7C Solarparken ein starker Wachstumswert!...

Seite 4 von 11
neuester Beitrag: 25.11.20 20:27
eröffnet am: 20.11.15 09:36 von: Joker9966 Anzahl Beiträge: 262
neuester Beitrag: 25.11.20 20:27 von: pebo1 Leser gesamt: 101785
davon Heute: 92
bewertet mit 7 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 |
| 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 11   

06.09.16 22:44

234 Postings, 3196 Tage burhan1978Kurs

Na mal nicht so euphorisch! Denke eher die 3 steht zum Jahresende! Bis Ende des Monats wäre doch zuviel des guten! Aber ich hätte auch nichts dagegen😬  

07.09.16 17:35
2

4068 Postings, 4117 Tage Versucher1... ich hab mal Gewinne mitgenommen und

bin erstmal raus bei 2,59 EUR. Rein hier kann ich ja jederzeit wieder.  

15.09.16 08:49

418 Postings, 2279 Tage wiknamgenau....

rein kann man immer, bleibt die Frage zu welchem Preis.....  

15.09.16 10:12

4068 Postings, 4117 Tage Versucher1tiefer ..., wiknam, tiefer ... :-), wenn ich will;

20.09.16 09:25

319 Postings, 1823 Tage hsv1887Geschäftsplan 2016-2018

7C Solarparken AG stellt neuen Geschäftsplan 2016-18 vor
http://www.ariva.de/news/...ag-7c-solarparken-ag-stellt-neuen-5883506  

17.10.16 10:52

932 Postings, 1974 Tage lordslowhandwas soll ich mit diesen Bildchen

17.10.16 11:08

4068 Postings, 4117 Tage Versucher1... doch einiger Verkauswille im Moment

laut XETRA-Orderbuch (wobei es da erfahrenere Interpreten gibt als mich ...):
Verkaufsorders:     37.507 ( .... davon allein knapp 22.000 bei 2,50 EUR)
Kauforders      : 8.962

... die Kapitalerhöhung und die neue Guidance haben für den Kurs nix Positives bewirkt.  Bisher!  

20.10.16 13:33
2

544 Postings, 1569 Tage Herr K.chart

vorher sehen wir nochmal die 2,30 ? bevor es weiter geht  
Angehängte Grafik:
7c.png (verkleinert auf 46%) vergrößern
7c.png

20.10.16 18:34

407 Postings, 1629 Tage MBerlin2,3

Die 2,3 erwarten ich auch als nächste Unterstützung. Ich fürchte allerdings, dass es dann noch tiefer geht. Man schaue sich mal das KGV bis 2020 an. Für mich ist hier die Fantasie erstmal raus.  

24.10.16 19:14
1

2381 Postings, 2357 Tage PitchiLetzte Chance günstig reinzukommen

24.10.16 19:48

1132 Postings, 3845 Tage pebo1was war das denn ?

2,00? -10%  

25.10.16 12:50

544 Postings, 1569 Tage Herr K.schade, sowas kommt eben nicht mit Ankündigung

wohl denen, die im Bereich von 2 ? noch Abstauberlimits platziert hatten.
Nahezu auf jeder wichtigen Plattform hat es hohe Umsätze gegeben müssten um die 100000 Stücke gewesen sein. Eine große Adresse hat eventuell Insiderwissen oder brauchte schnell Kapital. Hoffentlich ist es das Zweite. Vorsicht ist dennoch geboten...  

25.10.16 13:14

8514 Postings, 4108 Tage Raymond_James#83 - herabzeichnung der eps 2016e auf 0,05 ...

25.10.16 15:33

1215 Postings, 2408 Tage KnightRainer...............

nur aufs KGV gucken macht bei 7C wenig Sinn MBerlin.  

25.10.16 15:35

1215 Postings, 2408 Tage KnightRainer...........

sieht nach einem sauberen Abpraller nach oben aus knapp oberhalb der 2,30 wo auch die 200 Tage Linie liegt. In der nächsten Welle geht es jetzt Richtung 3?. Der Chart ist wie aus dem Lehrbuch und wird sich hinsichtlich der MW Verdopplung bis 2018 von 100 auf 200MW auch sicherlich fortschreiben lassen bei dem seriösen Management und seinen konservativen Prognosen. Zudem dürfte das Q3 mit dem Spätsommer sicherlich positiv überraschen.  

25.10.16 17:09

544 Postings, 1569 Tage Herr K.alles richtig, bis die gestrige Order auftrat

solange für die keine Erklärung vorliegt, würde ich mich nicht mehr auf den Chart verlassen  

25.10.16 18:14
1

1548 Postings, 2758 Tage hzenger7C Solarparken

Raymonds Hinweis auf die Senkung der EPS-Prognose ist Humbug. Die EPS-Estimates aus dem Börsen-Zeitungsportal stammen aus dem aktuellen Research von SMC zu 7C (vgl. EPS-Estimates):

http://solarparken.com/cms-assets/documents/...0160928-smc-studie.pdf

Dieses Research ist aber nicht (wie fälschlich von Raymonds Quelle behauptet) am 24.10. veröfentlicht worden, sondern ist bereits seit 28.9. frei verfügbar auf der 7C Homepage und in den entsprechenden Portalen (siehe Veröffentlichungsdatum im Research). Der nachbörsliche Rutsch hat also ganz sicher nichts mit diesem Research zu tun. Zudem kann man noch erwähnen, dass die angebliche "Herabsetzung" tatsächlich ein Upgrade mit Kurszielerhöhung auf EUR 3,40 war.

Keine Ahnung, warum Raymond von Forum zu Forum rennt um mit irreführenden Angaben über anderer Leute Aktien zu stänkern.  

26.10.16 13:24
1

13917 Postings, 5578 Tage Scansoft@hzenger

der User Raymonds hat offensichtlich durch die ganzen Chinakracher einen Knacks bekommen und dreht nun virtuell durch. Anders lässt es sicht nicht erklären.
-----------
The vision to see, the courage to buy and the patience to hold

27.10.16 11:10
1

4068 Postings, 4117 Tage Versucher1... und das Schlimme ist, dass sich

manche unerfahrenen USER durch die pseudo-fachmännisch rüberkommenden posts von R_J beeinflussen lassen. Da hilft nur 'Ausblenden'.  

03.11.16 15:23

544 Postings, 1569 Tage Herr K.Wochenschlusskurs sollte schon über 2,28? sein

sieht gerade nicht nach einer stabilen Unterstützung aus...  

05.11.16 22:32

8514 Postings, 4108 Tage Raymond_James#92 - ''aufs KGV gucken macht bei 7C wenig Sinn''

richtig, aber anders als du meinst; denn das kgv 2016e von ca. 30 (bei €3mio nettogewinn 2016 bzw. €0,074 eps 2016e) läge noch viel höher, wenn es nicht durch die hohen finanzschulden der 7C gedrückt würde; zum zusammenhang von kgv und finanzschulden: Joel Greenblatt, Die Börsen-Zauberformel, S. 151-152

hätte 7C Solarparken nämlich  k e i n e  finanzschulden, stünde der börsenkurs (bei gleichem enterprise value) rechnerisch bei 6 € und das kgv2016 bei 81 !
berechnung:
€89mio aktueller börsenwert
+€154mio nettoverschuldung
=€243mio enterprise value (unternehmenswert ohne finanzschulden)
/ €3mio nettogewinn 2016
= 81 

​  

Seite: 1 | 2 | 3 |
| 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 11   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln