finanzen.net

es kann los gehen!

Seite 2732 von 2766
neuester Beitrag: 06.12.19 22:27
eröffnet am: 30.06.17 21:44 von: RV 10 Anzahl Beiträge: 69142
neuester Beitrag: 06.12.19 22:27 von: micjagger Leser gesamt: 11538062
davon Heute: 737
bewertet mit 78 Sternen

Seite: 1 | ... | 2730 | 2731 |
| 2733 | 2734 | ... | 2766   

12.11.19 12:36
1

4244 Postings, 4900 Tage albino@kubatza Charttechnik und fundamentale...

....Daten spielen keine Rolle solange Leerverkäufer massiv das Geld der Pensionäre verbrennen bis sie in die Insolvenz schlittern.
Der Kurs wird erst wieder steigen, wenn den Leerverkäufern das Geld ausgeht, welches sie zum Verbrennen noch übrig haben.
Lanthaler sollte die Telefonkonferenz absagen, denn es ist egal was er sage wird solange Leerverkäufer gegen die Fakten spekulieren.  

12.11.19 12:39

29 Postings, 89 Tage midian1Ich denke

es gibt zahlreiche Marktteilnehmer, denen wichtig ist, was der CEO zum Zahlenwerk/Ausblick usw. zu sagen hat. Es wäre kindisch und trotzig zugleich, wegen kurzfristiger Kursschwankungen dies abzusagen, zumal den strategischen Investor solch ein Kinderkram eh nicht interessiert.  

12.11.19 12:54
3

8 Postings, 25 Tage Kubatzaich glaube es spielt sehr wohl eine Rolle,

und dient am Ende der "realen" Bewertung, ob der Anteil Leerverkäufer bei 10% oder 20% steht, macht der ganzen Sache keinen Abbruch. Wenn genug Institutionelle, Fonds etc. mit den Ergebnis zufrieden sind stellen sie auch Ihre Order ein bzw. erhöhen ihre Anteile. (Angebot und Nachfrage finden immer den fairen Wert)
Wenn der LV krampfhaft versucht dort gegenzusteuern bleiben große Gegenbewegungen vorerst vielleicht aus, jedoch sicher nicht auf Dauer und ich sehe hier den LV z.Z. die Felle davon schwimmen.

 

12.11.19 13:56
3

1521 Postings, 1318 Tage HulksterBerenberg


Die Privatbank Berenberg hat die Einstufung für Evotec nach Zahlen auf "Buy" mit einem Kursziel von 28 Euro belassen

https://www.finanznachrichten.de/...otec-auf-buy-ziel-28-euro-322.htm


 

12.11.19 14:01

31627 Postings, 7092 Tage RobinHulkster:

bringt aber nix , weil einige dick short sind in Evotec ( Ausländer ) .  

12.11.19 14:02
1

237 Postings, 354 Tage aktienlordzahlen und ausblick enttäuschen

daher ist es nicht verwunderlich wenn die pakete von den anlegern geworfen werden, zu mal der titel ja auch recht heiss gelaufen ist...  die anleger sichern sich eben erst mal ihre gewinne und schauen wie sich EVO in den nächsten monaten entwicklen wird. Kurstechnisch kann es hier jz erst mal auf 15? runtergehen.  

12.11.19 14:07
1

6177 Postings, 7098 Tage ByblosAktenordner merkt nichts mehr?

Versucht hier mit Marktmanipulation zu glänzen, weil er auf fallende Kurde wettet ?
Wie armselig ?

 

12.11.19 14:08

188 Postings, 201 Tage Florettaweiterer Rückgang

des Kurses nach dem Beginn der Telefonkonferenz

TT 19,105    

12.11.19 14:11
5

1521 Postings, 1318 Tage HulksterMerck



- Merck, a leading science and technology company, today announced that it has signed a license agreement providing Evotec SE access to Merck's foundational CRISPR intellectual property. Evotec, an international biotechnology company headquartered in Hamburg, Germany, will use Merck's CRISPR genome-editing technology to create edited cell lines for Evotec's commercial and internal research purposes.
Merck's CRISPR license to Evotec is the impetus for important drug testing and discovery, which will accelerate research and lead to new therapy development

https://www.finanznachrichten.de/...ting-technology-to-evotec-008.htm


 

12.11.19 14:19

1030 Postings, 6725 Tage voiceless@Floretta - das hat nicht mit der Tel-Konferenz

zu tun. 14 Uhr kommen die AMIS und DIE meisten LV .  

12.11.19 14:25

4244 Postings, 4900 Tage albinoNur die Leerverkäufer bestimmen den Kurs....

.......solange sie das nötige Geld haben, um künstlich zu drücken.
Fundamentale Daten und Charttechnik spielen keine Rolle.  

12.11.19 14:26

951 Postings, 596 Tage Boersenticker@Hulkster

Wow, das ist für mich die Nachricht des Tages. Evotec bekommt über Merck Zugriff auf die Genschere CRISPR

Das könnte die Forschung auf eine Ganz neue Ebene führen.

Danke für die Info und Grüße
BT  

12.11.19 14:35

4244 Postings, 4900 Tage albinoDie Frage ist, warum die Evotec AG an der....

...Börse gelistet sein muss?  Das Unternehmen wächst inzwischen organisch und Kapitalerhöhungen sind weit und breit nicht zu sehen und übrigens nicht notwendig.
Es sollte mal ernsthaft ein Delisting erwogen werden, da dieses überaus seriöse Unternehmen zu gut ist um als Spielball von Leerverkäufern zu dienen.
Ein Delisting würde auch eine feindliche Übernahme unwahrscheinlich machen.  Wer weiß, ob nicht gerade eine solche feindliche Übernahme von "Investoren" mit Hilfe von ihren Handlangern(Leerverkäufer) vorbereitet wird.
 

12.11.19 14:39
2

12822 Postings, 3993 Tage RoeckiDie Zahlen waren ...

nicht gut genug, hat man schon vorbörslich gesehen. Da lachen die Shorties doch drüber!

Mittlerweile im Minus!
 

12.11.19 14:44
1

1069 Postings, 510 Tage Sabine1980es geh nicht darum dass der kurs heute steigt

sondern dass es nicht unter 18,1 fällt.
solange kurs >18,1  Ziel in den nächsten Wochen 22-23?

Die Attacke war voll schwach. Die hätte weitergehen müssen.. Nur 1?. Pappnasen.

Das ist ein Zeichen dafür dass die nächste große Attacke erst bei etwa 28-32 kommt
dann knallt eben später von  ~32 auf 24-25?  schätze ich mal..  weiss ich noch nicht  

12.11.19 14:49

370 Postings, 511 Tage User88Leute, gebt alles,

ich hab' noch Pulver trocken.  

12.11.19 14:49

1069 Postings, 510 Tage Sabine1980Wer auf Albino gehört hätte müsste

bei 12? damals aussteigen und zack ging der Kurs zurück auf 22?...

und Albino war dann für paar tage offline..  

12.11.19 14:52
1

22 Postings, 38 Tage Pes2020Löschung


Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 14.11.19 13:19
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 

12.11.19 14:55

890 Postings, 961 Tage markusinthemarketan die experten

gemäss KGV ist das Unternehmen ja momentan wieder höher bewertet..
wenn Evotec die nächsten Jahre weiterhin viel zukauft.. und "wenig Gewinn" erwirtschaftet bzw. ausweist bleibt das KGV ja sehr hoch - könnte das ein Grund sein warum
der Kurs die nächsten Jahre eher auf aktuellem Niveau stagnieren wird?

 

12.11.19 14:55

4244 Postings, 4900 Tage albinoDas Ziel der Leerverkäufer lautet.....

....."Zermürbung" der Aktionäre.

Natürlich wird im Bundesanzeiger morgen nichts zu lesen sein, daß die Leerverkäufer heute massiv aufgestockt haben.   Leerverkäufer haben Narrenfreiheit und melden nur dann, wenn es ihnen nutzt oder sie Lust darauf haben.
Hauptsache es wird morgen gemeldet, daß Lanthaler wieder 5 Aktien gekauft hat.  

12.11.19 15:07

1069 Postings, 510 Tage Sabine1980Pes2020 Ziel ist 22-23?

Albino hat keine Ahnung von der Börse..

Leerverkäufer drücken niemals wenn der Kurs nicht am Himmel ist..
merke dir das und siehe meine dummychart. habs für dich gebastelt..

https://www.ariva.de/forum/...los-gehen-352301?page=2726#jumppos68169  

12.11.19 15:08

2261 Postings, 955 Tage pajero3.2didAlso jetzt mal ohne Witz

die Aktie nervt mich ohne Ende..Macht null, null Spaß.....

Die Leerverkäufer hängen an der Aktie wie 1000 von Zecken....

Sollte man fast meiden diese Aktie...  

12.11.19 15:11

4244 Postings, 4900 Tage albino@Sabinchen Der Evotec-Kurs ist nicht am Himmel...

.....aber der Gesamtmarkt schon.  
Leerverkäufer spekulieren auf einen konsolidierenden Gesamtmarkt und dann fällt Evotec automatisch.  

12.11.19 15:14
2

1069 Postings, 510 Tage Sabine1980dann verkauf doch. die lv warten darauf..

die werden morgen wieder auf 18,8 gehen und einen neuen versuch starten..
die testen deinen Schmerz..

der kurs wird sich ohne Meldung drehen unabhängig vom dax und markt. dann steht
der kurs plötzlich auf 23?
dann wirst du sagen "hää wieso geht es jetzt plötzlich um 4? hoch"

und bei 30? dreht es wieder runter auf 24?..

du darfst niemals verkaufen wenn du kurs nicht an der spitze ist
solange evotec gute Zahlen liefert..
 

12.11.19 15:16

2261 Postings, 955 Tage pajero3.2didDas Wort Leerverkäufer kann ich nicht mehr

hören....Diese Aktie geht seit 4 Monaten seitwärts....

Was ist da los???

Und keine Bewegung nach der Konferenz...

Wie lange sollte man nun wieder warten müssen????

Bis Ende Januar 20??

Bin ja noch gar nicht lange dabei, aber gut ist etwas anderes...  

Seite: 1 | ... | 2730 | 2731 |
| 2733 | 2734 | ... | 2766   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Konjunktur/Wirtschaft
07:42 Uhr
Der demografische Wandel in Zahlen
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Daimler AG710000
Deutsche Bank AG514000
NEL ASAA0B733
Microsoft Corp.870747
Apple Inc.865985
Amazon906866
CommerzbankCBK100
EVOTEC SE566480
Infineon AG623100
Allianz840400
BASFBASF11
Ballard Power Inc.A0RENB
Varta AGA0TGJ5
Deutsche Telekom AG555750