Airbus SE Aktie - Diskussionen

Seite 47 von 50
neuester Beitrag: 27.02.21 15:52
eröffnet am: 06.10.17 14:15 von: Klei Anzahl Beiträge: 1244
neuester Beitrag: 27.02.21 15:52 von: sulley Leser gesamt: 226466
davon Heute: 253
bewertet mit 8 Sternen

Seite: 1 | ... | 44 | 45 | 46 |
| 48 | 49 | 50  

09.11.20 19:14
2

183 Postings, 157 Tage Romeo238Morgen 85? :-)

09.11.20 22:25

433 Postings, 354 Tage LoonijaGewinnmitnahme durchgeführt.

EK war 56. Das hat sich schon gelohnt. Jetzt heißt es warten und ggf. günstiger wieder rein. Wenn nicht ergeben sich andere Möglichkeit wo ich das Geld reinschieben kann. Meine Anteil wird aber genau 0.0 Auswirkung haben. Dafür ist es zu gering    

09.11.20 22:34

530 Postings, 264 Tage FashTheRoadWar doch ein guter Tag .......

...... lediglich die Anaystenbewertung JP Morgan Chase ist ja wohl absolut nicht nachvollziehbar !!
Grenzt meiner Meinung nach schon an Marktmanipulation ...... denn eine gewisse
Reichweite haben die Analysten ja definitiv !!

Der Analyst berücksichtigt weder den positiven Cashflow, die stark gestiegenen Auslieferungen noch
die echt positiven Meldungen zum Covid19-Impfstoff von Biontech.

Absolut daneben !!

Underweight !! Kursziel = 46,50 EUR !! (die 50 Cent soll er mir mal erklären !?)

https://www.finanzen.net/analyse/...eight-jp_morgan_chase__co__739420
 

09.11.20 23:09

433 Postings, 354 Tage Loonija46.50

Ist ja wirklich frech.  

09.11.20 23:15

3053 Postings, 478 Tage Aktiensammler12Du, gerne 46 Euro

einen besserer EK könnte ich mir kaum vorstellen!
Die lieben Analysten. Ich glaube in Grundschule würden sie die Unternehmen besser einschätzen...
Wie oft haben die eigentlich recht? 10%??  

10.11.20 00:50

1999 Postings, 1295 Tage andi2322würde

mich nicht wundern wenn ubs und jpmorgan die größten lv sind was die für schätzungen abgeben und gleichzeitig die us konkurrenten hochstufen ist eine absolute frechheit  

10.11.20 07:01

433 Postings, 354 Tage Loonija46

nehme ich jetzt auch. Wobei mich schon die Begründung interessiert. Zahlen waren sogar gut fürn Oktober.  

10.11.20 10:40
1

183 Postings, 157 Tage Romeo238Unter 75?

Soso Romeo 237. Du super Nostradamus.  

10.11.20 14:04

8287 Postings, 3964 Tage Resol_idas

warten hat sich gelohnt und nun weiter auf zu alten Höhen...............  

10.11.20 19:27

291 Postings, 132 Tage p3t3rwer so

überheblich daherkommt wie Romeo237, hat mein Mitleid nicht verdient.
... ganz im Gegenteil.  

11.11.20 09:30

183 Postings, 157 Tage Romeo238Wo bleibt Romeo237

mit seinem "Der Kurs fällt jetzt auf 50?" Spruch?  

11.11.20 16:12
1

291 Postings, 132 Tage p3t3regal wo, hauptsache er bleibt dort.

11.11.20 21:06

1999 Postings, 1295 Tage andi2322das geschäft

scheint ja gut zu laufen deutschland bestellt 38 eurofighter :-) dann hat die bundeswehr auch mal flugzeuge die fliegen haha  

11.11.20 21:28

876 Postings, 364 Tage BlaumonchiHmmm...

Eine rote Tageschlusskerze nach unten gerichtet! Vorsicht!  

13.11.20 11:46
1

183 Postings, 157 Tage Romeo238JP Morgan

von 46,50? sell auf 75? hold. Fast 30? höher. Wer macht da eigentlich die Analysen. das ist doch ein Witz.  

13.11.20 12:39

8287 Postings, 3964 Tage Resol_iAirbus Nummer 1

auf der Welt im Moment.  

13.11.20 12:52

183 Postings, 157 Tage Romeo238Kniffel

JP Morgan würfelt die Analysen vermutlich aus.  

13.11.20 13:40

8287 Postings, 3964 Tage Resol_ine

die haben den Einstieg verpasst ............  

23.11.20 11:08

3036 Postings, 1070 Tage neymarAirbus

Airbus und Boeing produzieren fleißig Jets ? für den Parkplatz

https://www.wiwo.de/unternehmen/industrie/...-parkplatz/26257308.html  

23.11.20 17:49
1

191 Postings, 347 Tage schreischattenairbus raus aus allen indizes ?

Der Dax steht möglicherweise vor der größten Reform seiner mehr als 30-jährigen Geschichte. Am Dienstag will die Deutsche Börse unter anderem verkünden, ob der Dax von 30 auf 40 Werte aufgestockt wird. Auch soll die Mitgliedschaft nach dem Zusammenbruch des Zahlungsabwicklers Wirecard künftig an strengere Voraussetzungen geknüpft werden. Diese sollen nicht nur finanzielle, sondern auch ethische Aspekte berücksichtigen.

So könnte der Flugzeugbauer Airbus aus allen großen Indizes der Börse verbannt werden, da eine Tochterfirma die Trägerraketen für französische Atomwaffen wartet. Die Regeländerungen sollen im Laufe des Jahres 2021 in Kraft treten.

quelle :  ntv  

23.11.20 18:20

8287 Postings, 3964 Tage Resol_i@ schreischatten

aber Luftbuden wie Delivery Hero im DAX aufnehmen.........nur noch ein Gemerkel überall...  

24.11.20 15:51
2

648 Postings, 2264 Tage _AdminAirbus wird in den DAX auf genommen !

ich wuste es ja

wenn der DAX auf 40 Mitglieder steigt ist Airbus wahrscheinlich dabei.....  

24.11.20 15:52

648 Postings, 2264 Tage _AdminAtomwaffen

pah  

25.11.20 11:05

29344 Postings, 5842 Tage BackhandSmash"umstrittenen Waffen"

Weggefallen ist der Vorschlag der Deutschen Börse, dass Unternehmen wie Airbus (Airbus SE (ex EADS)), die Geschäfte mit "umstrittenen Waffen" machen, nicht in den DAX aufgenommen werden können. "Insgesamt sind die Regeländerungen zu begrüßen", sagte ein Index-Experte in einer ersten Reaktion. Das gelte auch für den Wegfall des vorgeschlagenen Passus zu Unternehmen, die mit so genannten umstrittenen Waffen handeln.  

Seite: 1 | ... | 44 | 45 | 46 |
| 48 | 49 | 50  
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln