Wirecard 2014 - 2025

Seite 7017 von 7063
neuester Beitrag: 25.11.20 21:18
eröffnet am: 21.03.14 18:17 von: Byblos Anzahl Beiträge: 176564
neuester Beitrag: 25.11.20 21:18 von: butschi Leser gesamt: 30172693
davon Heute: 19446
bewertet mit 185 Sternen

Seite: 1 | ... | 7015 | 7016 |
| 7018 | 7019 | ... | 7063   

12.09.20 13:12

20090 Postings, 6950 Tage lehnaFreis verlässt den Misthaufen

Wobei das noch sehr freundlich ausgedrückt ist, denn Mist ist als Dünger in der Natur sehr nützlich.
Bei WC will aber kaum ein Investor Reste- Scheiss einsacken, obwohl Gerichtsvollzieher Jaffe sein bestes gibt.
Freis hatte eh kaum noch was bei dem Scherbenhaufen zu melden, konnte höchstens beim kehraus behilflich sein...


 

12.09.20 14:08
2

764 Postings, 149 Tage Question11Freis war beim Kehraus

behilflich....
Er wird auch wissen, wo es als Nächstes hingeht, wird sicher ein geiler Job !
Das werden wir natürlich zunächst nicht erfahren, wäre zu auffällig....  

12.09.20 14:14

265 Postings, 177 Tage Raketenforscher@ Question

Die Welt steht dir offen, wo soll die Reise denn hingehen?

Ich finde ein paar skandinavische Länder interessant, aber mir gefällt es hier sehr gut.  

12.09.20 14:34

1121 Postings, 580 Tage LucasMaat@ Raketenforscher

Warst du in Wirecard investiert?
Hast du durch Wirecard Verluste erlitten?

nur mal so  

12.09.20 15:13
1

764 Postings, 149 Tage Question11@Raketenforscher

Du hattest doch vor einigen Tagen beschlossen, nicht mehr mit mir zu kommunizieren, was ich dankend angenommen hatte.
Ich gehe daher davon aus, dass mein neuer Aufenthaltsort Dich nicht wirklich interessiert....  

12.09.20 15:31

265 Postings, 177 Tage RaketenforscherSchade

Keine Antwort ist auch eine Antwort. Bei dir als Marsalek Fan hätte ich irgendetwas in Richtung Russland vermutet. Da meckert keiner über die Regierung, zumindest nicht sehr lange.

Ja ich war hier investiert, aber nicht mit Haus & Hof all in.  

12.09.20 16:02
2

764 Postings, 149 Tage Question11Russland :-)

Ich war in meinem Leben noch nicht ein einziges Mal in Russland :-)
Und das, obwohl ich ganz froh bin, dass ich dank Corona nach 2 Jahren nicht schon wieder einen neuen Reisepass benötige, weil kein Platz mehr für Stempel ist....
Aber egal, welches Land ich auch  immer  nennen würde, den ?Deutschland Fan-Boys? würde doch immer etwas einfallen, damit Deutschland die bessere Wahl wäre.
Interessant, wer in D so langsam alles zum Nationalisten mutiert :-)
Lasst Euch ruhig weiter einreden, dass in Deutschland alles so toll ist, wie sonst nirgendwo...
So ein Volk brauchen Führer !
Na ja: am Ende werden die Geschichtsbücher ?richten?. Es bleibt also spannend...  
Wenn Jan mich nach Russland einladen würde, würde ich selbstverständlich dankend annehmen;-)

 

12.09.20 16:27

265 Postings, 177 Tage RaketenforscherAuf nach

Taka Tuka Land  

12.09.20 17:34

33 Postings, 160 Tage V3ERT1G0WDI immer noch bei über 90 Cent

Kann hier jemand darlegen, weswegen die Wirecard-Aktie trotz Insolvenz immer noch bei über 90 Cent und nicht bei 0 Cent steht. Was für Chancen bieten sich denn mit der Aktie noch?

Voraussichtlich wird der Insolvenzverwalter Dr. Michael Jaffe einen Betrag zwischen 500 und 600 Millionen erlösen. Diesen Assets stehen aber alleine Forderungen der FK-Geber von über 3 Mrd. gegenüber sowie potentiell bis zu 10 Mrd. an Schadensersatzforderungen geschädigter Aktionäre.

Die Eigentümer der Aktie werden also kein Geld erhalten, weswegen steht die Aktie also noch bei 90 Cent? Haben die Shortseller bereits gecovert oder warten die bis die Aktie wertlos ausgebucht wird?  

12.09.20 22:59

524 Postings, 1936 Tage CDee...

Meine Hoffnung geht dahin, dass der Deal im Juni hier lautete: Wirecard muss sich einige Monate "tot stellen", alles medial über sich ergehen lassen und einige Schätze abgeben, damit sie überleben dürfen. Dies sollte durch den freis Abgang, der bestimmt maßgeblich mitgeholfen hat, Wirecard zu "verschlanken", nun abgeschlossen sein. Zu alter Stärke wird das Unternehmen auf keinen Fall mehr kommen, aber ich erachte es für absolut nicht unwahrscheinlich, dass sie weitermachen können.  

13.09.20 07:36
3

1606 Postings, 819 Tage Freiwald.Die müssen sich nur

gesundschrumpfen und anschließend kann wieder voll durchgestartet werden.  Brauni dürfte bis dahin aus dem Knast sein und mit seinem Können und seiner Expertise den Wiederaufstieg befeuern. Daher Körbchen aufstellen nicht vergessen.  

13.09.20 10:15
1

1204 Postings, 900 Tage gdchsCDee das mag eventuell

so sein, denn man hört interessanterweise aus Unternehmenskreisen in den letzten Tagen öfter mal das Wort Restrukturierung. Nur wird das leider den Kleinaktionären wenig helfen, denn Stand jetzt würde das Restunternehmen dann den Fremdkapitalgebern gehören. Und außerdem sind bis dahin schon wichtige Sparten wie UK, Brasilien, Australien, USA schon zu armseligen Preisen abgegeben.  

13.09.20 10:28
1

950 Postings, 164 Tage ProBoyUnd wo ist eigentlich das Problem

Nikola sagt sie haben einen Truck der fahrbereit ist.
Also Leute und Presse einladen und den Truck durch die Gegend fahren.
Und warum macht Nikola nicht si eine Vorführung es gibt nur eine Antwort warum nicht.

Es gibt keinen Fahrbereiten Prototypen  

13.09.20 12:21
3

20090 Postings, 6950 Tage lehna#12 jep Zocker

Hab auch schon an Bundespräsident Steinmeier gemailt, dass Dan McCrum das Bundesverdienstkreuz erhalten muss.
Für seinen Mut, trotz aller Rumtoberei und Widerständen aus allen Ecken und Enden dem korrupten und bescheißenden Multi aus Aschheim das Handwerk gelegt zu haben.
Er hat hat damit noch viel größeren Schaden für den Wirtschaftsstandort Deutschland abgewendet.
Dan McCrum hat sich das Bundesverdienstkreuz redlich verdient...

 

13.09.20 13:00

942 Postings, 142 Tage Meimstephgdchs ich hoffe Braun verklagt freis und jaffe

wegen der zerschlagung unserer AG auf Verdächtigungen hin und dass die versichert sind. Onvista schreibt  bei Ihnen ab,  https://www.onvista.de/news/...zweier-toechter-aus-aschheim-393903903
 

13.09.20 13:48
2

265 Postings, 177 Tage RaketenforscherBraun

Aha, das ist also nur so eine Art Fortbildung auf der Braun ist  

13.09.20 13:49
1

265 Postings, 177 Tage RaketenforscherDust

When all the dust....  

13.09.20 13:57
2

942 Postings, 142 Tage Meimsteph60%

Financial change  Australien kaufte die 2 austral WDI töchter um 3 mio und steigerte damit dseinen Aktienwert von ca 25 auf 44 MIO Dollar . Diese 19 Millionen schuldet  JAFFE uns aktionären . MIndestens.  

13.09.20 14:40
1

837 Postings, 432 Tage Joel888Meimsteph, oh Mann

Würdest Du dich bei uns um einen Job bewerben, Du würdest sofort eine universelle und lebenslang unbefristete Kündigung bekommen, die natürlich auch für alle Unternehmen weltweit gültig wäre!

 

13.09.20 15:10
Ich glaub in ihrer Apotheke hat sie zu viele Substanzen im Selbstversuch getestet

Spread the word
#freebraun  

13.09.20 15:28

942 Postings, 142 Tage Meimstephjoel 888

Ihr obiger Kommentar über mich und die Zerschlagung von Wirecard entsprechen sich in ihrer Sinnlosigkeit  

13.09.20 15:54
1

764 Postings, 149 Tage Question11Apotheker also Pharmazeuten

sollen ja das anspruchsvollste Studium überhaupt haben...
@Joel888
Was machst Du denn so beruflich?
Kindergarten schon verlassen ?  

13.09.20 16:23
1

587 Postings, 643 Tage Provinzberliner@Meimsteph gähn....

Mann oh Mann.. Typen wie Du bestärken mich in meiner Entscheidung dass es absolut keinen Sinn mehr macht hier noch was zu schreiben bzw. zu lesen.
Dein rechtes Gesülze welches Du überwiegend drüben bei Herriot im Halbstundentakt absonderst kann man nicht mehr lesen.Ich bekomme Augenkrebs dabei.

Dazu kommen Deine Storys über Moria,Novomatic,Ibiza usw... Gähn...Was hat das mit WDI zu tun? Dabei eine Verbindung zu Wirecard herzustellen gelingt wohl nur Dir.

 

13.09.20 16:42
2

764 Postings, 149 Tage Question11@Provinzberliner

Die Zusammenhänge WDI, Flüchtlinge, FPÖ (IBIZA)...
Kommen doch von der hochheiligen FT als Primärquelle

https://amp.ft.com/content/511ecf86-ab40-486c-8f76-b8ebda4cc669
Oder, lass mich raten, wenn?s nicht ins Schema passt, sind die plötzlich auch Verschwörungstheoretiker?
 

Seite: 1 | ... | 7015 | 7016 |
| 7018 | 7019 | ... | 7063   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln