Gold und weitere interessante Anlagemöglichkeiten.

Seite 1 von 733
neuester Beitrag: 27.10.21 11:44
eröffnet am: 16.02.16 07:06 von: spgre Anzahl Beiträge: 18315
neuester Beitrag: 27.10.21 11:44 von: Experimentie. Leser gesamt: 2514825
davon Heute: 1023
bewertet mit 28 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
731 | 732 | 733 | 733   

16.02.16 07:06
28

3774 Postings, 3306 Tage spgreGold und weitere interessante Anlagemöglichkeiten.

"Charttechnik neu" wagt sich als bestehende Gruppe an die Öffentlichkeit und
Versucht klassische Techniken(auch Fibonacci etc) anzuwenden, miteinander zu verbinden und neu zu entwickeln. Bei der Anwendung können Erkenntnisse und Entscheidungen durch Kommentare und auch durch astrologische Hinweise bestärkt werden. Ziel ist nicht Selbstbestätigung(schon gar nicht in Wut und Hetze)  sondern ein freudiges und dankbares Wir-Gefühl im Erfolg und in gegenseitiger Hilfe.
Anwendungsgebiete sind Dax, Dow, EM s , Öl  oder auch besondere Aktien.
 
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
731 | 732 | 733 | 733   
18289 Postings ausgeblendet.

17.10.21 12:28
2

984 Postings, 1548 Tage larrywilcox...

Morgen ist der Saturn im Zenit von Jupiter und Uranus. Zudem gibt es auf der ISS diese Woche Freibier. Das spricht für einen steigenden Goldpreis. Das Romulanerschiff ist gestern wieder im schwarzen Loch verschwunden. Damit überwindet der Goldpreis die 1800$ am Mittwoch. Zudem hat Pille McCoy am Donnerstag Geburtstag. Ein weiteres bullishes Signal für Gold. Bearishes Signal wäre gewesen wenn sich William Shattner beim Flug mit Bezos Vibratorshuttle ins im All die Perücke vom Kopf gerissen hätte und gesagt hätte "That's one small step for man, one giant leap for mankind.?  

20.10.21 19:03

83 Postings, 122 Tage ExperimentiererSilber & Gold #18278 #18279

Wahrscheinlich hat keiner auf das wesentliche geachtet. Silber war am unteren Schenkel und Gold am oberen Schenkel vom fallenden Dreieck.
Von daher hat Silber wahrscheinlich Nachholbedarf bis zum oberen Schenkel vom fallenden Dreieck.

Da keiner eine Glaskugel hat, solltet ihr bei ca 24,80 ? aufpassen  

20.10.21 22:28

6393 Postings, 2752 Tage Robbi11Vor einem Monat

Befand sich der Gioldpreis in einem Abwärtsmodus, mit Mond im Stier gab es bis zum Zwilling die letzte Abwärtswelle. Da sich jetzt der Preis für mich nicht sichtbar in einem Abwärtsmodus befindet, zweifele ich an einem Abwärtsdruck übermorgen,wenn der Mond im Stier ist und sich in das Quadrat zu Saturn stellt. Man wird sehen,ob der Preis die obere Linie vom fallenden Dreieck überwindet, was ich für eher möglich halte, wenn ich die bisherigen Astr. Rhythmen betrachte .
  Die Öl und Gaspreise ,weil Russland Europa erpresst ? Bis jetzt habe ich einen moralischen Sockel nur bei uns ausgemacht, von welchem zu fallen angebracht sein könnte,um mich so vorsichtig wie möglichwegen der Moderatoren auszudrücken.
 

22.10.21 11:32

4406 Postings, 2684 Tage BrennstoffzellenfanGoldpreis könnte sich verdoppeln

https://www.kitco.com/news/2021-10-21/...g-and-economy-flatlines.html

Die Minenaktien haben den Boden eingezogen und sind bereit für die nächsten (gehebelten) Höhenflüge.........

https://www.barrick.com/English/home/default.aspx mit den Q3-Zahlen und Conference-Call am Donnerstag, 4. November 2021 sowie dem nächsten Dividenden-Tag Ende November.........  

22.10.21 13:14

6393 Postings, 2752 Tage Robbi11Die jetzige Woche

Lief Komfort. Heute morgen mit Mond Saturn Quadrat war noch nichts los. Mit Mond über Uranus und Oppostion zur Venus  dreht der Markt . Nächste Putmöglichkeit wohl kommenden Miitwoch (Do früh ) kurzfristigst.    Auch Gold stark.mein Beitrag oben reagierte auf einen Putvorschlag im anderen Thread.  

22.10.21 17:24

83 Postings, 122 Tage ExperimentiererWie im letzten Beitrag

Geschrieben, Silberkurs bei 24,80 abgeprallt. Ich hoffe der Kurs nimmt nächste Woche die Hürde und steigt weiter.  

23.10.21 12:54
1

5219 Postings, 1836 Tage Jupiter11astrologie-showdown zu weihnachten

23.10.21 21:26

6393 Postings, 2752 Tage Robbi11297

Da wir gerade in das Zeichen Skorpion  ( = November ) gewechselt sind, möge mir ein bissiger Kommentar erlaubt sein : was für eine attraktive und charmante Dame !   Welche unsere Zukunft so positiv sieht !  Leider glaube ich,daß sie ihren Sohn Amadolf nennen könnte .
( was ein Unterschied zu Amadeus ! )  

24.10.21 08:13

6393 Postings, 2752 Tage Robbi11Eine Wertung

Ist immer relativ . Astronomische Tat - sachen  werden in der Astrologie nach möglichen Taten abgeklopft.  Wir hatten hier  vermehrtem Vulkanismus vorhergesagt , da eine Wirkung der Versammlung von schweren in einer Ecke ,im Winterwinkel , auch auf die Sonnenfleckentätigkeit nicht ausbleiben kann. " Der Vulkan bei euch ist am schönsten explodiert" ist eine persönliche Wertung, als Betroffener verzichte ich gerne auf unaufhörliche Lava. ( als ob die Erde bluten würde  , ist mir unheimlich )
Ebenso mit Uranus im Stier, der  totalitäre Tendenzen erwarten läßt, was ja auch eingetreten ist.
( auch auf Tritte verzichte ich gerne ) . Ein Rat, immer fröhlich zu sein, ist immer gut.
Wenn ein Vogel seinen Küken dient, tut er es einfach,ohne zu wissen, ob ein Kuckuck dabei ist.
Ein Diktator gestaltet nach seinen kybernetischen Vorstellungen.
Betr. Europa wünsche ich mir ein unabhängiges starkes und kein Versinken zugunsten einer Weltmacht.
Ein Wunsch hat mit astrologischen oder astronomischen kaum was zu tun.  

24.10.21 08:53

6393 Postings, 2752 Tage Robbi11Deutschland

stößt 8,6 ? Tonnen CO2 aus , jährlich . Die Kfz Motoren wieviel auf der ganzen Welt ? Der Vulkan in LaPalma 20 Tausend Tonnen täglich. Man sollte ihn besteuern .  Schließlich bin ich von solchen Steuern bisher nicht reicher geworden.  

24.10.21 11:41

6393 Postings, 2752 Tage Robbi11Ju11

" von Ihnen kommen schon .      ........
Vielen Dank für die interessanten Videos !  Und die Schäferische ist ja besonders interessant.  

24.10.21 14:06

6393 Postings, 2752 Tage Robbi11Mars Quadrat Pluto

war genau am 22.10.   wirkt bis 26. weiter abnehmend. Aber dann steht Venus Qzadrat Neptun genau im Quadrat. Das heißt, bis Mittwoch früh besser Puten glatt stellen. Der Do könnte dynamisch für höhere Kurse sorgen.   Der Ätna Ausbruch kann M Pl Quadrat zugeordnet werden.
Sonne Quadrat Saturn wirkt bereits ab 27. ,wird aber wohl von den guten Stellungen überschattet. Freitag rechne ich mit Mond UranusQuadrat mit ?        
1.11. mit abfallenden Kursen.  

25.10.21 07:13

6393 Postings, 2752 Tage Robbi11Fr

Gold schwächer ?  

25.10.21 12:58

6393 Postings, 2752 Tage Robbi11Dax short

25.10.21 20:38

5219 Postings, 1836 Tage Jupiter11zerstört energiekrise das system?

26.10.21 10:40

83 Postings, 122 Tage ExperimentiererJack Dorsey warnt vor einer Inflation


Irgendein Crash-Prophet warnt jeden Tag, irgendwo und irgendwann vor einer Hyperinflation, weil man damit natürlich sehr viel Aufmerksamkeit auf sich zieht. Aber wenn der CEO von Twitter, Jack Dorsey, vor einer Hyperinflation warnt, dann ist es etwas, das ich gerne mit euch besprechen möchte.  

26.10.21 12:25

6393 Postings, 2752 Tage Robbi11304

Da hat mich der Teufel geritten. Also für Call zu spät, warte bis Do  

26.10.21 13:12

83 Postings, 122 Tage ExperimentiererDax h4 großes Bild

Kpl Chart

Blaue Linien könnten ein Trend sein

Obere Ausschnitt kommt noch  
Angehängte Grafik:
dax_h4_den_26.gif (verkleinert auf 33%) vergrößern
dax_h4_den_26.gif

26.10.21 13:14
1

83 Postings, 122 Tage ExperimentiererObere Teil

Viel Platz nach Norden dürfte nicht mehr sein  
Angehängte Grafik:
dax_h4_den_26.gif (verkleinert auf 44%) vergrößern
dax_h4_den_26.gif

26.10.21 18:13

83 Postings, 122 Tage ExperimentiererHammer

26.10.21 18:15

83 Postings, 122 Tage ExperimentiererWar der Kimmich nun wirklich so dumm?

Mal sehen wann das Video gelöscht wird..
 

27.10.21 07:29

6393 Postings, 2752 Tage Robbi11In welch blöden Welt

leben wir !   Venus Quadrat Jupiter wurde von mir nur ängstlich eingeschätzt. Venus im Schützen bleibt begeisterungsfähig.  Wahrscheinlich Do Mittag neuer Putversuch.
 Auch wenn ich bei Gold keine Vorhersagen machen kann, die neuralgischen Punkte kommen immer wieder, wie Mond Ende Zwilling Mo abend mit Schwäche. ( bis 2.11. oder ? )  

27.10.21 11:11
1

5219 Postings, 1836 Tage Jupiter11neue Partei MFG-3G Treibjagd auf Ungeimpfte

27.10.21 11:44

83 Postings, 122 Tage ExperimentiererRober Malone

Robert Malone hat mit seinen Experimenten Ende der 80er-Jahre die Forschung an mRNA-Impfstoffen initiiert. Heute übt er Kritik an der Impfkampagne der Behörden.

https://www.medinside.ch/de/post/...er-sorgt-erneut-fuer-schlagzeilen

Ein Kommentar
Das herrschende Corona-Narrativ ist derartiger unwissenschaftlicher Nonsens, von A wie (epidemiologisch relevanter) Asymptomatischer Übertragung bis Z wie Zero COVID, dass es lächerlich und absurd ist, dass diese intellektuelle Totgeburt überhaupt ins Leben treten konnte, und es ist noch lächerlicher und völlig absurd, dass wir selbst nach 22 Monaten über diesen totalen, pardon, Bullshit überhaupt noch debattieren müssen. Als Arzt weise ich die Hauptschuld nicht eigensüchtigen Wissenschaftlern, Politikern und Journalisten zu, sondern uns Ärzten, die es als nützliche Idioten erst ermöglich(t)en. In jedem uns auferlegten Verblendungszusammenhang müssen wir uns zuallererst immer fragen: Sind tatsächlich nicht wir Mitglieder einer verantwortungslosen (selbst)mörderischen Sekte und nicht die Anderen? Diese Frage kann nur die möglichst nüchterne Betrachtung der Realität beantworten. Ich fordere, einmal mehr, die Kollegen Berger, Battegay et al. auf, sich endlich einem gepflegten öffentlichen wissenschaftlichen Diskurs mit uns Ärzten und Wissenschaftlern von Aletheia, Doctors for Covid Ethics et al. zu stellen, damit die mündigen Bürger, endlich informiert anstatt desinformiert, selbst entscheiden können, wer von uns ein verantwortungsloses Mitglied einer (selbst)mörderischen im Wahnsinn lebenden Sekte und wer von uns ein verantwortungsvoller wissenschaftlich evidenzbasiert denkender und handelnder in der Realität lebender Arzt und Wissenschaftler ist. Dr. med. Thomas Binder  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
731 | 732 | 733 | 733   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln