COMMERZBANK kaufen Kz. 28 ?

Seite 1 von 11908
neuester Beitrag: 23.06.21 12:34
eröffnet am: 18.08.06 12:01 von: semico Anzahl Beiträge: 297685
neuester Beitrag: 23.06.21 12:34 von: Kursverlauf_ Leser gesamt: 21805754
davon Heute: 2211
bewertet mit 319 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
11906 | 11907 | 11908 | 11908   

18.08.06 12:01
319

7914 Postings, 6273 Tage semicoCOMMERZBANK kaufen Kz. 28 ?

 

 

 

...Greats @all

Semi

 
Angehängte Grafik:
COMMERZBANK_AG_O.png (verkleinert auf 42%) vergrößern
COMMERZBANK_AG_O.png
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
11906 | 11907 | 11908 | 11908   
297659 Postings ausgeblendet.

20.06.21 16:36

202 Postings, 114 Tage fbo|229322943Kurse kongkong gibts bei bloomberg.

20.06.21 18:18

149 Postings, 384 Tage evident@FBO....okay



ich wage es mal... habe soeben 35.000 Stk. zu à 0,0831 € geordert.

...mal einfach schauen, was kommt....


===========

greetz evident  

20.06.21 23:05

9574 Postings, 3675 Tage DrEhrlichInvestorevident

das ist ein Schrottzock..

kann man manchen ... gibt mir aber Magenschleimhaut Ulzera.

-----------
Grüße

Ehrlich

21.06.21 08:56

7259 Postings, 2986 Tage FridhelmbuschLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 22.06.21 14:14
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Marktmanipulation vermutet

 

 

21.06.21 10:04

9574 Postings, 3675 Tage DrEhrlichInvestorMarkettiming

ist schlechter als Time in Market.


Damit ist alles gesagt.

Es ist immer schlauer drin zu sein als draußen.

Wer das begriffen hat legt nach unten immer gut nach - sichert sich aber nach oben ab.

Das schlimmste Szenario ist - die Aktie steigt gen 8 und man ist nicht drin.

Nach unten ... 6,3 ist billig 6,1 ist billig, 5,8 ist billig, 5,5 ist billig, unter 5,5 ist sehr billig.

Es geht ja hauptsächlich darum Trading gewinne machen zu können- das erreicht man aber nur beim Verbilligen.

Sonst ist man zu oft draußen wenns steigt ... und zu oft drin wenns fällt.

nur durch das Verbilligen kann man nach unten aufbauen und nach oben raushauen.

Eine Aktienposition die im Plus ist verkauft man nicht.

Warum ? weil man sich sonst selbst limitiert.

Eigentlich ist das beste man kauft nur und verkauft dann wenn man mehrere Millionen dafür bekäme - so rein hypothetisch gesehen.
-----------
Grüße

Ehrlich

21.06.21 11:32

9574 Postings, 3675 Tage DrEhrlichInvestorCommerzbank

wieder im Aufwärtstrend.


6,03 hatte gehalten.

Damals waren wir ja der Ansicht, dass ausser der 6,33 gibt es nichts mehr ..

ich sagte dann 6,02  sei so der letzte denkbare Widerstand.

Da aktuell alles nach fallenden Kursen aussieht, halte ich die Rallye auf die 7 für möglich,

bitte dran denken, die 7 gilt erst dann als überwunden, wenn wir die 7,4 gesehen haben.

7 oder 7,1 ..gilt nicht.

ist zuwenig.

7,4    8,2 sind die nächsten Ziele... immer noch -

ich weiß schon wenn Kurse zusammengefaltet werden, dann ist immer Panik im Markt und Angst.

Ändert aber nichts an der Roadmap.

Die Zahlen sind zu stabil, der Kurs zu niedrig,
-----------
Grüße

Ehrlich

21.06.21 18:16

7259 Postings, 2986 Tage FridhelmbuschLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 22.06.21 13:10
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Marktmanipulation vermutet - Bitte keine Handlungsempfehlungen

 

 

21.06.21 19:45

202 Postings, 114 Tage fbo|229322943Frid, schnell noch rinne, 10 prozent winken.

21.06.21 19:47

202 Postings, 114 Tage fbo|229322943Schrottpreise heute gestiegen. Alle drei.

21.06.21 19:51

9574 Postings, 3675 Tage DrEhrlichInvestorder faire Wert

ist aktuell irgendwo bei 6,5

die Warteposition für 7,4

....drunter ist es ein Kauf ...

für mich...

für alle anderen gilt es auf die 5,5 zu warten..

-----------
Grüße

Ehrlich

22.06.21 11:15

7259 Postings, 2986 Tage FridhelmbuschLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 22.06.21 13:10
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Marktmanipulation vermutet

 

 

22.06.21 11:49
ne ... ich glaube net an die 5,5


aber wer sagt er wartet muss auf die 5,5 warten weil das sonst zu gefährlich ist.


Wer dran glaubt muss jetzt genau so kaufen ....


jemand der abstauben will der muss über 6,33 kaufen.

-----------
Grüße

Ehrlich

22.06.21 11:56

744 Postings, 4400 Tage spread09Diese Aktie ist so taub

das man mit Inlinern ein Schweinegeld verdienen kann
Range so 5-7€ - hier wird es auch nicht besser werden, aber das ist auch egal.  

22.06.21 12:45
aktuell :)

gesamtheitlich kann das ja alles nicht sein.


Es kann nicht Gold,

Aktien.....  gleichzeitig fallen .... und aber Banken AUCH nicht von der Inflations profitieren.

Irgendein Asset ist demnach falsch bewertet und da Aktien schon immer gefallen sind ist da das größte Aufholpotential.

Mir ist das egal ... ich kaufe mittlerweile nur noch unter 6,10 zu .. und werfe über 6,15 ...

man muss halt immer handeln und darf nicht zuviel aufeinmal investieren und muss immer traden.

dann hab ich vielleicht 100.000 nicht angelegt ... wenn ich aber immer wieder Umsätze mit 55.000 oder mehr mache dann ist das in der Summe mehr als ich Strafzinsen zahlen würde.

Man darf also diese ganzen Narrative nicht immer als bare Münze sehen.

Die Meisten haben keinen Plan weil 1. das Geld fehlt.

und 2. die Erfahrung fehlt.

Bei mir sind das 2 Mausklicks und ich hab verdient.





-----------
Grüße

Ehrlich

22.06.21 12:53

9574 Postings, 3675 Tage DrEhrlichInvestorich breche das mal jetzt runter

es gibt einen Bereich zu dem ich Coba auf "Jeden Fall" haben möchte.... hätte ich das nicht ...würde ich so mit Coba nicht traden.

das zweite ist..


ich kaufe die Positionen nach unten verbilligend.


Ob der Kurs steigt interessiert mich nicht.

Ich trade nur in der Range unterhalb und unter dem letzten Kauf .... 2 Cent abstand mindestens.

Je weiter runter desto mehr Anteile.


Ergo ... heute fällts .. geil.

morgne fällts geil.

Aktie im Monats verkauf um 10 % gefallen ... geil.


man muss einfach kaufen ... was soll passieren ?

soll die 4 wieder kommen ? - geil !

keinen Schiss darf man haben ... Aktien schwanken ...

wenn ich 5% 5 % 5%5 % 5% mache hab ich weit weit weit meine Kosten für Geldlagerung bezahlt.

10 % auf Jahressicht stehen da an wenn ich mehr als 50 % meines Kapitals dafür eingesetzt habe sind es sogar 15 %.

ICh glaube kaum, dass mich da jemand outperformt.

Allerdings müssen wir da leise sprechen weil es könnte ja eines Tages wieder Gebühren fürs Trading kommen...
das wäre echt schade.
-----------
Grüße

Ehrlich

22.06.21 17:02
1

5073 Postings, 3892 Tage X0192837465Leider ist es tatsächlich so...

...dass die meisten Leute die keine Ahnung haben,
keine Ahnung haben, dass sie keine Ahnung haben.  

22.06.21 18:09

2352 Postings, 7142 Tage Werni2@xo

laß Ihm doch seinen Spaß !

läuft sich hier sowieso Tod !

dann kann er mit seine Kumpels Watson; Friedhelm und Co weiter Selbstgespräche führen..............  

22.06.21 19:15

202 Postings, 114 Tage fbo|229322943Evident, biste rein gekommen zu 0,0831 ?

22.06.21 21:06
1

202 Postings, 114 Tage fbo|229322943Bin gespannt auf die Q2-zahlen. Wieder n gewinn?

23.06.21 05:39

149 Postings, 384 Tage evident@fbo...


....leider nicht.... war Motag zu ungedultig und habe auf 0,0933 angehoben.
Bin gespannt....


==========

greetz evident  

23.06.21 10:38

349 Postings, 105 Tage StegodontCoBa

mit relativer Stärke gegenüber dem Dax und Co. Sollte man mal festhalten. Auch vor dem Hintergrund, weil eine gewisse Person am 21. (da war das bisherige Tief) vom Einstieg abriet. Ich bin gespannt, wie sich das weiter entwickelt.  

23.06.21 10:41

349 Postings, 105 Tage Stegodontrelative Stärke

bezieht sich auf den heutigen Tag, damit da keine Missverständnisse entstehen. Aber immerhin, es könnte ein Anfang sein.  

23.06.21 10:54

2776 Postings, 1469 Tage iramostossollte ich durch mein post vom 180621

die bösen geister den weg ins villabacho gezeigt haben, so bitte ich vielmals um entschuldigung
wie zu sehen sind diese selbst resistent gegen meldejoker.
obwohl ...ganz ährlich, ich finde etliche didler post's recht unterhaltsam.
mein trick......man muss sie einfach auf dem level der transrapid-rede genießen
tja, was macht man nicht alles um legendär bzw. unsterblich zu werden. ob mit dat coma oder mit de züch is eigentlich egal
köbes tue ma ne pulle bier un spiel de rapido nochmal ab. man kann nie genug lachen in diesen schlimmen, schlimmen zeiten

ps für alle genusssüchtige     https://www.youtube.com/watch?v=uF6u0S61soI  

23.06.21 11:38
1

349 Postings, 105 Tage Stegodontdie pösen pösen Geister

finden sowas auch ohne dich!

köbes gif mir mal ne Schabau, dat is ja nich zum ushalte hier und sach ma de Funz da in der Ecke, se kann die Regenbogenbinde wieder abtun.

 

23.06.21 12:34

1738 Postings, 1402 Tage Kursverlauf_Rainbow ist gar kein schlechter Indikator

und Cobank besser als Deubank
Jetzt zugreifen  
Angehängte Grafik:
commerzbankx8_230621.png (verkleinert auf 26%) vergrößern
commerzbankx8_230621.png

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
11906 | 11907 | 11908 | 11908   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net Brokerage
finanzen.net Zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln