Hummels Börsenbrief - kluge Investments

Seite 113 von 114
neuester Beitrag: 31.10.11 11:02
eröffnet am: 16.03.09 16:55 von: Hummel2805 Anzahl Beiträge: 2839
neuester Beitrag: 31.10.11 11:02 von: goldfather Leser gesamt: 341375
davon Heute: 25
bewertet mit 39 Sternen

Seite: 1 | ... | 110 | 111 | 112 |
| 114  

20.06.09 22:22

10 Postings, 4197 Tage Gap22Hallo Bernd

....... ich dachte du bist nur in Rohstoffe investiert ;-)

Nach der Hexenwoche sehe ich für die nächste Woche eine Erholung Richtung/über
5000 Dax-Points, Tendenz steigend innerhalb der nächsten 2-3 Wochen.

Somit wären Allianz und  K+S  sicherlich gute Kurzzeitinvestments mit überproportionelem
Anstieg. Aber..... auch ich rechne mit einer starken Bereinigung des Marktes bis
4400-4200 Punkten! Nur.... wann ???

Gegenteilige Meinungen herzlich Willkommen ^_^  

21.06.09 09:15
2

7299 Postings, 4434 Tage hollewutzdie Korrektur der letzten Tage war schon sehr

ausgeprägt, sicherlich auch im Vorfeld des Verfallstages begründet! Für Allianz sehe ich auch weiterhin guts Kurspotenzial, jedoch bleibe ich bei meiner Meinung natürlich kann man mit Hebelprodukten übermässig an einem Anstieg dabei sein jedoch auch übermässig bis zum Totalverlust verlieren! Deswegen sollten wir  lieber in der Aktie investiern, jedoch ist bekanntlich die Unterstützung von 65 Eur gebrochen was weiterhin ein Abfallen auf 60 bzw 55 Eur erwarten läßt.

Sollte es Allianz jedoch schaffen die 72 Eur zu überwinden, würden wir wieder in einen Aufwärtstrend wechseln!

Be K&S  ist die Korrektur meiner Meinung nach noch nicht abgeschlossen hier könnten wir durchaus noch bis 38 Eur gehen. Eine gute ALternative stellt Uralkaliy da die im Gegensatz zu K&S und CO unterbewertet erscheinen. Wenn  die Vertragsverhandlungen mit China und Indien gut verlaufen (Kalipreis 750 $je Tonne) sollte Ural nachhaltig steigen hier gab es letzte Woch schon gute Möglichkeiten zum Einstieg aber auch weiterhin noch sehr preiswert.

Ein Auge sollte man auch auf Drillisch haben, die Aktie kennt momentan nur eine Richtung Kursziel hier für die nächsten Wochen 4 Eur Drillisch hat das erwartete Ziel für das Gesamtjahr schon fast im ersten Quartal erreicht weiterhin hat Drillisch bekanntlich das Freenet Geschäft übernommen. Schwächere Tage sollten hier zum Einstieg genutzt werden. Ich selber hbe einen EInstieg bei 1,8 Eur verpasst, bin aber nun seid 2,15 Eur dabei!

Dann bleibe ich auch für den Solarmarkt bullish, jedoch setze ich bekanntlich nicht umbedingt auf Einzelwerte sondern Zertifikate Vorteil breite Streuung in einem sehr volatile Markt.
-----------
2009 wird ein Gewinnerjahr!

hollewutz

21.06.09 13:49

137 Postings, 4223 Tage RemiIch bin

vor ein paar Tagen zu 0,28 bei einer aufstrebenden australischen Mine eingestiegen (A0EAPA Moly Mindes). Denke hier sind Kurse bis Jahresende von 0,80 € keine Illusion. Es geht eigentlich nur um die Finanzierung des Molybdän Abbaus, sollten sie keinen Investor über Ende 2009 hinaus finden, können sie ihn mit dem Abbau von Eisenerz selbst finanzieren.. 

