finanzen.net

Hypo Real Estate Holding

Seite 1 von 41
neuester Beitrag: 16.04.08 20:25
eröffnet am: 25.12.05 15:48 von: nuessa Anzahl Beiträge: 1008
neuester Beitrag: 16.04.08 20:25 von: herbert boll Leser gesamt: 109481
davon Heute: 2
bewertet mit 25 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
39 | 40 | 41 | 41   

25.12.05 15:48
25

6858 Postings, 5322 Tage nuessaHypo Real Estate Holding

WKN: 802770   ISIN: DE0008027707

Aktie & Unternehmen
Geschäft Holding
Homepage
Aktienanzahl 134,1 Mio
Marktkap. 5.899,2 Mio
Indizes/Listen DAX (Per.), MDAX, Prime Standard, HDAX, Midcap Market-Index, CDAX  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
39 | 40 | 41 | 41   
982 Postings ausgeblendet.

27.03.08 08:50
1

445 Postings, 5174 Tage ahri.dedann würde ich vorschlagen.

dass du einfach keine Aktien von HRE kaufst?

Diese Verluste halte ich für moderat, angesichts der Kursgewinne der letzten Tage.
HRE wird über die nächsten Jahre wieder deutlich höher notieren, langsam aber kontinuierlich. Oder aber sie wird geschluckt, damit kann ich auch leben.

Aber wie gesagt, wenn du nicht an die Aktie glaubst, dann kaufe sie nicht. Deine Kommentare sind ansonsten wenig hilfreich

lg  

27.03.08 09:20

7297 Postings, 4366 Tage madeinhellHAHAHA

jetzt werden wohl die zahlen verstanden ;)
 

27.03.08 09:24

257 Postings, 4962 Tage kater69Keine negativen Überraschungen

habe einige Stücke gekauft.
Der Kurs sollte eher steigen, viel Glück allen die dabei sind.
-----------
Wer sich nicht mehr wundern kann, ist seelisch bereits tot.
Angehängte Grafik:
bigchart.png (verkleinert auf 93%) vergrößern
bigchart.png

27.03.08 09:59
1

445 Postings, 5174 Tage ahri.dealso

7% plus sind eigentlich ganz in Ordnung :)

Das machen wir jetzt noch 20 mal, dann haben wir die alten Höchstkurse wieder ^^  

27.03.08 11:00

667 Postings, 4721 Tage TurtleTraderHypo saustark

Was für eine starke Vorstellung heute. Mein mittelfristiges Kursziel ist hier weiterhin >20 Euro.

Stück   Geld Kurs Brief   Stück
        16,20 Aktien im Verkauf     14.393
        16,19 Aktien im Verkauf     4.000
        16,18 Aktien im Verkauf     400
        16,17 Aktien im Verkauf     300
        16,16 Aktien im Verkauf     1.584
        16,15 Aktien im Verkauf     17.308
        16,14 Aktien im Verkauf     4.104
        16,13 Aktien im Verkauf     1.000
        16,12 Aktien im Verkauf     871
        16,10 Aktien im Verkauf     1.479

[b]Quelle: [URL] http://aktienkurs-orderbuch.finanznachrichten.de/HRX.aspx [/URL][/b]

1.565       Aktien im Kauf 16,06
1.500       Aktien im Kauf 16,01
2.570       Aktien im Kauf 16,00
1.878       Aktien im Kauf 15,99
1.500       Aktien im Kauf 15,97
500       Aktien im Kauf 15,96
6.700       Aktien im Kauf 15,95
1.106       Aktien im Kauf 15,94
10.781       Aktien im Kauf 15,91
11.347       Aktien im Kauf 15,90

Summe Aktien im Kauf   Verhältnis   Summe Aktien im Verkauf
39.447                   1:1,15         45.439  

27.03.08 13:28

332 Postings, 4455 Tage Kleinerbrokerist doch ein schöner Tag heute ... Fuzzi08

und als total Unwissender in Sachen Börse habe ich gerade #850 nachgelesen.
Einige kritisieren nun Hr.Funke, weil er darauf verweist, dass die Zielerreichung
08 "at risk" ist. Ich lobe ihn dafür, ein ehrlicher Mensch kann nichts anderes sagen.
Hätte er heute etwas anderes gesagt, selbstsicherheit gezeigt,dann hätte ich schnell verkauft.
Er sagt aber "vorsichtig" ist das Gebot der Stunde....und da gebe ich ihm recht, ich möchte in diesen Zeiten sogar, dass mit meinem Geld (meinen wenigen Aktien) sehr vorsichtig agiert wird. "Der Mann behält mein Geld weiterhin".

Vor allem hoffe ich nun aber, dass Fuzzi08 richtig doll belohnt wurde für sein Vertrauen in das Mgt der HRE.

Fröhliche Grüße

Der Kleinerbroker
 

27.03.08 13:43

334 Postings, 4286 Tage LeoFDeine Ausführungen zum Management sehe ich ganz genauso, Kleinerbroker,

und ich wünsche auch Dir, daß Du langfristig reich belohnt wirst!

Viel Glück,

LeoF

 

27.03.08 18:40

1 Posting, 4218 Tage crazyhorse52Xetra Umsätze

Kann mir jemand die häufigen Riesenumsätze zum Handelsschluß (!7.35)auf Xetra erklären? Heute über 500 Tsd.
 

27.03.08 19:14

11057 Postings, 5752 Tage fuzzi08Kleinerbroker - vielen Dank

für die guten Wünsche. Ich habe heute mit HRE gesprochen und mir einen Überblick
verschafft. Das Ergebnis habe ich im Nachbarthread zusammengefasst. Ich stelle
hier den Link dazu ein:
http://www.ariva.de/...hrhundertchance_oder_Niete_t323901#jump4134070

Insgesamt habe ich einen hervorragenden Eindruck vom Management und auch vom
Geschäfstmodell gewonnen. Insoweit stimme ich auch den Eindrücken von LeoF zu.

Selbstverständlich verbleiben Risiken. Aber die sind Branchen-einschlägig und be-
treffen deshalb ALLE. Jedenfalls sehe ich absolut keinen Grund für ein Kursmassaker
von 80 Prozent. Darin liegt die Chance von HRE.

Nebenbei habe ich auch deutliche Kritik am Vorstand geübt und auch klar gesagt,
was ich unter sachgerechter Kommunikation verstehe. Ich habe den Eindruck
gewonnen, dass die Botschaft (nicht nur die von mir) bei HRE voll angekommen ist.  

27.03.08 19:18

11057 Postings, 5752 Tage fuzzi08crazyhorse - die Riesenumsätze

heute (und in Zukunft) wurden/werden durch die Eindeckungskäufe der Shorter
verursacht (Shortsqueeze). Diese Leeverkäufe waren auch für das Kursmassaker
verantwortlich. Ihre Zeit ist nun abgelaufen. Das Covern wird HRE nun wieder
schnell und weit nach oben bringen.  

27.03.08 19:52
1

4152 Postings, 5257 Tage Warren B.@ crazyhorse...

Da widerspreche ich fuzzi08 völlig!

Das mit dem "Riesenumsatz" hat zwar (auch) was mit den shorties zu tun, ABER
NICHT DIREKT MIT DER HRE!!!!

Dieser "Riesenumsatz" (17.35) ist die sogenannte "Schlussauktion"! Das ist eine
5-minütige Zeitspanne (17.30-17.35) in der man sich ein letztes mal für
den nächsten Tag positionieren kann (auf XETRA)! Die Trades in diesen 5
Minuten werden anschließend auf einen Schlag durchgeführt! Daher kommen da
solche großen Stückzahlen zusammen!

Dieses Szenario hat GAR NICHTS mit der HRE zu tun und ist bei ALLEN
DAX-Werten zu beobachten!!!

Gruß

Warren B.  

27.03.08 22:09
1

11057 Postings, 5752 Tage fuzzi08Riesenumsätze II: Au Backe

Da hab ich gleich drei Dinge übersehen: 17:35 Uhr, Xetra und "häufigen".
Das hat alles natürlich rein gar nichts mit Short Squeeze zu tun. Da hat WarrenB
recht. Zu viel Stress eben heute. Sorry!  

27.03.08 22:25

334 Postings, 4286 Tage LeoFHeute

im Moment vielleicht noch wichtiger die Gerüchte um eine wirklich große deutsche Privatkundenbank aus Commerzbank, Dresdner Bank und Postbank (Quelle aller Berichte bei n-tv etc. ist die FAZ). Das würde für mich auch erklären, weshalb Herr Müller, neben Funke einer der besten deutschen Bankmanager, vorzeitig abtritt: nämlich, um die Commerzbank mit einem jungen Team in diese Konstellation zu schicken (besser als mit ihm, da er ja in wenigen Jahren die Altersgrenze erreicht hätte).

Schwer dazu etwas zu sagen: in erster Linie, weil es nur ein Gerücht ist; es wäre aber eine bedeutende Veränderung, die wichtigste seit sehr, sehr langer Zeit, evtl. auch mit (allerdings eher unbedeutenden) Auswirkungen auf die HRE, sofern in diesem Zusammenhang die Position der Eurohypo neu definiert würde.

Seit Wochen war mir unwohl bei der Vorstellung, die Commerzbank könnte überteuert die Postbank mit ihren vielen inaktiven oder finanzschwachen oder extrem preisbewußten kaufen. So ergäbe es mehr Sinn, käme wohl auch für alle Beteiligten billiger, langfristig vielleicht auch für die Postbank-Aktionäre, je nachdem wie so eine Gigantenfusion gestaltet würde. Auch der DaimlerChrysler-Effekt, ich meine in diesem Fall konkret die Fusion schlecht zueinander passender Kunden, könnte sich in Grenzen halten.

Bin sehr gespannt, ob etwas daraus wird.

Für HRE bliebe dies wie gesagt wohl ohne größere Auswirkungen. Ist aber in jedem Fall auch hier zu beobachten, weil ich glaube, gerade nach dem heutigen Tag, daß auf einige Zeit das gesamte BankenUMFELD kursbestimmender bleiben dürfte als HRE-Firmennachrichten. Eine Gigantenfusion könnte, zumindest hierzulande, in einer der wichtigsten Volkswirtschaften der Welt, den Sektor etwas aus all den Negativschlagzeilen bringen, die zuletzt auf ihm lasteten. Ginge alles zügig in diesem Jahr über die Bühne (was ich nicht einschätzen kann), wäre auch der DAX-Verbleib der HRE wahrscheinlicher.

Dies einige spontane Überlegungen, ich hoffe, Ihr seht mir das nach. An der HRE werden wir hoffentlich eh die nächsten Wochen weiter herumdeuten.

Viele Grüße,

LeoF

 

27.03.08 22:40

11057 Postings, 5752 Tage fuzzi08LeoF, dieses Gerücht

habe ich noch nicht gehört. Soweit ich Dich verstehe, meinst Du einen Merger
dreier Banken. Selbstverständlich würde das die gesamte Szene neu aufmischen
und die Kurse querbeet anheizen.
Im übrigen war ja Allianz zuletzt als Kaufaspirantin für die PoBa im Gespräch.
Die FAZ bringt aktuell nichts Neues darüber. Der letzte Bericht datiert auf 17.03.  

27.03.08 23:10

334 Postings, 4286 Tage LeoFFuzzi,

in der FAZ selbst habe ich noch nichts gefunden. Aber über google news kommt man mit einschlägigen Stichwörtern (allianz, commerzbank) auf einen Bericht in n-tv, der auf einem FAZ-Bericht basiert (hoffentlich nicht dem vom 17.3.). Auch hier auf Finanzen.net gibt es seit ein paar Stunden einen fast identischen Artikel.

Vielleicht nachher noch mehr (bis dahin habe ich hoffentlich auch meine Zugangsdaten für FAZ online gefunden)

Viele Grüße

 

28.03.08 00:16

11057 Postings, 5752 Tage fuzzi08hier der Link zum n-tv-Artikel

http://www.n-tv.de/939908.html?270320082034

Ich halte diese aktuell noch im Stadium von Sandkastenspielen befindliche
Variante für sehr interessant. Sie wäre auch zu der Option mit Allianz
kompatibel, da dieser Merger ja nur im Einvernehmen mit jener möglich ist.

Vorsichtshalber scheint mir ratsam, bei jedem der Protagonisten einen Fuß
in die Tür zu stellen. Am meisten dürfte es wohl der Allianz bringen. Hier
habe ich Nachholbedarf. Bei COBA bin ich schon drin.
Ein Grund mehr, auf dem Banken-Klavier zu spielen...  

28.03.08 01:51

334 Postings, 4286 Tage LeoFFuzzi,

leider habe ich bisher nicht mehr gefunden.

Sandkastenspiele ist eine sehr gute Formulierung. Am schwierigsten dürfte wohl das Einverständnis der Betriebsräte zu kriegen sein. Meines Wissens ist am drohenden Arbeitsplatzabbau (so nötig wie bitter) schon das letzte Sandkastenspiel zwischen Commerzbank und HVB bereits im Frühstadium gescheitert.

Viele Grüße

LeoF 

 

28.03.08 10:01

11057 Postings, 5752 Tage fuzzi08LeoF - Sandkastenspiele

Lustig: nun hat auch die FAZ die "Sandkastenspiele" für sich entdeckt. Allerdings
NACH meinem Beitrag #999 von gestern Abend. Der FAZ-Artikel ist erst heute früh erschienen. Ob die bei mir abgespickt haben...?  ;-)

"Dresdner Bank, Commerzbank und Postbank
Sandkastenspiele - Von Daniel Schäfer und Marcus Theurer
Bei der Dresdner Bank könnte sich bald wieder einiges ändern

28. März 2008 Noch ist es nur die Gerüchteküche, die in der deutschen Finanzbranche so stark brodelt wie schon lange nicht mehr. Doch bald könnte aus den von Investmentbankern und Medien durchexerzierten Sandkastenspielen rund um Fusionen und Übernahmen in der deutschen Bankbranche Realität werden...."

Link zum heutigen Artikel:
http://www.faz.net/s/...9DA34B34AE0992FFF4~ATpl~Ecommon~Scontent.html  

16.04.08 17:15

527 Postings, 4233 Tage ED AVIRA@fuzzi

Erinnerst du dich an mein Posting 854 vom 12.3.08? Ich sprach über den Kommentar von Heiko Thieme bezgl. HRE. Damals stand die Aktie bei 13 ?. Macht schon heute ein Plus von 60%! :-)  

16.04.08 18:02

11057 Postings, 5752 Tage fuzzi08ED AVIRA - naja, Heiko Thieme

ist ein Fall für sich...;-) Dass HRE eine Jahrhundertchance bietet, habe ich ja im Nachbarthread geschrieben. Und ich meine nach wie vor, dass man dazu kein
besonders cleverer Börsenguru zu sein braucht - es drängt sich einfach auf, wenn
man 2+2 zusammenzählt.
Die 60% sind natürlich eine schöne Sache; aber wer gehebelt zu Werke geht, für
den können es am Ende mehr als 1.000 sein. Die ersten 300 davon sind per heute
bereits im Kasten.  

16.04.08 19:09

332 Postings, 5025 Tage Iceman65habe bereits gehebelt +380%

gekauft am 17.03.08  zu   0,05 EUR


 

16.04.08 19:16

332 Postings, 5025 Tage Iceman65Meine Laufzeiten sind noch lang

12.12.2008

+

16.06.2009

da geht noch einiges


Werde mir schon mal den TT in weiß anschauen  

16.04.08 19:35

9045 Postings, 6895 Tage taosMeine auch

CB7SST

Fälligkeit: 16.12.2009
-----------
Taos

16.04.08 19:56

324 Postings, 4343 Tage vatexhebel ach du schöner hebel

bin schon 734%im plus...  

16.04.08 20:25

140 Postings, 5033 Tage herbert bollARD Bericht

Finanvestor will HRE
Die Aktien der im Dax notierten Immobilienbank Hypo Real Estate stiegen am Mittwoch rasant um 24,5 Prozent. Der amerikanische Finanzinvestor J.C. Flowers will 24,9 Prozent der HRE-Aktien zu einem Preis von 22,50 Euro übernehmen. Der Vorstand der Bank teilte am Nachmittag mit, dass er das Angebot unterstütze und an dessen Vorbereitung mitgearbeitet habe. J.C: Flowers teilte mit, dass man kein Interesse daran habe, die Beteiligung dann weiter auszubauen.
 

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
39 | 40 | 41 | 41   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
Microsoft Corp.870747
Apple Inc.865985
NEL ASAA0B733
Amazon906866
SAP SE716460
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
BASFBASF11
Allianz840400
Scout24 AGA12DM8
CommerzbankCBK100
Infineon AG623100
TeslaA1CX3T