finanzen.net

Golden Dawn Minerals

Seite 3 von 43
neuester Beitrag: 29.05.18 13:00
eröffnet am: 14.07.16 16:44 von: Montgomery. Anzahl Beiträge: 1069
neuester Beitrag: 29.05.18 13:00 von: Alibam Leser gesamt: 249171
davon Heute: 38
bewertet mit 5 Sternen

Seite: 1 | 2 |
| 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 43   

22.07.16 22:26

1375 Postings, 2368 Tage Meister Joda@all

Tageshoch in Canada mit 0,40$ (0,277?). Und das auf einem Freitag. Keine Gewinnmitnahmen und mit 33,33% geschlossen. Montag geht's dann schnell über die 0,3. laugthing

Schönes Wochenende!!!!


 

22.07.16 22:31
1

79 Postings, 1357 Tage Montgomery B.Wenn die Produktion gut anläuft...

ist der Euro nicht weit. Schönes WE :-)  

22.07.16 22:35

1346 Postings, 1655 Tage calligulaEin Vogel hat mir neulich

gezwitschert, ? investier mal lieber in Gold von Lithium hast Du keine Ahnung?, nun er konnte nicht wissen, dass ich bereits in Gold investiert war. GOM scheint ein klasse Zock zu werden ggf. sogar mehr, meine Frage hier an die alten Hasen, hat jemand Infos bezüglich der Kapitalausstattung des Unternehmens (Bilanzen oder ähnliches). Klasse ist das wir hier vermutlich auf Tageshöchstkurs schließen werden z. Zt. 0,40 Kanadische $ bei einem Umsatz von 4,270,761 gehandelte Stücke, ergibt eine Steigerung von 33,33%, einfach sagenhaft. Um dem gleich vorzugreifen, ich bin nicht zu faul um selber zu recherchieren sondern ich kann schlicht weg nichts finden, für Informationen besten Dank im vorab.  

22.07.16 23:06
1

1375 Postings, 2368 Tage Meister Joda@calligula

22.07.16 23:53

85 Postings, 1319 Tage StarVenom@all

Hey alle miteinander,

Denkt ihr, dass ein Einstieg zum jetzigen Zeitpunkt noch lohnenswert ist? Bzw wie beurteilt ihr Chance/Risiko in den nächsten tagen bzw. Wochen ?  

23.07.16 01:12

1123 Postings, 1426 Tage PischamanLangfristig siehts gut aus,

Musst jetzt für dich entscheiden ob du einen Rücksetzer riskierst oder den Zug verpasst
Aber sehe hier auch Potenzial bis hin zu einem Euro, weiter muss der Goldpreis bei diesem Level bleiben wie jetzt
Habe leider verpasst nachzukaufen und werde es tun wenn ein Rücksetzer kommt
Aber ein Level zwischen 0,30-0,35 sollte hier halten
Also denke man kann jetzt noch aufspringen, ist aber keine Kaufempfehlung bitte selbst entscheiden und informieren!
Schönes Wochenende  

23.07.16 01:52
3

1197 Postings, 7537 Tage moneymoagiAlso, z.B. K92 Mining produziert auch

? noch nicht und die sind aktuell lt. Ariva mit round about 100 Millionen Euro bewertet, haben aber auch Bohrergebnisse, die um einiges höher liegen, als die von GDM, welche z.Zt. mit etwa 5 Millionen Euro bewertet sind.  Sobald für GDM die momentan noch ausstehenden Genehmigungen eintrudeln, wovon lt. angeblich guter Verbindungen des GDM CEO WW innerhalb Canadas ausgegangen werden dürfte, kann wie geplant gebohrt und ein regelmäßiger diesbezüglicher Newsflow erwartet werden. Dieser sollte den Kurs - unter normalen Umständen - weiter nach oben treiben, so dass eine Verfielfachung des aktuellen Kurses durchaus im Bereich des Möglichen liegen dürfte? Und wenn dann die Förderung, wie geplant in 9/10 2016 auch noch anlaufen sollte, dürfte es bei gleichbleibendem oder steigendem Goldkurs noch etwas weiter nach oben gehen?  alles nur meine persönliche Meinung und keine Aufforderung zum Handeln?. und bitte lasst den Kurs am Montag noch etwas zurück kommen, ich möchte gerne noch etwas nachlegen?. wirklich?

lg

money  

23.07.16 22:39

85 Postings, 1319 Tage StarVenomKorrektur ?

Denkt ihr, wir starten die Woche mit einer Korrektur oder überwiegen die guten Nachrichten, den Kurs nocheinmal nach oben zu treiben?  

24.07.16 11:41
5

394 Postings, 1440 Tage BconEinschätzung

Glaube eher nicht, dass es zu einer Korrektur kommt. Sicher wird es immer mal wieder Gewinnmitnahmen geben, aber es stehen aktuell wohl auch viele an der Seitenlinie und warten darauf, in diesen Wert reinzukommen.

Bei Explorern/beginnenden Produzenten gibt es einfach die Phase, in welcher sich der Wert vom unbedeutenden Risikopapier zum konkreten, profitablen Projekt entwickelt. In dieser Phase können sich Werte wie GDM vervielfachen, weil praktisch eine Neubewertung des Marktes stattfindet. In dieser Zeit auf einen Kursrücksetzer zu warten, bringt nicht viel, da dieser oftmals ausbleibt. Das kann man auch gut bei den Goldförderern wie Barrick, Yamana oder Newmont seit Jahresbeginn beobachten - durch den steigenden Goldpreis mussten diese Aktien neu bewertet werden und steigen ohne grösseren Rücksetzter (selbst wenn der Goldpreis zurückkommt, fallen diese Aktien aktuell nicht stark, da zuviele sehnlichst auf einen Einstieg gewartet haben).

Ich denke, man sollte als Investor und nicht als Zocker vorgehen. Vollkommen egal, wie der Wert schon gestiegen ist, woher er kommt und wie der Chart aussieht. Die Frage lautet: Bin ich bereit, das Unternehmen zum aktuellen Preis zu kaufen oder nicht?

Leider habe ich bei GDM keine konkrete Aktienanzahl gefunden; dies ist nicht weiter schlimm, da in der aktuellen Phase viel mit Optionen finanziert wird und sich die Aktienanzahl entsprechend verändern kann. In einer der Präsentationen auf der Website und auf den kanadischen Börsenseiten wird von ca. 65 Mio. Aktien gesprochen. Diese haben aktuell einen Wert von je ca. 0,3 Euro-Cent. Wir haben also eine MK von aktuell ca. 20 Mio Euro. In den nächsten 5 Jahren sollen über 100 000 Uz Gold gefördert werden, an welchen GDM durchschnittlich 500 Dolalr/Uz verdienen dürfte. Allein in den nächsten 5 Jahren werden also ca. 50 Mio USD verdient.

Nun ist es ja nicht so, dass nach 5 Jahren einfach der Schlüssel abgezogen wird und der Laden dicht gemacht wird, sondern es gibt aktuell 5-10 laufende Projekte (http://www.goldendawnminerals.com/...relations/presentations-german/) und die obigen Zahlen beziehen sich nur auf eines davon, mit welchem in den nächsten Wochen begonnen wird. Und nun ist die Frage doch nur, möchte ich mit 20 Mio Euro 50 Mio. USD in den nächsten 5 Jahren kaufen? Ich habe diese Frage für mich in den letzten Tagen mit JA beantwortet.

Weitere Pro-Argumente:

- die Ressourcen sind nachgewiesen; man hat den Explorer-Status, also die Frage, ob es überhaupt Gold geben könnte, längst hinter sich gelassen;
- eine Unternehmung leiht GDM 4 Mio Dollar und möchte nur mit Gold rückvergütet werden; wenn ich jemandem 4 Mio Dollar leihe, weiss ich in der Regel, worin ich investiere;
- 10-20% der Aktien ist im Besitz des Managements
- subjektiv: seriöser CEO im Interview: http://www.goldendawnminerals.com/german-page/ - er trommelt nicht und ist nicht reisserisch; seine Aussagen sind eher eine Anti-Werbung, da er sehr zurückhaltend klingt (für den peinlichen Moderator kann er ja nichts); er klingt nicht wie jemand, der einfach in ein paar Tagen mehrere 100% einstreichen möchte;
- wenn alles gut geht: aktuelles KGV für ein einziges Projekt von ca. 2.5
- sicher Umgebung, Land mit hoher Rechtssicherheit, erfahrenes Management
- Aktie weitestgehend unentdeckt: wenige Diskussionen/Threats, kein Hype (ausser der Freude der wenigen Investierten über den aktuellen Kurssprung)
- selbst wenn alles zusammenbricht, können immer noch die Prosuktionsrechte verkauft werden

Contra:
- typisches Risikopotential eines beginnenden Explorers - noch wird nichts produziert und der Gewinn liegt noch unter der Erde (ist aber nachweislich vorhanden);

Alles nur persönliche Einschätzung....  

24.07.16 15:14

79 Postings, 1357 Tage Montgomery B.@Bcon, sehe das genauso...

Hab bei 0,258 nochmal nachgelegt. Denke auch nicht das es nächste Zeit größere Rücksetzer gibt. Eher das es die nächste Zeit zügig nach vorne geht. Schau ma mal...  

24.07.16 20:14
2

1346 Postings, 1655 Tage calligula@ Bcon:

Hervorragende Einschätzung mit viel Input, zusätzlich erwarten die Goldbranche im Allgemeinen eher unterstützende Aussichten. Ausufernde Kriege, Terroranschläge weltweit, sich abzeichnende Wirtschaftskriege, Immobilien- und Bankenkrisen, als Krönung des Ganzen und letztlich die vermutlich größte Bedrohung, wenn nicht aber wenigstens ein erheblicher Unsicherheitsfaktor, ein evtl. neuer Präsident in den USA, namentlich als Mr. Donald Trump bekannt. Mir persönlich wäre Donald Duck lieber, aber gut ist halt kein Wunschkonzert. Auf jeden Fall sollte sich eine solche Gemengelage eher grundsätzlich wohlwollend  für ein Unternehmen, welches sich mit der Förderung von Gold befasst, und somit letztendlich zusätzlich positiv auswirken.  

24.07.16 20:28

4405 Postings, 1361 Tage Reeccomomentan sehr großer Hype hier

Bedenkt den richtigen Ausstieg am Peak. M.m. sehr spekulativ.
Bitte bei dem Invest täglich aufpassen, falls ihr keine " Investoren" seid.  Gruß, Reecco  

24.07.16 21:05
1

1123 Postings, 1426 Tage PischamanStündlich aufpassen eher :D

Ja die Frage ist wie weit es noch hoch geht bis zur ersten Konsolidierung,
denn die Nachfrage und das Volumen war schon sehr hoch Freitag
Und die Erwartungen sind ebenfalls sehr hoch,
mein Problem ist , ich möchte absichern nur bin ich mir nicht sicher dass hier Aktien stark abgegeben werden, sodass man nur noch teurer wieder reinkommt

Denn nach prodktionsstart sind wohl 0,50? erreichbar, und das wäre ja noch mal fast 100% drauf

In Ruhe liegen lassen oder gestresst hin und her traden? Das ist hier die Frage ;)
 

24.07.16 21:23
3

1375 Postings, 2368 Tage Meister Joda@Pischaman

Die 0,50 werden wir wohl eher vor Produktionstart  sehen. Eine Konsolidierung wird schon kommen aber die wird von denen genutzt, die an der Seitenlinie stehen und jetzt gerade versuchen zu pashen. Die Konsolidierung kann kommen, muss aber nicht. Ich werde sie auf jeden Fall nicht für einen Ausstieg nutzen oder mich raus schütteln lassen.
Ich mach mal eine Einschätzung: Wir sehen hier wahrscheinlich noch die 0,70? vor Produktionsbeginn. Was dann kommt und wie weit der Kurs noch raufgeht, kann sich jeder ausrechnen.
Auf eine grüne Woche und auf das, dass wir die 4 nach dem Komma bis Freitag sehen werden

Aber alles nur meine Meinung.  

24.07.16 21:45

1375 Postings, 2368 Tage Meister Joda@all

    b .......sealed?

 

24.07.16 21:47

4405 Postings, 1361 Tage Reecco@Meister Joda

Sehr Weise Worte. Goldaktien gibt es viele.. noch mehr.. wenn die Angst um geht.


Gruß,
Reecco  

24.07.16 21:48

4405 Postings, 1361 Tage Reecco@Meister Joda

bearish kicking ??  

24.07.16 21:53
1

79 Postings, 1357 Tage Montgomery B.Der Eine So der Andere So...

Warten wirs ab. Wünsch allen einen guten Start in die neue Woche und satte Gewinne wo auch immer ihr investiert seid!
 

24.07.16 22:05

1375 Postings, 2368 Tage Meister Joda@Reecco

Nein, Bashen.

Korrektur von Posting 64
laugthing

 

24.07.16 22:09
2

1375 Postings, 2368 Tage Meister Joda@all

Schlusskurs Freitag in Can war 0,40$ (0,277?). Wir werden also Morgen mit 0,280 eröffnen und dann bald die 0,3 überschreiten. Um halb 4 geht's dann lustig weiter nach dem Tageshoch von Freitag.


To All a Goodnight money mouth

 

25.07.16 09:31

85 Postings, 1319 Tage StarVenomUnser aller Lieblingsfarbe

Bin noch zu 0,288 rein, alle bereits investierten haben heute schon wieder einen super Start ;)  

25.07.16 10:06
2

1 Posting, 1315 Tage PW92Dank

Habe heute nach nem einstieg bei 0,14 auch nochmal bei 0,289 nachgelegt.

Ich möchte hier besonders einen kurzen dank loswerden an alle, die hier Wissen zusammentragen, persönliche Einschätzungen und Analysen abgeben und es somit etwas Unerfahreneren Leuten ermöglichen, einen guten Einstieg in die Thematik zu finden.
Vielen Dank :)  

25.07.16 10:20

1197 Postings, 7537 Tage moneymoagiSchon irgendwie ziemlich atemberaubend...

...was hier gerade passiert...

...die 0,3er Marke  ist neben Tradegate nun auch schon in FFM und im Xetra gefallen...

...der Trend nach Oben scheint sich fortzusetzen....

...hoffen wir das Beste für alle Investierten...


lg

money  

25.07.16 10:32

4405 Postings, 1361 Tage Reecco@Meister Joda

kannst du nennen wie du willst. An GDM hab ich kein Interesse ( noch zu klein und spekulativ)
Von Goldaktien habe ich genug  eingedeckt, jetzt  sind Diamantenaktien dran. :-)


Wunsch euch allen gute gewinne.
Gruß, Reecco
 

25.07.16 10:46

394 Postings, 1440 Tage Bconbei der geringen mk

... kann es noch sehr viel schneller fahrt aufnehmen.

Der ceo spricht im Interview von einem Fond, der ebenfalls investiert ist. Zusammen mit dem management (welches allein zw 10-20% der anteile hält), ist der free float wahrscheinlich sehr gering...  

Seite: 1 | 2 |
| 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 43   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
NEL ASAA0B733
TeslaA1CX3T
Lufthansa AG823212
Ballard Power Inc.A0RENB
PowerCell Sweden ABA14TK6
Daimler AG710000
SteinhoffA14XB9
Apple Inc.865985
Microsoft Corp.870747
BASFBASF11
BayerBAY001
Allianz840400
Amazon906866
Deutsche Bank AG514000