Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland

Seite 1 von 1611
neuester Beitrag: 28.07.21 22:10
eröffnet am: 30.09.20 11:35 von: Peterffz Anzahl Beiträge: 40257
neuester Beitrag: 28.07.21 22:10 von: 123p Leser gesamt: 2747979
davon Heute: 15487
bewertet mit 73 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
1609 | 1610 | 1611 | 1611   

19.09.20 14:47
73

19396 Postings, 4351 Tage Linda40Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland

Art. 5

(1) Jeder hat das Recht, seine Meinung in Wort, Schrift und Bild frei zu äußern und zu verbreiten und sich aus allgemein zugänglichen Quellen ungehindert zu unterrichten. Die Pressefreiheit und die Freiheit der Berichterstattung durch Rundfunk und Film werden gewährleistet. Eine Zensur findet nicht statt.

(2) Diese Rechte finden ihre Schranken in den Vorschriften der allgemeinen Gesetze, den gesetzlichen Bestimmungen zum Schutze der Jugend und in dem Recht der persönlichen Ehre.

(3) Kunst und Wissenschaft, Forschung und Lehre sind frei. Die Freiheit der Lehre entbindet nicht von der Treue zur Verfassung.

https://www.gesetze-im-internet.de/gg/art  5.html

So die offizielle Version des Grundgesetzes.

Doch wie in jedem Gesetz gibt es auch Einschränkungen bei der Auslegung bzw. Anwendung.

Wir sollten uns auf eine sachliche Kritik in diesem Thread einigen.
Kritikwürdig ist die gesamte politische Palette, sofern diese Kritik sachlich ohne Hetze, Diskriminierung einzelner Personen oder rassistische Äußerungen vorgetragen/geschrieben wird.

Zur Thread-Eröffnung möchte ich darauf hinweisen, dass ich auch User sperren werde, bei denen ich das Gefühl habe, dass sie diesem Thread mutwillig schaden wollen, indem sie unsachliche und unbegründete Posting schreiben.
Bei kritischen Postings wäre eine verlinkte Quellenangabe nicht nur hilfreich, sondern auch eine Notwendigkeit, um einer evtl. Moderation vorzubeugen.

Mir ist bewusst, hier das Richtige zu schreiben, wird immer mehr und mehr zur Kunst.

Ich selber werde auf gewisse Foto-Anhänge in Zukunft verzichten. Auch Ananas werde ich bitten, sich mit Anhängen, die immer wieder als Anlass genommen wurden seine Postings zu melden, zurück zu halten.

Kritik darf nicht zum Luxusgut elitärer Einzelpersonen oder Gruppen werden.
Auch wir Stammuser von Ariva haben das Recht dazu - sofern wir uns an die Regeln halten.

Ich werde bei Sperrungen genauso handeln wie in meinem alten Thread.

Zum Schluß möchte ich noch auf 2 Threads hinweisen, die trotz aller kritischen Postings noch nicht moderiert wurden.
Das sollte jetzt auch unser Ziel sein.

https://www.ariva.de/forum/...old-redet-dann-schweigt-die-welt-357283
https://www.ariva.de/forum/nationalismus-stoppen-544795

In diesem Sinne
Grüße aus Aachen
Linda
-----------
Nicht das Beginnen wird belohnt - sondern einzig und allein das Durchhalten
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
1609 | 1610 | 1611 | 1611   
40231 Postings ausgeblendet.

28.07.21 21:22
5

21579 Postings, 3473 Tage HMKaczmarekHmmm, dieser Aiwanger gefällt mir echt ganz gut

...dazu keinen Höcke in der Partei.  Mal schauen, was die im Wahlprogramm stehen haben.

Kommen auch jeden Fall auf die Watchlist, die FW.  

28.07.21 21:23
4

31445 Postings, 1400 Tage damir25 ArDemos

D bräuchte ein Reservat wo die ungeimpfte Urbevölkerung die Steuer aufbringt
für die korupten Politiker und gieriege Neubürger!
Aber sogar den Ast, würde die "Elite" ohne nachzudenken absägen!
Wir haben nix Gutes zu erwarten.Game over!:((  

28.07.21 21:26
2

7135 Postings, 348 Tage 123p"Wir sollten etwas mehr Mitleid haben mit Horst "

28.07.21 21:27
2

2543 Postings, 1064 Tage Freiwald.Putin über Schweinefleisch für Indonesien

28.07.21 21:29
2

42 Postings, 0 Tage Sendlerdamir25 Ar: Demos5 21:02

Die westlichen Gesellschaften haben ausgedient. Die Gesellschaften werden jetzt durch Neujustierung neu aufgestellt. Daher auch der Austausch. Mit Menschen aus dem Mittelalter kann man umgehen wie man will. Das Anspruchsniveau ebenso die wie Bildung ist sehr niedrig. Hier kann man walten und schalten wie man möchte in Richtung Neualter. Durch diese Einebnung der Gesellschaften ist dann wieder alles möglich. Dieser Prozess wird aber mindestens 25 Jahre dauern. Hier schafft man eine Umkehr der Verhältnisse.  

28.07.21 21:32
8

19396 Postings, 4351 Tage Linda40Allmählich wird einem mal schmerzlich bewusst

was sich hier im Land für Abgründe auftun.

-----------
Nicht das Beginnen wird belohnt - sondern einzig und allein das Durchhalten
Angehängte Grafik:
merkel_ud_g__ste.jpg
merkel_ud_g__ste.jpg

28.07.21 21:33
4

7135 Postings, 348 Tage 123p@damir25 Ar: Demos 21:23


Die Polit - Marionetten führen die Vorgaben der "Freunde" aus; für ein "Linsengericht" verraten und verkaufen die ein ganzes Volk.  

28.07.21 21:35
6

31445 Postings, 1400 Tage damir25 ArDemos

@Sendler Wir können nicht mal auf ein Militärputsch hoffen!
Merkel hat alles eingeebnet!
 

28.07.21 21:36
5

19396 Postings, 4351 Tage Linda40Das schreib ich mir hinter die Ohren..

-----------
Nicht das Beginnen wird belohnt - sondern einzig und allein das Durchhalten
Angehängte Grafik:
folge_nie_der_masse.jpg (verkleinert auf 78%) vergrößern
folge_nie_der_masse.jpg

28.07.21 21:37
4

42 Postings, 0 Tage Sendlerso jetz ers malne Buddl Corona

Extra. Imma reindamit.  
Angehängte Grafik:
corona_spritze.jpg (verkleinert auf 51%) vergrößern
corona_spritze.jpg

28.07.21 21:40
3

2543 Postings, 1064 Tage Freiwald.Richtiges Video mit Altmeier

28.07.21 21:43
5

9361 Postings, 3850 Tage farfarawayKeine Normalität mehr gefragt

RKI-Chef Wieler präsentierte ein neues Panik-Papier. Darin heißt es: Die Inzidenz müsse weiterhin ?Leitindikator? für die Pandemie bleiben. Während in Großbritannien trotz hoher Inzidenzen alle Corona-Fallzahlen rasant sinken, diskutiert Deutschland weiter über die 7-Tage-Inzidenz als Maß aller Dinge!

UND: ?Die 7-Tage-Inzidenz bleibt daher wichtig, um die Situation in Deutschland zu bewerten und frühzeitig Maßnahmen zur Kontrolle zu initiieren.?

In dem Papier heißt es: Die Inzidenz müsse weiterhin ?Leitindikator? für die Pandemie bleiben. Weiter steht in dem brisanten Blatt: ?PRÄVENTION hat weiterhin die höchste Priorität (= niedrige Inzidenz).?

Epidemiologe Klaus Stöhr erklärt bei BILD Live warum das der falsche Weg ist.

https://www.youtube.com/watch?v=_3oEo5vn_FE  

Nicht nur der sondern viele andere, auch der Püschel  

28.07.21 21:45
1

42 Postings, 0 Tage Sendlerdamir25 Ar: Demos2 21:35

selbst Schuld, wenn man sich entwaffnen lässt. Das war alles nur Vorwand im Hinblick darauf, was noch kommen möge.....

Bundesweite Amnestie bis Sommer 2018
Ille... Waffen können straf­frei abge­geben werden

10.07.2017

Waffen sollen nicht in die falschen Hände geraten - deswegen haben ille.... Waffenbesitzer nun ein Jahr Zeit, diese bei den Polizeirevieren straffrei abzugeben. Ein Anreiz für Bürger, die etwa durch eine Erbschaft ungewollt in Besitz kamen.

Besitzer illegaler Waffen können solche seit vergangenem Donnerstag straffrei abgeben. Die Regelung ist Teil des Zweiten Gesetzes zur Änderung des Waffengesetzes. Nun können auch verbotene Geschosse, die einen Leuchtspur-, Brand- oder Sprengsatz enthalten, abgegeben werden. Die neue Amnestie gilt bundesweit für ein Jahr und läuft am 6. Juli 2018 aus. Zuständig für die Rückgabe sind-.---

Bundesweite Amnestie: Waffen straffrei abgeben bis 2018-https://www.lto.de/recht/nachrichten/n/...-straffrei-bis-sommer-2018/  

28.07.21 21:49
4

19396 Postings, 4351 Tage Linda40Jeder Vierte

Jeder Vierte in Deutschland hat einen Migrationshintergrund.
Deutschland: Das Einwanderungsland

Einer von vier Menschen hat ausländische Wurzeln.
Jeder Zweite dieser über 20 Millionen ist deutscher Staatsbürger.

2050 wird es jeder Zweite sein und 2051 sind die Deutschen dann eine Minderheit im eigenen Land.

So sieht es aus - aber immer rein damit.

Das kann doch wohl nicht das Ziel sein. Ich frage mich, wie man davor so die Augen verschließen kann?

Noch weniger kann ich verstehen, wieso man mir Fremdenhass vorwirft, obwohl ich nur der Realität ins Auge sehe.
Das hat mit Fremdenhass soviel zu tun, wie die Kuh mit dem Schlittschuhlaufen.



-----------
Nicht das Beginnen wird belohnt - sondern einzig und allein das Durchhalten

28.07.21 21:52
2

7135 Postings, 348 Tage 123p@ Linda40: Allmählich wird einem .. bewußt 21:32


Bundestagswahl 2021: Vielleicht wacht der Wähler noch auf.



 

28.07.21 21:53
3

19396 Postings, 4351 Tage Linda40Als ich Montagabend in der Dämmerung

von Würselen nach Hause fuhr, hab ich ganz viele Teuer-Turnschuh-Träger gesehen.

Komsicherweise kaum Otto von nebenan. Ich glaub, der lag schon auf der Couch oder im Bett, von der Arbeit müde.

Vor allen Dingen waren die Bushaltestellen gut besucht. Und immer das neueste Handy am Ohr.

Gute Nacht Deutschland.

-----------
Nicht das Beginnen wird belohnt - sondern einzig und allein das Durchhalten

28.07.21 21:53
2

5313 Postings, 1156 Tage telev1es werden immer mehr

erst allesdichtmachen, nena, eric clapton, til schweiger und jetzt aiwanger.

 

28.07.21 21:53
1

19396 Postings, 4351 Tage Linda40Komischerweise sollte das heißen

-----------
Nicht das Beginnen wird belohnt - sondern einzig und allein das Durchhalten

28.07.21 21:54
1

19396 Postings, 4351 Tage Linda4021:52 123= ich befürchte nicht

-----------
Nicht das Beginnen wird belohnt - sondern einzig und allein das Durchhalten

28.07.21 21:57
4

9361 Postings, 3850 Tage farfarawayAuch gerade gesehen

"DEUTSCHLAND, DAS KANNST DU BESSER!"

https://www.zdf.de/dokumentation/zdf-reportage/...uerokratie-100.html

Nur noch ein Armutszeugnis, während Konzerne schummeln können, ihre Strafen sogar aushandeln, muss eine Mann wegen eines Plakates, dass er nicht in der Kneipe aus hing 4000 Euro Strafe zahlen; wohlgemerkt, er hatte keine Angestellte mehr war alleine, lediglich sollte ihn der Hygiene Plan daran erinnern, dass er täglich seinen Ausschank reinigte. Obwohl geschlossen. Reine Behörden Willkür.

Deutschland hat einen chaotischen Vorschriftenwald an dem wir besonders der Mittelstand erstickt. Ein anderes Gesetz: das unerlaubte von Atombomben wird mit einer Strafe nicht unter 5 Jahren geahndet. Schwachköpfe in Berlin...

Die Regierung kümmerst sich um jeden Mist, aber die Innere Sicherheit, für deren Verantwortung der Staat steht, geht denen am ... vorbei. Immer mehr Vergewaltigungen und Femizide von Merkels Gäste macht den Menschen Angst, Frauen trauen sich nachts nicht mehr raus. Angst Mache, das einzige was noch funktioniert, und die vierte Gewalt spielt das Spiel mit. Traurig.

 

28.07.21 21:59
2

19396 Postings, 4351 Tage Linda40Ich bin mal gespannt, wie das nach den

Ferien in der Schule aussehen wird ?

Wie sie sehen - sehen sie nichts.

Alles auf Anfang. Könnt ich dauf wetten.
-----------
Nicht das Beginnen wird belohnt - sondern einzig und allein das Durchhalten

28.07.21 22:03
1

19396 Postings, 4351 Tage Linda40Aber mit schön-bunt hatte man keine Probleme

odddder was ??

Verbote - Verbote - Verbote
https://web.de/magazine/news/coronavirus/...ionen-wochenende-36037872
-----------
Nicht das Beginnen wird belohnt - sondern einzig und allein das Durchhalten

28.07.21 22:07

5313 Postings, 1156 Tage telev1Restaurant Besitzer

28.07.21 22:10

7135 Postings, 348 Tage 123pDie GmbH wird offensichtlich abgewickelt.


Die EU wird zerfallen, sobald beim Zahlmeister nichts mehr zu enteignen ist.

Stichwort "Global Currency Reset"  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
1609 | 1610 | 1611 | 1611   
   Antwort einfügen - nach oben

  10 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Agaphantus, börsenfurz1, datschi, Fernbedienung, goldik, Grinch, qiwwi, Radelfan, SzeneAlternativ, Weckmann
Werbung
finanzen.net Brokerage
finanzen.net Zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln