Griechische Staatsanleihen

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 13.03.12 13:49
eröffnet am: 13.03.12 13:49 von: Bend0r Anzahl Beiträge: 1
neuester Beitrag: 13.03.12 13:49 von: Bend0r Leser gesamt: 571
davon Heute: 2
bewertet mit 0 Sternen

13.03.12 13:49

9 Postings, 5039 Tage Bend0rGriechische Staatsanleihen

Hallo zusammen!

Ich hab mal ne Frage: Warum steigt der Preis von griechischen 1-Jahres Staatsanleihen gerade ins unermessliche?

Bedeuten steigende Anleihenpreise nicht größer Nachfrage?
Bedeuten hohe Anleihenpreise nicht niedrige Realverzinsung? Und dem folgend: werden niedrige Zinsen nicht nur bei solventen Kreditnehmern verlangt?

Danke im Vorraus,
Bend  

   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln