Milliarden-Gold-Unternehmen mit High Grades!

Seite 1 von 211
neuester Beitrag: 13.05.22 10:39
eröffnet am: 12.04.14 00:00 von: Balu4u Anzahl Beiträge: 5255
neuester Beitrag: 13.05.22 10:39 von: PolluxEnergy Leser gesamt: 1289850
davon Heute: 92
bewertet mit 7 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
209 | 210 | 211 | 211   

12.04.14 00:00
7

22215 Postings, 4424 Tage Balu4uMilliarden-Gold-Unternehmen mit High Grades!

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
209 | 210 | 211 | 211   
5229 Postings ausgeblendet.

01.04.22 16:32

524 Postings, 372 Tage TechandRenewableKleine Konsolidierung vorbei

Nach der Dividende und dem kurzen Hoffnungsschimmer in der Ukraine sind alle wieder in der Realität angekommen. Sibanye wird davon profitieren. Ich gehe davon aus dass Palladium in naher Zukunft wieder deutlich steigen wird und auch Gold wird trotz Zinserhöhungen aufgrund der hohen Inflation demnächst wieder über 2000 gehandelt.
Ich überlege, einen Teil in Impala umzuschichten
Nur meine Meinung  

03.04.22 09:08
5

151 Postings, 1608 Tage lampenstefanNeues Interview mit Sibanye

Auf Commodity-tv.com

Für mich interessant dabei die Aussage von Wellstad jetzt sich den oberflächlichen gelagerten Uranbestände von etwa 60-80 Millionen Pound zu widmen und in den nächsten paar Jahren zu vermarkten. Geringe Förderkosten (laut Staiger bei ca. 25 Dollar Kosten bei Marktpreis ca, 60), daher zusätzliche Massive Einnahmen zu erwarten. Ansonsten : man versucht den Streik zu beenden (Teile des Goldbereiches), Kosten sind im Minenbetrieb, besonders USA, durch Inflation gestiegen, ansonsten bleibt die Strategie der Grünen Metalle erhalten. Man möchte in Batterierecykling investieren, und treibt die Technologie dafür voran. Guter Plan ?.

Bleibe auch im 6.Jahr bei Sibanye dabei?- meine Meinung.  

04.04.22 08:07
2

151 Postings, 1608 Tage lampenstefanEuropa will nun

Alternative Lieferanten, besonders für Palladium, finden.

Ja, wenn der Investor jetzt nicht Sibanye findet, muss man wohl nicht richtig hinschauen ! Meine Meinung.  

04.04.22 08:57

6360 Postings, 4978 Tage Alfons1982PGM

Weitere Alternative schaut Euch Tharrisa PLC an.  Die sind sehr gut aufgestellt und wollen ein neues Projekt in Produktion bringen. Überlege meine Sylvania zu verkaufen und in die Firma zu tauschen.  

04.04.22 13:39

9451 Postings, 2811 Tage Ebi52Nach den neuerlichen Kriegsverbrechen

kommt der Westen an noch schärferen Sanktionen nicht vorbei!  

04.04.22 13:55
2

9451 Postings, 2811 Tage Ebi52Ich habe übrigens meine komplette Dividende

für die Ukraine gespendet. Ich möchte nicht an dem PGM Anstieg  partizipieren!  

04.04.22 16:50

68 Postings, 420 Tage taxbax15Das ehrt Sie

Ein nachahmenswertes Beispiel.  

05.04.22 16:34

2438 Postings, 2323 Tage PolluxEnergyInterview

08.04.22 14:52
2

524 Postings, 372 Tage TechandRenewableUnd raus mit den Russen!

https://www.lppm.com/news/...ry-platinum-and-palladium-update_830.htm
Palladium steigt deutlich, Sibanye folgt mit leichter Verzögerung. Ich bin gespannt  

08.04.22 15:46

524 Postings, 372 Tage TechandRenewableFomo kicks in

Hoffe ich jedenfalls:)  

10.04.22 13:10

9451 Postings, 2811 Tage Ebi52Die Edelmetalle werden weiter ansteigen,

Auch Uran wird bald die 65$ erreichen!
Warum sollte man nicht bei Siba optimistisch gestimmt sein?
Schönen Sonntag allen Investierten!  

11.04.22 14:39

1593 Postings, 2317 Tage Amosaes sollte zumindest wieder auf ca. 3500

gehen, wo wir schon fast mal waren?
Die Aussetzung der russischen Raffinerien verstärkt sicherlich die Bedenken der Marktteilnehmer, dass der Palladiummarkt in Zukunft stark unterversorgt sein wird", sagte Commerzbank-Analyst Daniel Briesemann. Wegen des russischen Einmarsches in der Ukraine waren russische Raffinerien vom Handel in London, dem größten Umschlagplatz für Metalle, am Freitag ausgesetzt worden.  

13.04.22 13:46

9451 Postings, 2811 Tage Ebi52Berichtssayson steht vor der Tür.

Die Inflation steigt, die Zinsen steigen. Das wird vielen verschuldeten Unternehmen den Garaus machen! Arbeitslosigkeit steigt, man weiß bald nicht mehr, wo man sein sauer verdientes Geld in Sicherheit bringt!
Ich bin mir sicher, dass wir bei Siba gut aufgehoben sind!
Nur meine Meinung!  

25.04.22 16:27

131 Postings, 3825 Tage minchenstarkein Grund für den Kursrückgang


Illegaler Bergbau wird zu einem zunehmenden Problem und Risiko für die
Nachhaltigkeit der Bergbauindustrie in Südafrika. Es untergräbt die
Rechtsstaatlichkeit und Eigentumsrechte, die die Attraktivität des Staates beeinträchtigen
investieren und seine Entwicklungsziele erreichen  

26.04.22 09:45

233 Postings, 965 Tage Florida-PhilippWarum

fällt die Aktie seit Tagen kann dazu nichts konkretes finden.  

26.04.22 16:28

17 Postings, 42 Tage ed23streiks

und forderungen der arbeiter
was anderes find ich nicht  

05.05.22 10:48

1143 Postings, 4450 Tage rusi1Und wieso

-10% heute?
wir erfahren nicht die ganze Wahrheit?  

05.05.22 11:02
1

202 Postings, 554 Tage Doofhans@rusi

Dafür muss man nur kurz das Update überfliegen. Gestiegene kosten bei weniger Abbau.
Es ist jetzt nicht so, dass man es übertreiben muss, aber einige sehen das so.
Ich bleibe einfach bei meinem Invest. Das ist aber keine Handelsempfehlung  

05.05.22 11:37

68 Postings, 420 Tage taxbax15Wahrscheinlich gefällt das hier nicht

"Annual guidance for the SA gold operations is suspended due to the ongoing lockout. Guidance will be revised and updated on the
lifting of the lockout."

Letzter Satz aus dem heutigen operation update  

05.05.22 12:04
3

30 Postings, 5026 Tage BamBam195nachgekauft

ich habe für 3,04? erstmal ordentlich nachgekauft.
Selbst mit den gestiegenen Kosten ist Siba ja noch profitabel und ich halte den Abverkauf heute für sehr übertrieben. Mal schauen, was die nächsten Tage bringen, falls es noch weiter runter gehen sollte, werde ich weiter nachkaufen.

Nur meine persönliche Meinung, keine Kaufempfehlung für andere...  

05.05.22 15:59
2

151 Postings, 1608 Tage lampenstefanWolken am Sibanye Himmel

Das erste Quartal war nicht berauschend. Viel mehr störe ich mich aber an der verhärteten Front von Gewerkschaft und Sibanye. Die liegen so nah beieinander (Forderung 1000R/Monat, Gebot 850R/Monat). Solange es den Goldbereich betrifft bin ich noch gelassen, aber es gibt Bestrebungen der Gewerkschaft den Streik auf den Platinbereich auszuweiten. Hier liegt die Krux. ich warte ab ....  

09.05.22 21:55

39 Postings, 714 Tage NiHoQuellensteuer zurückfordern (Hilfe) ;)

Guten Abend @ all!

Ich habe, wie sicherlich einige hier, Anfang April meine Dividende bekommen. Hier wurden satte 20% Quellensteuer einbehalten. Ich habe mich dazu belesen und möchte nun meine Quellensteuer oder zumindest einen Teil davon zurückholen. Da es zwischen Deutschland und Südafrika, wo Sibanye S. ja seinen Hauptsitz hat, ein Doppelbesteuerungsabkommen gibt, sei es möglich, sich die Quellensteuer zurückzuholen.

Jetzt meine Frage und Bitte (evtl. auch für andere Forumsmitglieder hier):

Kann jemand, der sich schonmal eine Quellensteuer erstatten lassen hat, bestenfalls sogar im Falle von Sibanye S., hier mal eine Art "Anleitung" geben, wie man dies am besten gewerkstelligt. Von großem Vorteil wäre eine Art "Musterschreiben" und möglichst einen Ansprechpartner, bspw. das Südafrikanische Finanzamt oder so ;) an welches man das Schreiben schicken kann. Evtl. ist dies auch per e-Mail möglich... also eine e-Mail-Adresse wäre toll. :) Ich weiß nicht, ob da unten ein Brief ankäme, welchen ich von hier aus verschicken würde... ;D

Im Voraus schonmal vielen lieben Dank!

Liebe Grüße, NiHo  

13.05.22 10:39

2438 Postings, 2323 Tage PolluxEnergyNewsflash

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
209 | 210 | 211 | 211   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln