exCFC - UET - ELCON & Co.

Seite 133 von 134
neuester Beitrag: 01.03.24 09:06
eröffnet am: 30.05.08 10:12 von: Peddy78 Anzahl Beiträge: 3342
neuester Beitrag: 01.03.24 09:06 von: marathoni Leser gesamt: 812596
davon Heute: 241
bewertet mit 14 Sternen

Seite: 1 | ... | 130 | 131 | 132 |
| 134  

23.11.23 15:08

2104 Postings, 1709 Tage Vania1973kein

Umsatz auf Xetra  , nur etwas auf Tradegate  . Nicht zu fassen , bald ist der Gewinn so hoch wie die MArktkap .    

23.11.23 15:25

2104 Postings, 1709 Tage Vania1973Aktie

ist in letzter Zeit von 1,85 auf 1,51 gefallen  , vielleicht haben einige mit schwachen ZAhlen gerechnet ??   aber Zahlen sind  - aus meiner Sicht - beeindruckend mit 73 % Umsatzwachstum  

23.11.23 15:35

2104 Postings, 1709 Tage Vania1973wie

kann die MArktkap bei 20 Mio sein , wenn der Umsatz nach 9 Monaten 52 Mio beträgt  und  das UNternehmen jetzt in die Gewinnzone gekommen ist ???? viel zu billig !!!  

23.11.23 17:16
1

63 Postings, 1783 Tage Entspannter HansBeeindruckend

Es wird geliefert und übertroffen!
Das Management und die Mitarbeiter wissen was sie machen!
Ich stimme zu, dass der Kurs überhaupt nicht den Wert wiederspiegelt!
Ein Mindestkurs von ca. 4.80 bis 5.30 sollte bald kommen und ein Tech-Kurs von 12-16 sollte im Laufe des kommenden Jahres erreichbar sein. Meine Meinung!  

23.11.23 20:20

2413 Postings, 6793 Tage Börsentrader2005Zahlen / Bericht

UET wird im Reporting immer besser. Diese Informationsflut ist gut und wichtig da sie die Aktionäre auf dem laufenden hält und neue Aktionäre anzieht. Das gepaart mit beeindruckenden Zahlen macht Spaß. Weiter so!  

24.11.23 08:33

2413 Postings, 6793 Tage Börsentrader2005Weiterer Boost für UET beim Ausbau?

Das Unternehmen forderte die etablierten Anbieter beim 5G-Ausbau heraus, liegt aber weit hinter den Plänen zurück. Mobil lässt sich der Dienst noch gar nicht nutzen. Das könnte 1&1 nun Millionen kosten.
Siehe Link

 

24.11.23 14:48
1

2104 Postings, 1709 Tage Vania1973charttechnisch

Luft bis € 1,82 und danach die € 2,06 - 2,10  

19.12.23 07:57

2104 Postings, 1709 Tage Vania1973gestern

schon mal die € 1,90 angetestet  

19.12.23 16:59

63 Postings, 1783 Tage Entspannter HansSchöne Zusammenfassung

Habe hier eine schöne Zusammenfassung gesehen:

https://www.reddit.com/r/Aktien/comments/189vi9c/...c_analyse_a0lbkw/

Scheint also auch ein Thema in anderen Foren zu sein.

Letztendlich schaue ich auch sehr positiv der Zukunft entgegen für UeT/aconnic  

23.01.24 12:33

7 Postings, 750 Tage LuckyNumber8HV 29.02.

23.01.24 12:33

7 Postings, 750 Tage LuckyNumber8HV 29.02.

23.01.24 19:27
Wer nimmt von hier teil?  

05.02.24 18:14
1

63 Postings, 1783 Tage Entspannter HansZeichen stehen auf Expansion

Wenn man sich die Liste der offenen Stellen anschaut und vor allem auch der neuen Orte, stehen die Zeichen auf Expansion!
Bin mal auf die Zahlen zum Q4/2023 gespannt.  

05.02.24 18:17

2413 Postings, 6793 Tage Börsentrader2005UET geht seinen Weg

Manchmal langsamer als erhofft aber stetig.

Es muss dennoch mehr für die Aktionäre getan werden.
Präsenz auf Kapitalmarktforen etc.  

05.02.24 18:36
Geht hier jmd auf die HV?  

05.02.24 19:39

733 Postings, 5878 Tage thepefectmanDer Finanzkalender

09.02.24 14:37

733 Postings, 5878 Tage thepefectmanProjekt von Fraunhofer IPMS und Albis-Elcon

13.02.24 13:07
1

63 Postings, 1783 Tage Entspannter HansWann kommen die Zahlen zu Q4

Ich erwarte, dass die Zahlen zu Q4 noch vor der HV veröffentlicht werden. Was meint Ihr?  

13.02.24 18:23

2413 Postings, 6793 Tage Börsentrader2005Zahlen

Guter Punkt, hatte ich nicht auf dem Radar. Wer kommt zur HV?  

14.02.24 16:53

63 Postings, 1783 Tage Entspannter HansHV wäre interessant dabei zu sein

kann leider nicht, bin verhindert.  

17.02.24 07:24
1

1374 Postings, 7480 Tage derhexerich könnte mir das auch vorstellen...

lt. Investorencall von Anfang Dez. .2023 wird man ja für das Gesamtjahr etwa bei 70 Mio landen ... Marge etwa 8 Prozent.... und etwas geringeren Auftragsbestand ... für 2024 soll es weiteres Wachstum geben .. wobei die Margensteigerung im Vordergrund steht - ebenso die Steigerung wiederkehrender Umsätze. Die ESG Strategie in Ghana müsste noch genauer klar gemacht werden ... Aber sooo viel Geld hat man da nicht noch versenkt - INFO habe ich von einer Zusammenfassung von Kleiner Chef auf W-O.

Den derzeitigen Kursdruck führe ich auch auf die gewandelten Stücke aus der WA zurück, die ende 2023 ausgelaufen ist ... bei derzeitigen Kurse rechne ich aber mit einer Bodenbildung --- weil viel niedriger zu verkaufen macht irgendwann keinen Sinn mehr. Kapitalmarktkommunikation soll ja auch verbessert werden ... trotz der Aktienverwässerung sehe ich schon ordentlich Potenzial - auch kurzfristig bis erstmal mindestens 2,50 Euro ... dann kommt es auf den Newsflow an.  

17.02.24 14:11

1070 Postings, 8238 Tage vettiKonkret wurden 2 Mio für Ghana ausgegeben.

Siehe Investorenkonferenz  

17.02.24 14:12

1070 Postings, 8238 Tage vettiAber der aktuelle Kursverfall

Ist schon heftig.  

17.02.24 16:46

2413 Postings, 6793 Tage Börsentrader2005Kurs vs Wandelanleihe

DerHexer: deine Argumentation zur WandelAnleihe ist etwas seltsam. Zwischen 1,5 bis 1,2 Euro gab es praktisch keinen Umsatz. Die Investoren sollten dies lieber als Paket außerbörslich veräußern.

Zur Unternehmensentwicklung habe ich nichts negatives beizutragen außer das UET sich stärker um große Investoren bemühen sollte.

Diese sind bei dem Freefloat aber wiederum nicht interessiert.

Was also machen? Geschäft weiterentwickeln und gute Zahlen liefern. Dann steigt der Kurs von alleine..  

Seite: 1 | ... | 130 | 131 | 132 |
| 134  
   Antwort einfügen - nach oben