finanzen.net

Stolz auf Deutschland sein?

Seite 1 von 530
neuester Beitrag: 22.05.19 21:05
eröffnet am: 14.08.18 09:57 von: clever und r. Anzahl Beiträge: 13239
neuester Beitrag: 22.05.19 21:05 von: VanHolmeno. Leser gesamt: 335470
davon Heute: 3808
bewertet mit 51 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
528 | 529 | 530 | 530   

14.08.18 09:57
51

2960 Postings, 627 Tage clever und reichStolz auf Deutschland sein?

Ich war neulich in Polen, dort habe ich ganz selbstverständlich junge Leute mit Shirts in der Nationalflagge gesehen. Gleiches ist mir in anderen Ländern aufgefallen, u.a. USA, Frankreich. In Deutschland undenkbar. Warum Nationalstolz wie in anderen Ländern sei es USA, Frankreich, Mexiko und und und bei uns verpönt ist. Seit Jahrzehnten darf die Flagge und der Stolz und Patriotismus (Liebe zum deutschen Vaterland) bei uns nur bei Sportereignissen gezeigt werden, zumindest erscheint mir das so. Denn sonst wird man als rechtsradikal bis Neonazi diffamiert. Unsere Merkel hat die Flagge angewidert entsorgt nach der vorletzten BT - Wahl als man ihr eine in die Hand gab. So ein Vorgang wäre unmöglich in anderen Ländern, in Deutschland Alltag. Man muss zum Beispiel nur gegen die Flüchtlingspolitik sein, und man wird als "rechts" beschimpft. In Talkshows wird uns gezeigt, wie mit Menschen umgegangen wird, die Angst um die eigene Identität haben, in den Zeitungen lesen wir, welcher Moderator wieder mit jemandem "abgerechnet" hat, der zum Beispiel für konsequente Abschiebungen und Obergrenze ist, wir mussten uns von einer Politikerin öffentlich Kultur absprechen lassen. Und wir durften sehen, wie die Kanzlerin dieses Landes die Deutschlandfahne in die Ecke schmeißt...Darf ich auf meine Eltern stolz sein, auch wenn ich nichts für deren Erfolg kann? Stolz auf Großeltern und Enkel, als Deutscher? Kann ich als Deutscher auf meine Fußballmannschaft stolz sein? Stolz sein auf die Heimatregion aus der man stammt etc.?  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
528 | 529 | 530 | 530   
13213 Postings ausgeblendet.

22.05.19 19:13
2

1892 Postings, 350 Tage MuhaklAm falsche Ort zur falschen Zeit

Ich bin für 0 Obergrenzen
und wähle
AFD  

22.05.19 19:17

32243 Postings, 5096 Tage JutoHier

Damit die angst vorbeigeht...

-----------
der dumme merkt nix, der schlaue sagt nix

22.05.19 19:29
8

14075 Postings, 3553 Tage Linda40Ein guter Rat ist selten teuer.....

-----------
Nicht das Beginnen wird belohnt - sondern einzig und allein das Durchhalten
Angehängte Grafik:
trau_dich_deutschland.jpg (verkleinert auf 94%) vergrößern
trau_dich_deutschland.jpg

22.05.19 19:39
7

14075 Postings, 3553 Tage Linda40Samstag hier auf dem Markt:

Ein Stand der SPD. Sie verteilten Kulis und Papiertaschentücher.....

Die wissen schon, was kommt......................:-))))))))))))
-----------
Nicht das Beginnen wird belohnt - sondern einzig und allein das Durchhalten

22.05.19 19:52
2

12570 Postings, 2264 Tage WeckmannAlso ich wähl die Hetzer, Rassisten, Nationalist-

en, Alles-Schlecht-Redende, in Spendenaffären-verstrickte EU-Gegner und Chaoten nicht.

Ich habe denen einmal meine Stimme gegeben - diese möchtegern-Alternative werde ich bestimmt nicht noch einmal wählen, vor allem, da sie moralisch so tief gesunken ist.  

22.05.19 19:55
3

12231 Postings, 4513 Tage noideaals nächsten kommt der Spendenausweis

für Flüchtlinge !

Die Organe gehen zu Spahn und das Vermögen zu den Flüchtlingen !

Der Deutsche Staat outet sich !!!!  

22.05.19 19:57

31299 Postings, 1822 Tage Lucky79Putin gewinnt immer...?

...und um das zu verhindern hat man ihn wieder in den Europarat geholt..?

https://www.t-online.de/nachrichten/ausland/...tin-nicht-gewinnt.html


oder gibt es da noch andere Gründe...?   ;-)  

22.05.19 19:58
3

12231 Postings, 4513 Tage noideaAlso Weckmann, eines

muss man Dir lassen, Du hast wirklich durchhalte Vermögen !

Wir werden zwar niemals Freunde, aber einen gewissen Respekt zolle ich Dir.

Du kämpfst für Deine Überzeugung.



 

22.05.19 19:59
1

31299 Postings, 1822 Tage Lucky79#13220 Weckmann hat AfD gewählt... ;-))))

er ist voll drauf reingefallen auf die Versprechungen dieser Partei... ;-p

... andere sind auf die Grünen, Merkel & Co. reingefallen...
was allerdings wenig kreativ ist.

Ich wähl die Alternative....!  

22.05.19 20:00

12570 Postings, 2264 Tage WeckmannOh, danke für das Lob. Damit hätte ich nun nicht

22.05.19 20:10
1

12570 Postings, 2264 Tage WeckmannIbiza: Alle Spuren führen nach Wien.

22.05.19 20:14
2

1892 Postings, 350 Tage MuhaklWeckmann

Ich umso mehr die AfD

Demokratisch
Ehrlich
Keine Migranten Kosten in dieser Höhe
Von 35 Milliarden bis unendlich
Das Geld würde unseren Rentnern zugute kommen-wem haben wir die Betonpoller an den.Weihnachtsmärkten zu verdanken?  

22.05.19 20:17
1

5156 Postings, 6833 Tage major#13226

22.05.19 20:23
2

1892 Postings, 350 Tage MuhaklMit breiter Brust zur Wahl

Meine vollste Zustimmung u.Unterstützung für Meuthen  Gauland
Storch Weidel  Curio

und natürlich Herrn Höcke  

22.05.19 20:28
1

12570 Postings, 2264 Tage WeckmannMuhakl: AfD - demokratisch oder ehrlich? Haha, der

war gut.

Unendlich Geld - jaaaaa: Weil, die AfD kann sogar zaubern! Das wussten wir nur noch nicht bis eben...  

22.05.19 20:28
3

7283 Postings, 2300 Tage Sternzeichen#13228 Dazu fällt mir gleich ein das sind

....spatzen und das wollen Demokraten sein die sich bei Stasimethoden bedienen und auch danach handeln.

Und nun sind sogar ungewählte Beamte Minister, das sieht aus wie ein Staatsstreich.

Undemokratische geht es kaum noch!

Wir benötigen zuerst eigene Medien als Gegengewicht so wie in der USA. Eigene Schulen, eigene Theater, eigene Kultur und so weiter....

Sternzeichen

 

22.05.19 20:33
3

1892 Postings, 350 Tage MuhaklWeckmann

Ich vergessen halt nicht die Taten von Freiburg Kandel Berlin Köln Offenburg Hamburg Amberg usw.

Ab diesen Zeitraum war bei mir der Ofen aus
Schutz suchen u. bei uns Leute niederschlagen u.weiteres
Darum AFD u.immer wieder AfD  

22.05.19 20:35
1

12570 Postings, 2264 Tage WeckmannUi, ui. ui, ui, ui, jetzt werfen stolze Deutsche

den Ösis schon einen Staatsstreich vor. Und "undemokratischer geht es kaum noch!"

Sag mal, Sternzeichen, wie kommen österreichische Bundesminister eigentlich in ihr Amt?

Man sollte sich vielleicht mal vorher etwas informieren, bevor man mal wieder einfach drauf los poltert.  

22.05.19 20:37

5156 Postings, 6833 Tage major#13227

Genau! .. wir streichen ihnen die Kohle, die sollen sich in unseren Fussgängerzonen neben die Osteuropäer setzen, Leute überfallen oder Einbrüche verüben.

 

22.05.19 20:53

12570 Postings, 2264 Tage WeckmannWir? "Eigene..."? Haben wir das nicht? Wem

gehören die denn dann?

Benötigen eigene Kultur? Wie soll die denn sein?  

22.05.19 20:56
2

881 Postings, 1037 Tage VanHolmenolmendol.Wecki Weckmann for

President! We love you, Wecki!  

22.05.19 21:00

7283 Postings, 2300 Tage Sternzeichen#13233 Wer bedroht die Demokratie mehr?

Was bedroht eine Demokratie mehr? Ein unappetitlicher Politiker wie Strache oder die unbekannten Mächte, die ihn zu Fall gebracht haben?

Und die Methode kommt einen doch sehr bekannt vor aus dem linken Lager und der ehemaligen DDR mit ihre Stasi. " Das leben der anderen" kaputt machen und mit verwanzen und versteckte Videoaufnahmen wurde die Diktatur gefestigt.

Wer sagt den und das die angeblichen Experten noch dazu ein Experte für die Verteidigung  nicht auch darin verwickelt sind im Ibiza-Video?

Es sind erste Anzeichen eines Staatsstreiches...und sehr undemokratisch noch dazu.

Solange nichts aufgeklärt ist und sich der verdacht aufdrängt gar nicht aufklären zu wollen ist alles möglich!

Sternzeichen  

22.05.19 21:04

5156 Postings, 6833 Tage majorich

Empfehle euch Phönix, da kommt jetzt dann gleich die Geschichte der Flüchtlingswelle aus 2015.
 

22.05.19 21:05

881 Postings, 1037 Tage VanHolmenolmendol.Wecki weiter oben

Rassisten sind die Grünen: für die ist es vollkommen normal und in Ordnung, wenn hergelaufene Volldeppen aus Afghanistan, Marokko, Somalia, Nigeria - woher auch immer - deutschen Bürger niederstechen, zusammentreten oder deutschen Bürgerinnen an das Geschlechtsteil greifen. Ich habe noch nicht einmal von den Grünen auch nur irgendeine Windelweiche Kritik zu solchen unfassbaren Vorkommnissen gehört. Die Schlussfolgerung ist für mich klar: die Grünen sind ein moralisch verrottetes Gesindel.  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
528 | 529 | 530 | 530   
   Antwort einfügen - nach oben

  10 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Agaphantus, badtownboy, Fernbedienung, Reinhardt2, Grinch, ixurt, Katjuscha, Radelfan, SzeneAlternativ, Talisker

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie f?r nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er ?bernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kosteng?nstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Daimler AG710000
Deutsche Bank AG514000
TeslaA1CX3T
CommerzbankCBK100
NEL ASAA0B733
Amazon906866
Huawei TechnologiesHWEI11
Apple Inc.865985
BASFBASF11
BayerBAY001
Deutsche Telekom AG555750
Infineon AG623100
Lufthansa AG823212
Allianz840400