finanzen.net

es kann los gehen!

Seite 2767 von 2797
neuester Beitrag: 20.01.20 19:00
eröffnet am: 30.10.08 09:21 von: brunneta Anzahl Beiträge: 69915
neuester Beitrag: 20.01.20 19:00 von: philipo Leser gesamt: 11756423
davon Heute: 4786
bewertet mit 79 Sternen

Seite: 1 | ... | 2765 | 2766 |
| 2768 | 2769 | ... | 2797   

09.12.19 13:24

875 Postings, 289 Tage Mesiasdu hast dir gerade selber ne Bärenfalles gestellt

09.12.19 13:32
2

32 Postings, 256 Tage Bärenfalle123zuviel short

es laut bundesanzeiger 10,4% short, das sind aber nur die Big Player. Reale Short Quote wird zwischen 15-20% liegen. Du glaubst doch nicht ernsthaft dass bei so vielen Shorties es möglich ist den kurs in die höhe zu treiben? Die gehen dann weiter short verkaufen ihre alten long Posis und drücken den kurs dahin wo es Ihnen Recht ist. Solange die Shorties sich nicht zurückziehen, besteht jeder Zeit die Gefahr eines brutalen Kursrutsches. Das werden die meisten Privatis jetzt eh nicht hören wollen, aber ihr werdet sehen.  

09.12.19 13:34

875 Postings, 289 Tage MesiasNächstes Jahr

Dieses Jahr nicht mehr  

09.12.19 13:38

875 Postings, 289 Tage MesiasEs sind viel zu viele

Käufer unterwegs, als das es nochmal Rasant runtergeht.Jeder Kleine Furz hat Geld und Investiert.Jeder weiss 2020 wird ein gutes Börsenjahr.Viel Spass mit deinem Short.....  

09.12.19 13:38

91 Postings, 350 Tage Frei3ierDie Shortparty... @Bärenfalle

...ist längst vorbei, nun sind die Bullen am Drücker und das wird auch so bleiben in der nächten Zeit.

 

09.12.19 13:42

91 Postings, 350 Tage Frei3ierShortquote 15-20% @Bärenfalle ....

....ja das kann möglich sein und wird wahrscheinlich auch stimmen, aber diese 23 bis 25 Millionen Aktien müssen alle durch die Leerverkäufer zurückgekauft werden.

Jeder Leerverkäufer ist ein Käufer in (naher) Zukunft und wird den Kurs weiterhin treiben.

Der Druck von Käuferseite steigt und die Leerverkäufer haben schon genug Aktien zu Covern , keine Ahnung wie sie das bei über weit über 20 Millionen Stück tun wollen ohne das der Kurs signifikant steigen wird.  

09.12.19 13:46
1

32 Postings, 256 Tage Bärenfalle123Shortparty vorbei?

Ihr sagt die Shortparty ist vorbei, doch warum wurden die Short Positionen nicht verringert? Denk ihr ernsthaft mit euren paar Tausend Euro könnt ihr lenken wohin der Titel geht? Ihr könnt ja mal ausrechnen wieviel geld die Fonds aktuell in leerverkauften haben und überlegt dann noch erneut, ob eure scheinchen ansatzweise den Wert der leerverkauften aktien aufweisen.  

Fondsmanager sind doof und verzocken gerne ihr Geld in Short Positionen... Ja ne ist klar, ihr seid zum schmunzeln  

09.12.19 13:47

32 Postings, 256 Tage Bärenfalle123Covern?

Du fragst dich wie Shorties bei solchen Kursen noch Covern sollen? Dann schau mal bei Wirecard, die waren sich da alle auch so sicher wie hier  

09.12.19 13:49

875 Postings, 289 Tage MesiasW

Gegen Wirecard arbeitet die Presse.Bei Evotec ist der Sachverhalt ganz anders.  

09.12.19 13:50

875 Postings, 289 Tage MesiasDu wirst dein Geld nicht wiedersehn

Und das is auch gut so  

09.12.19 13:51

32 Postings, 256 Tage Bärenfalle123Presse?

und wer garantiert euch, dass ein Schreiberling der Presse nicht auch einmal einen negativen Artikel gegenüber Evotec veröffentlicht? selbst wenn der schreiberling nur 0,01% vom Kuchen abbekommt, wird dies seinen normalen Jahres Verdienst übersteigen  

09.12.19 13:53

875 Postings, 289 Tage MesiasDann warte auf die Presse

Schreib am Besten alle Gazetten an.Die helfen dir bestimmt gerne...  

09.12.19 13:54
1

256 Postings, 280 Tage serg28bigtwin zeigt dein Programmchen neue Kurse?

09.12.19 14:47

275 Postings, 49 Tage Lanthaler51Bärenfalle123: kennst du, die Geister die ich Rief

Wir sollten alle mal  zum Wirecard Forum Wechseln und dort die selbe gute laune verbreiten wie
Bärenfalle123  :-)
 

09.12.19 15:03
1

275 Postings, 49 Tage Lanthaler51Löschung


Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 12.12.19 14:50
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Nutzerhetze

 

 

09.12.19 15:23

256 Postings, 280 Tage serg28bezahlte Follower von Bigtwin

interessant, also ich habe von ihm ausser richtigen Signalen zum rel. richtigen zeitpunkt nicht bekommen, alles was man verdient ist Eigensache.  

09.12.19 15:30
4

4344 Postings, 4944 Tage albinoDer selbsternannte Börsenexperte Felix Haupt...

....hat heute auch versucht wieder Unruhe reinzubringen.  Ist er short ?  
Ich würde natürlich nie behaupten, daß er in nur irgendwelcher Weise mit den Leerverkäufern in einem Boot sitzt.
Man wundert sich nur, daß in den Foren oft harmlose Beiträge zensiert werden aber Gestalten wie Felix Haupt unter der Rubrik "Nachrichten" ein Forum bekommen.  

09.12.19 18:53

4344 Postings, 4944 Tage albinoSchlusskurs = Tageshöchstkurs....

...sehr gutes Zeichen.
Und nachbörslich versuchten die verzweifelten Leerverkäufer eine weitere Attacke zu starten....ohne Erfolg.  

09.12.19 19:03

8853 Postings, 1818 Tage BigtwinDax u dow

Tief rot und gem meiner ct morgen tiefe 20 er Kurse mit gefahr eines sl sell off...

Bigtwin
Somit alles wieder beim alten

 

09.12.19 19:59
1

275 Postings, 49 Tage Lanthaler51Bigtwin man solte dich der BaFin melden

Den meiner meinung nach, versuchst  du mit aller Macht mit deinen Kommentaren hier die Anleger  zu verunsichern oder zu beeinflussen und mit deinen bezahlten Folower  (das du selbst zu gibst ), versuchst du meiner meinung nach den Kurs zu manipulieren.




 

09.12.19 20:10

414 Postings, 2434 Tage zocker2109Löschung


Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 12.12.19 15:00
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Werbung

 

 

09.12.19 20:16

213 Postings, 1672 Tage wissenmachtnix...... nicht ärgern

...nur wundern.
Ich wette dass der morgen Mittag hier schreibt dass er heute Abend sein short im Tradegate Tief geschlossen hat und XXX ? eingetütet hat. OK wir alle sollten uns für ihn freuen, das sind schließlich einige Tetra Glühwein im Supermarkt.

Zur Sache Evo.: Bin der festen Überzeugung dass eine Aktie die von Zoll-Krieg, oder evtl. Präsidenten, oder automobiler Antriebsart unabhängig ist, ihre klaren Weg weitergeht. Und zwar mit heftigen Wellen nach oben!!!
Bleibe Long (und zwar gedeckt), bei 50? kann schon sein dass ich auf mein Material auch call verkaufe...???.  

09.12.19 21:21

8853 Postings, 1818 Tage BigtwinFollower exit

Sofort exit

Bigtwin
Inverse statemante
 

09.12.19 21:29
2

139 Postings, 353 Tage qmingoLöschung


Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 12.12.19 15:00
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 2 Stunden
Kommentar: Provokation

 

 

09.12.19 23:06

213 Postings, 1672 Tage wissenmachtnix..... qmingo....

? tut gut Dein Kommentar...
bei viel Brief im Depot geht man evtl. short mit call, bei viel Geld im Depot geht man evtl. short mit put,....
alles andere ist für sog. "bt-möchtegerne",...
.. die Signale der nächsten Tage bei Evo bitte genau beobachten....

bis bald  

Seite: 1 | ... | 2765 | 2766 |
| 2768 | 2769 | ... | 2797   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Ballard Power Inc.A0RENB
NEL ASAA0B733
Varta AGA0TGJ5
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
EVOTEC SE566480
TeslaA1CX3T
XiaomiA2JNY1
Apple Inc.865985
Microsoft Corp.870747
CommerzbankCBK100
PowerCell Sweden ABA14TK6
BASFBASF11
Deutsche Telekom AG555750