aktien der 3W Power S.A. in
CASCADE RS

20.09.2013 / 15:00


--------------------------------------------------


Bekanntmachung über die Aufnahme der 50.236.024 auf den Namen lautenden
Aktien der 3W Power S.A. in CASCADE RS

Luxemburg/Zwanenburg, Niederlande - 20. September 2013 - 3W Power S.A.
(Prime Standard, ISIN GG00B39QCR01, WKN A0Q5SX, Börsenkürzel 3W9), die
Holdinggesellschaft von AEG Power Solutions B.V., einem weltweit führenden
Hersteller von leistungselektronischen Systemen und Lösungen für alle
industriellen Stromversorgungen und erneuerbare Energieanwendungen, hat
heute bekanntgegeben, die 50.236.024 auf den Namen lautenden Aktien der
Gesellschaft in CASCADE RS aufzunehmen.

Die depot- und börsenmäßige Umstellung der in CASCADE RS aufgenommenen
Aktien wird zum 20. September 2013 abends, nach Börsenschluss, vorgenommen.
Dazu werden die bei den Kreditinstituten verwahrten Depotbestände der auf
den Namen lautenden, nennwertlosen Aktien der Gesellschaft in der ISIN
GG00B39QCR01 / WKN A0Q5SX im Verhältnis 1:1 in die ISIN LU0953526265 / WKN
A1W2L4 umgestellt, d.h. an die Stelle einer Aktie mit der ISIN GG00B39QCR01
/ WKN A0Q5SX tritt eine in CASCADE RS aufgenommene Aktie mit der ISIN
LU0953526265 / WKN A1W2L4. Somit wird zu diesem Zeitpunkt die Änderung der
Lieferbarkeit vollzogen. Das Börsenkürzel 3W9 wird beibehalten. Diese
Änderung bildet den Abschluss des in 2010 begonnenen Übergangs von der
Euronext Amsterdam zur Deutschen Börse Frankfurt.

Ab dem 23. September 2013 werden die 50.236.024 Aktien der 3W Power S.A.
als bei der Clearstream Banking AG girosammelverwahrte, börsenzugelassene,
auf den Namen lautende Aktien in der ISIN LU0953526265 / WKN A1W2L4
lieferbar sein. Laufende Börsenaufträge, die am 20. September 2013 nicht
ausgeführt sind, erlöschen infolge der Aufnahme in CASCADE RS.

Die Rechtsstellung der Aktionäre der auf den Namen lautenden Aktien wird
durch die Aufnahme in CASCADE RS und die Eintragung in das Aktienregister
nicht beeinträchtigt. Ihre Beteiligung an der Gesellschaft bleibt ebenso
unverändert, wie die mit ihren Aktien verbundenen Rechte. Das Recht der
Aktionäre zur Veräußerung ihrer Aktien wird durch die Aufnahme in CASCADE
RS nicht eingeschränkt oder erschwert. Etwaige Gebühren, die den Aktionären
von den depotführenden Banken anlässlich der Aufnahme der Namensaktien in
CASCADE RS belastet werden, werden von der Gesellschaft nicht erstattet.
Diese Transaktion wird von der VEM Aktienbank München begleitet.

-- Ende der Mitteilung -

Zeichen: ca. 2.400

Über 3W Power/ AEG Power Solutions:
3W Power S.A. (WKN A0Q5SX / ISIN GG00B39QCR01) mit Sitz in Luxemburg ist
die Holding der AEG Power Solutions Group. Die Unternehmensgruppe hat ihre
Zentrale in Zwanenburg, Niederlande. Die 3W Power-Aktien sind an der
Frankfurter Börse zum Handel zugelassen (Aktiensymbol: 3W9).
Die AEG Power Solutions (AEG PS) Group ist ein weltweit führender
Hersteller von leistungselektronischen Systemen und Lösungen für die
industrielle Stromversorgung und bietet eines der umfangreichsten Produkt-
und Serviceportfolios im Bereich der Leistungsumwandlung und -steuerung.
Die beiden einander ergänzenden operativen Unternehmenssegmente Renewable
Energy Solutions (RES) und Energy Efficiency Solutions (EES) bedienen
Unternehmenskunden weltweit. Die RES-Produkt- und Servicepalette umfasst
Systeme und Lösungen für Solarkraftwerke wie Solarwechselrichter,
Überwachungs- und Kontrollsysteme sowie Leistungssteller (Power Controller)
für diverse industrielle Anwendungen, z.B. Polysilizium-Herstellung,
Energiespeicherung, Saphir-Kristall-Züchtung und Glasproduktion. Die
EES-Produkt- und Servicepalette besteht aus unterbrechungsfreien
Stromversorgungen im Hochleistungsbereich (Hochleistungs-USVs),
Industrieladegeräten, Gleichstromsystemen und Stromwandlern.
Aufgrund der langjährigen Erfahrung mit Gleichstrom- und
Wechselstromtechnologie sowie herkömmlicher und erneuerbarer Energietechnik
realisiert AEG Power Solutions innovative Lösungen für intelligente
Stromnetze.
Das Unternehmen verfügt weltweit über 22 Tochtergesellschaften, Büros und
Kompetenzzentren mit insgesamt mehr als 1.600 Mitarbeitern.

Für weitere Informationen besuchen Sie www.aegps.com

Diese Mitteilung stellt weder ein Kauf-, Verkaufs- oder Tauschangebot für
Wertpapiere von 3W Power noch eine Aufforderung zum Kauf, Verkauf oder
Tausch solcher Wertpapiere dar. Die Mitteilung enthält zukunftsbezogene
Aussagen, zu denen unter anderem Angaben gehören, die unsere Erwartungen,
Absichten, Prognosen, Schätzungen und Annahmen zum Ausdruck bringen. Diese
zukunftsbezogenen Aussagen basieren auf einer angemessenen Bewertung und
Einschätzung durch die Geschäftsführung, unterliegen aber Risiken und
Unsicherheiten, die außerhalb des Einflussbereichs von 3W Power liegen und
grundsätzlich schwierig vorherzusagen sind. Die Geschäftsführung und das
Unternehmen können und werden unter keinen Umständen eine Garantie für
künftige Ergebnisse oder Erträge von 3W Power übernehmen. Die tatsächlichen
Ergebnisse von 3W Power können erheblich von den in den zukunftsbezogenen
Aussagen tatsächlich oder implizit enthaltenen Angaben abweichen. Daher
werden Investoren davor gewarnt, die in dieser Mitteilung enthaltenen
zukunftsbezogenen Aussagen als Grundlage für ihre
Investitionsentscheidungen in Bezug auf 3W Power zu verwenden.

3W Power übernimmt keinerlei Verpflichtung, in dieser Mitteilung gemachte
zukunftsbezogene Aussagen zu aktualisieren oder zu korrigieren.

Für weitere Informationen:
Katja Buerkle
Investor Relations
AEG Power Solutions
Tel.: +31 20 4077 854
Mobil:  +31 6 1095 9019
Email: investors@aegps.com
-----------
Grüne Sterne beruhen auf Gegenseitigkeit!
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
46 | 47 | 48 | 48   
1156 Postings ausgeblendet.

25.06.14 19:35
1

2842 Postings, 3109 Tage Der BankerIst im

Eigeninteresse, denn diese Situation lähmt auch die operative Handlungsfähigkeit. Die KE bringt Luft!

Ganz klare Aussage vom Chairmen ohne die eingeleiteten Maßnahmen und ohne die KE wäre 3w9 in Q1 2014 in die Insolvenz gegangen. Also, es sollte jedem bewusst sein, worauf er sich hier einlässt...

No Risk no Fun! ;)))  

26.06.14 09:11

1732 Postings, 2315 Tage LillelouResplit

Dann kann ja jetzt die Passivseite der Bilanz bereinigt werden und damit ein neues Bild erstellt werden.

Das man Kayser die Entlastung verweigert ist schon ein starkes Stück. Dann aber bei Middlehoff auch verweigern. Wenn die ElektroLux Lizenz tatsächlich nachverhandelt wurde dann ist das ein riesen Schritt und den hat vorher keiner geschafft. Alles andere muss sich zeigen. Die Margen kriegt man nur rauf wenn die Preise steigen und ob man dann die Projekte noch bekommt ist wieder ein andere Frage. Aber wir werden sehen.  

29.06.14 12:40

148 Postings, 2215 Tage Newcomer67Es geht weiter


auh wenn noch nichts zu sehen ist. Das Tempo bleibt rasant.
3W POWER S.A. NEW Aktie (WKN A114Z9, ISIN LU1072910919): Aktienkurs und Übersicht - ARIVA.DE
3W POWER S.A. NEW Aktie (WKN A114Z9, ISIN LU1072910919): Aktienkurs und Übersicht - ARIVA.DE
 

29.06.14 14:24
1

6447 Postings, 2838 Tage TrinkfixGute Nachrichten oder nur Luft holen?

http://www.bondguide.de/topnews/...power-adler-re-ubm-tag-beate-uhse/

Aufatmen bei der 3W Power S.A./AEG PS: Auf der gestrigen ordentlichen und außerordentlichen Hauptversammlung stimmten die Aktionäre den geplanten Restrukturierungsmaßnahmen zu. Wie die Holdinggesellschaft der auf Stromversorgungslösungen spezialisierten AEG PS mitteilte, votierten die 3W-Aktionäre mit einer Mehrheit von über 99% für die Beschlussvorschläge, die u.a. eine Barkapitalerhöhung über 4 Mio. EUR sowie die Umwandlung der 2010 ausgereichten 9,25%-Anleihe über 100 Mio. EUR durch Ausgabe eines neuen 50-Mio.-EUR-Bonds und einen Debt-Equity-Swap in Höhe der verbleibenden 50 Mio. EUR vorsehen. Die Maßnahmen zur Konzernrestrukturierung waren davor bereits von den Anleiheinhabern auf dem zweiten Gläubigertreffen am 5. Mai bewilligt worden (BondGuide berichtete). Es ist geplant, die Restrukturierung unmittelbar umzusetzen und bis September abzuschließen  

01.07.14 09:40

2842 Postings, 3109 Tage Der BankerUnd?

Habt ihr schonmal in euer Depot geschaut!? :-)  

01.07.14 09:51

901 Postings, 2578 Tage JAM_JOYCEbei mir noch keine änderung

was ist?  

01.07.14 09:55

2842 Postings, 3109 Tage Der BankerIch

habe nur noch 1/10 Stücke, aber ohne Kurs......im Moment Totalverlust! :-))  

01.07.14 11:39

901 Postings, 2578 Tage JAM_JOYCEsehe aktiensplits

nicht so gerne. irgendwie gehts danach meist weiter runter. der kurs sieht aufgehübscht aus, hat aber platz nach unten..

und nun dann die ke, damit gehts mit hoher wahrscheinlichkeit weiter runter wegen dem abschlag für altaktionäre. werde die wohl mitgehen müssen. sonst lohnt es sich gar nicht.  

01.07.14 11:56

1663 Postings, 5030 Tage BozkaschiIch habe nur noch ein drittel

mit 6,32? Einstandskurs (nicht handelbar) die neue WKN wir aber mit 3? gehandelt !?
-----------
Carpe diem

01.07.14 11:59

1663 Postings, 5030 Tage Bozkaschinee sorry 1/10

mit ner neuen WKN ! wie läuft es mit dem Bezugsrecht für die neuen Anteile ?
-----------
Carpe diem

01.07.14 12:00

2842 Postings, 3109 Tage Der Bankerdas ist die große frage

bin auch gespannt, wo sich der "neue kurs" befinden wird......  

08.07.14 10:35

4 Postings, 2893 Tage sharkmkSplit durchgeführt/rückgängig gemacht

Hallo, hat jemand nen Plan, wieso die Kapitalmaßnahme gestoppt wurde?
Ich hatte im Depot schon den Split und eine Benachrichtigung meiner Bank.
Nun ist alles wieder Rückgängig gemacht worden und die Kapitalmaßnahme bis auf Weiteres verschoben....

 

08.07.14 10:48

2842 Postings, 3109 Tage Der BankerSelten so ein Schiß gelesen!

In meinem Depot sind 1/10 Stk bewertet mit 2,88 Euro. Wobei das ein "kalkulatorischer" Marktwert der Depotbank ist. Die Frist zum Ausgleich der Spitzen endet am 14.7. und ab dann sollte man auch die neue WKN handeln können.

Es gibt keine Ratio und auch keine Anhaltspunkte für einen Rückwärtsgang!  

08.07.14 11:37

4 Postings, 2893 Tage sharkmkruhig Banker...

... ich habe ja nicht gesagt, das es gestoppt ist, ich habe doch nur gefragt WIESO bzw. oder OB es irgendwelche Informationen gibt, da es nicht nachvollziehbar ist, wieso alles ins Depot eingetragen wurde (Anzahl der Aktien geteilt durch 10 inkl. Benachrichtigung der Bank) mit neuer WKN sowie neuem kalkulatorischem Wert und dann wieder zurückgestellt auf die Anzahl vor dem Split mit dem entsprechenden Wert...

Dass das alles seine Zeit braucht, ist mir klar....




 

09.07.14 17:38

901 Postings, 2578 Tage JAM_JOYCEalso

die Kommunikation von 3W ist aber sowas von überhaupt nicht vorhanden..

wenn man nicht informiert, wird sich auch keiner für interessieren.  

09.07.14 18:14

2842 Postings, 3109 Tage Der BankerIch denke,

man wird sich hierfür interessieren....spätestens nach der Restr. und den Ergebnissen des ersten Quartals....oder "Deckel drauf".....  

09.07.14 18:18

2842 Postings, 3109 Tage Der Bankermeinte natürlich

erstes semester......  

10.07.14 09:20

17435 Postings, 3872 Tage M.MinningerVeröffentlichung gemäß § 26 Abs. 1 WpHG

3W Power S.A. / AEG Power Solutions: Veröffentlichung gemäß § 26 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung

3W Power S.A. / AEG Power Solutions

10.07.2014 08:42

Veröffentlichung einer Stimmrechtsmitteilung, übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

Deutsche Bank AG, London, hat uns am 9. Juli 2014 Folgendes mitgeteilt: Der Stimmrechtsanteil der Deutsche Bank AG an der 3W Power S.A. hat am 1. Juli 2014 die Schwelle von 5% unterschritten und lag an diesem Tag unterhalb der niedrigsten Meldeschwelle.

10.07.2014 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. DGAP-Medienarchive unter www.dgap-medientreff.de und www.dgap.de ...[...]

http://www.finanznachrichten.de/...eg-power-solutions-deutsch-016.htm
 

10.07.14 16:25

2842 Postings, 3109 Tage Der Bankerso,

nach dem wochenende wissen wir mehr.....dann haben wir mitte juli, dann sollte spätestens im august die kapitalmassnahme durchgezogen werden, damit sie im september abgeschlossen ist. außerdem kommen im august auch wieder zahlen! mit der deutschen bank das ist zwar schade, aber auf der anderen seite auch konsequent, dann sind endlich die ganzen institutionellen raus und wenn dann alles gelingt, freut sich der kleinaktionär.......  

15.07.14 09:27

18 Postings, 3543 Tage Limit UpVeränderung des Stimmrechtsanteils

3W Power S.A. / AEG Power Solutions

15.07.2014 09:16

Veröffentlichung einer Stimmrechtsmitteilung, übermittelt durch die DGAP -
ein Unternehmen der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

--------------------------------------------------


Die Deutsche Bank AG, London, hat uns am 11. Juli 2014 Folgendes
mitgeteilt: Die am 9. Juli 2014 von der Deutsche Bank AG mitgeteilte
Veränderung des Stimmrechtsanteils der Deutsche Bank AG an der 3W Power
S.A. wird annulliert. Die vorherige, für den 20. Mai 2014 mitgeteilte
Stimmrechtsangabe besitzt nach wie vor Gültigkeit und die Deutsche Bank AG
hält einen Stimmrechtsanteil von mehr als 5% an 3W Power S.A.
 

15.07.14 10:45

2842 Postings, 3109 Tage Der Banker?

wieso wird diese wkn heute noch gehandelt?  

24.07.14 20:30

4 Postings, 2483 Tage lllichhaltlllÄhm

...was ist da nu los mit der Aktie !?!?!?

Mannnn  

24.07.14 23:04

30 Postings, 2306 Tage smart11die aktivste Diskussion ist hier


http://forum.finanzen.net/forum/...ancen_der_3W_Power_S_A_NEW-t503469
Moderation
Moderator: st
Zeitpunkt: 22.09.14 10:43
Aktion: Nutzer-Sperre für für immer
Kommentar: Doppel-ID - Von: smart007

 

 

22.08.14 15:57
1

7802 Postings, 6637 Tage gvz1lebt sie noch?

-----------
Grüne Sterne beruhen auf Gegenseitigkeit!

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
46 | 47 | 48 | 48   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Daimler AG710000
Deutsche Bank AG514000
Microsoft Corp.870747
Apple Inc.865985
NEL ASAA0B733
Amazon906866
Infineon AG623100
CommerzbankCBK100
Allianz840400
BASFBASF11
EVOTEC SE566480
Ballard Power Inc.A0RENB
Deutsche Telekom AG555750
OSRAM AGLED400