finanzen.net

COMMERZBANK kaufen Kz. 28 ?

Seite 1 von 11587
neuester Beitrag: 05.06.20 23:20
eröffnet am: 18.08.06 12:01 von: semico Anzahl Beiträge: 289657
neuester Beitrag: 05.06.20 23:20 von: Meli 2 Leser gesamt: 18645577
davon Heute: 266
bewertet mit 317 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
11585 | 11586 | 11587 | 11587   

18.08.06 12:01
317

7914 Postings, 5890 Tage semicoCOMMERZBANK kaufen Kz. 28 ?

 

 

 

...Greats @all

Semi

 
Angehängte Grafik:
COMMERZBANK_AG_O.png (verkleinert auf 42%) vergrößern
COMMERZBANK_AG_O.png
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
11585 | 11586 | 11587 | 11587   
289631 Postings ausgeblendet.

05.06.20 11:13
1

6674 Postings, 2603 Tage FridhelmbuschGelber baron...

rette dich vor dieser aktie   raus raus raus...


die kreditausfelle werden immens  werden

nichtmal das EK von Cobank wird ausreichen

da wirste man kieken...  

05.06.20 11:40

10 Postings, 1 Tag AnneliticaLöschung


Moderation
Moderator: ARIVA.DE
Zeitpunkt: 05.06.20 12:10
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Verdacht auf Spam-Nutzer

 

 

05.06.20 11:41
1

469 Postings, 2467 Tage ZupettaHier tummeln sich ja echt viele...

Narren!  

05.06.20 11:45

6246 Postings, 1191 Tage USBDriverCommerzbank, Online-Banking funktioniert nicht!

Die Commerzbank sollte sich mal ihre IT-Probleme lösen

Online-Banking funktioniert nicht - So löst ihr das Problem

https://www.netzwelt.de/ist-down/...unktioniert-so-loest-problem.html

Ihr könnt euch nicht ins Online-Banking der Commerzbank einloggen? Damit seid ihr nicht alleine! Zahlreiche Nutzer melden aktuell Probleme.

Zahlreiche Kunden der Commerzbank berichten aktuell von Problemen mit dem Online-Banking.

 

05.06.20 11:57
1

12275 Postings, 7458 Tage Lalapodazu

MARKT/Banken gesucht - größtes Erholungspotenzial Bankwesen

Für die Banken geht es im frühen Handel um 3,4 Prozent nach oben, damit
stellen sie den Gewinner unter den europäischen Sub-Indizes. Seit Jahresanfang
notieren sie allerdings noch knapp 30 Prozent im Minus und haben damit das
höchste Erholungspotenzial. Der Sektor der Technologiewerte wie auch die Aktien
aus dem Gesundheitssektor notieren gegenüber Jahresultimo bereits im Plus."""    

05.06.20 14:40
1

5411 Postings, 5590 Tage gindants4.30 EUR ist was im Busch oder einfach nur

brennende Shorties??  

05.06.20 14:51
2

12275 Postings, 7458 Tage Lalapoalso dann halt schon nächste Woche die

5,XX ..... why not ..  

05.06.20 15:28
1

18 Postings, 8 Tage SirLennySpatz in der Hand

Erinnert ihr euch an die Leute, die bei 3,70? rausgingen und meinten fetter wird der Spatz nicht? Wer hat jetzt den besten Spatzen?  

05.06.20 15:54

5411 Postings, 5590 Tage gindantsIch kenne solche die sind noch Short gegangen

kannst du dir das vorstellen?  

05.06.20 16:12

7535 Postings, 5498 Tage pacorubioso

also mich habe den fehler gemacht heute bei 4,21 zu verkaufen, der collateralschaden ist aber gering da ich umgeschichtet habe in db bei 8,47 und zum Glück nur 8% meines Gesamtestandes verkauft habe
weiterhin viel erfolg bei dem extrem heissen Markt
danke USA für die ganzen Jobs;-).....  

05.06.20 17:00

10 Postings, 1 Tag SexyAnnetcamuschi17.com

🍓 Bewerten Sie meine junge rasierte Muschi, pls  💦 >>>   MUSCHI17.COM   <<<  

05.06.20 17:28

2447 Postings, 2648 Tage Marlies123Annecta

bist du K R A N K   ?????  

05.06.20 17:43
1

77 Postings, 225 Tage Rudi1969glückwunsch

glückwunsch allen die standhaft geblieben sind. die haben 4.40 verdient. ich habe mich leider rausdrängen lassen durch Sprüche ( Verstaatlichung und so'n Mist ) bin bei 2.90 rausgeflogen und bei 3.78. und d asnn habe ich keinen Einstieg gefunden. einige k's Verlust. bitter ! ich wünsch euch fette Gewinne !  

05.06.20 17:57

5996 Postings, 1200 Tage gelberbarontschupp

5hupp5......hupp5hupp.....auf Fridhelm ärgern.....hoch hoch hoch!

I Fly so high.....die EZB kauft die faulen Papiere.....

CoBa ein klarer Kauf......(oder doch nicht) aber momentan fliege ich hoch  

05.06.20 18:03
1

2447 Postings, 2648 Tage Marlies123hallo trauriger Rudi

ja ist blöd gelaufen- für Dich-ich hatte noch bis vorhin aufgestockt-mal sehen ws jetzt passiert ??
egal-jetzt habe ich 2 Pferdchen die rennern zur Zeit-mein Kont LACHt-kaum zu glauben- aber im Haifischbecken muss man scnell sein und die CALLS +Co im Auge haben dann geht es -viel Erfolg und überdenken was man möchte-  HIN  & HER  MACHT TASCHEN  LEER  

05.06.20 18:27

7256 Postings, 3292 Tage DrEhrlichInvestorSorry dass ich mich heute noch nicht

bei euch gemeldet habe Gindants, paco, lalapo...


hatte zutun...


aber naja ... was soll man dazu sagen ;)
-----------
Grüße

Ehrlich

05.06.20 18:36
2
klar hat Coba Probleme..

Aber bitte schau Dir an wo sie herkommt ... und was die Buchwerte sind ... was sie tatsächlich liefert..

und wie hoch Mbank und comdirekt sind..

die ist billig... aber mit Vorsicht ... immer mit Vorsicht.
-----------
Grüße

Ehrlich

05.06.20 18:42
1

368 Postings, 5434 Tage BaffoCoba ist nicht billig sondern günstig!

...aber was rede ich mir den Mund fusslig :-)  

05.06.20 21:20

583 Postings, 148 Tage Meli 2Genau

wer bei der Staatsbank COMA nähe 5? den Ausstieg verpasst ,halt hallt etwas Hunger auf dem Commerzbank Konto ,nebenan!  

05.06.20 21:37

2 Postings, 1 Tag evidenttest evident

05.06.20 21:56

7256 Postings, 3292 Tage DrEhrlichInvestor...ich sage ja

es ist gefährlich im Plus zu sein... man will seinen Mikrogewinn immer realisieren.

Dabei kommen wir von 6 und 8 ?...

eigentlich von 15 ..

aber Coba hat uns geschult mit wenig zufrieden zu sein.... war ne harte Schule.
-----------
Grüße

Ehrlich

05.06.20 22:00

7256 Postings, 3292 Tage DrEhrlichInvestorvon jetzt an die die Zittrigen

die "Mikrogewinner" ... das neue Schimpfwort.

...

na heute schon deinen Mikrogewinn realisiert ... haha ..Lutscher.
-----------
Grüße

Ehrlich

05.06.20 22:16
1

2 Postings, 1 Tag evidentEyiolá

Eyiolá,
sorry Leute... habe mich mal eben angemeldet und musste schauen, wie ich hier etwas posten kann.
Nur mal ganz kurz zu mir. Ich habe natürlich die C-Krise (auch CBK) bemerkt und war aber auch früher schon interessiert an Aktien. Mit der C-Krise und den Abstürzen bin ich aufmerksamer geworden und habe 10.000 Stk. Von der CBK gekauft. Alles so Mitte März 2020. DN waren zum Schluss 3,48€.

Hier im Forum bin ich jedoch schon länger unterwegs. Ich muss echt sagen, was hier so einige von sich geben, war / ist immer spektakulär. Hatte auch somit Mitte Mai die Befürchtung einen großen Teil zu spenden…. Der Buschi Friedel („raus raus raus“) hat ja immer das Klopapier gesucht und irgendwie nicht gefunden. Einige von euch haben aber auch immer entgegen gekontert, was ich dann für mich bestätigen konnte. Bin ja nicht ganz blöde und kenne dennoch den Verlauf der CBK. I know… die Bank gewinnt immer… die CBK gehört dazu, da Historie (Staat, etc.). Hatte auch teilweise die Perlen auf der Stirn… aber war mir auch dann irgendwie egal. Ich hatte immer das Gefühl, dass hier ein Knoten platzen muss. Die Widerstände waren schon heftig. Aber mit der 4,xx (und irgendjemand hat auch einen mit Faktor 5 gemacht) platze schlussendlich der Knoten.  Jedoch dachte ich mir hierbei (Faktor 5): „ Hoffentlich hat er noch Gold im Keller…!!!“ Heute habe ich mindesten 5 Herzinfarkte bekommen, als ich auf der Arbeit die Stände gesehen habe. Ich möchte hierbei nur eins loswerden. Die CBK könnte echt mehr werden… verdient habe ich schon. Kann auch sein, dass es bergab geht. Jedoch glaube ich nicht daran. Mutti meinte immer: „ Der Staat und die Bank gewinnt immer…!“ Ich denke, ich bin bei beiden Seiten dabei. Sollte passen. Wir warten mal einfach ab, was passiert. Nebenbei…die shorties habe ich auch nicht gerne… mag aber auch Rosmarin mit Kartoffeln… war hier auch n passender Spruch im Forum. Ich hoffe, dass ich es die Tage auch schaffe, hier mit posten zu können. Wünsche euch einen schönen Abend.

Besten Dank an: "DrEhrlichInvestor"; "gelberbaron"; "gindants" und "Gizmo123".
Das waren die Leutz, welche mir irgendwie immer Mut gemacht haben.
Auch Danke an den Buschi Friedel („raus raus raus“)…. Erinnerte mich immer an die Oma mit dem Stock im Hühnerstall…. Bin aber sozial und dachte er / sie ist blind.
Nice trades bis dahin euer evident ;-)
 

05.06.20 22:56

304 Postings, 680 Tage FehlfarbenAlso, extrem evident.

Scheint die Sonne?

Groetjes
 

05.06.20 23:20

583 Postings, 148 Tage Meli 2Ja die Sonne

scheint, bevor der Mond die Sonne verdecken kann.
Hatte im Abwärtstrend vor der Cobra bei ca.2.90? gewarnt und ein paar Millionen eingesackt.
Jetzt bin ich wieder am verteilen , weil der langfristige Chart mir Unheil , vorher sagt!  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
11585 | 11586 | 11587 | 11587   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Deutsche Bank AG514000
Wirecard AG747206
Scout24 AGA12DM8
NEL ASAA0B733
Lufthansa AG823212
Daimler AG710000
Airbus SE (ex EADS)938914
TUITUAG00
Carnival Corp & plc paired120100
Allianz840400
CommerzbankCBK100
BASFBASF11
ITM Power plcA0B57L
Shell (Royal Dutch Shell) (A)A0D94M
BayerBAY001