finanzen.net

Gut für den Fleisch Gourmet

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 11.01.19 13:54
eröffnet am: 11.01.19 13:07 von: stockpicker6. Anzahl Beiträge: 2
neuester Beitrag: 11.01.19 13:54 von: stockpicker6. Leser gesamt: 160
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

11.01.19 13:07

1032 Postings, 235 Tage stockpicker68Gut für den Fleisch Gourmet

Tierwohl-Kennzeichnung

Der Hintergrund: Viele Handelsketten hatten in den vergangenen Monaten bereits mit der Einführung eigener Kennzeichnungssysteme in Sachen Tierhaltung begonnen. Doch war dies für Verbraucher wegen der Uneinheitlichkeit der Kennzeichnung teilweise verwirrend.

Das nun von der ITW entwickelte System besteht aus vier Stufen. Die erste Stufe "Stallhaltung" entspricht lediglich den gesetzlichen Anforderungen. Fleisch, das mit der Stufe 2 "Stallhaltung plus" gekennzeichnet ist, sichert den Tieren unter anderem mehr Platz und zusätzliches Beschäftigungsmaterial. Stufe 3 "Außenklima" garantiert den Tieren noch mehr Platz und Frischluft-Kontakt. Bei Stufe 4 "Premium" haben sie außerdem Auslaufmöglichkeiten im Freien, auch Biofleisch wird in diese Stufe eingeordnet.

https://www.ariva.de/news/...smittelhaendler-einigen-sich-auf-7348946




Was es bei den Eiern hier seit vielen Jahren schon üblich ist, gibts jetzt auch beim Fleisch.

Das freut mich sehr :))

 

11.01.19 13:54

1032 Postings, 235 Tage stockpicker68Aber was interessiert das den gemeinen Bürger

viel wichtiger ist doch ob wieder irgendwo ein Ausländer jemanden gemessert hat oder ein AFDler wieder Fakenews bei facebook gepostet hat.  Das sind Themen die heute die Bürger bewegen.  Was sie in sich rein fressen ist den meißten doch schnuppe. Billig sein und schmecken muß es ...egal wieviel Chemie drinne ist. Wabbel, schwabbel durch die Strassen zum nächsten Fast Food Laden :D
Viel Spaß beim Krebs kriegen ihr Vollpfosten :D
 

   Antwort einfügen - nach oben

  5 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: der boardaufpasser, boersalino, manchaVerde, WALDY_RETURN, zombi17
finanzen.net Brokerage

Online Brokerage über finanzen.net

Das Beste aus zwei Welten: Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade unmittelbar aus der Informationswelt von finanzen.net!
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
CommerzbankCBK100
Amazon906866
Henkel KGaA Vz.604843
Aurora Cannabis IncA12GS7
Apple Inc.865985
Deutsche Telekom AG555750
BASFBASF11
EVOTEC AG566480
TeslaA1CX3T
SteinhoffA14XB9
Allianz840400
BayerBAY001