finanzen.net

Daimler 2011 Daimler 2011 Daimler 2011

Seite 1 von 2487
neuester Beitrag: 25.01.20 00:33
eröffnet am: 23.12.10 20:26 von: Trendseller Anzahl Beiträge: 62159
neuester Beitrag: 25.01.20 00:33 von: Grandland Leser gesamt: 5048809
davon Heute: 137
bewertet mit 45 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
2485 | 2486 | 2487 | 2487   

23.12.10 20:26
45

3321 Postings, 3606 Tage TrendsellerDaimler 2011 Daimler 2011 Daimler 2011

Würde gerne einen neuen Tread eröffnen

Was sind eure Kursziele für Daimler in 2011? Wo seht ihr Daimler kurz vor Jahresende 2011?

An sonsten sollte man alles wichtige was in 2011 passiert hier niederschreiben.

Gruß an alle Investiereten und immmer schön Richtung Norden Daimler!!!!  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
2485 | 2486 | 2487 | 2487   
62133 Postings ausgeblendet.

24.01.20 18:22

1705 Postings, 406 Tage xotzilCAP

Ich kann nichts dafür. Ich wohnte hier zuerst. Sie aber nur in Teilzeit. Kann nicht ganz von London lassen.  

24.01.20 18:37
1

2402 Postings, 773 Tage Commander1@xotzil

Dann wohnt ihr beide in Hamburg-Niendorf?

Haha, ist ja wie bei "Was bin ich?" mit Robert Lemke..:))  

24.01.20 19:02

2402 Postings, 773 Tage Commander1Daimler

Ich hab' keine Ahnung, zu welchem Zeitpunkt oder Kurs, man hier wieder einsteigen könnte. Es fehlen einfach positive Überraschungen und Nachrichten.

Selbst unser @Sir hat sich ein Schweigegelübde auferlegt...  

24.01.20 19:08

978 Postings, 275 Tage HurtCAP

Sowie wirklich eine 3 aufleuchten sollte bei Dai werde ich eine erste kleine Posi aufbauen, kann auch gut sein, das es schon bei unter 41,50 zuckt. Das würde allerdings dann ein Longinvest 6-48 Monate.

Genauso warte ich gerade bei BT Group auf einen Kurs unter 2 um wieder langsam aufzubauen.

P.S. Sternchen sind nicht so wichtig, sehen wir ja bei bewölkten Himmel ja auch nicht und momentan ist der Himmel total zu über Dai ;))  

24.01.20 19:15
1

17519 Postings, 2245 Tage GalearisCommander

lass mich doch, ich will eben möglichst wenig bezahlen. Aber vielleicht hasst du recht und ich zittere weiter und kann mich nicht entscheiden.  

24.01.20 19:23
1

2402 Postings, 773 Tage Commander1@Galearis

War nur Spaß. Halb so wild. Nur  - jeder will eben möglichst wenig bezahlen  -  aber sie kaufen auch mal :))

Das war das Stichwort: Es ist Freitag, kommt Jungs, @kleine Eule, flieg 'ran, es ist Wochenende, die Bar erwartet uns, @Galearis und @Kubant bezahlen!!  

24.01.20 19:25

981 Postings, 316 Tage GrandlandBT

@Hurt,
danke für die Seitenbemerkung zu bT Group- es war mir entgangen, dass die wieser so runter sind.  

24.01.20 19:44
2

1705 Postings, 406 Tage xotzilCAP Galearos und alle

Freitag abend. Bar!

Ja, es war eine wilde Woche mit und bei Daimler.
Und Cap, Damir ist ohne Schweigegelübde. Der ist doch mit Realist zum Handball Halbfinale.
Galearis, ich lass' Dich auch, tut mir leid,. Wenn Du einen ausgibst heute abend, nehm ich mit Damir (kommt später bestimmt noch) einen preisgünstigen Träum Schön Tee. Keine Cocktails heute.

Und für die Daimleraktie empfehle ich einen Doppelkammerbeutel "Hol Dir Schwung" Tee.




 

24.01.20 19:48
1

2773 Postings, 658 Tage Pit007Dai CAP ok an die Bar!

Ich kaufe für meine Jungs (momentan bei Mk 50) bei 40 nach (als Invest ;)
Aber lass doch erst mal den 11.2. kommen. Mal sehen, was Ola am Investorentag los lässt - voll spannend.
Ansonsten ist es sehr traurig, was gerade mit Dai passiert ;(  

24.01.20 20:00

2402 Postings, 773 Tage Commander1@Pit

LS 43,80 ...die Chinesen werden bei Ola bald auf der Matte stehen! Vielleicht Triaden oder so...  

24.01.20 20:27

104 Postings, 229 Tage Michael1993amerika

die usa gut im Minus und der dax deutlich im Plus
was ist da los?
schlechtes vorzeichnen für Montag?  

24.01.20 20:27

241 Postings, 658 Tage JWD_Cap

du meinst sicher Trilliarden oder so  

24.01.20 20:38

2773 Postings, 658 Tage Pit007Dai Triaden, na so schlimm

kommt's nicht:
"Triaden sind nach ihrem Symbol, dem Dreieck für ?Himmel, Erde und Menschheit?, bezeichnete Vereinigungen im Bereich der organisierten Kriminalität, die ihren Ursprung im alten China zur Zeit der Qing haben. Wikipedia"
Prost!
Eigentlich auch mal schön - ohne dem Lehrer. Kommt, lasst uns was anstellen. Ein Pupskissen liegt schon unterm Kissen seines Stuhls ;))  

24.01.20 20:38

1 Posting, 8 Tage fs0711Triaden

Sowas wie Chin. Mafia  

24.01.20 20:44

978 Postings, 275 Tage HurtMichael

Schon 63 Verdachtsfälle bzgl. Corona-Virus in den USA

https://www.godmode-trader.de/artikel/...htsfaelle-in-den-usa,8056624

P.S. also trinkt mir in der Bar kein Corona!  

24.01.20 20:49

981 Postings, 316 Tage GrandlandWas passiert

Also, ich sehe wegen dem Chinesischen Virus (das Lungen Virus) durchaus den ganzen Markt etwas abrutschen.
Heute sind die Amis fast 1% unten. (momentan). Das mir dem Virus kann dauern, aber es dämpft Aktivitäten in China- und auch Gewinne.
Am ehesten trifft es natürlich die reiseabhängigen Gesellschaften, aber andere Aktivitäten werden auch zurückgeschraubt.

Also Bauchgefühl: Im Jan und Anfang Februar verlieren wir etwa 5% am Markt. Wieviel welche Branche das kann Unterschiede geben. ich sag mal mehr die LH als z.B. Evotec. Aber auch Daimler mehr als Sat1.

Und wo ist eigentlich Damir? Fernsehpflicht bei Moni an der Seite, weil er ihre Daimler nicht rechtzeitig verkauft hat?

 

24.01.20 21:06
3

83 Postings, 219 Tage Kleine_Eule_70Dai/ Feierabend an der Bar

Huhu, @ Commander und Freunde,

danke für die Einladung, ich nehme einen trockenen Sekt und bring Euch (hoffentlich) nach so viel Dai-Pessimismus zum Lachen:

Im wilden Westen will sich ein Wanderprediger einen Gaul kaufen, um die Wilden zu missionieren. Er geht zu einem Pferdehändler und schildert ihm seinen Fall. Da meint der Verkäufer: "Da haben wir ein Pferd, ideal, wie für sie gemacht. Auf das Kommando "Gott sei Dank" läuft es los, bei "Amen" bleibt es wieder stehen." Der Prediger ist ganz begeistert und macht gleich einen Proberitt: "Gott sei Dank. "Das Pferd läuft los. Aus der Stadt raus und über die Prärie geht alles gut, bis das Pferd genau auf eine Schlucht zu galoppiert. Der Priester hat das Kommando zum Anhalten längst vergessen, er zerrt am Zügel, probiert alles, nicht hilft. In letzter Verzweiflung fängt er an zu beten: "Vater unser im Himmel, ...... Dein Wille geschehe. Amen." Das Pferd hält beim "Amen" an, genau einen Meter vor der Schlucht. Der Priester wischt sich den Angstschweiß von der Stirn: "Gott sei Dank."

 
Angehängte Grafik:
joke.jpg
joke.jpg

24.01.20 21:14

2402 Postings, 773 Tage Commander1@Kleine Eule

Bist 'ne gute Witzeerzählerin :))))  

24.01.20 21:20

2773 Postings, 658 Tage Pit007Dai an apple a day...

keeps the doctor away - oder der Gaul hat ihn gefressen ;))  

24.01.20 21:32

405 Postings, 1478 Tage 2002W211DAI heute wieder

eingedeckt mit 43,975, die ich am 23.1. mit 44,61 verkauft hatte. Sozusagen den EK reduziert.  

24.01.20 21:42

1329 Postings, 4656 Tage herrmannbCorona Virus = Börseninaktivität ?

Nee, der Großteil des Handels wird ja wohl in den USA gemacht, und da ist nix mit Vogelgrippe. Und die Chinesen zocken so manisch, dass die auch mit grünem Gesicht noch das selbe machen wie immer, oder gerade dann.

Hurt, lange Haltedauer ist keine Sentimentalität, das sieht nur so aus für U40er. Die wollen nur mehr als die im Tages/Wochenhandel gepeilt möglichen 5 bis 15 %. Hat man den falschen Dampfer genommen, muß man aussitzen, oder mit Verlust raus, um auf tieferen Neueinstieg zu hoffen, oder den Verlust einfach nur hinnehmen.
Tageshandel muß man wirklich können, und das schaffen nicht viele, sonst kommt der Kostolany Spruch "Hin und Her macht Taschen leer".

Damir sieht sich Handball im TV an, eine der langweiligsten Sportarten nach Kugelstoßen Damen, Gewichtheben Herren, Darts im TV. Obwohl, Kugelstoßen Damen hat hin und wieder Unterhaltungswert.  

24.01.20 22:29

2773 Postings, 658 Tage Pit007Dai langsam hermannb

Nachdem meine Jungs zu schlapp waren, habe ich jetzt die vierte Runde Dart gegen mich gewonnen /verloren und darüber nachgedacht wie die Wahrscheinlichkeit ist, ob Pit1 oder Pit2 gewinnt und welche Einflussmöglichkeiten es dabei gibt. Im Keller hängt übrigens die Dart-Scheibe und ist auch die Bar. Prost! Mist- wo ist jetzt dieser keep away Apfel hingekullert?  Mann Mann Mann  

24.01.20 23:23

6836 Postings, 3991 Tage Dicki1Rechnet jemand mit Börsencrash 2020?

Angst vor Börsencrash?

Ist jemand so pessimistisch wie ich?

https://www.businessinsider.de/wirtschaft/...rnt-mr-dax-dirk-mueller/  

25.01.20 00:33

981 Postings, 316 Tage Grandland@Dicki1

So,
das sind einige Posts aus dem letzten Sommer als der Crash nahe war und auch ich mich weitgehend zurückgehalten habe und teils in Nebenwerte statt Industriewerte Investiert war/ bin.
Einiges habe ich im Herbst verpasst kann man im Nachhinein sagen.

Grundsatz:
ich habe einen hohen Anteil an Cash mindestens 75% (Gold nicht mitgezählt) (mehr wie Warren Buffet 2016) - und würde es aushalten, wenn ein Markt zu 90% abrauschen würde und ich verpasse vernünftig auszusteigen. Dann würde ich einfach von vorne anfangen und z.B. Werte die 90% verloren sind extrem verbilligen. (ich bekomme ja auch 9x so viel Aktien für die gleiche Summe).

Die Situation beruhigt ungemein, wenn man weiß, man hat Pulver um jederzeit kaufen zu können, sollte sowas passieren. Viel schlimmer wäre zu 80% investiert zu sein und dann 90% zu verlieren. Dann dauert es sehr lange bis das recovered ist.
Und ich habe Gold ETCs (physisch hinterlegt) 28% im Plus -steuerfrei, die in so einem Fall weiter steigen würden und dann bei 35-50% plus wären und die ich Stück für Stück auflösen kann um daraus eventuell weitere neue Investments eingehen kann.

Realistisch ginge ich bei einem sich abzeichnenden Kursabfall aus, dass ich etwa 50% meiner ca. 25% investierten Rate rechtzeitig zu noch halbwegs guten Positionen (zumindest ohne Verlust) verkaufen könnte, weil doch einige Positionen satt im Plus sind und der Rest dann vom 90% Verfall betroffen wäre.
Allerdings glaube ich nicht a so einen starken Verfall, eher haben wir mit Inflation zu tun.

Viel wichtiger ist rauszufinden ab wann man wieder vernünftig einsteigen kann. Mit kleiner Posi anfangen, wenn es nix ist später noch einen Versuch, oder sonst dem Trend folgen.
Aufbau in jedem Fall langsam, nicht alles auf einmal.
 

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
2485 | 2486 | 2487 | 2487   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Ballard Power Inc.A0RENB
NEL ASAA0B733
BayerBAY001
Daimler AG710000
TeslaA1CX3T
Deutsche Bank AG514000
Varta AGA0TGJ5
Apple Inc.865985
PowerCell Sweden ABA14TK6
Microsoft Corp.870747
EVOTEC SE566480
K+S AGKSAG88
XiaomiA2JNY1
BASFBASF11