Meiner Ansicht nach ein sehr gutes Chancen-Risiko Verhältnis, ich persönlich habe mir ein paar geholt und habe vor sie über Ende 2009 hinaus liegen zu lassen bis zu einem Kurs von ~ 2 € , denke dies wird so Ende 2010, Anfang 2011 realistisch sein, kurzfristig sind denke ich 60 Cent realistisch. Getrieben von Gerüchten durch einen evtl. Einstieg der Chinesen bei einigen australischen Unternehmen läuft sie zurzeit 2 Cent pro Tag gen Norden unabhängig von der Makrtlage. 

 So ich muss zur Kieler Woche, schönen Sonntag noch ;)


 

22.06.09 08:22

848 Postings, 4355 Tage GraflahnsteinLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 22.06.09 15:06
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Urheberrechtsverletzung, vollständige Quellenangabe fehlt

 

 

22.06.09 10:04

848 Postings, 4355 Tage GraflahnsteinIFo Index

Datum 22.06.2009 - Uhrzeit 10:02 (© BörseGo AG 2000-2009, Autor: Gansneder Thomas, Redakteur, © GodmodeTrader - http://www.godmode-trader.de/)

Der ifo-Geschäftsklimaindex ist im Juni unerwartet deutlich auf 85,9 (Mai: 84,2) Punkte gestiegen. Die Volkswirte hatten nur mit einem Anstieg auf 85,0 Zähler gerechnet.

 

25.06.09 12:29

8542 Postings, 4296 Tage Dicki1Löschung


Moderation
Zeitpunkt: 25.06.09 14:25
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Urheberrechtsverletzung, vollständige Quellenangabe fehlt

 

 

26.06.09 08:08

501 Postings, 4304 Tage Batistuta69...

Hey,

hier ist ja leider garnichts mehr los? Woran liegts? Ich dachte es sollte auch ohne Hummel weiter gehen... find ich sehr schade das alles so enden musste, weiß zufällig einer ob sich hummel ein anderes Forum gesucht hat und dort nun weiter macht oder hat einer von euch noch Kontakt zu ihm?

Würd mich über eine Antwort freuen!

Gruß  

26.06.09 08:43
1

848 Postings, 4355 Tage Graflahnstein@Batistuta69

Nein soweit man das überblicken kann keine Spur von Hummel! Aber tot gesagte leben ja oftmals länger!! Wer weiß.......

So, Dow trotz der schlechten Arbeitsmarktdaten gut im Plus! Finanzsektor dürfte heute wieder im Fokus stehen siehe UBS ! DB wird auch weiter davon provitieren!!

Desweiteren könnte ich mir einen positive Entwicklung bei AIG vorstellen!! Durch vermehrten Schuldenabbau könnte der Titel in naher Zunkunft wieder interessanter werden!! Wunder sind hier aber keine zuerwarten!

Schönes Wochenende allen

 

 

26.06.09 09:02

7299 Postings, 4434 Tage hollewutz@batistuta69

natürlich geht es weiter, keine Frage im Zweifelsfall mal ne BM schreiben wird beantwortet!

Im Börsenleben gab es in den letzten Tage doch einige Storys, die für mich nun erst einmal wichtig waren, auch im wahren Leben muß ich auch mal ein paar Tage zwischendurch arbeiten. Gerne werde ich jedoch, wenn gewünscht, in den nächsten Tagen einmal einen Überblick über meine Favoriten geben!
-----------
2009 wird ein Gewinnerjahr!

hollewutz

26.06.09 09:56

501 Postings, 4304 Tage Batistuta69@ Graflahnstein,Hollewutz

Dankeschön das ihr so schnell geantwortet habt!

@ Hollewutz: Ja klar, privates und arbeit geht immer vor;-) Ja klar das würd ich super finden!! Das mit der BM werd ich mir merken!

Ja Aig scheint mir in nächster Zeit auch wieder etwas interessanter zu werden, allerdings glaube ich, wird es in naher zukunft(1-2 Monate) vielleicht sogar nochmal auf 4300-4500 im Dax nach unten gehen..Aber vorher nochmal bergauf!

Würdet ihr die UBS Aktie als Kauf emfehlen?
In Banken würd ich persönlich momentan am ehesten neu in die Aareal Bank investieren, aber leider sitzt das Geld in Citi und da läuft ja momentan nich so viel...

Wie bewertet ihr diesen Artikel:

http://www.welt.de/wirtschaft/article3991388/...-der-Bankenkrise.html

Demnach ist die Citigroup immernoch die 7 stärkste Bank und die RBS die 8 stärkste, allerdings ist der Aktienkurs ja viel viel niedriger als z.b. der der DB die auf Rang 19 gelandet ist, sollte man demnach noch mehr in die RBS investieren da sie im Kern so stark ist und nach der Kriese ihr altes Kursniveau wieder erreichen kann?


Wünsche euch auch ein schönes Wochenende!

Gruß  

26.06.09 10:04

501 Postings, 4304 Tage Batistuta69..

noch ne kleine Frage an euch..

Was haltet ihr eigentlich von singulus oder indus? Oder kennt ihr euch bei denen garnicht aus?
Weil die wurden mir von einem bekannten Banker emfohlen, der eigentlich als sehr defensiv und sicher investierend gilt..

Gruß und danke für die Antwort!  

26.06.09 10:05

1720 Postings, 4328 Tage decon1401Aha............der harte Kern !

Gut von Euch zu hören.

Ich denke auch: Banken sind z.Zt. ziemlich gut drauf. Paukenschlag bei der AIG indem man die Staatsquote jetzt auch hier deutlich drücken will. Ich denke, in das Papier kommt wieder Bewegung. Ist immernoch deutlich unterbewertet. Ähnlich, und gut erkannt, die RBS.

Die allgemeine Planung geht von noch mindestens einem starken Rücksetzer aus. Imho sehe ich z.Zt. eigentlich, dass sich die Rahmendaten und Indizes seeeehr langsam, aber doch spürbar, erholen. Ich bin fast bereit zu glauben, dass wir das März-Szenario nicht mehr sehen werden.

Ist einer von Euch long im Dax? Falls ja, mit welchem Papier?

Danke & Gruss

Decon
-----------
Jedes Glück braucht einen Schmied !

26.06.09 10:14

657 Postings, 4586 Tage Marketmanich bin voll long

habe lloyds, aig, allianz, aareal bank bin sehr zufrieden mit der derzeitigen entwicklung, aber ich glaube an eine baldige korrektur unter die 4000, aber vorher wirds nochmal bis ca 5300 hochgehen...  

26.06.09 12:17

848 Postings, 4355 Tage Graflahnstein@Batistuta69

UBS würde ich selbst nicht kaufen! Aareal hat sich Potenzial aber ist auch eher ein Wert auf längere Sicht entwickelt sich recht Träge.

Dann doch lieber eine BOA

Grüße

 

26.06.09 12:26
3

7299 Postings, 4434 Tage hollewutz@all

UBS würde ich auch die Finger von lassen Momentan keine Investition wert!

Dann lieber wie schon oft genannt Aareal, hier ist jedoch wichtig Käufe sollten in Schwächephasen geschehen im Bereich 6,50 Eur! Aareal hat bis jetzt den Widerstand 8,47 nicht nachhaltig knacken können und ist jedesmal dort abgeprallt! Mittelfristig sollten jedoch bei einem soliden Umfeld 2-Stellige Kurse drin sein!

Allianz ist meiner Meinung auch eine Investition Wert ich selber bin in die Aktie zu 67,5 Eur eingestiegen. Interessierte sollten den Wert beobachten läuft seid einigen Tagen seitwärts es ist nicht klar ob wir die 60 Eur nicht noch sehen. Sollten wir jedoch die 72 Eur überspringen sind Kurse bis 90 EUr durchaus nicht ausgeschlossen!

Eine weitere Bank wäre RBS habe hier am Montag zu 0,41 Eur nachgelegt! Durchschnitt bei mir zur Zeit 0,33 Eur Hier würde ich auch Kurse um 0,40 Eur zum Einstieg/Nachkauf nutzen! RBS befindet sich meines erachtens auf einem guten Weg hier könnten wir in einem guten Umfeld durchaus Kurse zwischen 0,6-0,7 Eur sehen!

weitere Einschätzungen folgen!
-----------
2009 wird ein Gewinnerjahr!

hollewutz

26.06.09 15:33
1

94 Postings, 4644 Tage BadxFreue

mich, dass hier endlich wieder Leben einkehrt.

Badx  

26.06.09 16:17

10342 Postings, 4455 Tage kalleari@Batistuta

Zu Singulus:

Sind preislich sehr billig.Sind aber angeschlagen. Blueray hat sich zu spaet durchgesetzt. Wer benutzt heute noch CD.
Man laedt auf SD-Card, USB-Stick, MP3-Player. Blueraye nur noch fuer Videotheken ?

Solarbereich:

Stangl: Im Solarbereich findet ein marktbereinigender Wettbewerb statt. Also ist von Stangl auch nicht allzuviel zu erwarten.

Sieht allda nicht so toll aus fuer Singulus.
Vielleicht bekommt Singulus die Kurve.
Dann ist multiple Vermehrung des Einsatzes moeglich.

mfg
Kalle  

26.06.09 16:33

7299 Postings, 4434 Tage hollewutzfür die Solarfreunde unter euch

nochmals sei das Zertifikat erwähnt, welches ich hier schon einige male vorgestellt habe.

Die 10 größten Solarfirmen Chinas in einem Korb. Solar und China hat eine Megazukunft vor sich. Das Zerti hat in den vergangenen Tagen eine Korrektur eingelegt! Interessierte können bei Kursen um 5 Eur einsteigen!

Für die WKN einfach mal im Thread blättern, oder BM an mich!

Für alle die an der Porsche/VW Story teilhaben wollen kann ich nur raten die VW-VZ einmal genauer zu beobachten. Bei einem Zusammenschluß von VW/Porsche werden diese meineserachtens am meisten provitieren! Außerdem ist der Wert auch unter Dividendenaspekten nicht zu verachten!
-----------
2009 wird ein Gewinnerjahr!

hollewutz

26.06.09 17:17
1

7299 Postings, 4434 Tage hollewutzin China spielt die Musik

neben dem Bereich Solar hier noch eine Perle aus China

Airmedia WKN A0M59E Werbefirma aus China Werbung ist heute ein muß. Airmedia stellt in Flughäfen Bahnhöfen etc LCD s auf und vermarket darüber seine Werbung. Trotz Wirtschaftskrise soll die Werbebranche in China um 7% steigen! Airmedia ist im Sog fallender Kurse überproporzional nach unten geprügelt worden!

Kursziel hier 8 Eur nicht gleich aufspringen, sondern beobachten größere Schwankungen können wegen des geringen Handelsvolumen an der Tagesordnung sein Heute Kurssteigerung Plus 20%

Für mutige, die die Nerven für größere Ausschläge haben, sollte sich dieser Wert mittelfristig bezahlt machen. Mein Einstieg lag hier bei 4,40 Eur
-----------
2009 wird ein Gewinnerjahr!

hollewutz

03.07.09 08:46

848 Postings, 4355 Tage GraflahnsteinZum Wochenende

Schlechte Us Arbeitsmarktdaten haben uns gestern schön den Tag verhagelt. DAX hat hier aber auch wieder übermäßig zu DOW und unseren Japanischen Freunden verloren! Da im Amiland heute Nationalfeiertag ist werden sich die Umsätze hier bescheiden halten !! Vor dem Wochende wird also nicht mehr allzuviel passieren!! Nächste Woche wird es dann wieder interessanter die Berichtssaison fängt an!!

Allen ein schönes heißes Wochenende

Grüße an alle

 

06.07.09 00:07

501 Postings, 4304 Tage Batistuta69@ all

Bin sehr auf die kommende Woche gespannt!

Was meint ihr hat der Split auf die AIG Aktie für Auswirkungen, würdet ihr sie jetzt verkaufen? Hab mir letzte Woche mal den Aktionär gekauft, die Aktien die dort emfohlen wurden, sind ja ganzschön abgegangen;-) Vielleicht sollte man denen dort doch ein wenig vertrauen:-D

Oder habt ihr noch nen paar heiße Tipps?

Airmedia z.b. sehen wir wieder günstige Einstiegskurs, ich würde momentan auch Lyods emfehlen zu kaufen und Aareal Bank, allerdings sollte man auf keinen Fall zu 100% in den Finanz-Bankensektor investiert sein, sondern momentan übergewichtig in andere Unternehmen, da die Banke etc. derzeit eher stagnieren!

Gruß Batistuta  

06.07.09 06:56

7299 Postings, 4434 Tage hollewutzwiterer Verlauf

AIG, bin ich leider nicht im Thema, Airmedia ist nach einen Ausbruch bis 5, Eur wieder schön zurück gekommen, hier kann man durchaus überlegen mit einer Position dabei zu sein! Kursziel hier weiterhin 8 Eur!

Zum Thema Aktionär, lese ich auch regelmäßig, die Empfehlungen aus meiner Sicht dort sind sehr gut, jedoch macht es nicht Sinn unmittelbar einer Empfehlung zu folgen, da zum einen viele Anleger dieses Medium benutzen und zum anderen man ja erkenen kann das manche Kurssprünge durchaus die Folger der Epfehlung sind. Vielmehr solltest du schauen wenn etwas dabei ist wo du dir eine Infestition vorstellen könntest, das du den Wert zunächst ein wenig beobachtest und natürlich gerade bei etwas unbekannteren Werten dich über die Firma informierst!

Aareal ist auch weiterhin einer meiner Highflyer, jedoch besteht aktuell ein massiver Widerstand bei 8,47 Eur. Insofern Aareal beobachten und an schwachen Tagen kaufen. Hndelsspanne aktuell im Bereich 6,6 -8,20 Eur!

Langfristig sollte wie schon oft besprochen Allianz weiter ein guter Tip sein, jedoch auch hier zunächst mal beobachten, ob wir die 60 Eur sehen!

Dann ist weiterhin die Story Porsche/VW heiß ich selber spekuliere weiterhin auf fallende VW Stämme, was aber keine Aufforderung zum nachmachen darstellt, weil zum einen Puts extrem teuer sind und zum anderen die Lage weiterhin sehr undurchsichtig ist. (Die Puts halte ich seid 10/2008) Wer aber hier dabei sein will, sollte sich mal genauer die VW Vorzüge anschauen, diese werden in diesem Spiel immer vernachlässigt, können aber im weiteren Verlauf sehr schnell hoch interessant werden!

Dann noch mein persönlicher Tip Conti, welches ich ja auch schon lange beobachte. CEO hat bis Ende Juli ein Konzept in Aussicht gestellt, wie es mit Conti/Schaeffler weitergeht. Insofern sollte hier in nächster Zeit Bewegung in das Thema kommen!

Für mutige Anleger sei auch noch Uralkaliy erwähnt, momentan laufen Preisverhandlungen mit China und Indien, die Hauptabnehmer von Ural. Sollten hier Abnahmepreise um 750 $ je Tonne vereinbart werden können, sollte das den Kurs nachhaltig beflügekln Kursziel hier 20 Eur.

Also zusammengefasst eine Menge Ideen, die Kunst ist nur auf das richtige Pferd zu setzen. In diesem Sinne allen eine gute Börsenwoche!
-----------
2009 wird ein Gewinnerjahr!

hollewutz

Seite: 1 | ... | 110 | 111 | 112 |
| 114  
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln