finanzen.net

Aixtron- und die Banken stufen fröhlich auf kaufen

Seite 2062 von 2082
neuester Beitrag: 22.09.20 12:28
eröffnet am: 18.08.09 15:23 von: Katjuscha Anzahl Beiträge: 52034
neuester Beitrag: 22.09.20 12:28 von: gelberbaron Leser gesamt: 8905192
davon Heute: 1852
bewertet mit 86 Sternen

Seite: 1 | ... | 2060 | 2061 |
| 2063 | 2064 | ... | 2082   

23.06.20 09:35

44 Postings, 392 Tage BigGeldDie Welt lesen. Leitartikel

Welt lesen  

23.06.20 09:36
2

361 Postings, 6789 Tage SteffexGute Performance von Aixtron.Endlich mal wieder.

Ein paar PVA-Teplas werde ich mir auch noch ins Depot legen. Volle Auftragsbücher und nach meiner Meinung großes Aufwärtspotential. Geht mit AIxtron ziemlich äquivalent.  
Angehängte Grafik:
vgl.jpg (verkleinert auf 54%) vergrößern
vgl.jpg

23.06.20 10:00
Zieht echt ziemlich entschlossen in Richtung 11?  
Angehängte Grafik:
7a45aae8-6b0f-425a-9f47-46bf994709bb.jpeg (verkleinert auf 48%) vergrößern
7a45aae8-6b0f-425a-9f47-46bf994709bb.jpeg

23.06.20 10:13
1

273 Postings, 1029 Tage Alexandrowbloß

den Lauf nicht stören !!!
:-))  

23.06.20 10:18
2

251 Postings, 988 Tage ThompsEndlich!

sind die magischen 10 mit ordentlich Volumen geknackt! Vielleicht sind nach dem WDI Desaster, endlich auch mal wieder WERTE gefragt. Eine Firma, die etwas PRODUZIERT und nicht nur heiße Luftnummern schiebt.  

23.06.20 13:00

2485 Postings, 1141 Tage BigBen 86Kursanstieg

sieht mir nach einem fundamental untermauerten Anstieg aus. Der Auftragseingang von Suess war wirklich bärenstark. Ich bleibe trotzdem weiter an der Seitenlinie. Dei Aktie hat meine Nerven in den letzten Jahren genug strapaziert ...  

23.06.20 15:18
1

273 Postings, 1029 Tage AlexandrowBigBen,

wenn es nach Nervenbelastung ginge, müsste ich schon seit 2002 aus Aixtron raus sein.
Aber Geduld wurde und wird (!) zwischendurch immer wieder mal fürstlich honoriert.
Nächste Belohnung steht bald an.

:-))  

23.06.20 15:48
2

657 Postings, 3682 Tage josselin.beaumontGenau Alex,

und darum bin ich noch dabei und habe nicht einen share verkauft!

Am 27.07. kommen die HJ Zahlen. So schlecht werden die schon nicht sein. AIX hat jede Menge Potenzial in deren Portfolio und ich habe jede Menge Geduld und Ausdauer.....

Das wird hier noch richtig lustig.....

á bientôt

Joss 

 

23.06.20 17:00

2733 Postings, 978 Tage Der Paretoja, die "Süssen" haben kräftig vorgelegt.

aber an den Margen müssen die noch arbeiten.


... habe ich neben Tepla und Aix ebnefalls im Depot.

ja, ja ich weiß: Klumpenrisiko.    

23.06.20 17:08

250 Postings, 351 Tage FritzbertMir kommts so vor

als würde Aixtron IMMER wenn andere tolle Zahlen haben und 10-20% hoch gehen für einen Tag ein wenig mit ziehen, um dann wieder nix  zu machen, selbst bei eigenen Zahlen.

Trotzdem können sie dieses Mal ruhig bis zur Bekanntgabe der Q1-Zahlen steigen um  dann auch mal nen Satz zu machen.

Wir werden sehen.  

23.06.20 19:23

2733 Postings, 978 Tage Der Paretodie 10,50 hat zum Börsenschluß gehalten!

Abwärtstrend durchbrochen ! YES!  

23.06.20 20:03

33 Postings, 334 Tage imb7Wäre

Zu schön wenn sie endlich mal zündet aber da sollte aus eigener Kraft mal was kommen.
 

24.06.20 14:57

657 Postings, 3682 Tage josselin.beaumontPrügeln LV den Kurs wieder runter?

Heute morgen lief es doch noch....bis ca. EUR 10,80

Da drängt sich mir - leider enreut - der Verdacht auf, dass LV Short Position erhöht resp. neu aufgebaut haben.

Wird ggf. zu einem späteren Zeitpubnkt bekanntgegeben werden. Denn die LV sind noch lange nicht weg - leider!

We will see......

 

24.06.20 16:12
3

469 Postings, 1560 Tage schnurrbertCharttechnik

Gestern die 10,50 gehalten.Wow.Da knallen schon bei etlichen die Sektkorken.Ist so wie Schnee im November und dann an weisse X-Mas glauben.Aber hier hat man bestimmt auch Ausreden bereit,wie Fehlausbruch,Bullenfalle oder eben LV.
Nichts anderes als ein weiteres Schnarchzapfenforum.  

24.06.20 18:48
2

963 Postings, 4731 Tage CarizonachrisSchnubbert

25.06.20 13:46

469 Postings, 1560 Tage schnurrbertCarizonachris

Ich doof du dick...zusammen..??  

25.06.20 15:40

469 Postings, 1560 Tage schnurrbertAuf einer Beerdigung

herrscht noch eine bessere Stimmung,als auf diesem Forum.  

25.06.20 16:47
2

657 Postings, 3682 Tage josselin.beaumontschnurrzwerg, dann frage ich mich

warum du hier kontinuierlich völlig sinnfreie Einzeilöer absonderst ohne irgendeinen Nährwert. Dann glänze in diesem Forum doch einfach mit Abwesenheit. Das würde für alle die Sache deutlich erleichtern!

Oder suchst du auf diesem Weg Freunde zum Spielen? Man weiss es ja nicht...


Thema Aixtron:

https://www.finanzen.net/analyse/aixtron_se_kaufen-dz_bank_718714

Joss


 

25.06.20 19:01

2733 Postings, 978 Tage Der ParetoyAriVa erledigt sich irgendwann von selbst

... ist doch keine seriöse Plattform mehr. Wer die letzten Tage das Wirecard Forum
"genossen" hat ... was für Abgründe !

Zum Thema: Morgen PVATePla HV ! mal sehen, ob hier was geht ..    

26.06.20 22:07

4737 Postings, 1628 Tage köln64Die Aixtron....

Kuh steht auch wenn's Stürmt. Stur war das Ding ja schon immer :-))  

29.06.20 18:49
1

2733 Postings, 978 Tage Der Paretodie Kuh latscht aber gerade auf dünnem Eis...

30.06.20 14:05
2

273 Postings, 1029 Tage AlexandrowHalbleiterwerte gefragt nach Signalen von Micron u

Nachrichtenagentur: dpa-AFX  |  30.06.2020, 10:00
FRANKFURT (dpa-AFX) -

Halbleiterwerte sind am Dienstag nach guten Neuigkeiten aus der US-Branche gefragt gewesen. Entsprechend war auch der Stoxx Europe 600 Technology europaweit bester Branchenindex. "Bei Micron Technology war im zurückliegenden Quartal von der Pandemie nichts zu spüren", hieß es im Morgenkommentar der Bernecker Börsenbriefe. "Vor allem der gute Ausblick wird heute sämtliche Chip-Aktien beflügeln." Die Credit Suisse sprach von "gesunden Trends". Börsianer ergänzten dies um ebenfalls positive Signale von Xilinx.
Infineon gewannen im kaum veränderten Dax über 1 Prozent. Aixtron und Siltronic kletterten im TecDax über 3 Prozent./ag/mis
 

30.06.20 14:18

250 Postings, 351 Tage FritzbertDer Anstieg ist auch i.O.,

das Volumen aber sehr gering. Ausserdem muß sich erst noch zeigen ob der Anstieg dauerhafter als der letzte ist.  

01.07.20 13:02

657 Postings, 3682 Tage josselin.beaumontWarum ist es so schwer, die

EUR 10,80 zu überspringen. Ist da ein Deckel drauf?

Was ist der Grund, dass es hier nicht weiter geht?

 

Seite: 1 | ... | 2060 | 2061 |
| 2063 | 2064 | ... | 2082   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
TeslaA1CX3T
NEL ASAA0B733
Apple Inc.865985
BioNTechA2PSR2
Deutsche Bank AG514000
Amazon906866
NikolaA2P4A9
BayerBAY001
Daimler AG710000
Lufthansa AG823212
Microsoft Corp.870747
XiaomiA2JNY1
Deutsche Telekom AG555750
Ballard Power Inc.A0RENB
BASFBASF11