finanzen.net

Steinhoff International Holdings N.V.

Seite 10542 von 10783
neuester Beitrag: 26.09.20 15:40
eröffnet am: 20.12.17 22:16 von: Wagemutige. Anzahl Beiträge: 269557
neuester Beitrag: 26.09.20 15:40 von: Talismann Leser gesamt: 35639275
davon Heute: 14917
bewertet mit 261 Sternen

Seite: 1 | ... | 10540 | 10541 |
| 10543 | 10544 | ... | 10783   

14.08.20 11:33

1359 Postings, 680 Tage Herr_Rossi...Ich fände es gut, wenn...

...jeder im Forum hier ein wenig mehr in der ?Ich-Form? schreiben würde... diesem ?wir alle? und  ?jeder hier?-Geschreibe...kann ich persönlich schon mal nicht häufig zustimmen....  

14.08.20 11:50
3

1502 Postings, 561 Tage ShoppinguinWarum Steinhoff ?

Weil ein Team von Profis an der Sanierung arbeitet...

Vergleicht den Chart von Ahold nach der Sanierung ( Dank Peter Wakkie )   Geduld ist gefragt.  
Angehängte Grafik:
ahold.jpg (verkleinert auf 60%) vergrößern
ahold.jpg

14.08.20 11:58
3

2249 Postings, 1226 Tage gewinnnichtverlustSteinis verkaufen

Das werde ich jedenfalls nicht machen.

Eher geht der Laden pleite, bevor ich auch nur eine einzige Aktie verkaufen werde zum aktuellen Kurs.

Bei 20 Cent verkaufen?

Niemals, ich bin nicht wegen einem Verdoppler hier, ich will hier mehr sehen.

Falls es nicht klappen sollte, dann bin ich zumindest standhaft geblieben.

Langsam wird es spannend werden, und ich habe auch auf das Pferd Peter Wakkie gesetzt. Der macht einen guten Job, so wie alle bei Steinhoff.

Schlechte Jobs haben lediglich Jooste und Wiese abgeliefert, und deshalb bin ich hier dabei. Ich warte auf den Turnaround.

@Rossi, war das jetzt genug in der Ich Form?

 

14.08.20 12:03
1

144 Postings, 1333 Tage featuring@Sanjo

Wirecard ist auch ein Politikum............
Diese Holding hier wird in dieser Form nicht bestehen bleiben, damit sollte man sich abfinden. Und den Preis dafür zahlt der Kleinanleger.
Ich habe hier einen günstigen EK und den sehe ich nochmal. Ich gönne diesen überbezahlten Absahnern mittlerweile mein Geld nicht
mehr, welche hier hinter den Kulissen ihr Spiel spielen und ich denke da bin ich nicht der Einzige.
Falls das Ding nochmal irgendwann bei 1, 2 Euro landen sollte gönne ich es allen, nur haben andere Mütter auch schöne Töchter.
Überlege einfach mal was Du hier für Geld verbrannt hast wenn Du mit Deinem Geld in Bluechips gegangen wärest ,inclusive Dividende.
Und an die 5 Cent Kursklammer glaube ich auch nicht. Wenn das rauskommt ist es der Steinitodesstoß :)  

14.08.20 12:09
1

4288 Postings, 682 Tage Dirty Jack@TomFord

Ich versuche mal auf deine Frage eine Antwort zu finden.
Ich würde diese beiden Bilanzen unserer neuen Finanzierungsgesellschaften eher jährlicher Kontoauszug nennen, denn hier stehen auf der einen Seite (Assets) Finanzanlagen, durch konzerneigene Gesellschaften gegen Ausgabe von Anteilsscheinen eingebrachte Forderungen, meist stammen diese noch aus dem Jooste-Cashpooling, und ein wenig Cash.
Auf der anderen Seite (Kapital) haben wir dann das fette Agio (Einbringung durch Sacheinlage), die externen Schulden, die ja auch bekannt sind plus dazu noch Intercompany-Darlehe(n) im ersten Rang der südafrikanischen Gesellschaften mit SIHNV oder SFHG, die an Newco 2A abgetreten wurden, natürlich auch gegen Ausgabe von Anteilsscheinen und ein paar kleinere Beträge.
Bei diesen 250 Mio ? zu 13 % würde ich mal in Richtung SAHPL / Newco 2A recherchieren.
Da dürfte man wohl am ehesten in der SIHL 2019 fündig werden.  

14.08.20 12:32
1

228 Postings, 492 Tage TomFordVielen Dank

Vielen  Dank!!!  

14.08.20 12:47

536 Postings, 154 Tage SquideyeGestern gab

Zauberlehrling Uli ein Kommentar zur Steinhoff Holdings ab, heute eines als der Smutje aus der Küche...  

14.08.20 13:01

12948 Postings, 2904 Tage H731400Löschung


Moderation
Moderator: JDWO
Zeitpunkt: 15.08.20 21:42
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß

 

 

14.08.20 13:34

1536 Postings, 1005 Tage Ruhig BlutH7

Ahold hatte aber auch keine 99% Kursverlust.  

14.08.20 13:38
1

12948 Postings, 2904 Tage H731400@Ruhig

?Nur? 90% Ahold und als das GP kam hat sich der Kurs 0,0 bewegt weil die Zahlungen, wie bei SH, lange bekannt waren.  

14.08.20 13:41
2

1733 Postings, 955 Tage LazomanH7

ich kann H7 etwas verstehen und nachvollziehen.
Der Markt geht davon aus dass eine Einigung kommt zu 70-80%.
Denke auch nicht dass hier der Kurs explodieren wird.
Es muss mehr passieren als eine Einigung.  

14.08.20 13:50
1

12948 Postings, 2904 Tage H731400@Lazo

Solange die Hedgefonds hier den Daumen drauf haben passiert 0,0. erst muß step 3 abgeschlossen sein am freien Kapitalmarkt, ohne die Hedgefonds ! Frage mich nur wie das gehen soll ohne EK.  

14.08.20 13:54
1

616 Postings, 485 Tage Coppi#Ahold war

Verfünfachung nach GP, würde ich schon als Bewegung sehen.  

14.08.20 13:55
2

1733 Postings, 955 Tage LazomanH7

Die werden hier nicht nachlassen. die Hedgis  

14.08.20 14:01
1

1716 Postings, 512 Tage JosemirWenn das

so weiter fällt und bei 1 Cent ankommt, kann es gut möglich sein, dass nach dem GP eine Verfünffachung auf 5 Cent bevorsteht. Spaß beiseite..hätte hätte Fahrradkette ...Keiner kann momentan sagen was der Kurs macht, aber normalerweise das Gegenteil was man denkt.
Long..  

14.08.20 14:02
1

334 Postings, 382 Tage KrankerTypSL 0,0475

mehrmal gerissen  

14.08.20 14:17
1

320 Postings, 1004 Tage OlliBM2007@kantinenschmauss

Dieses Forum ist ja auch für die freie Meinungsäußerung da.  

14.08.20 14:19
1

313 Postings, 2794 Tage mattangriffder Vorstand liebt

seine Aktionäre  

14.08.20 14:26
5

325 Postings, 1451 Tage AndibausbDer Kurs orientiert sich am Forum

Deswegen sinkt er. :D Long  

14.08.20 15:09
4

3409 Postings, 1745 Tage hueyLöschung


Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 17.08.20 13:39
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Marktmanipulation vermutet

 

 

14.08.20 15:25
2

3409 Postings, 1745 Tage hueyMoin Kantine!

Ich glaube, dass nach WC ein anderer Wind bei der BaFin wehen wird!

Für Steinhoff war es das definitiv nicht. Die Strafen sind einfach nur lächerlich!

Schönes WE noch

Huey  

14.08.20 15:32
1

Clubmitglied, 9700 Postings, 2389 Tage Berliner_Löschung


Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 17.08.20 13:40
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

14.08.20 15:37
3

2249 Postings, 1226 Tage gewinnnichtverlustKurs sinkt

Also an mir kann es nicht liegen, ich habe gerade, wieder einmal, zugekauft.

Meine letzten Käufe, und jeder Kauf noch günstiger:

5,86 (der Tag, an dem Steini den Vergleichsangebot veröffentlicht hat)
5,29
5,14
5,08
4,98
4,95
4,91
4,85
4,78
4,75

Nennt sich das ins fallende Messer greifen? Mir im Moment egal, das waren am Ende immer meine besten Käufe, wenn Leute empfohlen haben die Finger von der Aktie zu lassen.

Schaut oben schon extrem aus, wenn man bedenkt, dass die Zahlen in Cent dargestellt sind und vor 3 Jahren haben die Leute auch so viel Geld ausgegeben, nur waren es Euro und nicht Cent.

 

14.08.20 15:46
3

Clubmitglied, 9700 Postings, 2389 Tage Berliner_Löschung


Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 17.08.20 13:40
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Beleidigung

 

 

14.08.20 15:53
3

Clubmitglied, 9700 Postings, 2389 Tage Berliner_Waldi111

Sorry, das habe ich vorher vergessen, nur als Erinnerung!  
Keiner ist perfekt, und du auch nicht ;-)


Wald111: "In diese Aktie wird keiner hinein gelockt                             24.09.18     #127394    (9xGrün)
Auch wenn Talisman und SUI  und ander das immer wieder suggerieren wollen. Ich äußere mich jetzt  zum letzten mal dazu. Die Gläubiger  hätten schon alles beenden können, wenn sie nicht überzeugt wären das Steini eine Zukunft  hat . Dazu braucht Steini  unbedingt  Gewinn.  Dazu  hat Steini  eine Manschaft  geholt  die das auch realisieren kann . Das sie es schaffen davon  bin ich überzeugt, die Gläubiger übrigens auch! Da braucht's du nicht tolle Theorien  oder sonsiiges Geschwafel.
So LONG Willi"  

Seite: 1 | ... | 10540 | 10541 |
| 10543 | 10544 | ... | 10783   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
TeslaA1CX3T
BioNTechA2PSR2
NEL ASAA0B733
Daimler AG710000
Apple Inc.865985
Deutsche Bank AG514000
Amazon906866
BayerBAY001
Deutsche Telekom AG555750
NikolaA2P4A9
NVIDIA Corp.918422
Microsoft Corp.870747
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
CureVacA2P71U
Shell (Royal Dutch Shell) (A)A0D94M